Internet Hifi - Tuner WFT-1 (ohne DAB+) von Sangean
27°Abgelaufen

Internet Hifi - Tuner WFT-1 (ohne DAB+) von Sangean

134,68€
6
eingestellt am 10. Mär 2013
Idealo: EUR 228,50 inkl. Versand

- 20 Senderspeicher
- Network Musikspieler
- Zugang zu über 16.000 Sender
- spielt Ihre Musiksammlung vom PC
- verbindet mit Window Sahres oder UpnP Servers
- spielt MP3/Real Audio und WMA
- 2 Weckzeiten
- Bass und Höhen-Regler
- 6-fach Equalizer
- Stereo-Kopfhörer-Anschluss
- Ethernet Kabel
- Line-Out
- System-Fernbedienung und Upgrade der Software ist möglich
- Abmessungen: 7,0 x 43,0 x 28,0 cm

Anschlüsse: - Stereo-Kopfhörer-Anschluss
- Line-Out
Farbe: schwarz
Fernbedienung: ja
Garantiedauer in Monaten: 24
Gerätetyp: Internet Hifi - Tuner
Lieferumfang: System-Fernbedienung
Stromversorgung: Netzbetrieb
Wiedergabeformate: spielt MP3/Real Audio und WMA
Zusätzliche Info

Gruppen

6 Kommentare

Nur mit analogem Line-Out?
Willkommen in den Achtzigern.

Naja bei Mp3 und mit nem guten Kabel sollte das keinen Unterschied machen. Aber klar, wäre natürlich schön gewesen das ganze optisch/coaxial digital zu verschicken.

analog lineout krieg ich ausm androidhandy für 49 euro, internetradio da eh

xbox6000

analog lineout krieg ich ausm androidhandy für 49 euro, internetradio da … analog lineout krieg ich ausm androidhandy für 49 euro, internetradio da eh


Kabelsalat inklusive. Außerdem ist der Line-Out am Billighandy mit Sicherheit schlechter.
dudedeluxe

Nur mit analogem Line-Out?:{



Die 20 Senderspeicher finde ich viel schlimmer. 16000 Sender aber nur 20 kann ich mir abspeichern, großartig.

Der fehlende Digital-Out ist nicht schlimm, beim nebenbei Internet-Radio oder mp3's hören reicht es vollkommen; mind. 98% der Nutzer hören eh keinen Unterschied.

Für Internet-Radio wohl problemlos zu benutzen.
Ich denke auch, dass die 20 Senderspeicher (übrigens nur 10 für I-Radio)
nicht das Problem sind weil zusätzlich sicherlich noch über Favoriten gearbeitet werden kann.
Aber, und jetzt kommt der Knackpunkt: Wenn ich ein solches Gerät kaufe
möchte ich es ja auch als Netzwerk-Player für meine Musik-Sammlung verwenden, was hier nicht so einfach funktioniert. Als Full-Size Player werde ich im Normalfall keine MP3´s oder irgendwelche anderen komprimierten Dateien abspielen wollen. Hier sind Wav, Flac usw. gefragt.
Und das kann der WFT-1 nicht! Also ist es auch völlig wurscht, dass nur ein Line-out vorhanden ist. Bei MP3 hört man diesen Unterschied sowieso nicht. Zweite Manko: Es steht keine APP zum steuern zur Verfügung. Möchte man wirklich auf einem winzigen Display durch seine komplette Sammlung navigieren? Wohl eher nicht. Der WFT-1 ist also wirklich nur als reines
Internetradio zu gebrauchen, aufgrund der nicht vorhandenen Antennenbuchse sogar noch nicht einmal als ordentliches UKW-Radio.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text