144°
ABGELAUFEN
Inverto IDL 400s Sat->IP Server - Sat übers Heimnetz bei MM für 149 + Versand

Inverto IDL 400s Sat->IP Server - Sat übers Heimnetz bei MM für 149 + Versand

ElektronikMedia Markt Angebote

Inverto IDL 400s Sat->IP Server - Sat übers Heimnetz bei MM für 149 + Versand

Preis:Preis:Preis:155€
Zum DealZum DealZum Deal
SAT to IP Server mit 4 Tunern von Inverto, um das Sat Programm per Lan/Wlan auf TV, Tablet oder andere Geräte zu streamen. In anderen Worten: Sat-TV übers Netzwerk.

mediamarkt.de/mcs…tml

inverto.tv/pro…=96

Vergleichspreise um 190 Euro:
geizhals.de/?ph…425
guenstiger.de/Pro…tml


Wer nicht weiß, um was es geht, hier lang:
video-magazin.de/rat…tml


- SAT-IP Multi-Screen Server
- Kompatibel zu iOS und Android Tablets
- UPnP/DLNA Media Player + Smart TV’s
- Empfang von bis zu 4 Satelliten-Signalen und Verteilung auf 4 Benutzer via Netzwerk oder WLAN

Beliebteste Kommentare

maxii

Nicht schlecht, aber das kann auch jeder Linux Reciver und als Empfänger einfach einen PI mit XBMC und fertig ist das Netzwerk für DVB-C/S



Keine Frage. Man kann auch auf Beton mit dem Rasenmäher langfahren oder Enten mit Handyakkus bewerfen.
Fakt ist: Das Ding macht endlich Schluß mit den vielen Einschränkungen der Sat-Verteilung und war noch nie so günstig.

39 Kommentare

Sowas für Kabel bräucht ich mal

bliblablub

Sowas für Kabel bräucht ich mal


ebay.de/itm…9a8

Nicht schlecht, aber das kann auch jeder Linux Reciver und als Empfänger einfach einen PI mit XBMC und fertig ist das Netzwerk für DVB-C/S

maxii

Nicht schlecht, aber das kann auch jeder Linux Reciver und als Empfänger einfach einen PI mit XBMC und fertig ist das Netzwerk für DVB-C/S



Keine Frage. Man kann auch auf Beton mit dem Rasenmäher langfahren oder Enten mit Handyakkus bewerfen.
Fakt ist: Das Ding macht endlich Schluß mit den vielen Einschränkungen der Sat-Verteilung und war noch nie so günstig.

maxii

Nicht schlecht, aber das kann auch jeder Linux Reciver und als Empfänger einfach einen PI mit XBMC und fertig ist das Netzwerk für DVB-C/S



Naja, das funktioniert aber auch nicht ganz perfekt - aber es funktioniert!

Wenn der IP-Server noch HD+ decodieren könnte wäre die Sache perfekt...

ich denke mal die nächste Generation wird sich mit HD+ und Sky Modulen bestücken lassen...

dateitausch

Wenn der IP-Server noch HD+ decodieren könnte wäre die Sache perfekt...



Zweifellos! Ich glaube aber nicht, dass es Sat-IP in absehbarer Zeit inklusive PayTV wie Sky und HD+ kombiniert geben wird. Da will jeder Anbieter seine Restriktionen durchsetzen, seine Suppe kochen und den "bösen" Konsumenten "knechten". Ich lass mich an dieser Stelle nicht über diese HD+ und Pay Knechtschaft aus...OT

Das wäre natürlich der Knaller, wenn ich meine Sky-Karte irgendwie so im Haus über IP verteilen könnte, dafür würd ich sogar geld ausgeben.

maxii

Nicht schlecht, aber das kann auch jeder Linux Reciver und als Empfänger einfach einen PI mit XBMC und fertig ist das Netzwerk für DVB-C/S

Ist das so?
Also dass ich am TV alles inclu Sky hab und am TV im Nebenraum zumindest die ohne Grundverschlüsselung hätte?
Ich will eben irgendwie TV ins Schlafzimmer bringen, aber DVB-T hier ist einfach scheisse.. nur 12 ÖRs

maxii

Nicht schlecht, aber das kann auch jeder Linux Reciver und als Empfänger einfach einen PI mit XBMC und fertig ist das Netzwerk für DVB-C/S


Homesharing googeln.

dateitausch

Wenn der IP-Server noch HD+ decodieren könnte wäre die Sache perfekt...



Können mit dem Gerät alle "Empfänger" unterschiedliche Kanäle gucken, oder müssen sich alle mit dem selben zufrieden geben?

dateitausch

Wenn der IP-Server noch HD+ decodieren könnte wäre die Sache perfekt...



Mein VU+ Solo2 kann das ohne irgendwelche Einschränkungen

Wenn jemanden ein Anschluss zum streamen reicht kann ich den derzeit besten p/L Sat ip Receiver, Smart Mirage cx05 nur empfehlen.
Gibt sogar schon eine Magic Firmware mit emu, cs Client, Zugriff auf ein riesiges IPTV angebot, pvr usw.
Der Receiver kostet nur ~50-60€ siehe Idealo.
Habe mir diesen zum Release, als es noch keine Magic Firmware gab, wegen der Sat ip Stream Funktion gekauft und diese läuft seit dem ersten Moment einwandfrei. Mit Original und Magic Firmware...

Turnbeutel

Können mit dem Gerät alle "Empfänger" unterschiedliche Kanäle gucken, oder müssen sich alle mit dem selben zufrieden geben?



Unterschiedliche. Das Ding kann 4 verschiedene "Streams" gleichzeitig ins Netz leiten, deswegen sind auch 4 Tuner drin, die zusammen auch 4 Transponder empfangen können.
Lt. Astra/Sat-IP Connection sind später mal bis 16 geplant. Aber Fachmann für Sat-Ip bin ich nicht! Grüße

16 Kanal SATIP Zertifiziert
The rack-mounted SAT>IP multi-switch, which has built in 16 DVB-S/S2 tuners. It can simultaneously locked up to 16 satellite transponders. By running multicast mode, the installation and distribution costs can be significantly reduced. For SMATV system, the rack-mounted SAT>IP multi-switch will be a cutting-edge device for hotels and flats.
zintech.com.tw/mod…169
zintech.com.tw/upl…pdf

Hm optisch sieht der Inverto wie der Grundig aus.

amazon.de/GSS…GSS

Dazu noch ein tacken Billiger :-D

bliblablub

Also dass ich am TV alles inclu Sky hab und am TV im Nebenraum zumindest die ohne Grundverschlüsselung hätte?Ich will eben irgendwie TV ins Schlafzimmer bringen, aber DVB-T hier ist einfach scheisse.. nur 12 ÖRs


bei Kabel Deutschland bekommt man dafür eine 2.Karte, geht aber wirklich nur die Grundverschlüsselung kabeldeutschlandshop.de/?p=576

Klingt gut.

Kann ich das Teil irgendwie nutzen um damit das Problem zu umgehen, dass ich keine Sat-Schüssel nutzen darf laut Vermieter?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text