Invento HQ Symphony Pro 2.5 und weitere zweileiner Kite Matten / Drachen
1424°Abgelaufen

Invento HQ Symphony Pro 2.5 und weitere zweileiner Kite Matten / Drachen

59,19€73,24€-19%Thalia Angebote
142
aktualisiert 1. Apr (eingestellt 25. Mär)Bearbeitet von:"Flyer30890"
Update 1
Mit dem Code OSTERN20APRIL zahlt ihr jetzt nur noch 59,19€. Danke @Chrisherty
Hallo zusammen,
dank Gutschein bekommt man den HQ Symphony Pro 2.5 Kite und auch kleinere, zu einem guten Kurs.

Symphony Pro 1.3 für 29,59€ VGP=36,99€ = 20% günstiger

Symphony Pro 1.8 für 38,39€ VGP=47,99€ = 20% günstiger

Symphony Pro 2.2 für 53,59€ VGP=66,99€ = 20% günstiger

4% Shoop evtl. möglich.

Da bereits öfter gefragt wurde, hier der Unterschied zwischen der Pro und der Beach Variante:
lenkdrachenfeuer.de/hq-…ch/
Dies bezieht sich nicht auf die Leinenstärke!
Die ist bei fast jeder Größe anders!

Ich weiß, es gibt schon einen Thalia Deal.
Aber wer weiß schon, dass dort auch diese Kites angeboten werden!?
Hatte diesen Deal schonmal explizt erwähnt und es haben sich dafür einige bedankt.

Ich habe den 2.5 Kite nun eine ganze Weile und bin jedes mal von der Zugkraft und schnelligkeit und vor allem auch der Qualität begeistert.

In dieser Größe NICHT für Kinder geeignet!

Dann lieber einen kleineren wählen, die es durch den Gutschein eben Falls günstig zu erwerben gibt.

Hier die Beschreibung vom Hersteller Invento:

Artikelbeschreibung
Die neue Symphony Pro-Generation für den gehobenen Anspruch. Kompromisslos überarbeitet hinsichtlich Flugleistungen, Material und Zubehör! Perfekte Flugeigenschaften kommen den Bedürfnissen von Anfängern und fortgeschrittenen Piloten entgegen. Die größeren Symphonys fordern den ganzen Piloten und führen ihn bei stärkerem Wind schnell an die Grenzbereiche. Hochwertiges Material, eine exzellente Verarbeitung und absolute Zuverlässigkeit zeichnen alle Symphonys aus. Ihr geringes Packmaß macht sie zu idealen Begleitern für unterwegs und den Urlaub.

Spannweite: 250 cm
Standhöhe: 73 cm
Segel: Ripstop-Nylon
Stäbe: --
Schnur: inkl., Dyneema 140 kp, 2 x 25 m auf Winder mit Schlaufen
Wind: 2-6 Bft. (6-49 km/h, 4-31 mph)
Alter: ab 14 Jahre

Hier der Link zur Herstellerseite:
invento-webshop.de/Dra…tml
Zusätzliche Info
Thalia AngeboteThalia Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
bloedsinn1212vor 56 m

Nein. Man sollte schon über 60kg wiegen für das Teil.Theoretisch können na …Nein. Man sollte schon über 60kg wiegen für das Teil.Theoretisch können natürlich auch leichtere Personen solche Matten lenken, wenn sie denn geübt sind. Man muss die Matte ja nicht voll im Wind fahren und kann somit die Zugkraft selbst bestimmen.Das sollte aber definitiv geübt sein


2019! Ein Zwölfjähriger unter 60kg zählt noch nicht als dick.
Nen dicker 12-Jähriger kann den doch auch bedienen, oder?
Duplostaplervor 8 m

Vorletztes Jahr und letztes Jahr bestellt....nie nen Kite erhalten...


Den 2.5er vor 3 Jahren bestellt erhalten.
Letztes Jahr einen 1 Leiner bestellt auch erhalten.
Nen Buch bestellt, auch erhalten.
21206896-ahpyM.jpgCoupon gibt's auch noch, damit gute 30€ für ne 2,2m Matte vom gleichen Hersteller.
142 Kommentare
Nen dicker 12-Jähriger kann den doch auch bedienen, oder?
riddlemanvor 3 m

Nen dicker 12-Jähriger kann den doch auch bedienen, oder?


Nein. Man sollte schon über 60kg wiegen für das Teil.

Theoretisch können natürlich auch leichtere Personen solche Matten lenken, wenn sie denn geübt sind. Man muss die Matte ja nicht voll im Wind fahren und kann somit die Zugkraft selbst bestimmen.

Das sollte aber definitiv geübt sein
Bearbeitet von: "bloedsinn1212" 26. Mär
Leider nur ein zwei Leiner, für Anfänger in Ordnung. Für Buggy und Mountainboards nicht geeignet, weil keine Bremse. Preis ist voll in Ordnung.

Btw. Bei 6 bft zieht der bestimmt auch die Ü100 Fraktion ;-)
derhildesheimervor 2 m

Leider nur ein zwei Leiner, für Anfänger in Ordnung. Für Buggy und Mo …Leider nur ein zwei Leiner, für Anfänger in Ordnung. Für Buggy und Mountainboards nicht geeignet, weil keine Bremse. Preis ist voll in Ordnung.Btw. Bei 6 bft zieht der bestimmt auch die Ü100 Fraktion ;-)


Eigentlich finde ich Dreileiner auch für Anfänger nicht weniger geeignet. Man kann halt mit weniger Übung riesige Matten lenken.

In Dänemark haben sich die Leute damit einfach in der Badehose auf den Füßen übers Wasser ziehen lassen. Schon ziemlich cool wenn man das Draufhaft und nix weiter braucht als die Lenkmatte
Bearbeitet von: "bloedsinn1212" 26. Mär
bloedsinn1212vor 5 m

Eigentlich finde ich Dreileiner auch für Anfänger nicht weniger geeignet. M …Eigentlich finde ich Dreileiner auch für Anfänger nicht weniger geeignet. Man kann halt mit weniger Übung riesige Matten lenken.In Dänemark haben sich die Leute damit einfach in der Badehose auf den Füßen übers Wasser ziehen lassen. Schon ziemlich cool wenn man das Draufhaft und nix weiter braucht als die Lenkmatte


Absolut! Für schnell aufbauen und hoch das Ding, auf jeden Fall kein Fehler.

Alles andere De-Power, da kannst du Stunden mit durch die Gegend brettern kein Problem.
Bearbeitet von: "derhildesheimer" 26. Mär
derhildesheimervor 7 m

Absolut! Für schnell aufbauen und hoch das Ding, auf jeden Fall kein …Absolut! Für schnell aufbauen und hoch das Ding, auf jeden Fall kein Fehler.Alles andere De-Power, da kannst du Stunden mit durch die Gegend brettern kein Problem.


Mann da hab ich jetzt Bock drauf... Ich wohne an der Ostsee, aber irgendwie kitet hier niemand.
bloedsinn1212vor 1 m

Mann da hab ich jetzt Bock drauf... Ich wohne an der Ostsee, aber …Mann da hab ich jetzt Bock drauf... Ich wohne an der Ostsee, aber irgendwie kitet hier niemand.


ich war letztens erst dort und habe trotz des schlechten Wetters einige Kiter gesehen
Ich würde selbst einem kleineren Kind immer einen 4-Leiner kaufen - natürlich in der richtigen Größe. Mit offenen Steuerleinen fliegt ein 4-Leiner wie ein 2-Leiner. Man vergibt sich also nichts und die Möglichkeiten beim 4-Leiner sind erheblich vielfältiger. Einfach sehr viel mehr Fun.
kreuzweisevor 10 m

ich war letztens erst dort und habe trotz des schlechten Wetters einige …ich war letztens erst dort und habe trotz des schlechten Wetters einige Kiter gesehen


Nicht in Kiel oder?
bloedsinn1212vor 2 m

Nicht in Kiel oder?


Ne, tatsächlich bei Rostock!
Ich wiege 85kg und bin absoluter newbie, ist der 2,5er da zu heftig?
itchyvor 16 m

Ich wiege 85kg und bin absoluter newbie, ist der 2,5er da zu heftig?


Zum entspannt Spaß haben ja. Habe den Beach 1,8er und das reicht völlig.
bloedsinn1212vor 56 m

Nein. Man sollte schon über 60kg wiegen für das Teil.Theoretisch können na …Nein. Man sollte schon über 60kg wiegen für das Teil.Theoretisch können natürlich auch leichtere Personen solche Matten lenken, wenn sie denn geübt sind. Man muss die Matte ja nicht voll im Wind fahren und kann somit die Zugkraft selbst bestimmen.Das sollte aber definitiv geübt sein


2019! Ein Zwölfjähriger unter 60kg zählt noch nicht als dick.
Für all diejenigen, die lieber einen 4-Leiner hätten, bedenkt, dass diese meist auch deutlich teurer sind. Auch gebraucht. Ich selbst habe auch einen 3qm 4-Leiner gebraucht in sehr gutem Zustand für 140€ gekauft.

Der Symphony Pro 2.5 zieht so stark, dass ich mit 110kg mich bei 6 bft schon nach hinten legen kann, wenn ich passenden Windfensterbereich bin.

Die kleineren Symphony Kites ziehen weniger stark, sind dafür aber deutlich schneller unterwegs, was weniger Kraft, dafür aber mehr Geschick benötigt.
Bearbeitet von: "Flyer30890" 26. Mär
Geil, hab hier schon lange keinen Kite Deal mehr gesehen. Toller Sport!

Mit überdimensionierten Kites ist im Allgemeinen nicht zu spaßen. Bin erst letztes Jahr mit unserer 4qm Matte abgehoben.
Bearbeitet von: "skyrin" 26. Mär
Hallo,
Könnt ihr einen passenden Satz Schlaufen oder eine Griff Bar empfehlen?
Sind die mitgelieferten Schnüre okay?

Bin vor ca. 10-15 Jahren das letzte mal sowas geflogen und benötige daher auch dieses Equipment. (Neu oder gebraucht via eBay ist mir egal).
Danke!
riddlemanvor 6 h, 3 m

Nen dicker 12-Jähriger kann den doch auch bedienen, oder?


Ich weiß nicht wie alt und gut gebaut der hier ist, aber ich glaube bei starkem Wind ist sas schon gefährlich:



Lieber dann mit einem kleineren starten und den dann später bey Ebay verkaufen.
Oder man weiß halt das man nicht über 4 bft raus geht.
skyscrapervor 3 h, 17 m

Hallo, Könnt ihr einen passenden Satz Schlaufen oder eine Griff Bar …Hallo, Könnt ihr einen passenden Satz Schlaufen oder eine Griff Bar empfehlen? Sind die mitgelieferten Schnüre okay? Bin vor ca. 10-15 Jahren das letzte mal sowas geflogen und benötige daher auch dieses Equipment. (Neu oder gebraucht via eBay ist mir egal). Danke!


Die mitgelieferten Leinen sind für diesen Kite vollkommen ausreichend. Bin den bei Sturm geflogen und haben super gehalten und das nicht nur einmal.
Schlaufen evtl. Andere kaufen oder aber einfache Arbeitshandschuhe anziehen.

Edit: Gerade noch mal nachgeguckt. Die Leinen haben eine Bruchlast von 140KP.
Wenn mich also nicht alles täuscht, sollten beide Leinen zusammen 280kg heben können.
Also erachte ich dies als ausreichend, da wenn man dies ausreizt man selbst sehr weit in der Luft sein dürfte
Bearbeitet von: "Flyer30890" 26. Mär
Vorletztes Jahr und letztes Jahr bestellt....nie nen Kite erhalten...
Lustig, was die alles haben
Duplostaplervor 8 m

Vorletztes Jahr und letztes Jahr bestellt....nie nen Kite erhalten...


Den 2.5er vor 3 Jahren bestellt erhalten.
Letztes Jahr einen 1 Leiner bestellt auch erhalten.
Nen Buch bestellt, auch erhalten.
Ossimastervor 11 m

Lustig, was die alles haben


leider keine 4-Leiner
Da wären die Prozente auch nicht verkehrt
bloedsinn1212vor 7 h, 14 m

Mann da hab ich jetzt Bock drauf... Ich wohne an der Ostsee, aber …Mann da hab ich jetzt Bock drauf... Ich wohne an der Ostsee, aber irgendwie kitet hier niemand.


Wo wohnst du denn da?pelzerhaken heiligenhafen Fehmarn. Da kiten ne Menge.
hurtigvor 30 m

Wo wohnst du denn da?pelzerhaken heiligenhafen Fehmarn. Da kiten ne Menge.


In Damp und Eckernförde auch.

Aber in Kiel irgendwie nicht. Keine Ahnung ob das hier verboten ist oder so
DerUeberzahlervor 8 h, 1 m

Ich würde selbst einem kleineren Kind immer einen 4-Leiner kaufen - …Ich würde selbst einem kleineren Kind immer einen 4-Leiner kaufen - natürlich in der richtigen Größe. Mit offenen Steuerleinen fliegt ein 4-Leiner wie ein 2-Leiner. Man vergibt sich also nichts und die Möglichkeiten beim 4-Leiner sind erheblich vielfältiger. Einfach sehr viel mehr Fun.



Genau deshalb würde ich auch immer nen 4-Leiner empfehlen. Sind auch einfacher zu starten und zu landen. Und man kann auch Kitekiller dranmachen und ist etwas sicherer unterwegs, wenn mal ne Böe reinhaut.
Flyer30890vor 2 h, 27 m

Ich weiß nicht wie alt und gut gebaut der hier ist, aber ich glaube bei …Ich weiß nicht wie alt und gut gebaut der hier ist, aber ich glaube bei starkem Wind ist sas schon gefährlich:[Video] Lieber dann mit einem kleineren starten und den dann später bey Ebay verkaufen.Oder man weiß halt das man nicht über 4 bft raus geht.

Danke fürs Vid. Also ich würd mich einfach hinter ne Kuh stellen und am Schwanz ziehen, sieht sicherlich ähnlich aus
init1234vor 1 m

Danke fürs Vid. Also ich würd mich einfach hinter ne Kuh stellen und am S …Danke fürs Vid. Also ich würd mich einfach hinter ne Kuh stellen und am Schwanz ziehen, sieht sicherlich ähnlich aus


Der Kite versucht aber immer von dir weg zu kommen.
Die Kuh wird sich sicherlich auch mal umdrehen und auf dich zu kommen
bloedsinn1212vor 50 m

In Damp und Eckernförde auch.Aber in Kiel irgendwie nicht. Keine Ahnung ob …In Damp und Eckernförde auch.Aber in Kiel irgendwie nicht. Keine Ahnung ob das hier verboten ist oder so



Einfach mal ans Ostufer fahren, da steht der Wind für die Kiter besser. Gerade in Stein, Heidkarte und Laboe ist doch bei Wind die Hölle los
Schöne Grüße aus Kiel
21206896-ahpyM.jpgCoupon gibt's auch noch, damit gute 30€ für ne 2,2m Matte vom gleichen Hersteller.
philippsternadvor 4 m

[Bild] Coupon gibt's auch noch, damit gute 30€ für ne 2,2m Matte vom gl …[Bild] Coupon gibt's auch noch, damit gute 30€ für ne 2,2m Matte vom gleichen Hersteller.


Hier ist jedoch zu beachten, dass "schlechtere" Leinen mitgeliefert werden.
Des Weiteren ist die Waage anders (unübersichtlicher und einfacher) aufgebaut.
Auch der Schirm selbst kommt nicht so hochqualitativ rüber wie bei der Pro Variante.

Hier wurde dieses auch sehr schön beschrieben:
lenkdrachenfeuer.de/hq-…ch/

Der Schirm selbst ist also auch aus einem anderen Material bei der Beach Variante.
Bearbeitet von: "Flyer30890" 26. Mär
Flyer30890vor 47 m

Hier ist jedoch zu beachten, dass "schlechtere" Leinen mitgeliefert …Hier ist jedoch zu beachten, dass "schlechtere" Leinen mitgeliefert werden.Des Weiteren ist die Waage anders (unübersichtlicher und einfacher) aufgebaut.Auch der Schirm selbst kommt nicht so hochqualitativ rüber wie bei der Pro Variante.Hier wurde dieses auch sehr schön beschrieben:http://www.lenkdrachenfeuer.de/hq-symphony-pro-oder-hq-symphony-beach/Der Schirm selbst ist also auch aus einem anderen Material bei der Beach Variante.


Beide Schirme sind aus Nylon, Schnur auch dyneedingsda und 100 zu 140kp... Pro leine können da statisch 100 Kilo Ran, der durchschnittliche deutsche rutscht da schon durch den Dreck bis die reisen. Laut drachenforum.net/index.php/Thread/87390-Unterschied-HQ-Symphony-Beach-und-Pro/ gleicher Spass fürs halbe geld. Ist doch ein Sparforum hier?
Bearbeitet von: "philippsternad" 26. Mär
philippsternadvor 10 m

Beide Schirme sind aus Nylon, Schnur auch dyneedingsda und 100 zu 140kp... …Beide Schirme sind aus Nylon, Schnur auch dyneedingsda und 100 zu 140kp... Pro leine können da statisch 100 Kilo Ran, der durchschnittliche deutsche rutscht da schon durch den Dreck bis die reisen. Laut drachenforum.net/index.php/Thread/87390-Unterschied-HQ-Symphony-Beach-und-Pro/ gleicher Spass fürs halbe geld. Ist doch ein Sparforum hier?


Zitat aus vorher genannten Link:
"Die Unterschiede beider Lenkmatten liegen in der Ausstattung.

Material
  • Während die BEACH aus Polyester besteht, wurde die PRO aus Nylon verarbeitet.
Hierdurch ist der Flug mit einer PRO flexibler, da diese Lenkmatte durch ihr geringeres Gewicht leichter ist und durch das nachgiebige Material auch die ein oder andere Böe verzeiht.

Ebenso ermöglicht das leichtere Gewicht der Matte einen Flug bei leichteren Winden, ab 2 BFT.

Da Nylon jedoch Wasser aufnimmt, rate ich davon ab, diese Lenkmatte bei Regen zu fliegen.

  • Da die BEACH aus dem schwerer Material Polyester besteht, ist diese robuster, kann jedoch erst bei etwas stärkerem Wind geflogen werden, ab 2,5 BFT. Normal starkes Polyester ist übrigens (habe extra bei HQ . com nachgefragt !) günstiger und wird deswegen oft bei Einsteiger Lenkmatten verwendet."

Auch zu den Leinen finde ich das bei der 1.8er nicht unwichtig, da man 70kg wohl halten kann:
"Leinen
  • Bei der BEACH sind 70 kp Leinen vorhanden, bei der PRO ist mit 100 kp Leinen eine größere Bruchlast vorhanden.
Hierdurch eignet sich die PRO Variante bei stärkeren Winden besser."

Und zu guter letzt die Waage:
"Die Waage bei der BEACH ist verknotet und nicht umschlauft.

Die Waage bei der PRO hingegen ist vernäht und umschlauft, wodurch die Lenkmatte robuster und stabiler ist und langlebiger. Auch wenn diese mal an einem Bodenstück reibt, können die Waagenleinen sich nicht aufdrehen!"

Auch wichtig bei der Waage, dadurch das sie viel aufgeräumter ist, verheddert sie sich auch nicht so schnell, wie bei der Beach.
Bearbeitet von: "Flyer30890" 26. Mär
Flyer30890vor 6 m

Zitat aus vorher genannten Link:"Die Unterschiede beider Lenkmatten liegen …Zitat aus vorher genannten Link:"Die Unterschiede beider Lenkmatten liegen in der Ausstattung.MaterialWährend die BEACH aus Polyester besteht, wurde die PRO aus Nylon verarbeitet.Hierdurch ist der Flug mit einer PRO flexibler, da diese Lenkmatte durch ihr geringeres Gewicht leichter ist und durch das nachgiebige Material auch die ein oder andere Böe verzeiht.Ebenso ermöglicht das leichtere Gewicht der Matte einen Flug bei leichteren Winden, ab 2 BFT.Da Nylon jedoch Wasser aufnimmt, rate ich davon ab, diese Lenkmatte bei Regen zu fliegen.Da die BEACH aus dem schwerer Material Polyester besteht, ist diese robuster, kann jedoch erst bei etwas stärkerem Wind geflogen werden, ab 2,5 BFT. Normal starkes Polyester ist übrigens (habe extra bei HQ . com nachgefragt !) günstiger und wird deswegen oft bei Einsteiger Lenkmatten verwendet."


Sorry, hatte eine falsche Tabelle. Aber laut dem Link soll man Nylon drachen nicht am Wasser benutzen? Trotzdem sind die Unterschiede marginal
Duplostaplervor 3 h, 49 m

Vorletztes Jahr und letztes Jahr bestellt....nie nen Kite erhalten...


Dann gib mal die korrekte Lieferadresse an.
Kann ich nur empfehlen. Hab mehrere von HQ von klein bis riesig. Halten auch ordentlich was aus
Es ghbt genau solche Drachen bei aliexpress für unter 20 Euro. Musst aber 4 bis 6 Wochen warten
bloedsinn1212vor 3 h, 19 m

In Damp und Eckernförde auch.Aber in Kiel irgendwie nicht. Keine Ahnung ob …In Damp und Eckernförde auch.Aber in Kiel irgendwie nicht. Keine Ahnung ob das hier verboten ist oder so


Laboe, Kalifornien, .. Da findest Du bei entsprechendem Wind auch die Kitesurfer.
Ansonsten ist es fuer die Landkiter/Landboarder schwierig in der Region, weil einfach zu wenig Platz am Strand.
Zum ATB Kiten bieten sich halt SPO, Rømø und Co eher an.
Fuer den Kite als solchen - und den Preis - HOT.

Die Diskussion ob 4 Leiner oder nicht: das sind komplett unterschiedliche Kites. Ich selbst bin auch eher ein Freund vom 4 liner, oder eben einem umbaubaren 2 Liner. Dann kann mal die auch mit Handles am Trapez nutzen. Aber prinzipiell kann man auch alles mit 2 Lines machen
Da hier ja anscheinend Profis unterwegs sind:
Ich würde gerne einen kleinen Lenkdrachen (bzw. anscheinend heißen die ja Kite Matten, wenn kein Gestänke drin ist), für unsere 4 Jährige Tochter kaufen. Letztes Jahr im Urlaub hatte jemand einen dabei, den sie (mit Unterstützung) ganz gut steuern konnte. Der hat quasi viel verziehen... Wäre der hier in der 1.3 Größe was, oder ist der auch zu kräftig?
nutzt man das nur auf dem wasser oder kann man damit auch auf dem land sinnvoll fliegen? oder bietet sich da ein anderer lenkdrache eher an? habe mich damit noch nie beschäftigt, diese matten wirken aber riesig und generieren vermutlich ordentlich kraft - wenn man die nicht zum vortrieb nutzt, ist das sinnvoll?
Lieber eine Wilde Hilde von Spacekites. Matten sind doch langweilig :-p
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text