Intel Core i3-4340 für 93,97 Euro statt 139 Euro
624°Abgelaufen

Intel Core i3-4340 für 93,97 Euro statt 139 Euro

151
eingestellt am 8. Sep 2013heiß seit 8. Sep 2013
EDIT3: Wenn ihr bei Amazon auf neu klickt gibt es auch noch andere Händler, die mitgezogen sind ab 94,81 Euro: amazon.de/gp/…new

***************************************************

EDIT2: Bei Jacob-Computer führt der Link nun auf eine leere Seite, der Deal-Link (Amazon Marketplace) funktioniert aber noch!!!

****************************************************

EDIT: Danke an Giovanni:

88,70€ via Paypal
direkt.jacob-computer.de/int…tml

(Qipu wird meiner Meinung nach eher nicht gehen, da Qipu nicht auf die "mysteriöse" direkt.jacob-Seite weiterleitet, sondern auf der normalen Seite ein Cookie setzt...)

*************************************************

Der Haswell-Prozessor ist seit dieser Woche neu auf dem Markt und im Amazon Marketplace schon für 93,97 € zu haben. Idealo-Preis liegt bei knapp 139 €

Daten (von geizhals):

Intel Sockel 1150 » Intel Core i3-4340, 2x 3.60GHz, boxed
Dual-Core "Haswell" • Taktfrequenz: 3.60GHz, Turbo: N/A • TDP: 65W • Fertigung: 22nm • DMI: 5GT/s • L2-Cache: 2x 256kB • L3-Cache: 4MB shared • Stepping: C0 • IGP: HD Graphics 4600, 350-1150MHz • Memory Controller: Dual Channel PC3-12800U (DDR3-1600), 25.6GB/s, max. 32GB • Features: SSE4.1, SSE4.2, AVX2, FMA3, Hyper-Threading, VT-x EPT, AES-NI, Intel 64, Idle States, EIST, Thermal Monitoring, bit

Testbericht (französ.)
Fazit:
Am Ende, wenn der i3 Core Haswell bestätigen die gute Leistung der Haswell-Architektur, fehlt ihnen ein wenig im Preis Positionierung

Quelle: hardware.fr/art…tml
- Rio Dioro

Beste Kommentare

leboef

Unter i7 hat AMD das bessere Angebot. Daher cold.



Wat laberst du?

leboef

Unter i7 hat AMD das bessere Angebot. Daher cold.


Jetzt schon betrunken?

leboef

Unter i7 hat AMD das bessere Angebot. Daher cold.



Preislich evtl. , leis­tungs­mä­ßig sicherlich nicht.

leboef

Unter i7 hat AMD das bessere Angebot. Daher cold.



Da hat aber einer richtig viel Ahnung. AMD hängt spät. seit Sandy-Bridge leider sowas von hinter her.

Eine Entwicklung auf Augenhöhe wäre mir selber auch viel lieber.
So kann sich Intel darauf ausruhen und ihre CPU`s für viel Geld weiter verklingeln.
151 Kommentare

hooooooot

Unter i7 hat AMD das bessere Angebot. Daher cold.

leboef

Unter i7 hat AMD das bessere Angebot. Daher cold.



Wat laberst du?

Soll ich jetzt in Asi-Sprache antworten ODA WAS!?

leboef

Unter i7 hat AMD das bessere Angebot. Daher cold.



Preislich evtl. , leis­tungs­mä­ßig sicherlich nicht.

leboef

Unter i7 hat AMD das bessere Angebot. Daher cold.


Jetzt schon betrunken?

Wieviel tdp? Also Watt?

leboef

Unter i7 hat AMD das bessere Angebot. Daher cold.



Selten so gelacht.

Wer für 30 € weniger auch 30% weniger Leistung + mehr Stromverbrauch will, go AMD.

HOT!

leboef

Unter i7 hat AMD das bessere Angebot. Daher cold.



Da hat aber einer richtig viel Ahnung. AMD hängt spät. seit Sandy-Bridge leider sowas von hinter her.

Eine Entwicklung auf Augenhöhe wäre mir selber auch viel lieber.
So kann sich Intel darauf ausruhen und ihre CPU`s für viel Geld weiter verklingeln.

kapibo

Wieviel tdp? Also Watt?



54W

leboef

Unter i7 hat AMD das bessere Angebot. Daher cold.



Ja, mit einer Leistungsaufnahme die dir die Tränen in die Augen treibt. Ganz zu schweigen davon dass die Abwärme auch irgendwo hin muss...

Die einzige Kategorie bei der AMD punkten kann ist der Preis. Gut finde ich das nicht, aber so ist es nunmal leider aktuell.

leboef

Unter i7 hat AMD das bessere Angebot. Daher cold.


Sehr kluger Beitrag! Zum Glück hab ich diesen gelesen sonst hätte ich einen riesen Fehler gemacht xD

Genius ^^

kapibo

Wieviel tdp? Also Watt?


THX leider hat mein Ultra slim dell sockel 1155.
Sonst hätte ich mir den gegönnt. Mist

Verfasser

TDP hat er laut computerbase und geizhals 65 W
computerbase.de/new…kt/

leboef

Unter i7 hat AMD das bessere Angebot. Daher cold.



Zirkus in der Stadt?

Und Sockel wäre 1150

Habe mir mal einen bestellt.
Mal sehen ob das funktioniert

Die 3.6 ghz bei 55watt sind bei vielen Anwendungen ziemlich gut.

Dem Billiger-Jacob-Computer Händler würde ich nicht trauen.

Die hatten vor einigen Tages das ASRock H87M-ITX für 55€ gelistet - hat sich dann aber doch als ein ASRock H81M-ITX entpuppt.

obus

TDP hat er laut computerbase und geizhals 65 Whttp://www.computerbase.de/news/2013-09/intel-schickt-30-neue-cpu-modelle-auf-den-markt/



Intel gibt auf der Homepage 54W an und ich denke nicht, dass dort gemogelt wird.

Reicht der zum Spielen auf hohen Details für das Gängige?

Verfasser

DerDa

Intel gibt auf der Homepage 54W an und ich denke nicht, dass dort gemogelt wird.



Stimmt, auf der Intel-Seite wirds stimmen ;-)

Das ist schon ein extrem guter Deal... Bei Amazon im Marketplace ist er noch für etwa 94 erhältlich. Taugt der Prozessor auch zum zocken auf Full-HD?

der Core i3-4340 ist zwar ein Haswell aber nur ein Dual-Core, sicherlich sind die 6 und 8 Core AMDs in dem 80-120 Euro Bereich potenter, schlucken aber wesentlich mehr Strom
zu beachten ist desweiteren die Tatsache dass beide Nextgen Konsolen auf die Multithreading (Clustered Multi-Thread) von AMD setzen und dadurch Portierungen einfacher und die Architektur von AMD im Allgemeinen wesentlich attraktiver wird in den naechsten Jahren

Wiedehopf

Das ist schon ein extrem guter Deal... Bei Amazon im Marketplace ist er noch für etwa 94 erhältlich. Taugt der Prozessor auch zum zocken auf Full-HD?



zum Zocken ist die Cpu nichts

iomer

Dem Billiger-Jacob-Computer Händler würde ich nicht trauen.Die hatten vor einigen Tages das ASRock H87M-ITX für 55€ gelistet - hat sich dann aber doch als ein ASRock H81M-ITX entpuppt.



Habe bei denen 2 mal Mainboards (sofort verfügbar - lt. tel. Auskunft) bestellt. Beide sollten dann lt. Auftragsbestätigung in 10 Tagen geliefert werden. Unterirdisch.

mlat

zum Zocken ist die Cpu nichts



Wirklich nicht? Im PC-Laden von nebenan wollte mir der Händler ein System mit einem i3-3220 und einer GTX 650 Ti als Gaming-Rechner andrehen... Für 670 Euro...^^

schau mal
ein alter Phnom X4 hat mehr Saft zum Zocken, ein 6Core ist um ein Drittel schneller :
cpu-world.com/ben…tml

mlat

zu beachten ist desweiteren die Tatsache dass beide Nextgen Konsolen auf die Multithreading (Clustered Multi-Thread) von AMD setzen und dadurch Portierungen einfacher und die Architektur von AMD im Allgemeinen wesentlich attraktiver wird in den naechsten Jahren

Naja, die Konsoler benutzen allesamt Jaguar-Kerne, die mit den aktuellen AM3-Desktop-Kernen von AMD nichts zu tun haben und nur im ganz langsamen low-end Bereich überhaupt auftauchen sollen. Ergo dürften sich die Vorteile für AMD in dieser hinsicht in Grenzen halten.

Wiedehopf

Wirklich nicht? Im PC-Laden von nebenan wollte mir der Händler ein System mit einem i3-3220 und einer GTX 650 Ti als Gaming-Rechner andrehen... Für 670 Euro...^^

Klassische high-end Farmville-Maschine.

Proesterchen

Klassische high-end Farmville-Maschine.



was?


mlat

schau mal ein alter Phnom X4 hat mehr Saft zum Zocken, ein 6Core ist um ein Drittel schneller :http://www.cpu-world.com/benchmarks/Intel/Core_i3-4340.html

Wiedehopf

Das ist schon ein extrem guter Deal... Bei Amazon im Marketplace ist er noch für etwa 94 erhältlich. Taugt der Prozessor auch zum zocken auf Full-HD?



typischer Dummquatscher.

Selbst das Vorjahresmodell schlägt alle aktuellen AMD Prozessoren bei 99% aller Spiele.
Weil diese nunmal auf 2 Kerne ausgelegt sind. Dazu gibt es unzählige Tests.
Einzig die 4 Kern Prozessoren sind besser, diese natürlich nur von Intel.

Jeder i3 reicht zum Zocken völlig aus. GTX 650 Ti finde ich allerdings wirklich etwas grenzwertig.

Wiedehopf

Wirklich nicht? Im PC-Laden von nebenan wollte mir der Händler ein System mit einem i3-3220 und einer GTX 650 Ti als Gaming-Rechner andrehen... Für 670 Euro...^^


Inkl. einer ca. 500GB SSD nicht mehr viel zu teuer.

Proesterchen

Klassische high-end Farmville-Maschine.


Na mehr als genug Power auf der Kette, um Facebook-Flash-Spielchen (mit vollen Details!!!) spielen zu können.

Proesterchen

Na mehr als genug Power auf der Kette, um Facebook-Flash-Spielchen (mit vollen Details!!!) spielen zu können.



Das ist jetzt auch nicht übertrieben... Man kann auch mit einem i7 Minesweeper zocken

Wiedehopf

Das ist schon ein extrem guter Deal... Bei Amazon im Marketplace ist er noch für etwa 94 erhältlich. Taugt der Prozessor auch zum zocken auf Full-HD?



Genau Lieber 48 Kerne mit 30-fachem Verbrauch und die onboard GPU, als diesen i3 mit einer halbwegs potenten Grafikkarte.

Bin wirklich mal gespannt ob das Ding ausgeliefert wird. Hab's auch mal versucht.

Fast jedes Game profitiert mehr von 2 starken INTEL-Kernen gegenüber 6 jämmerlichen AMD-Kernen - überspitzt ausgedrückt.

Games welche gut mit mehr als 2 Kernen skalieren sind ziemlich in der Minderheit.

Daneben stimmt beim neuen i3 hier eindeutig die P/L UND der Stromverbrauch. Endlich wird auch AES-Unterstützung beim i3 mitgeliefert ... von daher guter Deal!

Lediglich für die Zukunft bleibt die Hoffnung, dass die neuen Konsolen die Multi-Core-Unterstützung auch im PC-Bereich vorantreiben ...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text