Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Interne SSD Toshiba OCZ RD400 Series NVMe M.2 1TB für 79,99€ mit Mastercard
842° Abgelaufen

Interne SSD Toshiba OCZ RD400 Series NVMe M.2 1TB für 79,99€ mit Mastercard

79,99€99,99€-20%TECHNIKdirekt Angebote
45
eingestellt am 6. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ich habe vor ein paar Wochen einen Deal für die Toshiba RC500 500GB m.2 NVMe 2280 für 65,98€ gepostet, dass hätte ich mal bleiben lassen sollen...Jetzt gibt es für 15€ mehr die doppelt so große OCZ RD400 Series NVMe M.2 1TB...

KeyInfos:
  • Speicherkapazität von 1 Terrabyte
  • Toshiba 15-nm-MLC-Flash-Speicher
  • Sequenzielle Lese- bzw. Schreibgeschwindigkeit von 2.600 MB/s bzw. 1.550 MB/s
  • Random-Lese- bzw. Schreibgeschwindigkeit von 210.000 IOPS bzw. 130.000 IOPS
  • Stromverbrauch von 6,4 Watt unter Volllast und 6,0 mW im Schlafmodus (Power State 5)
  • Mittlere Betriebsdauer (MTTF) von 1,5 Jahre
  • Gesamtschreibdatenmenge (Total Bytes Written) von 592 TB
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Danke für den Deal!! Falls jemand diese Info verwenden kann: Ich habe mit Revolut (VISA CARD) gezahlt, das ging anstandslos durch. Abgebucht wurden 79,99 Es muss also nicht zwingend eine Mastercard sein. Vielleicht ist es ja auch bekannt. Mir jedenfalls war es neu.
Mega-Hot Alleine schon ohne Mastercard ein Top-Preis mit 2D-NAND MLC (auch wenn nicht mehr die aller neueste)

Der VGP liegt bei über 160€ und nicht 99.99€?
Der Preis von Rakuten ist nämlich ebenso nur Technikdirekt.... @Pfennigfuechsin
Bearbeitet von: "MarzoK" 6. Dez 2019
45 Kommentare
Das klingt alles hervorragend. Ich hab aber absolut keine Ahnung von der Materie. Ist die denn auch "gut"?

Und sie kostet 99 Euro. Mach ich was falsch?
Bearbeitet von: "Acajou" 6. Dez 2019
Ob man sowas im externen Gehäuse an ner Xbox One X nutzen kann?
Mega-Hot Alleine schon ohne Mastercard ein Top-Preis mit 2D-NAND MLC (auch wenn nicht mehr die aller neueste)

Der VGP liegt bei über 160€ und nicht 99.99€?
Der Preis von Rakuten ist nämlich ebenso nur Technikdirekt.... @Pfennigfuechsin
Bearbeitet von: "MarzoK" 6. Dez 2019
Acajou06.12.2019 12:23

Das klingt alles hervorragend. Ich hab aber absolut keine Ahnung von der …Das klingt alles hervorragend. Ich hab aber absolut keine Ahnung von der Materie. Ist die denn auch "gut"?Und sie kostet, 99 Euro. Mach ich was falsch?



Finde die Werte für eine NVMe-SSD jetzt nicht sonderlich beeindruckend. Aber ist halt auch schon ziemlich alte Technik.
Bei Geizhals steht: "Gelistet seit 25.05.2016"

IOPS 4K: lesen/schreiben 210k/130k für die RD400

IOPS 4K bei aktuelleren SSDs mit Phision E12 Controller (Preisbereich ~120€) liegen so bei 500k/600k bis 700k/700k

Aber ist natürlich rpeislich immer noch ein Unterschied...
Bearbeitet von: "Arclight" 6. Dez 2019
eiksen06.12.2019 12:25

Ob man sowas im externen Gehäuse an ner Xbox One X nutzen kann?


Mache ich. Aber du brauchst ein NVME USB-C Gehäuse. Die sind nicht so günstig.
Acajou06.12.2019 12:23

Das klingt alles hervorragend. Ich hab aber absolut keine Ahnung von der …Das klingt alles hervorragend. Ich hab aber absolut keine Ahnung von der Materie. Ist die denn auch "gut"?Und sie kostet 99 Euro. Mach ich was falsch?



Wenn man mit einer Mastercard zahlt, werden automatisch 20€ abgezogen
Danke bestellt. Warte schon seit langem auf einen 1TB Deal ohne QLC. Für ein externes Gehäuse stören die nicht ganz aktuellen Schreib- und Leseraten nicht.
Ach die gute alte RD400. Habe. Mir die 2017 mit 512GB geholt. Hat mich nicht enttäuscht und läuft immernoch einwandfrei.
Pfennigfuechsin06.12.2019 12:34

Wenn man mit einer Mastercard zahlt, werden automatisch 20€ abgezogen


Ah, im Titel überlesen. Vielen Dank!
Wenn's kein MasterCard Deal wäre dann wäre das jetzt meine 2. M2 SSD dennoch guter Deal!
Arclight06.12.2019 12:29

Finde die Werte für eine NVMe-SSD jetzt nicht sonderlich beeindruckend. …Finde die Werte für eine NVMe-SSD jetzt nicht sonderlich beeindruckend. Aber ist halt auch schon ziemlich alte Technik.Bei Geizhals steht: "Gelistet seit 25.05.2016"IOPS 4K: lesen/schreiben 210k/130k für die RD400IOPS 4K bei aktuelleren SSDs mit Phision E12 Controller (Preisbereich ~120€) liegen so bei 500k/600k bis 700k/700kAber ist natürlich rpeislich immer noch ein Unterschied...


Hast du eine Empfehlung für 1TB Nvme SSD unter 120€ ?
HOT! Gleich mal eine eingesackt. Soll meine alte 250GB 850Evo Systemplatte ersetzen
Godvater06.12.2019 12:42

Hast du eine Empfehlung für 1TB Nvme SSD unter 120€ ?


Die Silicon Power (P34A80)

wenn man das System eh neu aufsetzen will und keinen Wert auf den Sektor Emulator legt.
Bearbeitet von: "soluuu" 6. Dez 2019
eiksen06.12.2019 12:25

Ob man sowas im externen Gehäuse an ner Xbox One X nutzen kann?


Für den Zweck solltest du lieber eine 2,5" SSD nehmen. Aber lohnt sich bei einer Konsole eine SSD Überhaupt im Vergleich zu einer HDD? Solange das OS auf der HDD läuft dürften sich die Vorteile in Grenzen halten.
Was hat die mittlere Betriebsdauer zu bedeuten
Clare06.12.2019 12:52

Für den Zweck solltest du lieber eine 2,5" SSD nehmen. Aber lohnt sich bei …Für den Zweck solltest du lieber eine 2,5" SSD nehmen. Aber lohnt sich bei einer Konsole eine SSD Überhaupt im Vergleich zu einer HDD? Solange das OS auf der HDD läuft dürften sich die Vorteile in Grenzen halten.


Was ich bis jetzt so gelesen und geschaut habe, auf jeden Fall. Die 2,5Zoll Variante wäre mir auch lieber, habe aber leider den Deal für 85€ verpasst
@Godvater
Ich finde ja diese hier auch ganz spannend. -> 1TB NVME für 95€
Edit: Habe gerade einen Verkäufer bei Ebay angeschrieben welcher den Preis auf genau 100€ gesetzt hat. Falls noch wer diese 10€/100MBW Ebay Gutscheine hat bekommt sie nun für 90€

Allerdings findet man keinerlei Tests usw dazu. Habe sie schon für eine paar Tage im Warenkorb war aber unsicher ob ich bestellen soll. Hat sich jetzt ja erledigt. Da die SSD mit Veracrypt verschlüsselt wird ist mir guter alter 2bit MLC ohne SLC Cache "BlingBling-Marketing-Verarsche" eh lieber. Dazu hat die RD400 noch 5 Jahre Garantie
Bearbeitet von: "Event.HoRyzen" 6. Dez 2019
Hulk12306.12.2019 12:56

Was hat die mittlere Betriebsdauer zu bedeuten



Das bedeutet, dass die mittlere Zeit, bis ein Fehler (Ausfall) auftritt 1,5 Jahre sind. Das ist aber die reine Betriebszeit, wo die SSD was macht. Also bei 8h am Tag sinds schon 4,5 Jahre. Und selbst in diesen 8h arbeitet die SSD nicht ununterbrochen.
Event.HoRyzen06.12.2019 12:58

Da die SSD mit Veracrypt verschlüsselt wird ist mir guter alter 2bit MLC …Da die SSD mit Veracrypt verschlüsselt wird ist mir guter alter 2bit MLC ohne SLC Cache "BlingBling-Marketing-Verarsche" eh lieber.



Wie funktioniert das mit dem Veracrypt? Kann ich eine SSD mit Bildern damit verschlüsseln und wie gewohnt nutzen?
Acajou06.12.2019 12:23

Das klingt alles hervorragend. Ich hab aber absolut keine Ahnung von der …Das klingt alles hervorragend. Ich hab aber absolut keine Ahnung von der Materie. Ist die denn auch "gut"?Und sie kostet 99 Euro. Mach ich was falsch?


Auf gar keinen Fall eine Toshiba holen, so halte ich es... könnte geschenkt sein, ich würde die nicht einbauen.
LvL06.12.2019 13:07

Auf gar keinen Fall eine Toshiba holen, so halte ich es... könnte …Auf gar keinen Fall eine Toshiba holen, so halte ich es... könnte geschenkt sein, ich würde die nicht einbauen.


Hier im Haushalt laufen zwei Toshiba SSD nun seit 6 Jahren völlig problemlos. Dazu noch mehrere Festplatten und SD-Karten und ein Notebook. Glaube ich hatte bisher mit keiner Marke so wenig Probleme
Danke für den Deal!! Falls jemand diese Info verwenden kann: Ich habe mit Revolut (VISA CARD) gezahlt, das ging anstandslos durch. Abgebucht wurden 79,99 Es muss also nicht zwingend eine Mastercard sein. Vielleicht ist es ja auch bekannt. Mir jedenfalls war es neu.
MLC=Superhot!
Klingt echt verlockend nachdem ich neulich den Sabrent 1TB für 90€ verpasst hab. Schwierig zu entscheiden, ob Angebote in der Qualität das neue normal sind, oder ob ich hier was verpasse, wenn ich nicht zuschlage...
Event.HoRyzen06.12.2019 13:19

Hier im Haushalt laufen zwei Toshiba SSD nun seit 6 Jahren völlig …Hier im Haushalt laufen zwei Toshiba SSD nun seit 6 Jahren völlig problemlos. Dazu noch mehrere Festplatten und SD-Karten und ein Notebook. Glaube ich hatte bisher mit keiner Marke so wenig Probleme


Deswegen auch keine Begründung meinerseits. Die einen haben Glück, die anderen Pech.
Ich halte mich von Toshiba Festplatten, Lappys etc. fern. Dass die ausgerechnet ocz gekauft haben war halt noch das i-tüpfelchen...
ByeByeMydealz06.12.2019 13:07

Wie funktioniert das mit dem Veracrypt? Kann ich eine SSD mit Bildern …Wie funktioniert das mit dem Veracrypt? Kann ich eine SSD mit Bildern damit verschlüsseln und wie gewohnt nutzen?


Ja. Leidet natürlich etwas die Geschwindigkeit in Benchmarks darunter, aber mit halbwegs moderner Hardware merkt man da null Unterschied. Musst dich halt mal durch eine Anleitung arbeiten falls du noch gar keine Ahnung von der Materie hast (vorher Backup machen oder mit leerem USB Stick etc erst mal testen bis du verstehst was du da tust!!!).

-> Diese hier hab ich mal auf die schnelle gefunden (Ob USB Stick oder HDD,SSD ist egal. Funktioniert immer nach dem selben Prinzip)
Event.HoRyzen06.12.2019 12:58

@Godvater Ich finde ja diese hier auch ganz spannend. -> 1TB NVME für …@Godvater Ich finde ja diese hier auch ganz spannend. -> 1TB NVME für 95€Allerdings findet man keinerlei Tests usw dazu. Habe sie schon für eine paar Tage im Warenkorb war aber unsicher ob ich bestellen soll. Hat sich jetzt ja erledigt. Da die SSD mit Veracrypt verschlüsselt wird ist mir guter alter 2bit MLC ohne SLC Cache "BlingBling-Marketing-Verarsche" eh lieber. Dazu hat die RD400 noch 5 Jahre Garantie


Hast Du (oder jemand anderes hier) einen Test bzgl. der Datensicherheit von dieser SSD vs. neueren 3D-TLC? Bin noch am googlen...
Ich tendiere auch zu MLC, nur gibt es den kaum noch. Ich habe noch eine uralte Samsung 830 (MLC) hier laufen. Damals hatten die SSDs einen wahnsinnigen Sicherheitspuffer bzgl. TBW. Ich vermute, der ist bei TLC und QLC wesentlich enger bemessen.

Vom Prinzip ist TBW kein schlechter Benchmark fuer Datensicherhet. Wobei es noch andere Aspekte gibt. Die ersten Samsung EVO mit TLC liefen ja langsamer, wenn die Zellen nicht refresht wurden (ganz uebel... wer weiss, ob's dabei nicht zu Datenfehlern kommt...).

Edit: Es ist wohl noch komplizierter, da kleinere Strukturen (in nm) wohl weniger endurance haben, und (ich vermute) 3D-Nand groessere Zellen erlaubt. Deswegen ist es mir nicht klar ob 15nm 2D-MLC besser ist als 3D-TLC...
Bearbeitet von: "jomay" 6. Dez 2019
2w206.12.2019 13:19

Danke für den Deal!! Falls jemand diese Info verwenden kann: Ich habe mit …Danke für den Deal!! Falls jemand diese Info verwenden kann: Ich habe mit Revolut (VISA CARD) gezahlt, das ging anstandslos durch. Abgebucht wurden 79,99 Es muss also nicht zwingend eine Mastercard sein. Vielleicht ist es ja auch bekannt. Mir jedenfalls war es neu.


Kann ich bestätigen. Funktioniert auch mit Visa (ING).
24113186-amkXa.jpgsind ja immer noch genug da
LvL06.12.2019 13:23

Deswegen auch keine Begründung meinerseits. Die einen haben Glück, die a …Deswegen auch keine Begründung meinerseits. Die einen haben Glück, die anderen Pech.Ich halte mich von Toshiba Festplatten, Lappys etc. fern. Dass die ausgerechnet ocz gekauft haben war halt noch das i-tüpfelchen...


Genau dasselbe würden andere hier über OCZ sagen. Oder Intenso. Oder Intel. Oder WD. Oder Samsung. Oder Lite On. Oder San Disk. Oder Crucial. Oder oder
„ Betriebsdauer von 1,5 Jahren“ Ist das gut?(confused)
Bin jetzt ueber ein Review gestolpert wo eine alte Samsung 830 (wie meine, MLC Toggle NAND) schlappe 6000TBW ueberstanden hat. Jetzt moechte ich doch nochmal 'ne Samsung 830 kaufen koennen...
xtremesystems.org/for…4nm
eiksen06.12.2019 12:25

Ob man sowas im externen Gehäuse an ner Xbox One X nutzen kann?


ja
99 wieder
Bekomme sie nicht in den Warenkorb.
PePePa06.12.2019 16:23

Bekomme sie nicht in den Warenkorb.


İch leider auch nicht..
Artikel nicht mehr verfügbar
eiksen06.12.2019 12:25

Ob man sowas im externen Gehäuse an ner Xbox One X nutzen kann?


Konsolen sind mit SATA-SSD doch ausreichend bedient?

Powerfredl06.12.2019 13:22

Klingt echt verlockend nachdem ich neulich den Sabrent 1TB für 90€ ve …Klingt echt verlockend nachdem ich neulich den Sabrent 1TB für 90€ verpasst hab. Schwierig zu entscheiden, ob Angebote in der Qualität das neue normal sind, oder ob ich hier was verpasse, wenn ich nicht zuschlage...


Du hättest die Sabrent danach auch noch für 100€ kaufen können

Generikum vom Experten zur RD400 und vergleichbarem (älteren NVMe mit MLC):
Modern NVMe drives are more consumer-oriented in general, not least because of SLC cache and firmware optimizations, while older MLC-based drives (like the RD400) are more traditional. Toshiba specifically designs its drives for efficiency and endurance (i.e. OEM client use) as well. So in general terms it's not the optimal drive for your usage but it would be plenty fast for it (and still equal or superior to SATA) despite being of earlier design.

Wann wird das Teil denn endlich versandt?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text