Internet Flat + 100 Minuten + 100 SMS im o2 Netz für 5,55€ (Telco)
34°Abgelaufen

Internet Flat + 100 Minuten + 100 SMS im o2 Netz für 5,55€ (Telco)

14
eingestellt am 4. Mai 2011
Über den All in M wurde ja schon öfters berichtet. Der Best-Price lag vor einigen Monaten bei 4,95 €. Dieser wird durch das aktuelle handyflash Angebot fast wieder erreicht.

Für 5,55 € Grundgebühr bekommt Ihr
- Eine Internet-Flat (Drosselung der Geschwindigkeit ab 200 MB)
- 100 Allnet Freiminuten
- 100 Allnet Frei-SMS

Folgeminuten und SMS werden mit 19 Ct. berechnet und es fällt ein einmaliger Anschlusspreis von 24,95 € an.

14 Kommentare

Die Verbraucherzentrale Berlin warnt vor Telco! Ich bin dort selber mit dem gleichen Vertrag seit 2009 und die berechnen GPRS Verbindungen obwohl ich kein Internet mehr auf dem Handy habe. 70-150 Euro. Rückerstattungen werden zurückgewiesen, es bleibt mir nur jetzt der Klageweg. Telco gehört zu Drillisch! Finger weg von diesem Deal!

Pfffff,Klageweg. Entzieh eben die ELV-Ermächtigung und gut gewesen,musste halt zukünftig von Hand überweisen.Bei ner Internetflat können außerdem keine Verbindungskosten entstehen,also wird Dein Vertrag nen ganz anderer sein.

Hmmm schade, gibt es atm Alternativen zu dem Preis?

Naja selbst in diversen Handy/Kommunikationsforen raten die von Telco/Drillisch und Co. ab. Wenns läuft und man keine Probleme hat solls in Ordnung sein. Sobald man aber Probleme hat, was falsch abgerechnet wurde oder man Service in Anspruch nimmt, wird sehr teuer und stressig.

Grimmy1st

Hmmm schade, gibt es atm Alternativen zu dem Preis?


Naja die sind halt billig und in deren Mischkalkulation müssen die woanders halt auch Geld reinholen wieder. Das machen die über teuren und wohl nicht gerade guten Service. Auch die Mailbox kostet in dem Tarif.

Günstig kommst du mit "original" Verträgen nur weg wenn es so Aktionen gibt wie letztens mit dem T-Mobile Vertrag. Da gabs ja eine dicke Auszahlung und sehr gute Handys dazu.

Bin selber auf der Suche nach genau so einem Vertrag, leider bin ich schon bei T-Mobile, sonst hätte ich den Deal auch gemacht.

Verglichen mit dem Januardeal von hier, welcher ohne Anschlussgebühr angeboten wurde, ist dieser hier aber nicht nur um die 60 Cent pro Monat teurer. Da nach 2 Jahren 9,95 Euro verlangt werden, kann man davon ausgehen, dass man dann besser wieder einen neuen Vertrag abschließt. Also sollte man die Anschlussgebühr über die 24 Monate verrechnen. Und dann komme ich auf 6,59 Euro pro Monat verglichen mit den 4,95 vom Januar, macht einen Unterschied von 1,64 Euro für den gleichen Inhalt.

Also ist der Deal gar nicht mal so viel besser, als etliche Ebay-Angebote, wie zB dieser hier. Wenn man die Anschlussgebühr dort wieder verrechnet, kommt man auf einen Monatspreis von 6,99 Euro.

Ich will den Januardeal wiederhaben.

Ich hab den Januardeal von Telco abgeschlossen Bis jetzt gar keine Probleme - funktioniert alles reibungslos! Bleibt abzuwarten wie Telco sich verhält wenn dann doch mal Schwierigkeiten auftauchen (was ich natürlich nicht hoffe). Wie gesagt klare Empfehlung meinerseits, obwohl der Deal hier geringfügig teurer ist wie im Januar.

Ist ein toller Deal wenn da nicht Telco wäre...

Hab auch den Januardeal...bis jetzt alles bestens!!!
Kann ich nur weiter empfehlen.

matthias1904

Die Verbraucherzentrale Berlin warnt vor Telco![...]



Wo?

Alle reden Telco immer so schlecht? Mich reizt der Vertrag irgendwie. Was ist denn das problematische mit denen?

Ich hatte wegen denen ein Gerichtsverfahren und sollte 380€ zahlen, weil ich knapp 50GB Traffic mit einer Internetflat verbraucht habe. Haben mich vollgebrabbelt mit "Fair-Use" und sowas.

Genau. Bei Drosselung ab 200MB.. herzlichen Glückwunsch! Rein rechnerisch würde ein Monat dafür bei den tatsächlichen GPRS-Geschwindigkeiten gar nicht reichen.

Außerdem entstehen keine weiteren Kosten nach den 200MB. Also wie soll das gehen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text