356°
ABGELAUFEN
INTERNET FLAT 200MB; 100 Min alle Netze, 3000 SMS MOnat für 1,99 EURO! T-Mobile
INTERNET FLAT 200MB; 100 Min alle Netze, 3000 SMS MOnat für 1,99 EURO! T-Mobile

INTERNET FLAT 200MB; 100 Min alle Netze, 3000 SMS MOnat für 1,99 EURO! T-Mobile

Preis:Preis:Preis:1,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Sparhandy gibts hier ein schönes Angebot Talkline/ Mobilcom Debitel, welches ich als Hot bezeichnen würde.

Internet Flat 200 MB 3,6MB/s, danach Drosselung 64KBs

100 Freiminuten in alle Netze

3000 Frei SMS!

Das alles jeden Monat. UND INTERNET IM T-MOBILE NETZ. ALSO TOP NETZABDECKUNG: Sonst gibts immer nur O2, Base ab und an VOdafone

Bei vergleichbaren Anbietern wie Norma Mobile, Lidl Mobile oder Deutschland Sim gibts viel weniger Leistung für umgerechnet 7,99 oder mehr.

***Aber 1,99 Euro/Monat find ich hammer.***

So setzt sich der Deal zusammen:

Grundgebühr: € 19,90/Monat
Gutschrift Sparhandy:
€ 10,41/Monat
Gutschrift Provider
€ 7,50 / Monat
Effektive Fixkosten4:
€ 1,99/Monat
Anschlussgebührerstattung nach SMS

39 Kommentare

3,6 Mbit ist halt sehr langsam und 200mb sehr wenig...

Mbit ! MB sind Megabyte

Verfasser

Ich finde 200 MB sind ja meinst noch Standard, klar manche bieten 300MB Flats aber so für ein Tablet oder 2. Handy allemal OK, also für 1,99 da kann doch niemand was sagen, ist ja quasi geschenkt. Für bissl Shopping und My Dealz checken von Unterwegs aus oder an der Börse zocken langt es allemal

Monatl. Auszahlung durch Sparhandy ist cold.

warum? oder doch besser mit der einmaligen Auszahlung?

Cold! MD bzw Talkline

gibts was ähnliches ohne mindestlaufzeit? demensprechend natürlich par euros teuerer?

Warum wird das hier (zu Recht) HOT gevotet und die ALLNET Flat zu 9,99 EUR / Monat nicht?

sehr ist sehr relativ

Geht da LTE ? Wäre wichtig wegen der Abdeckung.

Das HSPA Netz ist ja auf dem Land nicht so dolle ausgebaut wie die LTE Netze. Da muss man sich ohne LTE nur zu oft über das steinzeitliche "E" ärgern -.-

Ansonsten guter Deal !
Für 1,99 mit bisschen was von allem auf jeden Fall brauchbar für Gelegenheitsnutzer.


...und EUR 1,99 ist ebenso sehr wenig.

mehr als, 3,6 Mbit/s macht bei 200 MB nicht sonderlich viel aus.

Nicht schlecht.1jw0k1kvcev.png

39 cent nach dem die 100 min verbraucht wurden ist schon ziemlich happig

gibt´s übrigens bei logitel auch, gleichen Vertrag

3,6 MBit sind mehr, als viele zu Haus am stationären DSL-Anschluss nutzen können - und für die Masse der Nutzer sicher mehr als ausreichend. Und wenn man unterwegs keine Streaming-Dienste nutzt, sind auch 200 MB zwar nicht die Welt, aber auch die werden viele mit der "klassischen" Nutzung (z.B. Whatsapp, Facebook, E-Mail) nicht verbrauchen. Klar, mehr Volumen und Geschwindigkeit ist immer besser, aber letztlich bekommt man hier einen durchaus nutzbaren Vertrag in einem guten Netz für einen effektiv sehr geringen Preis.

Verfasser



Endlich mal jemand der Tacheles redet


Hast du n link zu allnet flat?


Wieso? Sparhandy ist ein großes Unternehmen, da ist die plötzliche Insolvenz ziemlich unwahrscheinlich

rufnummernmitnahme möglich?



Stimmt, sind länger am Markt (habe gute Erfahrungen mit denen gemacht), trotzdem ist es sicher und bequemer eine Einmalauszahlung zu erhalten.

Lasst euch nicht verarschen! Es sind 19,90€ pro Monat und nicht wie in der Überschrift 1,99€ im Monat. Und es ist auch nicht von T-Mobile, sondern von Sparhandy über mobilcom. Es müsste stehen T-Mobil Netz.

Ich hasse solche Verträge und solche, die einem mit günstigen Angeboten locken, wo nichts stimmt.

[quote=justaboyx]Lasst euch nicht verarschen! Es sind 19,90€ pro Monat und nicht wie in der Überschrift 1,99€ im Monat. Und es ist auch nicht von T-Mobile, sondern von Sparhandy über mobilcom. Es müsste stehen T-Mobil Netz.

Einfach mal genauer lesen:
Die monatliche Grundgebühr, die Ihnen Ihr Vertragspartner Talkline in Rechnung stellt, beträgt 19,90 Euro. Durch eine monatliche Rechnungsgutschrift in Höhe von 7,50 Euro wird diese Grundgebühr während der Mindestvertragslaufzeit auf monatlich 12,40 Euro reduziert. Zusätzlich erhalten Sie während der Mindestvertragslaufzeit durch die Sparhandy GmbH eine monatliche Gutschrift in Höhe von 10,41 Euro auf Ihr Konto überwiesen. Verrechnet man die monatliche Grundgebühr in Höhe von 19,90 Euro mit der Rechnungsgutschrift von Talkline in Höhe von 7,50 Euro und der Gutschrift der Sparhandy GmbH in Höhe von 10,41 Euro ergeben sich während der Mindestvertragslaufzeit effektive monatliche Fixkosten von nur 1,99 Euro.
Ihr Vertragspartner ist Talkline, eine Marke der mobilcom-debitel GmbH.

Der Preis ist Heiß....

Gekauft!

Hier mit 250€ Auszahlung:

Features im Überblick

Telekom Netz
100 Minuten* in alle Netze
SMS-Allnet Flat 3000* in alle Netze
Internet-Flatrate (ab 200 MB Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit)
250,- € Auszahlung - ergibt 1,99 € rechnerische Grundgebühr*
Anschlussgebühr - 29,99 € werden nach SMS an die Nr. 8362 mit dem Text "AP frei" erstattet!

Aber rechtzeitig kündigen:
Sie nehmen 1 Monat kostenlos an folgenden Optionstestings teil:

GameFlat Testaktion - kostenlos:

1 Monat kostenfrei zum Test, danach 2,99 €/Monat bei einer Laufzeit von 24 Monaten
1 Monat lang kostenfrei kündbar
und
Norton Mobile Security Testaktion – kostenlos:
1 Monat kostenfrei zum Test, danach 1,99 €/Monat
3 Monate lang täglich kündbar


handybude.de/han…=tt


Ja? Dann nenne doch mal ein paar Zahlen, die die "Größe" der Firma belegen.
Und dann erklär mir mal, warum angeblich bei "großen" Unternehmen eine Insolvenz "ziemlich unwahrscheinlich" sein soll.
Bin mal auf deine Erklärungen gespannt.


Ungefähr so unwahrscheinlich wie bei einem großen Energieversorger, sagen wir mal Flexstrom? Oder Prokon? Lieber ein seriöseres Unternehmen gefällig? Wie wäre es mit einer großen Landesbank? Ich sag mal z.B. BayernLB.
In zwei Jahren kann viel passieren, ich mache keine Verträge mit monatlicher Auszahlung.

Falls jemand Interesse hat, sich als Kunde werben zu lassen und mit mir die Prämie zu teilen, meldet er sich mit den unter diesem Link abgefragten Daten per PN bei mir !


Ja das stimmt schon, aber hier reden wir ja auch nicht über sonderlich große Summen. Klar, wenn es dann um 1000€ im Endeffekt gehen würde, würde ich's mir auch stark nochmal überlegen, aber in diesem Fall wären es maximal rund 250€


In meinen Augen ist dieser Tarif das Risiko nicht wert. 39 Cent für die Folgeminute ist indiskutabel. Da ist es ja billiger, aus dem Ausland zu telefonieren, bei Roaming innerhalb der EU dürfen die Kosten ab 1.7. nur noch 19 Cent pro Minute betragen.



Schlecker??

Praktiker??

...



Praktiker war nicht überraschend, denen ging es ja schon einige Jahre schlecht

Avatar

GelöschterUser195602

Weiß jemand eine günstige Alternative ohne diesen Auszahlungs-Quatsch?

Die Folgeminuten sind mit 0,39 / min extrem teuer.
Dieser Tarif geht eigentlich nur als Erreichbarkeitstarif durch.

Welche Nachricht muss ich an welche Nummer schicken um die Auszahlung für die Anschlussgebühr zu bekommen? Ich habe hierzu nichts gefunden - vielleicht auch einfach nur weil ich blind bin.

Anschlussgebühr: Um von der Anschlussgebühr in Höhe von 29,99 Euro befreit zu werden, müssen Sie mit Ihrer neuen SIM Karte eine SMS mit dem Text "AP frei" an die 8362 senden. Die SMS muss binnen 6 Wochen nach Aktivierung des Vertrages versendet werden. Es fallen dabei die Kosten für eine Standard-SMS in das deutsche Mobilfunknetz in Ihrem gewählten Tarif an.

Kann man mit diesem Tarif auch ieine offizielle App nutzen und sich die inklusiv Minuten anschauen usw. Also zum Beispiel die mobilcom debitel app. Ist ja eigentlich von denen, Glaube aber das klappt nicht.

Habe mir die App gerade geladen und sehe alles was ich auch über den PC Online sehen kann
wenn ich eingeloggt bin.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text