Intex Swimming Pool Easy Set mit Kartuschenfilter (366x76cm) für 53,99€ bei [babymarkt]
233°Abgelaufen

Intex Swimming Pool Easy Set mit Kartuschenfilter (366x76cm) für 53,99€ bei [babymarkt]

16
eingestellt am 10. Jul 2017
Bei Babymarkt bekommt ihr heute im Tagesangebot den Intex Swimming Pool (366x76cm) mit Kartuschenfilter für 53,99€ - nutzt den Gutschein TEDDY8284 um auf den Dealpreis zu kommen.

Vergleichspreis 64€

Da hoffentlich noch ein bisschen Sommer kommt, lohnt sich solch eine Anschaffung jetzt noch mit 366cm Durchmesser hat der Pool auch eine anständige Größe für Erwachsene.

1020880-sjinV.jpg
Infos:
"Badespaß für Groß und Klein.

Den leeren Pool ausbreiten und mit einem Gartenschlauch mit Wasser befüllen. Der Pool stellt sich mit zunehmendem Wasserstand selbstständig auf! Auch das Aufräumen ist ein Kinderspiel. Wenn Sie das Planschbecken nicht mehr benutzen, schließen Sie einfach den Gartenschlauch an das Ventil an und lassen das Becken leerlaufen!

Details:
  • Wasser Kapazität: 5621 Liter
  • Filterpumpe: 2271 Liter / Stunde 12 V
  • Maße: Durchmesser: 366 cm Höhe: 76 cm
  • Pumpenanschluss : Ø 32 mm
  • Empfohlene Tiefe: 74 cm
  • Pool Material: PVC
  • Intex Easy-Set Quick up Pool
  • Kartuschenfilter
  • Schlauchverbindungen
  • Abdeckplane und Leiter sind nicht im Lieferumfang enthalten"
Zusätzliche Info

Gruppen

16 Kommentare
Früher nannte man das Planschbecken
Braucht man da noch irgendwelche Chemie wie anti Algen oder Chlor? Oder reicht da der Filter für aus?
Man braucht auf jedenfall eine andere Pumpe. Die, die da bei ist ist hoffnungslos überfordert. Die Pumpe sollte eine Leistung haben um das Wasser einmal pro Stunde komplett zu Filtern. Also zusätzlich >60€ für eine andere Pumpe einplanen.
Chlor und Antialgenmittel schlagen nochmal mit ca. 15€ zu buche. Eine Schutzfolie unter dem Becken sollte man noch holen (ca. 10€), sowie eine Abdeckung (10€) und für die Poolreinigung div. Artikel (ca. 30€).
Und das wichtigste, die Standfläche muss absolut Waagerecht sein.
AlfredENeumann10. Jul 2017

Man braucht auf jedenfall eine andere Pumpe. Die, die da bei ist ist …Man braucht auf jedenfall eine andere Pumpe. Die, die da bei ist ist hoffnungslos überfordert. Die Pumpe sollte eine Leistung haben um das Wasser einmal pro Stunde komplett zu Filtern. Also zusätzlich >60€ für eine andere Pumpe einplanen. Chlor und Antialgenmittel schlagen nochmal mit ca. 15€ zu buche. Eine Schutzfolie unter dem Becken sollte man noch holen (ca. 10€), sowie eine Abdeckung (10€) und für die Poolreinigung div. Artikel (ca. 30€). Und das wichtigste, die Standfläche muss absolut Waagerecht sein.



umd ne Leiter ni ht vergessen<3
und 10 Sack Zement, denn das ding benötigt eine 100% ebene Standfläche
Warum muss das so eben sein?
heavenly-an10. Jul 2017

Warum muss das so eben sein?

Weil der Ring dann das Becken nicht vernünftig hoch hält...
Unsere Fläche ist nicht genau 100% eben, aber der Ring hält und die kids haben spaß. An der einen Seite ist der Wasserstand ca ein bis zwei cm höher. Also eine hundertprozentig ebene Standfläche ist übertrieben ;-)

Der Pool, bzw. das Planschbecken sollte vielleicht nicht unbedingt auf sichtbarem Gefälle platziert werden. Das stimmt schon.
minifutzi10. Jul 2017

Braucht man da noch irgendwelche Chemie wie anti Algen oder Chlor? Oder …Braucht man da noch irgendwelche Chemie wie anti Algen oder Chlor? Oder reicht da der Filter für aus?


Ja!

wir haben den mit 3,05m und machen den auch nur halb voll. Aber es war nach 2 3 Tagen schon schleimig. Am 4 nach Regen deutlich hellgrün. Die Pumpe hilft da ne viel. Außerdem rattert sie schon nach 4 Tagen. Wir tun jetzt immer Chlor rein und die zweite Füllung ist bisher super.


Aber ... es kommt doch recht viel Dreck rein, ala Grass an Füßen ... Ich überlege für ca 100 Euro noch ne Sandfilteranlage zu kaufen. Ersten schaft die deutlich mehr als der Möchtegernfilter. Zweitens kann man die auch zum Abpumpen benutzen, was wir müssen. Drittens kann man auch son PoolSchrubberStaubsaugerDings anschließen und damit den Dreck vom Boden saugen. Nach 2 Tagen ist da bei uns schon wieder einiges drin.



Im großen und Ganzen, hätte ich trotzdem gern eine andere Art Pool. War ein Reflexkauf - gabs für 30 bei Obi. Bei uns ist der Rand mal so tief gerutscht, dass das Wasser drüber ist. Und da kommt der Rand, wieso auch immer, von alleine nicht wieder hoch. Das wäre ausgelaufen. wir haben auch Souterrain, deshalb habe ich da ordentlich Schiss, denn voll sind das mal 6 m3 und das verläuft sich bei uns nicht ohen weiteres. Wenn ne Katze die obere Schwimmwurst anpiegt, dann wars das auch.
Achja, der Boden sollte auch sehr eben sein.

Bei uns ist er es nicht ganz. Das Wasser will n hang runter und drückt den ganzen Pool in eine Ecke und er formt dann ein 0 und kein O mehr. Ich rede hier von 5cm Gefälle auf 3m. Wenn überhaupt. Unser Garden ist eigentlich eben,.
Wenn es schief ist, sei es nur 1-2 Grad stell dir vor. Der Pool hat 5600 Liter Wasser. Wenn der Untergrund leicht schief ist drückt das Wasser an diese eine Seite. Bei 5600 Litern drückt enorm viele Gewicht an diese stelle.
So unglaublich es klingt, aber der Pool kann bei ungünstigen Bedingungen kippen.
Sowas dacht ich mir schon naja trotzdem mal bestellt. Werds jetzt mal ausprobieren.


Bearbeitet von: "pumuckel" 10. Jul 2017
KlausKoe10. Jul 2017

Am 4 nach Regen deutlich hellgrün. Die Pumpe hilft da ne viel. Außerdem r …Am 4 nach Regen deutlich hellgrün. Die Pumpe hilft da ne viel. Außerdem rattert sie schon nach 4 Tagen. Aber ... es kommt doch recht viel Dreck rein, ala Grass an Füßen ... Ich überlege für ca 100 Euro noch ne Sandfilteranlage zu kaufen. Ersten schaft die deutlich mehr als der Möchtegernfilter. Zweitens kann man die auch zum Abpumpen benutzen, was wir müssen. Drittens kann man auch son PoolSchrubberStaubsaugerDings anschließen und damit den Dreck vom Boden saugen. Nach 2 Tagen ist da bei uns schon wieder einiges drin.Im großen und Ganzen, hätte ich trotzdem gern eine andere Art Pool. Bei uns ist der Rand mal so tief gerutscht, dass das Wasser drüber ist. Und da kommt der Rand, wieso auch immer, von alleine nicht wieder hoch. Achja, der Boden sollte auch sehr eben sein. Bei uns ist er es nicht ganz. Das Wasser will n hang runter und drückt den ganzen Pool in eine Ecke und er formt dann ein 0 und kein O mehr. Ich rede hier von 5cm Gefälle auf 3m. Wenn überhaupt. Unser Garden ist eigentlich eben,.



Den groben Dreck bekommst du mit nem Köcher einfach raus. Mach auch häufiger am Tag. Wir haben vor dem Pool eine kleine Sandkasten/Wassermuschel-Dingsbums hingestellt, wo jeder vorher mit den Füßen reinsteigt. Hilft schon ungemein.
Ein Skimmer (ab 15€) hilft auch viel um groben Schmutz zu filtern. Ein Boden/Wand Schrubberteil ist auf jeden Fall sindvoll.

Eine Sandfilterpumpe ist schon besser als ein Kartuschenfilter. Aber wenn man einen Kartuschenfilter häufig reinigt, geht das auch. Ich lasse den täglich laufen 2-3 Stunden. Dann kommt eine neue Kartusche rein, die alte wird ordentlich ausgespült und wird dann wieder zum wechseln benutzt. Klappt eigentlich ganz gut.

Wegen dem gefälle. Die Ring-Pools haben ein "Gedächtnis". Wenn einmal für längere Zeit das teil mehr wie ein 0 als ein O aussieht bleibt es so. Das geht nicht mehr weg.


pumuckel10. Jul 2017

[Video]



mal wieder so ein typeischer TV "Test". Sinnvoll wäre es gewesen, wenn die Pools ungefähr das gleiche Fassungsvermögen gehabt hätten. Dennoch zeigt sich der Nachteil eine solchen Schwimmringpools ganz schön.
Kennt jemand einen kleineren Pool der Stabil ist? Unser Garten ist nicht so groß Soll für meinen Sohn sein.
Aufgrund der Kommentare und des Videos von pumuckel habe ich meine Bestellung storniert Unser Garten ist zu uneben und der Arbeitsaufwand und die Investition von so viel Geld hat mich davon überzeugt diese Erfahrung nicht machen zu müssen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text