Intel® Core™ Ivy Bridge, tray "i5-3330S" 94,95€ @ ZackZack / 51€ unter Idealo !
332°Abgelaufen

Intel® Core™ Ivy Bridge, tray "i5-3330S" 94,95€ @ ZackZack / 51€ unter Idealo !

27
eingestellt am 22. Jul 2014
Vergleichspreis: 146€ also eine satte Ersparnis von 51€ !!!
Schnell sein, nur noch 20% da

idealo.de/pre…tml


Der Intel® Core™ i5-3330S Prozessor basiert auf der neuen Ivy-Bridge-Architektur und ist eine Weiterentwicklung der erfolgreichen Core™ i5-2000er-Serie (Sandy Bridge). Der Core™ i5-3330S Prozessor ist eine native, im 22-nm-Verfahren gefertigte Quad-Core-CPU für den Sockel 1155. Die Leistung wurde gegenüber dem Vorgänger durch diverse Optimierungen und neuartige Tri-Gate-Transistoren noch weiter gesteigert. PCI-Express 3.0 und USB 3.0 werden jetzt nativ unterstützt. Besonders die integrierte Grafikeinheit (Intel® HD 2500) wurde stark verbessert. So beherrscht die GPU Direct X 11 (Shader Model 5.0, inkl. Compute Shader), unterstützt Tessellation und Texturkompression sowie verbesstere anisotrope Filterung und verfügt über einen eigenen Cache. Damit ist der Intel® Core™ i5-3330S Prozessor eine leistungsstarke Komplettlösung, die in vielen Fällen eine separate Grafikkarte überflüssig macht.
Bezeichnung
Intel® Core™ i5-3330S

Taktfrequenz
4x 2700 MHz

Level 1 Cache
4x 64 KB

Level 2 Cache
4x 256 KB

Level 3 Cache
6144 KB

Befehlssätze
SSE 4.x, AVX, EIST, Intel 64, bit, Intel VT-x, Intel VT-d, TXT, Smart Cache, Clear Video, Turbo Boost, AES-NI

Bustakt
4800 MT/s

Speicher-Controller
Speicherstandards DDR3-1066, DDR3-1333, DDR3-1600
Speicherkanäle 2
ECC-Speicher wird unterstützt Nein
Registered-Speicher wird unterstützt Nein
Fully Buffered wird benötigt Nein

Prozessorkern
Ivy Bridge, 22 nm

Bemerkung
Turbo-Modus: CPU bis max. 3,2 GHz; GPU-Takt: 650 / 1.050 MHz (Standard / Turbo)

max. Leistungsaufnahme
65 Watt

Bauform
FC-LGA4

Sockel
1155

Weitere Infos
Die S-Modelle der Intel® Core™ Prozessoren sind energieeffizient und kommen mit einer geringeren Leistungsaufnahme gegenüber den Standardmodellen aus.

27 Kommentare

Verfasser

4169468-57fkS
Avatar

GelöschterUser24790

Super Preis wenn man einen Celeron-, Pentium- oder i3-PC noch aufrüsten möchte. Der Turbotakt liegt übrigens bei 3,2Ghz.

Verfasser

Noch 20% da

Avatar

GelöschterUser24790

Bestand ist sicher nicht groß.

Nicht schlecht, ist aber kein Haswell, was sich besonders bei der integrierten Grafikeinheit bemerkbar machen könnte...

Avatar

GelöschterUser24790

Kalauer

Nicht schlecht, ist aber kein Haswell, was sich besonders bei der integrierten Grafikeinheit bemerkbar machen könnte...


...und bei der Sockelkompatibilität (ist noch 1155 statt 1150)

Verfasser

robafella

Bestand ist sicher nicht groß.



Jo denke auch waren eher Lagerbestände ^^

@Kalauer

Wer nen i5 holt, wird sicherlich nicht auf die interne Grafik setzten.

Vielmehr würde ich hier Tray kritisieren. mMn. immer cold, egal welcher Preis. Nach 1 Jahr ist Garantie weg (Gewährleistung kann man bei CPU's vergessen) und sind zu +70% immer Rückläufer.

trax199

@Kalauer Wer nen i5 holt, wird sicherlich nicht auf die interne Grafik setzten.


Wieso das nicht?
Kleiner Tipp: Man kann einen PC auch produktiv nutzen. Und gleichzeitig Gelegenheitsspieler sein.

Tray und S-Model und Ivy-Bridge sind hier wohl die 3 Nachteile ...

kann mir jemand helfen lohnt es um vom AMD 8120 umzusteigen?

Vom 8120 auf diesen i5? Lohnt sich überhaupt nicht! Der ist nicht schneller.

trax199

@Kalauer Wer nen i5 holt, wird sicherlich nicht auf die interne Grafik setzten.



Die Leute wird es geben ja. Aber ein i5 gilt allgemein als Gamer-CPU. Deshalb der Hinweis. Ansonsten holt man sich nen i3 für's Office.

"Zurzeit alle reserviert"

Schnell weg für so nen alten Schrott

kanns nich mal nen Xeon e3 v2 oder so geben für den Preis oO

trax199

Die Leute wird es geben ja. Aber ein i5 gilt allgemein als Gamer-CPU. Deshalb der Hinweis. Ansonsten holt man sich nen i3 für's Office.



Die S-CPUs von Intel sind Low-Power-Versionen, und sind somit eindeutig nicht für Gamer vermarktet. Speziell für Gamer vermarket Intel eh nichts, das ist ein vernachlässigbar kleiner Markt im Vergleich zu professionellen Anwendern und Office

Neben Office gibt es Übrigens auch noch CAD, Photoshop, Videoschnitt, Programmierung, etc. - tausende produktive Anwendungen, welche von mehreren Kernen und Multi-Thread profitieren. Die CPU hier richtet sich insbesondere an diese Anwender, welche zudem die Stromkosten geringer halten wollen oder die CPUs in Thin-Clients mit geringerer Kühlkapazität unterbringen wollen ...


hoiahoiahoia

"Zurzeit alle reserviert" Schnell weg für so nen alten Schrott



Besteht noch die Chance einen zu bekommen?

TheCount

Besteht noch die Chance einen zu bekommen?



Frag doch einfach mal den Händler deines Vertrauens. Vielleicht hat der noch so einen ollen Prozessor im Lager rumliegen?

Hey kann ich den i5 mit dem INtel Mainboard Sockel 1155 Mini/ITX, Q77, bulk DQ77KB benutzen

Na ja i5 und alt? *grins*

Ersparnis ist hot

zerimar

Hey kann ich den i5 mit dem INtel Mainboard Sockel 1155 Mini/ITX, Q77, bulk DQ77KB benutzen


Klar geht das. Aber wenn du dich so wenig auskennst, dass du das nicht selbst eruieren kannst, würde ich lieber die Finger davon kassen...

DickerGangsta123

kann mir jemand helfen lohnt es um vom AMD 8120 umzusteigen?




---
Ich hoffe das war ein Witz xD

DickerGangsta123

kann mir jemand helfen lohnt es um vom AMD 8120 umzusteigen?



Sry bin echt nicht so Hardware bewandert Ich merke nur das bei Battlefield 4 meine CPU Auslastung echt an der Grenze ist, und habe mal gehört, dass Intel besser sein soll.
Avatar

GelöschterUser24790

DickerGangsta123

Sry bin echt nicht so Hardware bewandert Ich merke nur das bei Battlefield 4 meine CPU Auslastung echt an der Grenze ist, und habe mal gehört, dass Intel besser sein soll.



Das trifft durchaus zu. Dieser hier ist jedoch ein schon älteres Modell (Sockel bereits abgelöst) und auf das Stromsparen optimiert und daher auch bei der Geschwindigkeit beschnitten. Mit den aktuellen Modellen mit gut über 3Ghz sind da schon Fortschritte zu deinem Prozessor zu messen und ggf. auch zu merken, oftmals spielt jedoch die Grafikkarte die viel größere Rolle.

Sry bin echt nicht so Hardware bewandert Ich merke nur das bei Battlefield 4 meine CPU Auslastung echt an der Grenze ist, und habe mal gehört, dass Intel besser sein soll.[/quote]

DickerGangsta123

kann mir jemand helfen lohnt es um vom AMD 8120 umzusteigen?


Der AMD FX-8120 liegt leistungstechnisch wohl bei einem AMD FX-6200; und meiner Meinung nach ja, es ist dein Flaschenhals.
Ich beziehe mich übrigens auf diese Tests hier: PCGamesHardware

Laut diesem Test ist auch ein Intel i5 - 2500K stärker.
Dass Intel grundsätzlich besser sein soll halte ich für ein Gerücht, zumal BF4 AMD optimiert wird und soweit ich weiß Mantle funktionieren soll? Bei Mantle könntest du deinen Prozessor behalten, brauchst aber eine stärkere AMD Grafikkarte.

Welche Grafikkarte hast du denn drin? Da du ja meintest dass die CPU zu 100% ausgelastet ist, ist sicher nur BF4 am Laufen und du machst nichts im Hintergrund?

DickerGangsta123

kann mir jemand helfen lohnt es um vom AMD 8120 umzusteigen?


DickerGangsta123

kann mir jemand helfen lohnt es um vom AMD 8120 umzusteigen?




---

Never Ever ist deine Cpu bei Battlefield 4 ausgelastet

Habe den auch, bei mir auf hòchsten Details gerade mal 30 % Auslastung.

Ich glaub du hast nen anderen Prozessor

Und natürlich ist der Amd Besser
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text