Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Intex Ultra Plus Queensize Luftmatratze
559° Abgelaufen

Intex Ultra Plus Queensize Luftmatratze

34,35€50€-31% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
29
559° Abgelaufen
Intex Ultra Plus Queensize Luftmatratze
eingestellt am 9. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo,
Ich hab mir diese Matratze vor ein paar Tage gekauft um mal ein Gästebett zu haben.
Diese Matratze gab es die ganze Zeit nicht günstiger als 50€ (auch nirgendwo anders, mir ist auch aufgefallen das sie bei einem anderen Verkäufer momentan für ~37€ plus 5,95€ Versand gibt. Vermutlich aber wohl nur solange wie Amazon sie im Angebot hat, danach dürften wir sie wohl wieder nur für etwa 50€ bekommen. Darum bin ich auf den Vergleichspreis gekommen). Heute ist mir aufgefallen dass Amazon sie circa 40% günstiger im Angebot hat.
Habe selbst schon drauf geschlafen, sie ist echt bequem aber keine Matratze für immer.
Link
1650553-nO3h3.jpg1650553-ydeyr.jpg1650553-VFKpf.jpg
Zusätzliche Info
203 x 152 x 46 cm (L x B x H)
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Beste Kommentare
Ich habe zu dem Bett einen Tip von einem großen Dänischen Kampingausrüster bekommen (war da und brauchte unbedingt ein Bett ).
Zitat: Viele unserer Kunden beklagen sich, dass die Betten relativ schnell Luft verlieren (nach drei bis viermal benutzen). Nach Rückfrage habe der Lieferant (intex) empfohlen, dass man die Luftbetten vor benutzung 3x vollstänid aufblasen und wieder leeren soll, da sich der Kunststoff im Innern erst "in Position bringen" bzw. dehnen müsse. In wieweit das wirklich stimmt, kann ich nicht sagen, aber darufhin habe ich das genau so getan und eine Woche auf dem Bett verbracht, ohne das großartig Luft entwichen wäre. Das kann natürlich Zufall sein, aber noch ist das Luftbett ok.
Bearbeitet von: "hjjuergens" 9. Sep
Also meine Erfahrung mit den Dingern ist (2x mitgemacht): ca. 4-5 Wochenend-Besuche stehen sie gut durch, dann fangen sie an, Luft zu verlieren.

Wenn man dann bei Intex (innerhalb der Garantie) reklamiert, bekommt man eine neue zugesandt und soll die alte entsorgen. Dann beginnt das Spiel von vorne. Die Qualität ist einfach mau. Und jedes Mal wandert ein dicker Klumpen Kunststoff in die Tonne...
29 Kommentare
Okay sie heißt Intex Ultra Plush, da ist mir ein h entgangen.
Gekauft. Mercy
Hat die wie die Standard Index auch das Problem, dass die Trennungen der Kammern platzen?
Soll laut Rezensionen öfter Luft verlieren. Hab Anfang der Woche auch erst eins gekauft, und zwar das hier:
amazon.de/dp/…0ZG

Leider ohne integrierte Pumpe.
ich_werde_feuerwehrmann09.09.2020 19:10

Soll laut Rezensionen öfter Luft verlieren. Hab Anfang der Woche auch erst …Soll laut Rezensionen öfter Luft verlieren. Hab Anfang der Woche auch erst eins gekauft, und zwar das hier:https://www.amazon.de/dp/B01M8N8KIL/ref=cm_sw_r_cp_apa_i_cXqwFbMP7P0ZGLeider ohne integrierte Pumpe.


Also ich hab sie ja noch nicht lange, das Problem mit den Bewertungen sehe ich darin, dass anscheinend sehr viele Käufer solche Matratzen dauerhaft benutzen. Dafür sind die aber logischerweise nicht gemacht. Trotzdem beschweren sich gerade diese Käufer über Druckverluste.
Bearbeitet von: "lekoy" 9. Sep
Ist die kompatibel mit meinem Intex Rectangular Frame Pool

Guter Preis ein hot von mir
Also meine Erfahrung mit den Dingern ist (2x mitgemacht): ca. 4-5 Wochenend-Besuche stehen sie gut durch, dann fangen sie an, Luft zu verlieren.

Wenn man dann bei Intex (innerhalb der Garantie) reklamiert, bekommt man eine neue zugesandt und soll die alte entsorgen. Dann beginnt das Spiel von vorne. Die Qualität ist einfach mau. Und jedes Mal wandert ein dicker Klumpen Kunststoff in die Tonne...
Ich habe zu dem Bett einen Tip von einem großen Dänischen Kampingausrüster bekommen (war da und brauchte unbedingt ein Bett ).
Zitat: Viele unserer Kunden beklagen sich, dass die Betten relativ schnell Luft verlieren (nach drei bis viermal benutzen). Nach Rückfrage habe der Lieferant (intex) empfohlen, dass man die Luftbetten vor benutzung 3x vollstänid aufblasen und wieder leeren soll, da sich der Kunststoff im Innern erst "in Position bringen" bzw. dehnen müsse. In wieweit das wirklich stimmt, kann ich nicht sagen, aber darufhin habe ich das genau so getan und eine Woche auf dem Bett verbracht, ohne das großartig Luft entwichen wäre. Das kann natürlich Zufall sein, aber noch ist das Luftbett ok.
Bearbeitet von: "hjjuergens" 9. Sep
Gibt es Luftmatratzen, die lange halten? Meiner Erfahrung nach, geht es eben wie oben erwähnt ein paar Mal gut und dann ist es vorbei
ich_werde_feuerwehrmann09.09.2020 19:10

Soll laut Rezensionen öfter Luft verlieren. Hab Anfang der Woche auch erst …Soll laut Rezensionen öfter Luft verlieren. Hab Anfang der Woche auch erst eins gekauft, und zwar das hier:https://www.amazon.de/dp/B01M8N8KIL/ref=cm_sw_r_cp_apa_i_cXqwFbMP7P0ZGLeider ohne integrierte Pumpe.


Habe selbst eine schon seit zwei Jahren und folgende Routine hat sich bei mir eingelebt. pumpe erst mal voll und lasse die Matte so paar Minuten stehen und dann wird das Bett minimal weicher und pumpe nach, hält locker die ganze Nacht ohne spürbaren Lustverlust. Glaube, beim erstmaligen aufpumpen füllen sich die Kammern langsamer....?(confused)
Bearbeitet von: "mankey" 10. Sep
hjjuergens09.09.2020 22:16

Ich habe zu dem Bett einen Tip von einem großen Dänischen Kampingausrüster …Ich habe zu dem Bett einen Tip von einem großen Dänischen Kampingausrüster bekommen (war da und brauchte unbedingt ein Bett ). Zitat: Viele unserer Kunden beklagen sich, dass die Betten relativ schnell Luft verlieren (nach drei bis viermal benutzen). Nach Rückfrage habe der Lieferant (intex) empfohlen, dass man die Luftbetten vor benutzung 3x vollstänid aufblasen und wieder leeren soll, da sich der Kunststoff im Innern erst "in Position bringen" bzw. dehnen müsse. In wieweit das wirklich stimmt, kann ich nicht sagen, aber darufhin habe ich das genau so getan und eine Woche auf dem Bett verbracht, ohne das großartig Luft entwichen wäre. Das kann natürlich Zufall sein, aber noch ist das Luftbett ok.



Glaube es stimmt! Ohne nachzufragen habe ich selbst eine Lösung gefunden und fahre damit super. Habe diese Matte in blau seit zwei Jahren ohne Probleme in Nutzung. Pumpe immer erst voll, warte ca 5-10 Min und Pumpe dann NACH, habe dann null Probleme. Glaube, dass beim Aufpumpen zwar alles hart wird aber bis sich die KAmmern füllen, dauerts und dann kommt der Eindruck....Luftverlust
Bearbeitet von: "mankey" 10. Sep
Also ich habe die hier als Gästebett und finde man liegt wirklich "gut" darauf. Bis jetzt wurde sie 2 Mal benutzt und hält noch super.

Hatte davor die einfache Intex ,notgedrungen, für 3 Monate im Dauer-Einsatz. Alle 2-3 Tage musste ich den Kompressor für ca.1 Minute einschalten um wieder genügend Druck in den Kammern zu haben. Fand ich aber nicht schlimm. Nach 3 Monaten ist sie dann an der Naht gerissen. Flicken kann man vergessen. Aber Intex tauschte sie, nachdem ich das Logo ausschneiden und einschicken sollte, problemlos gegen eine neue.
Die liegt jetzt im Keller weil ich in der Zwischenzeit diese geholt hatte.
lekoy09.09.2020 19:21

Also ich hab sie ja noch nicht lange, das Problem mit den Bewertungen sehe …Also ich hab sie ja noch nicht lange, das Problem mit den Bewertungen sehe ich darin, dass anscheinend sehr viele Käufer solche Matratzen dauerhaft benutzen. Dafür sind die aber logischerweise nicht gemacht. Trotzdem beschweren sich gerade diese Käufer über Druckverluste.


Bei ner Übernachtung usw echt gut aber wer sowas dauerhaft nutzt(cheeky) Finde die Matte dafür unbequem und finde keine guten Schlaf
Bearbeitet von: "mankey" 10. Sep
Ich habe schon seit Jahren dieses Bett.das ist auch schon durch ganz Deutschland mitgefahren. Als ich viel unterwegs war wurde es alle 2 Wochen genutzt.Ich kann mich bei intex Produkten nicht über extrenen luftverlust beklagen.ok....nach 3 Tagen muss man etwas nachfüllen ,das is aber normal. Wichtig ist halt dass der Untergrund sauber ist , und man sich nicht auf mini Steinchen oder sowas legt
Passt ins Gästeklo
Scheint weg zu sein. Kann nicht mehr in den Warenkorb gelegt werden
Ich hatte ein ähnliches Modell (meins ist etwas höher) 2 Wochen beim Camping in Kroatien dabei. Habe nur abends ein paar Sekunden die Pumpe eingeschaltet.
Selbst meine Frau hat über die Matratze nicht gemeckert
hjjuergens09.09.2020 22:16

Ich habe zu dem Bett einen Tip von einem großen Dänischen Kampingausrüster …Ich habe zu dem Bett einen Tip von einem großen Dänischen Kampingausrüster bekommen (war da und brauchte unbedingt ein Bett ). Zitat: Viele unserer Kunden beklagen sich, dass die Betten relativ schnell Luft verlieren (nach drei bis viermal benutzen). Nach Rückfrage habe der Lieferant (intex) empfohlen, dass man die Luftbetten vor benutzung 3x vollstänid aufblasen und wieder leeren soll, da sich der Kunststoff im Innern erst "in Position bringen" bzw. dehnen müsse. In wieweit das wirklich stimmt, kann ich nicht sagen, aber darufhin habe ich das genau so getan und eine Woche auf dem Bett verbracht, ohne das großartig Luft entwichen wäre. Das kann natürlich Zufall sein, aber noch ist das Luftbett ok.


Ist dein Bett im Schlafzimmer?
Abgelaufen?
mankey10.09.2020 00:12

Habe selbst eine schon seit zwei Jahren und folgende Routine hat sich …Habe selbst eine schon seit zwei Jahren und folgende Routine hat sich bei mir eingelebt. pumpe erst mal voll und lasse die Matte so paar Minuten stehen und dann wird das Bett minimal weicher und pumpe nach, hält locker die ganze Nacht ohne spürbaren Lustverlust. Glaube, beim erstmaligen aufpumpen füllen sich die Kammern langsamer....?(confused)


Wie würde sich denn ein spürbarer Lustverlust äußern, von dem du da schreibst?
Bearbeitet von: "Superiro" 10. Sep
Superiro10.09.2020 01:03

Wie würde sich denn ein spürbarer Lustverlust äußern, von dem du da sch …Wie würde sich denn ein spürbarer Lustverlust äußern, von dem du da schreibst?


Wenn mein Rücken langsam eine Wölbung macht oder wenn man seitlich liegt, man sich ebenso mehr durchbiegen muss und es langsam weh tut
Der gerät in grau mit etwas anderer Oberfläche für 5€ mehr oder als WHD für etwas über 25€ smile.amazon.de/dp/…3Y/
Die Matratze besteht aus Kunststoff.
Der Kunststoff der hier verwendet wird dehnt sich bei Hitze aus.
Die Matratze verliert keine Luft, die Matratze dehnt sich nur aus.
Wenn man Körperwärme und Druck (Körpergewicht) auf die Matratze abgibt ist das vollkommen natürlich, das sich das Material ausdehnt, was so aussieht als würde es Luft verlieren.
Jammal10.09.2020 07:45

Die Matratze besteht aus Kunststoff.Der Kunststoff der hier verwendet wird …Die Matratze besteht aus Kunststoff.Der Kunststoff der hier verwendet wird dehnt sich bei Hitze aus.Die Matratze verliert keine Luft, die Matratze dehnt sich nur aus.Wenn man Körperwärme und Druck (Körpergewicht) auf die Matratze abgibt ist das vollkommen natürlich, das sich das Material ausdehnt, was so aussieht als würde es Luft verlieren.


Dies kann ja auch sein. Ich kann nur berichteten, dass Sie am Anfang auch gut gehen benutze es um draußen im Sommer zu schlafen. Wenn man dann aber nach nicht mal einen Sommer morgens auf dem Boden fast liegt spreche ich nicht von ausdehnen.
Und da ich noch keine bessere Lösung für mich gefunden habe, kann ich gerne die 2 Stück die ich aktuell besitze zur Verfügung stellen. (P.s. Ich habe insgesamt 5 Stück bis jetzt gekauft.)
Was ist noch schöner als über mydealz einen Schnapper zu machen? Etwas zu kaufen und dann über mydealz zu erfahren, dass es ein Schnapper war
Disclaimer: Hätte ich gewusst, dass der Preis heiß ist, hätte ich natürlich unverzüglich einen Deal erstellt.
mankey10.09.2020 01:04

Wenn mein Rücken langsam eine Wölbung macht oder wenn man seitlich liegt, m …Wenn mein Rücken langsam eine Wölbung macht oder wenn man seitlich liegt, man sich ebenso mehr durchbiegen muss und es langsam weh tut


Das war ja wieder der Luftverlust, den du geschildert hast. Die Frage bezog sich jedoch auf den Lustverlust
GazzyGarcia10.09.2020 00:56

Ist dein Bett im Schlafzimmer?



Hmm, ja, natürlich ist mein Bett im Schlafzimmer..... und das Luftbett liegt jetzt im Keller, habe es nur wärend meines Aufenthalts in Dänemark gebraucht....... wenn es das ist, was du wissen wolltest?
Ich will auch dopelluftbett 35 ((
kirsehirli9510.09.2020 20:25

Das war ja wieder der Luftverlust, den du geschildert hast. Die Frage …Das war ja wieder der Luftverlust, den du geschildert hast. Die Frage bezog sich jedoch auf den Lustverlust


Bearbeitet von: "mankey" 13. Sep
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von lekoy. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text