348°
Intel Core i7-5820K, 6x 3.30GHz, boxed ohne Kühler für 354.95 @ZackZack

Intel Core i7-5820K, 6x 3.30GHz, boxed ohne Kühler für 354.95 @ZackZack

ElektronikZackZack Angebote

Intel Core i7-5820K, 6x 3.30GHz, boxed ohne Kühler für 354.95 @ZackZack

Preis:Preis:Preis:354,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Dass Intel 2011-3er-CPUS mal reduziert sind ist selten.

Schnell sein, es sind nur noch wenige da...
(Gestern war alles reserviert bzw. ausverkauft... konnten wohl einige nicht zahlen).




Preisvergleich ab ca 398€:

geizhals.de/int…tml

======================

Der Intel® Core™ i7-5820K Prozessor ist eine native 6-Kern-CPU für den Sockel 2011-3. Die CPU taktet mit 3,3 GHz und erlaubt einen Turbo-Takt von 3,6 GHz bei maximal 140 Watt TDP. Der Core™ i7-5820K basiert auf Intel®'s 22-nm-Haswell-E-Architektur mit 4-Kanal-Speichercontroller und unterstützt DDR4-RAM bis max. 2133 MHz. Die Intel® Core™-Prozessoren der 5ten Generation bieten diverse Verbesserungen der Architektur wie eine optimierte Sprungvorhersage, Unterstützung für die Advanced Vector eXtenstions der zweiten Generation (AVX2) und eine verdoppelte Bandbreite der L1- und L2 Caches sorgen für eine massiv gesteigerte Fließkommaleistung und eine Leistungssteigerung in Anwendungen selbst bei nicht optimiertem Code von bis zu 15%.

Prozessor Serie: Core i7
Prozessor Modell: 5820K
Codename: Haswell-E
Anzahl der CPU Kerne: 6x
Prozessortakt: 3.30GHz
Max. Turbotakt: 3.60GHz
Sockel: So.2011-3
Fertigungsprozess: 22nm
TDP: 140W
DMI Takt: 5.0GT/s
L2 Cache: 6x 256kB
L3 Cache: 15MB
Integrierte Grafik: nicht vorhanden
Besonderheiten: Freier Multiplikator, HyperThreading, wird ohne Kühler geliefert
Verpackungsart des Prozessors: WOF

Das Angebot war bereits vor der Deal-Erstellung ABGELAUFEN!
Temporär war für wenige Minuten ein letztes Exemplar verfügbar, das ist aber bereits Stunden her.
KEIN Artikel, KEIN Deal - meldet den "Deal" als abgelaufen und/oder Spam ihr Lemminge...
- ValarMorghulis

46 Kommentare

Wow, hatte auf Storno gewettet..

ronronron

Wow, hatte auf Storno gewettet..



Wieviel?

Spam. Schon gestern waren alle weg.

lepathie

Spam. Schon gestern waren alle weg.


Gestern waren alle weg, gerade eben waren wieder 10% da.

o.O "Boxed ohne Lüfter"... errr wuuut?

Najzero

o.O "Boxed ohne Lüfter"... errr wuuut?



Boxed mit Lüfter = Mainstream, also 1151er bis auf die K-CPUs.
Boxed ohne Lüfter (WOF) = Highclass 2011-3er und Co. Dort wird eh ein potenter Lüfter gebraucht.

Boxed allgemein hat den Vorteil der längeren Intel-Garantie.

Genau soviel habe ich vor 1 1/2 Jahren bezahlt.

TFG

Genau soviel habe ich vor 1 1/2 Jahren bezahlt.



Die Preise der Intel-CPUs sind in den letzten Jahren (selbe und neue Nachfolgemodelle) stark gestiegen. Der gängigste Grund ist der Wechselkurs. Vielleicht sind es aber auch nur einfach gierige Säcke bei Intel.

Händler

Also ganz aktuell ist der Prozessor nur reserviert, sollte sich der Kunde doch noch anders entscheiden, hätte man noch eine Chance. Also fleissig F5-Taste bedienen ;-)
Gruß,
Raoul

ZackZack_Webmoderation

Also ganz aktuell ist der Prozessor nur reserviert, sollte sich der Kunde doch noch anders entscheiden, hätte man noch eine Chance. Also fleissig F5-Taste bedienen ;-) Gruß, Raoul


Wieso kann man die Zacks nicht direkt bei euch im Laden abholen?

Also mal abgesehen davon, dass man bei einer 10%igen Verfügbarkeit - ob das nun ZackZack oder Amazon ist - kein Deal mehr aufmacht, weil da "die Katz längst den Baum rauf ist"...

hodenguru

Gestern waren alle weg, gerade eben waren wieder 10% da.


ZackZack_Webmoderation

Also ganz aktuell ist der Prozessor nur reserviert, sollte sich der Kunde doch noch anders entscheiden, hätte man noch eine Chance.


10% = eine CPU?
Also dann kannste hier erst recht zumachen!
Selbst wenn der Kunde sich anders entscheiden sollte (zum jetzigen Zeitpunkt schon sehr unwahrscheinlich), so ist doch ein verfügbarer Artikel längst kein Deal mehr.

Händler

Hallo hodenguru,
eine Abholung im Laden ist aus logistischen Gründen leider nicht möglich. Es gibt aber die Möglichkeit, an die Packstation 125 (direkt gegenüber vom Laden) liefern zu lassen. Das geht sowohl bei Zahlung mit Kreditkarte als auch per Sofortüberweisung.
Gruß,
Raoul

hodenguru

Gestern waren alle weg, gerade eben waren wieder 10% da.

ZackZack_Webmoderation

Also ganz aktuell ist der Prozessor nur reserviert, sollte sich der Kunde doch noch anders entscheiden, hätte man noch eine Chance.



Wie kommst du darauf, dass 10% einer CPU entsprechen?

ZackZack_Webmoderation

Hallo hodenguru, eine Abholung im Laden ist aus logistischen Gründen leider nicht möglich. Es gibt aber die Möglichkeit, an die Packstation 125 (direkt gegenüber vom Laden) liefern zu lassen. Das geht sowohl bei Zahlung mit Kreditkarte als auch per Sofortüberweisung. Gruß, Raoul



Und dann fallen aber Versandkosten an - wo ist da der Sinn? Außer man ist obdachloser Gamer?

Händler

Bei Zahlung per Kreditkarte oder Sofortüberweisung ja eben nicht ;-) Könnte also auch für Nicht-Obdachlose interessant sein.
Gruß,
Raoul

ZackZack_Webmoderation

Bei Zahlung per Kreditkarte oder Sofortüberweisung ja eben nicht ;-) Könnte also auch für Nicht-Obdachlose interessant sein. Gruß, Raoul


Man sollte es am besten richtig zitieren:

Unser Spar-Tipp: Bei einer Bestellung entfallen die Versandkosten, wenn Sie gleichzeitig entweder verschiedene Zacks im Gesamtwert von über € 50,- bestellen oder sie mit einem versandkostenfreien Zack kombinieren. Gleiches gilt bei Bestellungen an die Packstation 125, sofern es sich nicht um Großgeräte oder sperrige Artikel handelt


zackzack.de/htm…tml

ZackZack_Webmoderation

Bei Zahlung per Kreditkarte oder Sofortüberweisung ja eben nicht ;-) Könnte also auch für Nicht-Obdachlose interessant sein. Gruß, Raoul



Kreditkarte = Geldmacherei, so sinnvoll wie Riesterrente.
Sofortüberweisung = Überwachung.

Nein Danke.

hodenguru

Der gängigste Grund ist der Wechselkurs.


Der Wechselkurs und die Tatsache, daß AMD einfach nicht mehr gegen Intel anstinken kann. Solange AMD eine ernsthafte Konkurrenz war, musste Intel die Preise halbwegs auf Niveau halten. Jetzt, wo AMD nicht mehr viel zu melden hat, sieht man wieder die gierige Fratze des Monopolisten.

hodenguru

Der gängigste Grund ist der Wechselkurs.


Tatsächlich ist es der Wechselkurs. Auf den Preislisten (die in Dollar sind) kosten die neuen CPUs genauso viel wie die entsprechenden Vorgängermodelle.

hodenguru

Kreditkarte = Geldmacherei, so sinnvoll wie Riesterrente. Sofortüberweisung = Überwachung. Nein Danke.



Jupp, Gebührenfreie Kreditkarten mit 100% Bankeinzug, sind wirklich harte Geldmacherei.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text