354°
ABGELAUFEN
Intel Core i7-4790K + Gigabyte GA-Z97X-Gaming GT durch Cashback 447,40 €
Intel Core i7-4790K + Gigabyte GA-Z97X-Gaming GT durch Cashback 447,40 €

Intel Core i7-4790K + Gigabyte GA-Z97X-Gaming GT durch Cashback 447,40 €

Preis:Preis:Preis:520,40€
Zum DealZum DealZum Deal
Notebooksbilliger.de hat zurzeit das Gigabyte GA-Z97X-Gaming GT Mainboard für 169,90 € im Angebot bis einschließlich 28.06.2015. In Kombination mit dem Intel Core i7-4790K bekommt man zurzeit 73 € Cashback. Die Cashback Aktion läuft noch bis zum 26.06.2015. Bitte beachtet das man den Betrag erst 30 Tage nach dem Kauf beantragen kann.

Über die Hardware möchte ich nicht weiter viele Worte verlieren. Der Preis inkl. Versand bei Notebooksbilliger beträgt somit 447,40. Trotz dem schlechten Kurs zum Dollar ein vernünftiger Preis für die angebotene Hardware.

GigaByte GA-Z97X-Gaming GT bei Idealo.de ab 221,50 €

Intel Core i7-4790K bei Idealo.de 337,72 €

Die Cashback-Aktion ist in dem Link von dem Mainboard ersichtlich.

44 Kommentare

Verfasser

6189273-iaMK2


Platzhalter 3

Platzhalter 4

Extrem guter Preis.

Verfasser

chrishb

Extrem guter Preis.


War mich gar nicht sicher ob das hier als Deal geduldet wird. Hab es aber eben selbst per Express bestellt, Bestätigung ist da.

beträgt der dealpreis dann nicht 447+73 € da man die 73 ja erst nachträglich erhält?

Verfasser

Donutfan

beträgt der dealpreis dann nicht 447+73 € da man die 73 ja erst nachträglich erhält?



Ja hast du Recht. Ich änder es.

Selbst der Einzelpreis vom Mainboard wäre einen Deal wert (ca. -23%). Die Cashback Aktion verschönert das zusätzlich.

Verfasser

Habe mich mit meinem Q6600 lange vor einem Update gedrückt. Aber mittlerweile sind die USB 2.0 Schnittstellen und ein Max. RAM von 6 GB echt nervig.

Hesse

Habe mich mit meinem Q6600 lange vor einem Update gedrückt. Aber mittlerweile sind die USB 2.0 Schnittstellen und ein Max. RAM von 6 GB echt nervig.

Dann wurds aber mal Zeit Hast du denn auch schon den passenden RAM geholt

Verfasser

Hesse

Habe mich mit meinem Q6600 lange vor einem Update gedrückt. Aber mittlerweile sind die USB 2.0 Schnittstellen und ein Max. RAM von 6 GB echt nervig.



JaNein. Hatte im März mal das HyperX Savage 2x4GB Kit im Blitzangebot geschossen. Aber da war ich auch noch der Meinung ich kaufe einen i5... X)

Ich muss stark bleiben. Wollte doch bis Skylake warten und dann den i7 920 oc in Rente schicken...... Aahhhhh

ich würde auf jedne fall auf die nächste Generation warten.

Meerjungfraumann0

Ich muss stark bleiben. Wollte doch bis Skylake warten und dann den i7 920 oc in Rente schicken...... Aahhhhh



Du schaffst das! Ich warte mit meinem Q6600 auch bis Skylake!

Hast Recht, aber immer dieses warten und warten.... Wie bei der GPU Fury...

Sehr schön, leider etwas zu spät. Mein System ist jetzt ein Paar Tage alt

Sieht aktuell so aus

#Board: ASUS Z97-Pro Gamer für 111,00€ (Wochenangebot NBB)
#CPU: Intel i7-4790K für 349,00€ (NBB)
#Graka: ASUS GTX970 STRIX OC 4GB für 369,00€ (Conrad)
#RAM: G.Skill TridentX DDR3-2400DIMM 2x 8GB Kit für 135,00€ (Vibuonline)

#Gesamtpreis: 964,00€
#Qipu: Conrad = - 15,50€
#Cashback Nvidia = - 35,00€
#Cashback ASUS = - 50,00€
------------------------------------------
#Endpreis: 863,50€


Ich denke der Preis kann sich sehen lassen.

MfG Der Kuemm1


Verfasser

Mit welchem Netzteil befeuerst du den Ofen ?

Hesse

Mit welchem Netzteil befeuerst du den Ofen ?



Enermax Liberty ELT500AWT stammt noch aus meinem alten System

würden es theoretisch auch 400/430w tun?

Verfasser

Large1337

würden es theoretisch auch 400/430w tun?



Ich nutze gerne den Kalkulator von be quiet Kalkulator

Ist nen guter Anhaltspunkt, musst ja nicht bei denen kaufen.

Teure "Resterampe", da Skylake vor der Tür steht und endlich die Anzahl der PCIe Lanes erhöht.
Zumal das Mainboard zum Übertakten einfach nur Mist ist!

Hesse

Mit welchem Netzteil befeuerst du den Ofen ?



lustig aus meinem alten system, ich frage mich nr wie man 900 euro verballern kann und dann nicht mal 50 euro für nen neues netzteil hat^^ das weiss jeder noob das man neue verbaut und nicht alte, das wenn dir abraucht is alles im arsch aber musst du selber wissen, einen pc mit 10-15% weniger leistung wie deiner den bekomme ich für 400 euro^^ komplett 16 k arbeitsspeicher und dazu noch 2400 er^^ braucht kein mensch. aber egal

Meerjungfraumann0

Ich muss stark bleiben. Wollte doch bis Skylake warten und dann den i7 920 oc in Rente schicken...... Aahhhhh


Yeah, gemeinsam sind wir stark. Warte auch noch mit meinem c2d E8200 aus 2008. X)

Hesse

Mit welchem Netzteil befeuerst du den Ofen ?



Kann ich gut mit leben und ein Netzteil ist in meiner Nooblaufbahn noch nie abgeraucht

...einen pc mit 10-15% weniger leistung wie deiner den bekomme ich für 400 euro^^ komplett 16 k arbeitsspeicher und dazu noch 2400 er^^ braucht kein mensch. aber egal




Top die Wette gilt ! (CPU, MB, RAM, Graka) ohne Qipu für 400 €, 15% schlechter als das genannte System.
Alleine eine Graka die 15% schlechter ist als die GTX 970 kostet ~280 €. (R9 290 und R 9 290x).


Was ist der Vorteil dieses Boards, das den rel. hohen Preis rechtfertig. Entschuldigt die Noobfrage.

Mein I7 920 ich muss ... warten - bis skylake verkauft wird D: ich kann nicht mehr ....

tschakka du schaffst es!

Balsion

Mein I7 920 ich muss ... warten - bis skylake verkauft wird D: ich kann nicht mehr ....


Wenn ich das kann, kannst du das auch

Hesse

Mit welchem Netzteil befeuerst du den Ofen ?



Dann zeig uns doch mal deine Konfiguration für ca. 400€ und im Schnitt 10-15% weniger Leistung

Lohnt sich diese Kombination aus Board und CPU

Anwendungsgebiet: Videoschnitt und aktuelle Games

cosssmos

Lohnt sich diese Kombination aus Board und CPU Anwendungsgebiet: Videoschnitt und aktuelle Games


Ähm ja sicher. Schneller gehts kaum noch. Ist eben die Frage ob du übertakten willst (K-CPU hier) oder dir das egal ist, dann gehts eben billiger. Aber dem Anwendungsgebiet spielt Geld ja keine Rolle ^^.

Xeon cpus ohne Grafikeinheit wären noch erwähnenswetr, da für Games sowieso eine dedizierte GPU sinnvoll bzw nötig ist.

Verfasser

tomtom25

Xeon cpus ohne Grafikeinheit wären noch erwähnenswetr, da für Games sowieso eine dedizierte GPU sinnvoll bzw nötig ist.



Und zukunftssicher dank hyperthreading.

Platzhalter

Wenn ich mir vorstelle, dass ich für dieses Geld einen kompletten Gamer PC bekommen habe

i7-4770, 16GB, 128GB SSD, 1TB HDD, 280X, G500s, 27 TFT, W8.1
- kein "K" (beim i7 verzichtbar, in Games i.d.R. sowieso), kein "Gamerboard" - was auch egal ist, da es bei Intelboards nur Leistungsunterschiede im Nachkommabereich gibt....

... ist zwar gebraucht, muss aber bei 480€ höxhst zufrieden sein, zumal ein kurzer Leistungstest (Cinebench) diesem System extakt den selben score wie vom 4770K (100Mhz schneller) bescheinigte X)

mugger

Wenn ich mir vorstelle, dass ich für dieses Geld einen kompletten Gamer PC bekommen habe i7-4770, 16GB, 128GB SSD, 1TB HDD, 280X, G500s, 27 TFT, W8.1 - kein "K" (beim i7 verzichtbar, in Games i.d.R. sowieso), kein "Gamerboard" - was auch egal ist, da es bei Intelboards nur Leistungsunterschiede im Nachkommabereich gibt.... ... ist zwar gebraucht, aber trotzdem kann ich bei 480€ doch zufrieden sein X)


Wer verkauft denn so aktuelle Hardware so günstig. :P Kann sie gerne auch an mich verkaufen.

Maisel

Wer verkauft denn so aktuelle Hardware so günstig.



Rechner bootet nicht mehr... ein Hoch auf Noobs! X)

kniepisler

lustig aus meinem alten system, ich frage mich nr wie man 900 euro verballern kann und dann nicht mal 50 euro für nen neues netzteil hat^^ das weiss jeder noob das man neue verbaut und nicht alte, das wenn dir abraucht is alles im arsch aber musst du selber wissen, einen pc mit 10-15% weniger leistung wie deiner den bekomme ich für 400 euro^^ komplett 16 k arbeitsspeicher und dazu noch 2400 er^^ braucht kein mensch. aber egal



Haha. Das find ich ja geil. 50 Euro für ein gescheites Netzteil da musst du schon nen guten Deal fangen.
Außerdem spricht nichts gegen ein etwas in die tage gekommenes Netzteil, sofern es ein gutes ist. Ein brandneues System würde ich nicht mit nem 50 Euro Netzteil befeuern. Pauschal lässt sich auch das schlecht behaupten, ich rede eben von bequiet, corsair, Enermax. Man sollte eben keine chinaböller verbauen.

Wie dem auch sei. Ein sehr guter Deal!
Wenn ich ein halbes Jahr gewartet hätte, wäre es der Deal für mich gewesen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text