206°
ABGELAUFEN
Intel Core i3 4130 2x 3.40GHz So.1150 TRAY ab 94,85 @ ZackZack
Intel Core i3 4130 2x 3.40GHz So.1150 TRAY ab 94,85 @ ZackZack
ElektronikZackZack Angebote

Intel Core i3 4130 2x 3.40GHz So.1150 TRAY ab 94,85 @ ZackZack

Preis:Preis:Preis:94,85€
Zum DealZum DealZum Deal
Intel® CPU "Intel® Core i3-4130" Haswell
Der Intel Core i3-4130 Prozessor mit Intel HD Graphics 4400 basiert auf der Haswel- Architektur, die für ein unvergessliches Computererlebnis sorgt. Der Intel Core i3 Prozessor ist der perfekte Einstiegsprozessor in die schnelle Leistungsklasse. Dieser Prozessor bietet die ideale Grafiklösung für jeden Tag. Zu seiner Ausstattung gehören der Intel Grafik-Media-Beschleuniger HD, eine verbesserte Video-Engine, die HD-Videos flüssig und in hoher Qualität wiedergibt, und erweiterte 3D-Funktionen. Der Intel Core i3-4130 ist sowohl privat wie auch geschäftlich eine gute Wahl. Die Intel Hyper-Threading-Technik macht den Prozessor automatisch schneller, wenn man mehr Leistung benötigt, da mit dieser Technik jeder Prozessorkern zwei Aufgaben gleichzeitig verarbeiten kann


Typ
Desktop
Sockel
1150
Bauform
FC-LGA4
Kern
Bezeichnung
Haswell
Anzahl
2
Taktfrequenz
3400 MHz
Strukturgröße
22 nm
Cache
L1
2x 64 KB
L2
2x 256 KB
L3
3 MB
Befehlssätze
MMX, SSE, SSE2, SSE3, SSSE3, SSE4, AES, AVX, AVX2, BMI, F16C, FMA3, EM64T, NX/XD, HT, VT-x
Verlustleistung
54 Watt
Bustakt
5000 MT/s
Speicher-Controller
Standards
DDR3-1333, DDR3-1600
Kanäle
2
Integrierte GPU
Intel HD Graphics 4400
Kühlung
Typ
CPU-Kühler mit Lüfter
Stromanschluss
3-Pin-Lüfteranschluss
Bemerkung
GPU-Takt: 350 / 1.150 MHz (Standard / Turbo)

25 Kommentare

"die für ein unvergessliches Computererlebnis sorgt"

na super

Lieber nen gebrauchten Sandy Bridge oder Ivy für die Hälfe kaufen. Die haben auch nur 10% weniger Leistung.

Hmm, du warst schneller. Wollte den Deal gerade einstellen ;-)

So, bevor jetzt einige Leute meckern. Die CPU ist auch durchaus zum Gamen geeignet. In Verbindung mit einer GTX 960 oder R9 380/ R9 280x wird da auch nichts limitiert.
Bitte mal Vergleiche eines I3 mit einem I5 nachlesen.
Die CPU ist bei Spielen auch schneller als eine AMD FX6300. Dazu deutlich leiser und stromsparender.

In Verbindung mit den oben genannten Grafikkarten kann man alle aktuellen Spiele auf "hoch" bis "Ultra" spielen.
Natürlich ist die CPU nicht für Videobearbeitung geeignet aufgrund der realen 2 Kerne.
Wer nur Spielen möchte und darüber hinaus Internet/Office verwendet, kann zugreifen.

Wer allerdings eine GTX 970 oder andere Monster verbauen möchte, sollte eher zum I5 4460 oder höher greifen.

Copyright

Lieber nen gebrauchten Sandy Bridge oder Ivy für die Hälfe kaufen. Die h … Lieber nen gebrauchten Sandy Bridge oder Ivy für die Hälfe kaufen. Die haben auch nur 10% weniger Leistung.


7574372-0lWlz

Ich hab einen i3 4130 für 75 inkl abzugeben...

taratta

So, bevor jetzt einige Leute meckern. Die CPU ist auch durchaus zum Gamen geeignet. In Verbindung mit einer GTX 960 oder R9 380/ R9 280x wird da auch nichts limitiert. Bitte mal Vergleiche eines I3 mit einem I5 nachlesen. Die CPU ist bei Spielen auch schneller als eine AMD FX6300. Dazu deutlich leiser und stromsparender.


Naja nicht wirklich.
Ich hab nen i5-2500K drin der schon auf 4,4GHz läuft und dennoch ist der in immer mehr Spielen am Limit und verursacht Frameeinbrüche...es reicht zwar, aber man merkt es.

taratta

So, bevor jetzt einige Leute meckern. Die CPU ist auch durchaus zum Gamen geeignet. In Verbindung mit einer GTX 960 oder R9 380/ R9 280x wird da auch nichts limitiert. Bitte mal Vergleiche eines I3 mit einem I5 nachlesen. Die CPU ist bei Spielen auch schneller als eine AMD FX6300. Dazu deutlich leiser und stromsparender.



In welchen games? Hab mein sogar zurückgeschraubt auf 4ghz und ich kann keine performanceprobleme feststellen. (Sys: 2500k asrock z77 extreme11,16gb ram, gtx970,250gb ssd etc)

OMG nicht kaufen, TRAY-Version mit verminderter Garantie (1 Jahr max.).
Zudem können das auch Rücksendungen oder Reparierte Ware sein...

Immer BOXED Cpus kaufen... aber wusste garnet, dass ein I3 HT kann o.O kann ja nicht mal dder aktuelle Haswell und Skylake I5 K. Intel ftw....soll einer mal verstehen.

Ustrof

Ich hab nen i5-2500K drin der schon auf 4,4GHz läuft und dennoch ist der in immer mehr Spielen am Limit und verursacht Frameeinbrüche...es reicht zwar, aber man merkt es.



Vielleicht mal nicht die IGP zum zocken verwenden X) SCNR

Statt dem i3 würde ich eher den Intel Pentium G3258 nehmen und mit nem günstigen H81/B85 Mainboard übertakten.
forums.anandtech.com/sho…948
tomshardware.com/rev…tml

Dann hat man ne richtig gute Budget Kombi.

Wenn er auf 4,5 GHz übertaktet wird, ist er so schnell wie der i3-4130, bloß hat eine enorm gute Single Thread Performance durch die hohe Taktung.

Mosquito

Statt dem i3 würde ich eher den Intel Pentium G3258 nehmen und mit nem günstigen H81/B85 Mainboard übertakten. http://forums.anandtech.com/showthread.php?t=2389948 http://www.tomshardware.com/reviews/pentium-g3258-b81-cheap-overclocking,3888.html Dann hat man ne richtig gute Budget Kombi. Wenn er auf 4,5 GHz übertaktet wird, ist er so schnell wie der i3-4130, bloß hat eine enorm gute Single Thread Performance durch die hohe Taktung.



ich behaupte aber mal, dass in zukunft dir HT mehr bringt wie single core leistung.

Hätte noch einen 4160 zu verkaufen.
Gekauft im Feb. 2015 und lief einen Monat.

Nutze nun nur noch mein NB.

Würde den CPU inkl. CPU Kühler (noch nie genutzt) für 90 Euro abgeben.

Mosquito

Statt dem i3 würde ich eher den Intel Pentium G3258 nehmen und mit nem günstigen H81/B85 Mainboard übertakten. http://forums.anandtech.com/showthread.php?t=2389948 http://www.tomshardware.com/reviews/pentium-g3258-b81-cheap-overclocking,3888.html Dann hat man ne richtig gute Budget Kombi. Wenn er auf 4,5 GHz übertaktet wird, ist er so schnell wie der i3-4130, bloß hat eine enorm gute Single Thread Performance durch die hohe Taktung.


Kann man machen, ich wäre aber vorsichtig. 1. Würde ich nochmal nen aftermarket cooler für den 3258 kaufen....einfach um ne gute temp zu haben beim OC 2. scheint der Pentium seine Probleme in Spielen zu haben die besser multithreaded arbeiten und generell scheint er selbst bei gleichen fps Probleme mit dem Frametiming zu haben.
Das ist das was mich vor ein paar Monaten abgeschreckt hat - mit AM Cooler ist die Ersparnis gering und wenn die frames stottern ist das spielen auch nicht spaßig.
Also ich würde Vorsicht walten lassen wenn es um den G3258 geht. Ich bin jetzt leider zu faul die Quellen wieder zusammen zu tragen aber es schien so als wäre der generelle Konsensus in der Community, dass ein Upgrade auf den i3 eine gute Investition ist. Just my 2 cents.

dojcs1

ich behaupte aber mal, dass in zukunft dir HT mehr bringt wie single core leistung.


Darauf wartet AMD schon seit mittlerweile 7 Jahren, wird aber immernoch nix.

Haswell ist jetzt aber etwas aus der Vergangenheit, nicht wahr?

Die ersten Skylake-CPUs sind doch schon kaufbar...

Ich hab ihn und bin Glücklich. Älter Spiele laufen ohne Probleme. Crysis, Witcher 2 usw geht locker.

Ich zocke sogar GTA 5 auf hohen Enstellungen auf meinem i3 3220 iVm mit der GTX760 mit 4GB VRAM flüssig bei durchsch. 40 FPS. Da kann ich über die 2500k Framedrop story nur lachen.

dojcs1

In welchen games? Hab mein sogar zurückgeschraubt auf 4ghz und ich kann keine performanceprobleme feststellen. (Sys: 2500k asrock z77 extreme11,16gb ram, gtx970,250gb ssd etc)


Vorwiegend GTA 5, Project Cars, The Crew, Watch Dogs und teilweise auch Frostbite-Engine-Spiele. Da habe ich oft CPU-Auslastungen über 80% was für ein CPU-Limit spricht, da die Grafikkarte nicht selten weniger Auslastung hat.

dmarc73

Vielleicht mal nicht die IGP zum zocken verwenden X) SCNR


Die ist deaktiviert, für die Grafikberechnung werkelt meine R9 290...

Die reinen MHz der CPU sagen überhaupt nichts aus... Ihr Experten.

Copyright

Lieber nen gebrauchten Sandy Bridge oder Ivy für die Hälfe kaufen. Die haben auch nur 10% weniger Leistung.



Wie sowas hier immer wieder erwähnt wird ich aber noch nie ein derartiges Angebot bei Ebay oder Ebay KAZ finden konnte.

Copyright

Lieber nen gebrauchten Sandy Bridge oder Ivy für die Hälfe kaufen. Die haben auch nur 10% weniger Leistung.



ebay.de/sch…t=0

hardwareluxx.de/com…17/

TKsAchnee

aber wusste garnet, dass ein I3 HT kann o.O kann ja nicht mal dder aktuelle Haswell und Skylake I5 K. Intel ftw....soll einer mal verstehen.

Ist doch alles verständlich. Celeron und Pentium als 2-Kerner mit 2 Threads. Der i3 als Zweikerner mit Hyper Threading, sodass unter Umständen (je nach Anwendungsgebiet) 4 Threads bearbeitet werden können. Der i5 kann mit seinen 4 Kernen definitiv 4 Threads bearbeiten und der i7 hat dann 4 Kerne UND noch Hyper Threading dazu.

EDIT: Stromsparmodelle der Desktop-CPUs weichen gerne mal von diesem System am. Für mobile CPUs gilt ein gänzlich anderes System. Und Celeron-N und Pentium-N klammere ich generell mal aus.

Hier mal ein Vergleich von 23 Spielen zwischen dem hier gelisteten i3 4130 und einem I5 4440. Dabei wird eine GTX 960 verwendet.
youtube.com/wat…UtY

In manchen, wenigen Spielen gibt es FPS Unterschiede von 8-9 FPS. In den meisten Fällen liegen beide CPU´s auf demselben Niveau.
Hinzu kommt der Preisunterschied von fast 100€.

Tendenziell kommen die ganzen Benchmarks doch momentan eigentlich immer zu dem Ergebnis, dass ein i5-2500k oder i7-2600k bei 2015er Spielen und FullHD und überdurchschnittlich hohen Grafikqualitätseinstellungen ausreichen sollte - vorausgesetzt die Grafikkarte stimmt.

Aber ansich ist diese CPU Generation mittlerweile deutlich zum Rand nach unten gewandert und in den nächsten 1-2 Jahren lohnt sich ein aufrüsten. Ich hatte da vor ein paar Wochen einen schöne Vergleich. Ich hatte einen Laptop gekauft mit i5-4210U. Also mal geschaut, wie der sich bei Handbrake im Vergleich zu meinem i7-860 ohne Übertaktung beim Eindampfen (x264/QR23) meiner SAT HDTV Aufnahmen schlägt. Die 4 Threads haben grob geschätzt 2/3 der Leistung vom i7-860 mit seinen 8 Threads geschafft - bei deutlich weniger stromverbraucht. Das die 2 Kern Billigschüsseln jetzt schon so dicht an meinem alternden System sind, hätte ich nicht gedacht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text