-146°
Intel Core i7-6700K (lagernd) - 419€ @ conrad.at!
7 Kommentare

Extra für den Deal angemeldet?

Schaut nach Conrad Mitarbeiteraccount aus. Problem ist ja bekannt.

Für den Preis kaufe ich mir nen ganzen PC bzw. Notebook. Das ist doch nur ein Prozessor, oder?
Wohl eher kein heißer Deal.

Keine technischen Daten,
Kein Vergleichspreis
-> kein Deal

Und wegen solchen Idioten bleibt der Preis auch so hoch! Bezahlen dumm jeden Preis. Dann gibt es auch den Wucher deutlich über der UVP von Intel. Da wären die Händler doch blöd, günstiger zu werden.

Wer Hirn hat, kauft sich nen 2011-3 Mainboard mit i7-5820K Und hat die Leistungsfähigere CPU bei teilweise sogar günstigerem Preis. Die 6 Kerne (12 Threads) zahlen sich jedenfalls aus, wenn man die Features eines i7 braucht. Zum Spielen tuts auch ein i5. Hyperthreading ist da eher irrelevant.

Nur weil der 2011-3er Sockel so "unbekannt" und für "profis" ist, muss man doch nicht gleich den zzt. maßlos überteuerten i7-6700K kaufen -.-

MrBu

http://cpuboss.com/cpus/Intel-Core-i7-6700K-vs-Intel-Core-i7-5820K


Die Seite sagt ziemlich wenig aus.
z.B ist laut denen der i7 4790k = i7 6700k und der i7 4790k = i7 5820k aber 5820k ist dann nicht = 6700k? was für ein Sinnbefreiter schwachsinn.

Bei den Anwendungen für die ein i7 gedacht ist, wie z.B. Rendern, Videoschnitt, anwendungen gleichzeitig, wischt der 5820K den 6700K einfach auf. Bei Spielen ist er in den Standardeinstellungen langsamer (Was man in der Regel aber nicht merkt, da die Grafikkarte vorher limitiert), aber dafür hat man ja das "K". Einfach ein bisschen in die Sporen treten und der 6700K sieht gegen den 5820K kein Land mehr.

Normalerweise hätte der 6700K das etwas bessere Preis/Leistungsverhältnis für normale Benutzer, aber bei den Preisen spricht einfach alles für den 5820K. z.B. ist der Cache größer,... Es gibt derzeit einfach keinen vernünftigen Grund sich einen 6700K zu kaufen.

Abgesehen davon ist der 2011-3 Sockel leistungsfähiger als der 1151er Sockel des 6700K z.B. kann man auf 2011-3 den RAM auch im Quadchannel betreiben.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text