Intel Xeon E3-1231v3 4x 3.40GHz So.1150 BOX bei mindfactory.de
-124°Abgelaufen

Intel Xeon E3-1231v3 4x 3.40GHz So.1150 BOX bei mindfactory.de

22
eingestellt am 25. Nov 2014
Gute alternative zu einem i5 oder i7 wenn man auf Grafikeinheit verzichten kann.
Versandkostenfrei bei Bestellung zwischen 0-6 Uhr!

Alternativ bei MeinPaket.de mit 7 % Gutschein "7SPAREN" für 223 € Versandkostenfrei
meinpaket.de/de/…25/

(Gab im Aktuellen MeinPaket Katalog noch einen 10 % Gutschein, das macht dann 215 € inkl. Versand. Gutschein vorausgesetzt)

ALLGEMEIN:
Prozessor Serie: Xeon
Prozessor Modell: E3-1231v3
Codename: Haswell
Anzahl der CPU Kerne: 4x
Prozessortakt: 3.40GHz
Max. Turbotakt: 3.80GHz
Sockel: So.1150
Fertigungsprozess: 22nm
TDP: 80W
DMI Takt: 5.0GT/s
L2 Cache: 4x 256kB
L3 Cache: 8MB
Integrierte Grafik: nicht vorhanden
Besonderheiten: HyperThreading
Verpackungsart des Prozessors: BOX

22 Kommentare

Zwar ne super CPU aber ich seh hier kein Deal, da Normalpreis.

geizhals.de/?ph…393

mMn. absolut kein Deal, sondern der 08/15 Straßenpreis z. Zt., wie man sieht gabs ihn auch schon für weniger.

das ist der standardpreis - die cpu ist aber hot

Und wo ist jetzt der Deal ?

Gute alternative zu einem i5



ja und dann auch noch viel günstiger! X)

Verfasser

Gab im Aktuellen MeinPaket Katalog noch einen 10 % Gutschein, das macht dann 215 € inkl. Versand. Gutschein vorrausgesetzt

Verfasser

Gute alternative zu einem i5



Ist ja quasi nen i7 im schafspelz

Und? Für 5ct mehr gleich Versandkostenfrei bei MeinPaket Alternate. Kaum wirds Winter kommt nur Kaltes

Verfasser

4naloCannibalo

Und? Für 5ct mehr gleich Versandkostenfrei bei MeinPaket Alternate. Kaum wirds Winter kommt nur Kaltes



Musst um 8 ins Bett wa ? Morgen ist Schule

Gute alternative zu einem i5




ahja. ein fachmann... X)

Verfasser

Gute alternative zu einem i5



[Fehlendes Bild]

Kalt.

Hesse

http://imageshack.com/a/img633/3470/136tUN.png




facepalm.

Musst um 8 ins Bett wa ? Morgen ist Schule


ahahahahaha...

außerdem hat Mindfactory den schlechtesten Support auf der Welt

Klar ist der Prozessor immernoch gut. Aber in der V3 verliert er sein ehemaliges Potential.
Im Vergleich im dem fast gleichteuren i5-4690k liegt er gleich auf - bei sehr viel schlechteren OC ergebnissen. Daher kann ich ihn nicht mehr uneigeschränkt empfehlen.

Verfasser

_JinZo_

Klar ist der Prozessor immernoch gut. Aber in der V3 verliert er sein ehemaliges Potential. Im Vergleich im dem fast gleichteuren i5-4690k liegt er gleich auf - bei sehr viel schlechteren OC ergebnissen. Daher kann ich ihn nicht mehr uneigeschränkt empfehlen.



Würdest du also zurzeit eher den i5 in die Hand nehmen ? mit nem Z97 chipsatz ?

_JinZo_

Klar ist der Prozessor immernoch gut. Aber in der V3 verliert er sein ehemaliges Potential. Im Vergleich im dem fast gleichteuren i5-4690k liegt er gleich auf - bei sehr viel schlechteren OC ergebnissen. Daher kann ich ihn nicht mehr uneigeschränkt empfehlen.



Das würde ich. Davon mal ab haben die Jungs von PCGH "bewiesen" das man mit H97 Boards auch sehr gut als Gamer mit OC laufen kann. Und das schon bei Preisen um die 70€.

Alternativ könnte man versuchen einen E3-1231v2 zu bekommen. Aber keine Ahnung obs da noch Restbestände gibt und ob sich das Finanziell lohnt.

Macht keinen sinn soviel für diese cpu zu bezahlen, wenn es einen i5 gibt der auch 4x 3.4ghz bietet und weniger kostet. Für 220euro bekommt man schon nen i7. Oder kann mir jemand sagen warum es sinn macht auf einen Xeon zu setzen? Xeons werden in meinen Augen erst ab 6, 8 oder mehr Cores interessant. Sind aber kaum bezahlbar.

SirDealAlot

Für 220euro bekommt man schon nen i7.



Link?

"Macht keinen sinn soviel für diese cpu zu bezahlen, wenn es einen i5 gibt der auch 4x 3.4ghz bietet und weniger kostet. Für 220euro bekommt man schon nen i7. Oder kann mir jemand sagen warum es sinn macht auf einen Xeon zu setzen? Xeons werden in meinen Augen erst ab 6, 8 oder mehr Cores interessant. Sind aber kaum bezahlbar."



Laut Geizhals kostet der günstigste boxed i7 [Intel Core i7-4790, 4x 3.60GHz, boxed (BX80646I74790)] - ca. 264 €
Du hast natürlich recht, der günstigste i7 kostet tatsächlich 220 € - der xeon 1231 nämlich! - der ist praktisch baugleich mit dem i7. Mit Ausnahme der OC Möglichkeit und der IGP beim 1231, beides ist vorhanden aber vermutlich hardwareseitig deaktiviert. Wer übertakten möchte sollte natürlich einen anderen Prozessor wählen, für alles die das nicht wollen ist der Xeon DIE Alternative. Geizhals.de Top 10 Hardware Platz 5.Soviele können nicht irren.

Der i5 kostet zwar wirklich weniger (10€-50 € je nach Variante), aber dafür sind die dann auch teilweise schlechter als der Xeon.

@ sirdealalot: wo gibs denn diesen i7 ab 220?
computerbase.de/201…/4/
der xeon ist immer gleichauf oder schneller als ein i5, obwohl eine variante sogar etwas höher getaktet ist. ich lege mir demnächst wieder neue hardware an und stand vor der frage, ob ich den e3 nehme, oder einen i5 als k variante zum übertakten. leider ist es inzwischen wohl nicht mehr so, dass mehr ghz auch zwangsweise mehr leistung bedeutet. zumindest deuten einiges hin.
xbitlabs.com/art…tml
beim 4690k bringt der erhöhte takt kaum mehrleistung bei den jeweils getesteten spielen, trotz rund 1ghz oc!
natürlich kann auch keiner ohne eine glaskugel sicher sagen, inwieweit die neuen spiele hyperthreading alle nutzen werden. jedoch denke ich persönlich, dass man mit dem xeon für die zukunft besser aufgestellt ist, als mit der möglichkeit oc zu betreiben. abgesehen davon steigt die leistungsaufnahme entsprechend mit dem oc

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text