1106°
Internetseite zeigt, wo herrenloses Obst hängt
Internetseite zeigt, wo herrenloses Obst hängt
  1. Freebies
Kategorien
  1. Freebies

Internetseite zeigt, wo herrenloses Obst hängt

Ne Seite, die herrenlose Schinken und Schnitzel anzeigt wäre zwar interessanter...

"Jeder kennt sie, die hunderttausenden vergessenen und herrenlosen Obstbäume an deutschen Straßen, Seen und sonstwo. Im Sommer und Herbst hängen sie voller toller Früchte, die irgendwann als Matsch auf den Wegen liegen. Beim Vorbeikommen nimmt man sich mehr oder weniger verstohlen eine oder zwei davon und denkt: wie schade!

Das könnte sich jetzt ändern, denn die Lösung dafür bietet eine kleine Initiative, die man unter mundraub.org ansehen und wo man auch in vielerlei Weise mitmachen kann. Das köstliche Obst muss nicht mehr länger nutzlos verfaulen und ganz nebenbei werden alte Obstsorten, die in vielen Regionen nur noch selten anzutreffen sind, erhalten.

Auf einer interaktiven MundraubMap kann man nachschauen, wo in nächster Nähe "Beute" auf freigegebenen Bäumen wartet. Die Initiative kümmert sich außerdem um Freigaberegelungen mit öffentlichen und privaten Eigentümern und entwickelt Ideen für die weitere Verwendung in der Region, zum Beispiel in der Saftherstellung.

Mundraub ist in Deutschland seit November 2009 offiziell erwünscht. Sie wurde vom Rat für Nachhaltige Entwicklung als aussichtsreich und zukunftsfähig eingeschätzt und prämiert. Wer Obstbäume im Garten oder auf Grundstücken hat, die er selbst nicht nutzt, kann sie bei mundraub.org melden. Gemeinden können sich natürlich ebenfalls anschließen. Nur zu!"

--
Mit den Daten könnte man eigendlich ne prima App basteln, bei Annäherung an nen Baum im Erntezeitfenster wird man benachrichtigt oder so. Wäre optimal für Radtouren.

Beste Kommentare

Hehe, hab gleich mal Nachbarsgarten eingetragen.

Ich sehe schon die Obstverkäufer hier in den Kleinanzeigen...

Verfasser

Blade

Ich sehe schon die Obstverkäufer hier in den Kleinanzeigen...

tausche 10kg Fallobst gegen Amazon-Gutschein! X)

Wer Obstbäume im Garten oder auf Grundstücken hat, die er selbst nicht nutzt, kann sie bei www.mundraub.org melden.



seh schon autokorsos von mydealzern dann in diversen gärten anrollen nur um nen apfel bei jmd zu futtern
81 Kommentare

Ich sehe schon die Obstverkäufer hier in den Kleinanzeigen...

Wer Obstbäume im Garten oder auf Grundstücken hat, die er selbst nicht nutzt, kann sie bei www.mundraub.org melden.



seh schon autokorsos von mydealzern dann in diversen gärten anrollen nur um nen apfel bei jmd zu futtern

Verfasser

Blade

Ich sehe schon die Obstverkäufer hier in den Kleinanzeigen...

tausche 10kg Fallobst gegen Amazon-Gutschein! X)

Blade

Ich sehe schon die Obstverkäufer hier in den Kleinanzeigen...


oder Paypal
Avatar

GelöschterUser183178

cmueller

oder Paypal



Granini-Deckel
(oder war es Punica?)

Mal abgesehen von blöden Witzen, ich finds gut! Hot!

Hehe, hab gleich mal Nachbarsgarten eingetragen.

an meiner oberweite

In einiger Zeit brauchen Mydealerz wirklich nichts mehr kaufen.:p

LSD2011

Hehe, hab gleich mal Nachbarsgarten eingetragen.



Wenn es dann noch Nachbars Garten ist, dann findet das sogar jemand.
Oder gibts tatsächlich einen Ort, der so heißt? oO

Erbarmen. Zu spät! Die Krokoschrecken kommen.

Avatar

GelöschterUser183178

LSD2011

Hehe, hab gleich mal Nachbarsgarten eingetragen.



Geile Idee! X)


Andererseits kann man Obst auch super im Supermarkt essen. oO

Disclaimer: Das war nur ein Schwerz!
Das Maximum, was man sich in der Obstabteilung erlauben sollte, ist, Weintrauben einzeln abflücken, Bananen vor dem Wiegen schälen, Kerngehäuse bei Äpfeln rausschneiden, und Kirschen entsteinen.

[edit_reasons]
Edited By: _McLovin_ on May 28, 2013 19:42: ... [/edit_reasons]

Ginalisalol

an meiner oberweite



(Obst)körbchengröße?

Alter Hut, aber dennoch Gut.

sehr schön, jetzt weiß ich endlich, wo bei uns genau die esskastanien zu finden sind. konnte sie nie finden!

Ist das nicht Cold? bei mir gibt es noch gar kein Obst zum pflücken
naja ich trag da meine Kastanie nicht ein

_McLovin_

Andererseits kann man Obst auch super im Supermarkt essen. oO


das ist aber nicht herrenlos...

Dachte das kennt schon jeder. Ist doch ein alter Hut.

Ginalisalol

an meiner oberweite


Fake.

Jim2011

Ist das nicht Cold? bei mir gibt es noch gar kein Obst zum pflücken :(naja ich trag da meine Kastanie nicht ein



Hab ich gerade für dich erledigt, bitte schön.

Genial, Votexx! Vielen Dank für den super Deal! Wenn noch mehr Leute mitmachen, werden bald auch die Kleinstädte voller freier Obstquellen sein

Ja, kennt man, aber kaum Einträge.

Ist auch kein Wunder.

In meinem Einzugsgebiet (15 km und die Bude) gibt es genau drei Einträge.
Ich kenne ja über 50 weitere. Nur bin ich ein Obst- und Beeren-Leecher. Nix Upload, nur selber sammeln

Und viele denken wohl ähnlich.

Leute, vergesst nicht, die Apfelkitsche etc. wieder einzupflanzen!

Wenn ihr mir meine Pflaumen klaut, zieh ich euch die Ohren lang.

tumblr_mftq91trQX1rcaovvo1_1280.jpg

Ihm hätte es sehr gefallen X)

Mfg

ratingen

Ginalisalol

an meiner oberweite



Pics or did'nt Happen

20 km bis zum nächsten Obstbaum, juhuu ich komme. ^^

Bevor ihr mundraub.org nutzen wollt sprecht folgendes Gelöbnis: "Ich stelle vor dem Eintragen sicher, dass ich keine privaten Eigentumsrechte verletze und den Eigentümer sowie andere Nutzer dadurch in Schwierigkeiten bringen könnte. Ich gehe behutsam mit den Bäumen um, breche keine Äste ab und lasse auch für andere Menschen und Tiere etwas übrig. Wenn ich mir nicht sicher bin, ob der Baum wirklich öffentlich und frei zum beernten ist, spreche ich Einheimische an. Ich teile meine Entdeckungen auf mundraub.org mit und gebe so gut wie möglich Auskunft über den Standort. Ich kommentiere Obststandorte, die mir positiv oder negativ aufgefallen sind und mache sie damit hochwertiger für die nächsten Mundräuber, aber auch die öffentlichen Verwaltungen. Ich nehme mir fest vor, mich zukünftig bei der Pflege und Nachpflanzung von Obstbäumen zu engagieren. Ich unterstütze mundraub.org mit einer Spende, damit die Plattform weiter wachsen und entwickelt werden kann."

Alter Schwede ein Eintrag direkt um die Ecke

Brombeeren am Wegesrand



Die Brombeeren haben schon gar kein blau mehr, die sind pechschwarz durch den Verkehr!

Internetseite zeigt, wo herrenloses Obst hängt, auf das HouseMD gepinkelt hat.

Ich versteck morgen früh eine Tüte Äpfel hinterm Haus, eingetragen ist es schon.

gut

coole Idee X) HOT!

ist ja ganz was Neues...

Schade, die verdummte Jugend dachte bisher das Obst im Laden wird in irgendwelchen Fabriken produziert und ließ schön wilde Obstbäume in Ruhe.

Nun werden aber bald alle Obstbäume abgeerntet, egal ob mans dann isst oder es doch im Mülleimer endet, weil die wilden Früchte nicht den exakten Maßen im Supermarkt entsprechen, oder auch mal ein Wurm drin ist.

Vor allem Mangold aber auch verschiedene Kohlarten wachsen hier als dekorative Bepflanzungen im öffentlichen Park. Einfach ernten, lecker!

Dreist. Die einen pflanzen es, die anderen fressen ´s auf (und sind noch nicht mal Schnecken)....8)

wenn hier jemand meine Obstquellen postet, mach ich ne platt.X)

ne mal ohne mist, wer mal draußen rumläuft weis wo es was gibt. sehe schon wie herrenlos geglaubte bäume gemydealzt werden...

frage: wann kommt "gemydealzt" eigendlich in den duden??

Ich freu mich schon wenn die ersten hier von säuerlich gestimmten Obstbaumbesitzern durch die Heide gejagt werden

Um zu erkennen wo man was abgreifen kann, muss man aber erst mal wissen, wie Obstbäume aussehen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text