Inverto Volksbox 6n IDL 6650N Hybrid DVB-S2 HD+ Receiver (HDMI, inkl. HD+ Karte für ein Jahr, WLAN, USB 2.0, ESATA) für 170 Euro @Ebay
11°Abgelaufen

Inverto Volksbox 6n IDL 6650N Hybrid DVB-S2 HD+ Receiver (HDMI, inkl. HD+ Karte für ein Jahr, WLAN, USB 2.0, ESATA) für 170 Euro @Ebay

169,99€eBay Angebote
24
eingestellt am 24. Feb 2011
Technische ziemlich sexy das Teil:
sehr gut“ (1,5); Oberklasse Preis/Leistung: „sehr gut“
„Die Volksbox ist ein echtes Allroundtalent und bietet neben erstklassiger HD-Bild- und Tonqualität Zugang zu webbasierten Inhalten von HbbTV und einigen Onlineportalen.“

testberichte.de/p/i…tml

4,5 Amazon Sterne:
amazon.de/pro…s=1

Ersparnis ist nicht ganz so sexy!! 177€ @Amazon!!
Ersparnis beträgt nur rund 4%, aber immerhin. ;-)
- Simon

24 Kommentare

Verfasser

Testeo 1,5 - 2 facher Testsieger
testeo.de/pro…tml

auf der verzweifelten Suche nach Angriffspunkten bin ich nicht fündig geworden - der Preisunterschied zum nächst günstigsten Anbieter ist jetzt nicht sonderlich groß, die Box spricht aber für sich

hot

Leider keinen CI Einschub für die Sky-Karten......... :-((((

HD+ Zerftifiziert - Nein danke!

Finisher

HD+ Zerftifiziert - Nein danke!


Es geht doch nicht darum, ob du HD+ magst, sondern ob der Preis hot ist. Amazon: 10 EUR teuerer... ich gebe ein hot

Finisher

HD+ Zerftifiziert - Nein danke!


Du musst es ja nicht benutzen, es ist halt dabei. Viel wichtiger ist doch der Rest, und da hat das Gerät einiges zu bieten. Wenn ich es richtig herausgelesen habe ist ein vollwertiger Webbrowser integriert, also nicht so eine verstümmelte Internet-Oberfläche wie bei vielen anderen Geräten (TV), wo nur ein begrenztes aufgearbeitetes Angebot nutzbar ist, Ebenfalls nicht Standard: integriertes Wlan, nur ordentliche Antenne anschrauben (liegt ja bei) und eSATA, passt mein Datengrab dran. MKV unterstützt er auch, mhmm, fehlt da noch was?
Ach ja, PVR funktioniert natürlich nicht bei den privaten HD+ Sendern, dafür haben se ja diesen Standard eingeführt um es zu unterbinden, aber ÖR in HD aufnehmen/ Timeshift sollte funktionieren.

PVR müsste schon funktionieren (bei meinem comag sl60hd+, den ich hierfür wahrscheinlcih hergebe ja auch), allerdings nur eingeschränkt: kein vorspulen (zurück funktioniert!) und die Dateien sind nciht portabel (am PC schneiden, etc.).

Danke für den Hinweis, hab kein HD+ und kenn deshalb nicht die individuellen Einschränkungen, meines Wissens nach können die das je Sendung einzeln festlegen, was geht, hast Du da schon Unterschiede festgestellt, also mal geht, mal nicht (Blockbuster) ?

Also aufnehmen konnte ich bislang alles (außer durch Softwarefehler bedingte "aussetzer" bei EPG-Aufnahmen, der Comag hat auch sehr viele Firmware-Versionen durchlebt *g*). Bei den Öffentlich rechtlichen kann man "sogar" alle Funktionen nutzen und es kommt nach 8 auch keine Werbung, da sind super Aufnahmen möglich (z.B. neulich Lammbock oder die Tatort-Sendungen...). Die Pro7 Blockbuster nehm ich auch oft auf (genauso gute Filme auf Sat1, RTL und Kabel1). Man muss halt die Werbepausen mit aufnehmen und kann sie bei der Wiedergabe nicht überspringen... also sind auch beim Filmabend mehrere Pausen fix eingeplant, in denen man SNacks und Getränkt holt oder kurz auf die Toilette springen kann :-)
Ich bin zufrieden mit HD+ (wobei die EInschränkungen eigentlich schhon eine Frechheit sind), aber die QUalität ist halt genial.

Gibts da irgendwie vergleichbare Angebote für Kabel?

Nahkampfschaf

Gibts da irgendwie vergleichbare Angebote für Kabel?


Kommt aus das Bundesland -> auf den Kabelnetzbetreiber an. Also Hessen/unitymedia hat kein gleichwertiges Angebot (teurer, weniger Sender)

Ersparnis ist nicht ganz so sexy!! 177€ @Amazon!!
Ersparnis beträgt nur rund 4%, aber immerhin. ;-)

Finisher

HD+ Zerftifiziert - Nein danke!

7€!

Ich habe hier COLD gevotet und zwar aus folgenden Gründen:
- der Preis ist ok, aber natürlich deutlich unter den gewünschten 10%
- die Invertos machen in der Tat ein gutes Bild und sind top ausgestattet, ABER der Support ist schlecht und Updates werden nach einem Modellwechsel eigentlich gar nicht mehr zur Verfügung gestellt. Vorgenanntes sind leidvolle Erfahrungen meiner letzten beiden Receiver.

Hi,

Preis ist nicht hot, höchstens "handwarm"

Wer noch Infos zu der (imho nicht tollen) Kiste sucht:
hifi-forum.de/vie…tml

Und wer Infos über HD+ sucht:
youtube.com/wat…ZWs


Gruss

Von mir gibts ein cold. Ich kann die Einschränkungen von hd+ nicht aktzeptieren und für das Geld bekomme ich auche ein Gerät ohne die Einschränkungen.

Finger weg von HD+ Geräten, ausser man ist Feind seines Geldes. Nach dem ersten "kostenlosen" Jahr muss man für die weitere Nutzung von HD+ JÄHRLICH €50 bezahlen.

lakro

Von mir gibts ein cold. Ich kann die Einschränkungen von hd+ nicht aktzeptieren und für das Geld bekomme ich auche ein Gerät ohne die Einschränkungen.



was ist denn die Alternative, die Du aufzeigen möchtest? Wie kann man sonst alle derzeit verfügbaren Kanäle in HD empfangen, wenn nicht über HD+? Mein Kabelnetzbetreiber bietet es (wie oben beschrieben) derzeit noch nicht an. Eine andere legale Lösung liegt mir aktuell nicht vor. Mit den Einschränkungen von HD+ kann ich leben.

mcbue

was ist denn die Alternative, die Du aufzeigen möchtest?



Ich bin zwar nicht der Angesprochene, aber eine Alternative kann ich dir schon anbieten: du kannst weiterhin alle HD+ Sender in SD empfangen.
Ein hochwertiger Satempfänger kann das Bild oft zu einer erstklassigen Bildqualität hochskallieren. Das Signal darfst du auch gerne auf Festplatte speichern und beliebig Vor- oder Rückspulen beim betrachten.
Und von den €50 HD+ Jahresgebühr die du die ersparst, gehst du einfach mal nett aus.

Also ist die Alternative zu HD Empfang aus Deiner Sicht SD-Empfang.

Da hab ich noch ein paar Vorschläge:
- "Kauft keine CDs, die haben einen Kopierschutz -> Hört lieber Radio, ist kostenlos und fast genauso gut"
- "Esst kein Fisch mehr, die Gräten sind gefährlich. Reis macht auch satt".

Meines Erachtens interessieren sich doch viele insbesondere für den hochaufgelösten Empfang, um die Möglichkeiten der riesigen Fernseher, die seit einiger Zeit in Massen in den meisten Wohnzimmern Einzug finden, möglichst voll auszunutzen. Bei einem 32" TV ist es sicherlich kein großer Unterschied. Ab 40" sieht man den Unterschied aber definitiv.

Es geht halt darum, dass viele das HD+ Format nicht unterstützen wollen.
Was kommt als nächstes, wenn das alle Kaufen?

Kurz vor dem Showdown in einem Film poppt ein Menü auf und man darf via PayPal eine Gebühr zahlen um das Ende gucken zu können?
Solange man mit SD und normalem HD der ÖR Sender leben kann, sollte man sich so ein HD+ nicht in Haus holen. Und wenn doch, dann niemals dafür zahlen.

Blauer Knappe

Wer noch Infos zu der (imho nicht tollen) Kiste sucht:http://www.hifi-forum.de/viewthread-160-5010.html

es ist ein Bananenprodukt -> es reift beim Kunden -> im letzten Jahr hat Inverto große Fortschritte bei der Firmware gemacht - das Hauptaugenmerk sollte hier auf HbbTV gelegt werden - wen es nicht interessiert, muss sie auch nicht kaufen
CI Slot ist auch so eine Sache -> es gibt imho nichts in der Preisklasse mit CI Slot (unter Voraussetzung HbbTV)


ossyris

Finger weg von HD+ Geräten, ausser man ist Feind seines Geldes. Nach dem ersten "kostenlosen" Jahr muss man für die weitere Nutzung von HD+ JÄHRLICH €50 bezahlen.

-> die 50€ kannst du zahlen, wenn du möchtest - ein Abo oder ähnliches gehst du nicht ein
meine Meinung zu HD+ - sehr kritisch, da man für werbefinanzierte "Mehrleistung" bezahlen soll, die eigentlich nur den Aktionären und der Gewinnmaximierung zu Gute kommt, zumal die meisten Inhalte immer noch hochskaliert werden + Einschränkungen der Nutzung (vorspulen, ...) + weitere Dinge, die schon als illegal einzustufen sind (einfach mal nach HD+ Standard googlen)

mcbue

was ist denn die Alternative, die Du aufzeigen möchtest? Wie kann man sonst alle derzeit verfügbaren Kanäle in HD empfangen, wenn nicht über HD+? Mein Kabelnetzbetreiber bietet es (wie oben beschrieben) derzeit noch nicht an. Eine andere legale Lösung liegt mir aktuell nicht vor. Mit den Einschränkungen von HD+ kann ich leben.



Ich hab mir einen Edision Árgus vip 2 gekauft - der vip 1 oder die kleineren Geräte reichen schon. Der kann zwar nur die eigenen Aufnahmen abspielen, ist halt keine Mediaplayer. Um die HD+ Einschränkungen zu umgehen muss man allerdings alternative Firmware aufspielen.

HD kanaäle von den ÖR sind ja nicht beschränkt, es dreht sich nur um einige Private, ob man die 50€ im Jahr investiert ist ja jedem seine Sache. Alleweg würde ich heute keinen neuen Receiver mehr kaufen, der HD nicht unterstützt, alleine wegen den ÖR

Jewelry USB Disk
Jewelry USB Flash Drive are hot sale now.We also offer imitation Jewelry USB drives,which are as beautiful as real Gold Silver or Diamond now choice is yours what you like.Buy jewelry usb from cheapusbdisk.com,you can get products with high quality and very attractive price.We are manufacturer and supplier of wholesale usb drives,Your satisfaction is beyond our benefits.If you need,please e-mail us and by SKYPE and by MSN.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text