150°
ABGELAUFEN
Intel Core i5 4430 4x 3.00GHz So.1150 BOX beim Mindfactory Mindstar
Beliebteste Kommentare

Ich für meinen Teil kaufe bei Mindfactory nicht mal mehr Batterie für nen Mainboard!
Preise zum Teil Top, Service? ungenügend!
Haben mir mein neues, und als defekt geliefertes Mainboard erst nach anwaltlichen Schreiben umgetauscht... da das ganze 4 Monate gedauert hat, hab ich in dem Zeitpunkt bei der Resthardware fast 200€ an Wertverlust gehabt, bevor es nur eine Sekunde lief! Haben mir 3 mal NACHWEISLICH das defekte Board wieder zugeschickt und als Austausch deklariert!
Aber ich bewerte den Deal nicht, wollte nur auf den Shop an sich hinweisen

23 Kommentare

PdoubleMC

6,99€ Vsk


Nein, es sind mindestens 8,99 Euro Versandkosten.


PdoubleMC

Bestpreis ist Mindfactory selbst mit 156,99€ + 6,99€ Vsk


Nein, Bestpreis gibt es hier:
vibuonline.de/pro…tml

Versand beginnt im Mindstar bei 8,99€, dann ist die Ersparnis eigentlich nicht der Rede wert!

Da mehr als 5 Verfügbar. abwarten und hoffen das er nochmal um 5-10 fällt. Ist meistens so wenn die mehr als 2 Stück von etwas haben

4naloCannibalo

Da mehr als 5 Verfügbar.


Es sind aber nur zwei Stück davon im Mindstar.

Es sind aber nur zwei Stück davon im Mindstar.



Klick mal drauf. Im Lager lungern aber mehr

4naloCannibalo

Klick mal drauf. Im Lager lungern aber mehr


Es gibt aber lediglich zwei Stück zu 142,72 Euro. Die vielen anderen im Lager "lungern" für (aktuell) 156,99 Euro rum.

1f8okl.jpg

Viel interessanter ist der "Intel Pentium 2020M" für 26,82€ +VSK. Laut Geizhals sonst erst ab 67,95€ auch bei Mindfactory.

Ist eine gute Ivy-Bridge CPU, wenn man sich den Austausch im Notebook zutraut (und natürlich ein Sockel 988-Board hat).

edit lesen musste man können ...

Ich für meinen Teil kaufe bei Mindfactory nicht mal mehr Batterie für nen Mainboard!
Preise zum Teil Top, Service? ungenügend!
Haben mir mein neues, und als defekt geliefertes Mainboard erst nach anwaltlichen Schreiben umgetauscht... da das ganze 4 Monate gedauert hat, hab ich in dem Zeitpunkt bei der Resthardware fast 200€ an Wertverlust gehabt, bevor es nur eine Sekunde lief! Haben mir 3 mal NACHWEISLICH das defekte Board wieder zugeschickt und als Austausch deklariert!
Aber ich bewerte den Deal nicht, wollte nur auf den Shop an sich hinweisen

Mindfactory PFUI NE DANKE!

need 4770k

TheDarkside

Ich für meinen Teil kaufe bei Mindfactory nicht mal mehr Batterie für nen Mainboard!Preise zum Teil Top, Service? ungenügend!Haben mir mein neues, und als defekt geliefertes Mainboard erst nach anwaltlichen Schreiben umgetauscht... da das ganze 4 Monate gedauert hat, hab ich in dem Zeitpunkt bei der Resthardware fast 200€ an Wertverlust gehabt, bevor es nur eine Sekunde lief! Haben mir 3 mal NACHWEISLICH das defekte Board wieder zugeschickt und als Austausch deklariert!Aber ich bewerte den Deal nicht, wollte nur auf den Shop an sich hinweisen



Und ich habe komplett andere erfahrungen. Haben immer alles umgetauscht. Naja wenn man da großspurig den Lauten schiebt und gleich lächerlich mit einem Anwalt droht würde ich auch erst blockieren und den Schimpansen im Käfig lassen bis der aufgehört hat mit seinem Kot zu werfen.

Lieber einen i5-4570 für 161€ bei Alternate über MeinPaket mit 10% Gutschein kaufen (oder noch günstiger mit 15% Gutschein).

Mindstar = Autocold!!!
Schon zweimal Gebrauchtware erhalten, die als neu deklariert war. Eines davon eine Tastatur (Hygieneartikel?). Ich Arbeite in der IT Branche und schätze auf min. 4 Wochen tägliche Benutzung.

Ich kann die negativen Erfahrungen in keinster Weise bestätigen. Wenn ich Hardware kaufe, dann immer bei Mindfactory. Unzufrieden war ich noch nie.

Zum Deal: kann man machen. In der Preisklasse fährt man mit der AMD-FX-Serie aber besser. Es macht eigentlich keinen Sinn, einen i5 zu kaufen, da die nur 4 Threads gleichzeitig bearbeiten (AMD: 8). Das merkt man dann in Anwendungen, die darauf programmiert sind. Und davon wird es in Zukunft immer mehr geben.

Wenn Intel, dann Low-End wie die hier erwähnten Pentium oder eben High-End mit den großartigen, aber leider teuren i7. In der Mittelklasse jedoch fährt man mit AMD abesser.

Deren Service ist wirklich top, mein Netzteil ging sporadisch alle 4-6 Stunden aus. Also kaum das selbst nachzuweisen. Wie soll das der Händler überprüfen? Ich hingeschickt und die haben mir aus Kulanz ein neues zugeschickt, obwohl das andere noch auf dem Weg zum Hersteller ist. Echt eine tolle Sache.

TheDarkside

Ich für meinen Teil kaufe bei Mindfactory nicht mal mehr Batterie für nen Mainboard!Preise zum Teil Top, Service? ungenügend!Haben mir mein neues, und als defekt geliefertes Mainboard erst nach anwaltlichen Schreiben umgetauscht... da das ganze 4 Monate gedauert hat, hab ich in dem Zeitpunkt bei der Resthardware fast 200€ an Wertverlust gehabt, bevor es nur eine Sekunde lief! Haben mir 3 mal NACHWEISLICH das defekte Board wieder zugeschickt und als Austausch deklariert!Aber ich bewerte den Deal nicht, wollte nur auf den Shop an sich hinweisen



Hat er gesagt, dass er direkt mit Anwalt gedroht hat?
Was hat blockieren mit 3x das selbe Teil als Ersatzlieferung zusenden zu tun?

Ich kann auch nur von Mindfactory abraten. Habe zwar bisher nur positive Erfahrungen gemacht, aber ein Shop der so dreist seine Kunden abzockt gehört einfach nicht unterstützt.
- Versandkosten sind viel zu hoch
- Ändern die Preise damit es Nachts (wenn man keine VSK zahlt) genauso teuer ist...

Saftladen. Dann lieber ein paar Euro mehr und bei Alternate/MeinPaket/Amazon/etc. bestellt.

Finger weg von Mindfactory. Unterstützt solche Läden bzw. solche Geschäftspraktiken nicht!

TheDarkside

Ich für meinen Teil kaufe bei Mindfactory nicht mal mehr Batterie für nen Mainboard!Preise zum Teil Top, Service? ungenügend!Haben mir mein neues, und als defekt geliefertes Mainboard erst nach anwaltlichen Schreiben umgetauscht... da das ganze 4 Monate gedauert hat, hab ich in dem Zeitpunkt bei der Resthardware fast 200€ an Wertverlust gehabt, bevor es nur eine Sekunde lief! Haben mir 3 mal NACHWEISLICH das defekte Board wieder zugeschickt und als Austausch deklariert!Aber ich bewerte den Deal nicht, wollte nur auf den Shop an sich hinweisen



LOL, nix für ungut, aber ich habe erst den lauten gemacht, als ich das 2. mal das MB in örtliches Geschäft gebracht habe um es Testen zu lassen... dabei viel dann nämlich auf, das besagtes Mainboard EXAKT das selbe war und nie getauscht wurde Das hatte ich dann ja zum Glück auch bschwarz auf weiss, auf dem Ausdruck! (selbe Seriennummer)
Ich bin ganz bestimmt nicht der Typ, der den Lauten macht, aber verarschen lass ich mich auch nicht! Und das war ganz klar der Versuch jemanden zu verarschen!


BTW: 2/3 des PCs war von Mindfactory und RAM und HDD von Alternate... da wurde dann von Mindfactory ja auch erstmal auf den RAM geschoben, da ich den ja nicht bei denen gekauft habe... Alternate hat meinen RAM anstandslos ausgetauscht, sogar gegen schnelleren, da meiner nicht mehr lieferbar war ohne Aufpreis und das innerhalb von 2 Tagen ab Reklamation! Wie sich ja dann herausgestellt hat, ohne das er überhaupt defekt war!

So what, jeder kann kaufen wo er will, aber ich kaufe da bestimmt nicht mehr!

leboef

Ich kann die negativen Erfahrungen in keinster Weise bestätigen. Wenn ich Hardware kaufe, dann immer bei Mindfactory. Unzufrieden war ich noch nie.Zum Deal: kann man machen. In der Preisklasse fährt man mit der AMD-FX-Serie aber besser. Es macht eigentlich keinen Sinn, einen i5 zu kaufen, da die nur 4 Threads gleichzeitig bearbeiten (AMD: 8). Das merkt man dann in Anwendungen, die darauf programmiert sind. Und davon wird es in Zukunft immer mehr geben. Wenn Intel, dann Low-End wie die hier erwähnten Pentium oder eben High-End mit den großartigen, aber leider teuren i7. In der Mittelklasse jedoch fährt man mit AMD abesser.



guck dir mal die xeon e3 reihe an

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text