407°
ABGELAUFEN
Intel Xeon E3-1245 v2 E3-1245V2 - 3,4 GHz 4 Prozessor ( eBay )
Intel Xeon E3-1245 v2 E3-1245V2 - 3,4 GHz 4 Prozessor ( eBay )

Intel Xeon E3-1245 v2 E3-1245V2 - 3,4 GHz 4 Prozessor ( eBay )

Preis:Preis:Preis:124,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Hello , ich suchte gerade einen neuen Prozessor für mein HP Gen8 Microserver
( Xpenology ) und fand den hier zufällig , der kompatibel ist laut
hardwareluxx.de/com…tml !!

Er wird als "Gebraucht" verkauft. Aber dafür mit Rechnung und 1 Monat Garantie und eBay-Käuferschutz.

Ich konnte keinen Vergleichspreis entdecken, wenn jemand einen hat , würde ich den gern noch hinzufügen. Aber der Preis ist für mich günstig, denn ich weiss , was sonst so die anderen und ähnlichen Prozessoren für den Server kosten.
Also schnell sein , sind noch 62 Stück da.
Hier noch Copy & Paste von der eBay - Auktion :

Intel Xeon E3-1245 v2 E3-1245V2 - 3,4 GHz 4 Prozessor
( ark.intel.com/de/…GHz )


Allgemeine Beschreibung:

- Der Artikel ist getestet und funktioniert einwandfrei
- Der Artikel ist gebraucht und kann leichte Gebrauchsspuren aufweisen
- Verpackung in einwandfreiem Zustand

Technische Daten: Die technischen Daten entnehmen Sie bitte der Artikelbeschreibung oben

Lieferumfang:

- 1x Intel Xeon E3-1245 v2 E3-1245V2 - 3,4 GHz 4 Prozessor

Zahlung:
- Überweisung wird akzeptiert (WICHTIG: Ebaynamen und Artikelbezeichnung angeben)
- PayPal wird akzeptiert

Widerruf: Bitte entnehmen Sie alle Infos zu einem Widerruf unserer Widerrufserklärung


Beste Kommentare

Die Hobby-Administratoren sind wieder unterwegs.
44 Kommentare

Verfasser

Platzhalter

mhm, gebraucht. Denke mal das ist nicht soo der Top Preis?!

V3 wäre gut aber der ist doch recht alt😯

Als v3 (Haswell) wäre das ggf. ein Upgrade eines T20 mit etwas Takt und HT gewesen, aber v2 ist halt doch schon etwas betagt.

Im Gen8 ist er aber ganz schön heiss, bei 77W muss auf jeden fall eine aktive kühlung ins haus!

Sockel 1155...

Lieber einen gebrauchten T20?

Die Hobby-Administratoren sind wieder unterwegs.

ultimateopportunistvor 43 m

V3 wäre gut aber der ist doch recht alt😯


Ivy Bridge ist zwar älter als Haswell, aber leistungstechnisch ist kaum ein Unterschied vorhanden! Sind immerhin auch beides 22 nm Chips.

Clarevor 4 m

Ivy Bridge ist zwar älter als Haswell, aber leistungstechnisch ist kaum …Ivy Bridge ist zwar älter als Haswell, aber leistungstechnisch ist kaum ein Unterschied vorhanden! Sind immerhin auch beides 22 nm Chips.


Man bekommt aber kaum noch Boards dafür bzw. nur überteuert/gebraucht.

"Dieses Angebot (172619651834) wurde entfernt oder ist nicht mehr verfügbar." Schade wäre echt gut gewesen.

Schrott für den Preis. Und dass Xeon besser als i7 in der preisleistung ist ist auch Geschichte

sixvor 33 m

"Dieses Angebot (172619651834) wurde entfernt oder ist nicht mehr …"Dieses Angebot (172619651834) wurde entfernt oder ist nicht mehr verfügbar." Schade wäre echt gut gewesen.



Nö, ist noch alles da?!

sixvor 44 m

"Dieses Angebot (172619651834) wurde entfernt oder ist nicht mehr …"Dieses Angebot (172619651834) wurde entfernt oder ist nicht mehr verfügbar." Schade wäre echt gut gewesen.

Bei mir auch nicht mehr verfügbar

Für den HP Gen8 Microserver ein Top Prozi!
Ich werd es morgen früh bereuen ihn nicht gekauft zu haben



Bearbeitet von: "Kleingeldprinz" 7. Mai

Da
AchimBalvor 1 h, 44 m

Schrott für den Preis. Und dass Xeon besser als i7 in der preisleistung …Schrott für den Preis. Und dass Xeon besser als i7 in der preisleistung ist ist auch Geschichte


Da hat aber einer Server und Prozi Ahnung...

Begründe bitte Preis und Leistung zum HP Gen8 inkl Ersatz.

Von mir ein Hot und Dankeschön, ich kann ihn gebrauchen und die 1155er sind sonst wahrlich keine Schnäppchen. Die 8-fach Payback Punkte wollten eh auch noch eingelöst werden...;)

Verbesserung für den t20?

Passt nicht in den t20.
Brauchst nen xeon e3-12xx v3
V3 ist haswell sockel 1150
V2 wie dieser ivy bridge uns damit Sockel 1155

Die v2 gehen auf ebay häufig für den preis und weniger weg.
Bearbeitet von: "soulsouljah" 8. Mai

habe mir damals den 1231v3 für 205 euro neu gekauft. bis heute brauche ich nicht mehr und vor allem gibt es für das geld auch nicht lohnenswert mehr.

X0X0vor 3 h, 35 m

Lieber einen gebrauchten T20?


Kommt drauf an, was du mit dem Server erreichen willst.
Aber würde sich T20 fast immer anbieten, ist wirklich unschlagbar.

Normalpreis - gebrauchte i7-3770 gehen idR für 120-130€ bei Ebay

Heckrotorvor 8 h, 17 m

Nö, ist noch alles da?!


Ja... Jetzt gehts auch hier...

Sau stark. Vielen Dank für den Deal. Mehr Power für den Gen8.

An die Experten - macht der Sinn als Upgrade für nen i5-2500k (oc auf 4,4 ghz) auf nem z77 Board?

GPU ist ne 1070 drin, der 2500k ist also der Flaschenhals...

DesMaulwurfsNeueKleidervor 19 m

An die Experten - macht der Sinn als Upgrade für nen i5-2500k (oc auf 4,4 …An die Experten - macht der Sinn als Upgrade für nen i5-2500k (oc auf 4,4 ghz) auf nem z77 Board? GPU ist ne 1070 drin, der 2500k ist also der Flaschenhals...


Zu wenig Unterschied. Ab i7 Skylake merkste etwas.

Naja wenn man günstig n board bekommt und RAM...
Jetzt noch neu viel geld in DDR3 Ram investieren würde mir jetzt z.b. stark wiederstreben...
Aber wenn man schon eine Platform hat natürlich super!
Ansonsten eher 100€ drauf legen und R5 1600 kaufen...

Ist auch eher interessant für Aufrüster, als neusystem gibt es attraktiveres.

DesMaulwurfsNeueKleidervor 5 h, 33 m

An die Experten - macht der Sinn als Upgrade für nen i5-2500k (oc auf 4,4 …An die Experten - macht der Sinn als Upgrade für nen i5-2500k (oc auf 4,4 ghz) auf nem z77 Board? GPU ist ne 1070 drin, der 2500k ist also der Flaschenhals...




1. Nein, der höhere Takt bringt in Spielen deutlich mehr Leistung als die etwas modernere Architektur und HT... Wenn du auf dem Sockel aufrüsten willst ist ein i7-3770k die einzige echte Option, der Aufpreis (fast 100€ wenn du den i5 verkaufst) ist aber zu hoch als dass es sich lohnt.
2. Ein i5 bei 4,4Ghz ist in Spielen selten ein Flaschenhals, der Großteil der Spiele hängt selbt mit einer GTX1070 im GPU Limit.

Ich schreibe nur, um "Erfahrung" zu sammeln. Danke, dass Ihr euch das hier durchliest. Schönen Tag noch !

Ich habe eine Dell T20 den ich zur Zeit nicht mehr nutze.

16 GB RAM, 250 GB SSD mit allen Rechnungen und Garantie.

Falls jemand Interesse hat einfach melden.

retsetvor 3 h, 58 m

Intel Xeon E3-1245 3,3 GHz für 89,99€


Das Angebot finde ich eigentlich recht gut. v2 ist ja nur ein Die Shrink mit 100 MHz mehr und etwas besserer Grafikeinheit, dafür 35€ Aufpreis? Lohnt nicht. v1 ist der bessere Deal.

Clarevor 22 h, 42 m

Ivy Bridge ist zwar älter als Haswell, aber leistungstechnisch ist kaum …Ivy Bridge ist zwar älter als Haswell, aber leistungstechnisch ist kaum ein Unterschied vorhanden! Sind immerhin auch beides 22 nm Chips.



Da ist durchaus ein Unterschied, Ivy->Haswell war der einzige nennenswerte Leistungssprung bei Intel zwischen 2011 und 2017. Nicht gewaltig, aber merkbar. Selbst von Haswell zu Skylake ist weniger Unterschied, wenn man bei gleichem Speichertakt vergleicht.

blubbertiervor 27 m

Da ist durchaus ein Unterschied, Ivy->Haswell war der einzige nennenswerte …Da ist durchaus ein Unterschied, Ivy->Haswell war der einzige nennenswerte Leistungssprung bei Intel zwischen 2011 und 2017. Nicht gewaltig, aber merkbar. Selbst von Haswell zu Skylake ist weniger Unterschied, wenn man bei gleichem Speichertakt vergleicht.

Meinst du 5-8% sind ein nennenswerter Unterschied?

Problem ist vermutlich eher, dass gerade in der Serverumgebung da nichts zu merken sein wird. Die von uns eingesetzten Server laufen nur auf Volllast, wenn wir es darauf anlegen. Keiner wir in der Praxis den unterschied zwichen v1 und v2 merken, wenn er nicht nachmisst.
Aber, ich würde auch den schnelleren nehmen, weil ich auch gern 30 PS beim Auto mitnehmen würde: er ist dann einfach schneller.

Hab mir für meinen HP erst gebraucht den 1230 v1 geholt (70€). Unter Volllast mit Stock Kühler klettert der auf mollige 75°. Ist imho aber vertretbar.
Der Unterschied zu nem v2 merkt man kaum. V3 hat wohlgemerkt nen andren Sockel.
Bearbeitet von: "derVernichter" 8. Mai

dermaunvor 22 h, 36 m

Da Da hat aber einer Server und Prozi Ahnung...Begründe bitte Preis und …Da Da hat aber einer Server und Prozi Ahnung...Begründe bitte Preis und Leistung zum HP Gen8 inkl Ersatz.

Wir haben die Dinger haufenweise auf arbeit. Die Boards sind deutlich teurer und teilweise sind die xeons nix anderes als die Intel Core nur mit anderen Namen. Zahlreiche benchmarks belegen dies.

AchimBalvor 30 m

Wir haben die Dinger haufenweise auf arbeit. Die Boards sind deutlich …Wir haben die Dinger haufenweise auf arbeit. Die Boards sind deutlich teurer und teilweise sind die xeons nix anderes als die Intel Core nur mit anderen Namen. Zahlreiche benchmarks belegen dies.


Danke für die zusätzliche Bestätigung....

Verfasser

Sollte man beim CPU-Tausch gleich auch den Lüfter austauschen , oder reicht der von Werk ?!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text