Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
INTENSO 3er Pack, USB-Stick, USB 2.0, 16 GB
93° Abgelaufen

INTENSO 3er Pack, USB-Stick, USB 2.0, 16 GB

9€10,99€-18%eBay Angebote
26
eingestellt am 2. OktBearbeitet von:"Xan0"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Saturn gibt es wieder eine Ladung einweg USB-Sticks DDD
Der Stick ist super lahm und mMn eher für one-way leihen oder für Leute die man(n) nicht mag geeignet.

TECHNISCHE DATEN

Produkttyp: USB-Stick
Speicherkapazität: 16 GB
USB Version: USB 2.0
Max. Übertragungsgeschwindigkeit (lesen): 28.00 MB/s
Max. Übertragungsgeschwindigkeit (schreiben): 6.5 MB/s
Breite: 65 mm
Höhe: 19 mm
Tiefe: 9 mm
Farbe: Schwarz, Rot, Gold
Gewicht:6 g
Lieferumfang:USB-Stick
Ursprungsland/Herkunftsort:China

PS: Shop nicht vergessen

PS: Alternativ auch direkt über Saturn per Abholung für 9€, der Umwelt zu liebe
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

26 Kommentare
Lustige Beschreibung Leute die ich nicht mag... für die gebe ich kein Geld für Elektroschrott aus und bekommen einfach keinen Stick von mir.
Bearbeitet von: "headhunter5575" 2. Okt
Lesen 28MB/s, Schreiben 6,5MBit/s? D.h. 0,8MB/s, das wäre ja echt bitter.
headhunter557502.10.2019 09:34

Lustige Beschreibung Leute die ich nicht mag... für die gebe ich kein …Lustige Beschreibung Leute die ich nicht mag... für die gebe ich kein Geld für Elektroschrott aus und bekommen einfach keinen Stick von mir.


Doch die bekommen einen, mit ordentlich Viren drauf.
Ich glaube nicht, dass die sich USB 1 Schreibgeschwindigkeit trauen...
Habs gestern bestellt, vielleicht kann ich Freitag verlässliche Werte liefern.

Um jemandem mal ein paar Fotos mitzugeben ist das schon akzeptabel.
Kriegt man so etwas nicht kostenlos als Werbegeschenk?
ein angebot zum morgigen feiertag (schwarz-rot-gold), witzig.... auf der packung steht "high speed" - das wird doch kein fake sein?
headhunter557502.10.2019 09:34

Lustige Beschreibung Leute die ich nicht mag... für die gebe ich kein …Lustige Beschreibung Leute die ich nicht mag... für die gebe ich kein Geld für Elektroschrott aus und bekommen einfach keinen Stick von mir.


Sry aber der Stick ist echt nichts für daily use DDD und leider ist mein Leben komplizierter DDD
Bearbeitet von: "Xan0" 2. Okt
Anotherone02.10.2019 09:42

Lesen 28MB/s, Schreiben 6,5MBit/s? D.h. 0,8MB/s, das wäre ja echt bitter.


Der Stick ist bitter DDD
loca1902.10.2019 09:59

ein angebot zum morgigen feiertag (schwarz-rot-gold), witzig.... auf der …ein angebot zum morgigen feiertag (schwarz-rot-gold), witzig.... auf der packung steht "high speed" - das wird doch kein fake sein?


Nope... alternative Fakten... im Kleingedruckten steht dann im Vgl. zu 5 1/4 FloppyDisk DDD
Hot für die Beschreibung
USB-Sticks am besten nach dem Kauf und vor dem Speichern wichtiger Daten gründlich prüfen, z.B. mit folgender kostenloser Software:

1) Funktion aller Speicherzellen prüfen und mittlere Schreib- und Lese-Geschwindigkeit messen mit H2testw: heise.de/dow…539

2) Geschwindigkeit messen mit CrystalDiskMark: crystalmark.info/en/…rk/
Tip: Vor dem Erstellen eines Bildschirmphotos die genaue Modellbezeichnung unten ins Kommentarfeld schreiben.

3) Geschwindigkeit messen mit ATTO Disk Benchmark: Direkter Download: computerbild.de/dow…tml
Hersteller-Seite: atto.com/dis…rk/

4) Geschwindigkeit messen mit AS SSD Benchmark: alex-is.de/PHP…d=9

5) Informationen zu Controller, Speicher etc. auslesen mit Flash Drive Information Extractor: antspec.com/

6) Schreibschutzschalter prüfen.

7) Trim-Funktion prüfen mit TrimCheck (ab USB 3.0): chip.de/dow…tml

8 ) Informationen auslesen mit CrystalDiskInfo (ab USB 3.0): crystalmark.info/en/…fo/
Tip: Anzeige der Werte auf Dezimalsystem einstellen: Function > Advanced Feature > Raw Values > 10 [DEC].

9) Evtl. Haltbarkeit messen mit Check Flash (schreiben bis zum ersten Fehler): mikelab.kiev.ua/ind…_en
Hinweis: Danach ist der Speicher kaputt.

Ergebnisse bitte hier oder bei Amazon hochladen.
Kahlheinz02.10.2019 10:38

USB-Sticks am besten nach dem Kauf und vor dem Speichern wichtiger Daten …USB-Sticks am besten nach dem Kauf und vor dem Speichern wichtiger Daten gründlich prüfen, z.B. mit folgender kostenloser Software:1) Funktion aller Speicherzellen prüfen und mittlere Schreib- und Lese-Geschwindigkeit messen mit H2testw: https://www.heise.de/download/product/h2testw-505392) Geschwindigkeit messen mit CrystalDiskMark: https://crystalmark.info/en/software/crystaldiskmark/Tip: Vor dem Erstellen eines Bildschirmphotos die genaue Modellbezeichnung unten ins Kommentarfeld schreiben.3) Geschwindigkeit messen mit ATTO Disk Benchmark: Direkter Download: https://www.computerbild.de/download/ATTO-Disk-Benchmark-10422639.htmlHersteller-Seite: https://www.atto.com/disk-benchmark/4) Geschwindigkeit messen mit AS SSD Benchmark: https://www.alex-is.de/PHP/fusion/downloads.php?cat_id=4&download_id=95) Informationen zu Controller, Speicher etc. auslesen mit Flash Drive Information Extractor: http://antspec.com/6) Schreibschutzschalter prüfen.7) Trim-Funktion prüfen mit TrimCheck (ab USB 3.0): https://www.chip.de/downloads/TrimCheck_122291228.html8 ) Informationen auslesen mit CrystalDiskInfo (ab USB 3.0): https://crystalmark.info/en/software/crystaldiskinfo/Tip: Anzeige der Werte auf Dezimalsystem einstellen: Function > Advanced Feature > Raw Values > 10 [DEC].9) Evtl. Haltbarkeit messen mit Check Flash (schreiben bis zum ersten Fehler): http://mikelab.kiev.ua/index_en.php?page=PROGRAMS/chkflsh_enHinweis: Danach ist der Speicher kaputt. Ergebnisse bitte hier oder bei Amazon hochladen.


oh gott karlheinz unter jeden speichermediendeal das Gefasel? Du hast doch schon die Quasselstrippe xD
Bearbeitet von: "Xan0" 2. Okt
Gradius02.10.2019 10:52

Ernsthaft?


Na klar. Bei vielen Sticks ist ja nicht mal mehr einer dran.
Bearbeitet von: "Kahlheinz" 2. Okt
Xan002.10.2019 10:53

oh gott karlheinz unter jeden speichermediendeal das gefallsel? Du hast …oh gott karlheinz unter jeden speichermediendeal das gefallsel? Du hast doch schon die Quasselstrippe xD


Solange solcher neuer Elektroschrott gekauft wird, scheint das wohl nötig zu sein.
Kahlheinz02.10.2019 11:00

Solange solcher neuer Elektroschrott gekauft wird, scheint das wohl nötig …Solange solcher neuer Elektroschrott gekauft wird, scheint das wohl nötig zu sein.


Du postest den Kram ja auch unter schnelle und gute Speichermedien.
Bist Du von der Industrie, dass Du uns immer gerne empfiehlst die kaputt zu schreiben?
Kahlheinz02.10.2019 10:38

USB-Sticks am besten nach dem Kauf und vor dem Speichern wichtiger Daten …USB-Sticks am besten nach dem Kauf und vor dem Speichern wichtiger Daten gründlich prüfen, z.B. mit folgender kostenloser Software:1) Funktion aller Speicherzellen prüfen und mittlere Schreib- und Lese-Geschwindigkeit messen mit H2testw: https://www.heise.de/download/product/h2testw-505392) Geschwindigkeit messen mit CrystalDiskMark: https://crystalmark.info/en/software/crystaldiskmark/Tip: Vor dem Erstellen eines Bildschirmphotos die genaue Modellbezeichnung unten ins Kommentarfeld schreiben.3) Geschwindigkeit messen mit ATTO Disk Benchmark: Direkter Download: https://www.computerbild.de/download/ATTO-Disk-Benchmark-10422639.htmlHersteller-Seite: https://www.atto.com/disk-benchmark/4) Geschwindigkeit messen mit AS SSD Benchmark: https://www.alex-is.de/PHP/fusion/downloads.php?cat_id=4&download_id=95) Informationen zu Controller, Speicher etc. auslesen mit Flash Drive Information Extractor: http://antspec.com/6) Schreibschutzschalter prüfen.7) Trim-Funktion prüfen mit TrimCheck (ab USB 3.0): https://www.chip.de/downloads/TrimCheck_122291228.html8 ) Informationen auslesen mit CrystalDiskInfo (ab USB 3.0): https://crystalmark.info/en/software/crystaldiskinfo/Tip: Anzeige der Werte auf Dezimalsystem einstellen: Function > Advanced Feature > Raw Values > 10 [DEC].9) Evtl. Haltbarkeit messen mit Check Flash (schreiben bis zum ersten Fehler): http://mikelab.kiev.ua/index_en.php?page=PROGRAMS/chkflsh_enHinweis: Danach ist der Speicher kaputt. Ergebnisse bitte hier oder bei Amazon hochladen.



Du hast noch Punkt 10 vergessen.
Prüfen ob der PC bereits USB 2.0 besitzt und eingeschaltet wurde.
Ne jetzt mal ernsthaft. Wenn ich die 9 Schritte bei jedem Speichermedium durchführen würde, dann bräuchte ich keine Hobbys mehr.

Wem das nicht so wichtig ist und die den Kopier-Fortschrittsbalken gern noch länger genießen wollen für diejenigen gibt es auch die 64GB Variante des Sticks bei Amazon für 5,49€ als Plusprodukt.

Intenso Rainbow Line 64 GB USB-Stick USB 2.0 orange amazon.de/dp/B0081TNDYW/ref=cm_sw_r_cp_apa_i_x1gLDbHTNX8VS

PS: hab seit letzten Jahr sogar die 128GB Variante von dem Stick. Damals für 8€. Zum einmaligen bespielen und nur als dauerhaftes Lesemedium am USB 2.0 Port schon okay.
Bearbeitet von: "border_dalmatiner" 2. Okt
gruenmuckel02.10.2019 11:09

Du postest den Kram ja auch unter schnelle und gute Speichermedien.Bist Du …Du postest den Kram ja auch unter schnelle und gute Speichermedien.Bist Du von der Industrie, dass Du uns immer gerne empfiehlst die kaputt zu schreiben?


Wie gut ein Speichermedium ist, weiß man ja erst nach den Tests.
Und Test 1 sollte man bei jedem einzelnen USB-Stick durchführen.
Mache ich ja auch.
h2testw für die eigene Sicherheit und nen linearen Lese- und Schreibtest aus Neugier.
QD32 interessiert mich bei solchen Sticks nicht wirklich.
Bei verkappten SSDs wie dem Sandisk Extreme schon, aber nicht bei solchen Sticks.
Kahlheinz02.10.2019 11:32

Wie gut ein Speichermedium ist, weiß man ja erst nach den Tests. Und …Wie gut ein Speichermedium ist, weiß man ja erst nach den Tests. Und Test 1 sollte man bei jedem einzelnen USB-Stick durchführen.


Warum sollte man das?
Was wäre danach besser?
Kahlheinz02.10.2019 10:38

USB-Sticks am besten nach dem Kauf und vor dem Speichern wichtiger Daten …USB-Sticks am besten nach dem Kauf und vor dem Speichern wichtiger Daten gründlich prüfen, z.B. mit folgender kostenloser Software:1) Funktion aller Speicherzellen prüfen und mittlere Schreib- und Lese-Geschwindigkeit messen mit H2testw: https://www.heise.de/download/product/h2testw-505392) Geschwindigkeit messen mit CrystalDiskMark: https://crystalmark.info/en/software/crystaldiskmark/Tip: Vor dem Erstellen eines Bildschirmphotos die genaue Modellbezeichnung unten ins Kommentarfeld schreiben.3) Geschwindigkeit messen mit ATTO Disk Benchmark: Direkter Download: https://www.computerbild.de/download/ATTO-Disk-Benchmark-10422639.htmlHersteller-Seite: https://www.atto.com/disk-benchmark/4) Geschwindigkeit messen mit AS SSD Benchmark: https://www.alex-is.de/PHP/fusion/downloads.php?cat_id=4&download_id=95) Informationen zu Controller, Speicher etc. auslesen mit Flash Drive Information Extractor: http://antspec.com/6) Schreibschutzschalter prüfen.7) Trim-Funktion prüfen mit TrimCheck (ab USB 3.0): https://www.chip.de/downloads/TrimCheck_122291228.html8 ) Informationen auslesen mit CrystalDiskInfo (ab USB 3.0): https://crystalmark.info/en/software/crystaldiskinfo/Tip: Anzeige der Werte auf Dezimalsystem einstellen: Function > Advanced Feature > Raw Values > 10 [DEC].9) Evtl. Haltbarkeit messen mit Check Flash (schreiben bis zum ersten Fehler): http://mikelab.kiev.ua/index_en.php?page=PROGRAMS/chkflsh_enHinweis: Danach ist der Speicher kaputt. Ergebnisse bitte hier oder bei Amazon hochladen.


Vor Punkt 1 solltest du vielleicht noch "technische Daten lesen" und in diesem Fall hier direkt "einen anderen Stick bestellen" einfügen. Das erspart die unnötige Arbeit durch die anderen Punkte.
fandee02.10.2019 11:40

Warum sollte man das? Was wäre danach besser?


Ich dachte, das wäre klar, aber bitte:
Danach weiß man, ob der Speicher fehlerfrei funktioniert, die angegebene Kapazität hat und wie schnell er ist.
Dadurch kann man das Risiko eines Datenverlusts reduzieren.
Gott sei Dank abgelaufen (-;
Anotherone02.10.2019 09:42

Lesen 28MB/s, Schreiben 6,5MBit/s? D.h. 0,8MB/s, das wäre ja echt bitter.


Das ist ein Fehler. Laut Datenblatt liegt die Schreibgeschwindigkeit bei 6,5 MB/s, was natürlich auch nicht viel ist: intenso.de/sit…pdf
@Xan0
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text