128°
ABGELAUFEN
INVICTA 8926 OLD BEZEL Automatik 200m 144g CLASSIC NEU
Beliebteste Kommentare

Diese Uhr wird in Auktionen oft um 60 Euro (neu) versteigert. Die Preise waren/sind zwar in den meisten Fällen auch noch gepushed, zeigen aber, wo der tatsächliche Einkaufspreis kleiner Einzelhändler liegt: bei ca. 45 - 50,-- Euro. Da macht dann der im Deal beschriebene Sonderpreis dem Verkäufer eine Gewinnspanne von immerhin fast 100 %.
Ich habe sie schon lange "auf dem Schirm", da ich sie selbst einmal hatte und mir jetzt vielleicht wieder kaufen würde.
Es kommen immer wieder neue Verkäufer (dieser Uhr) dazu, die sie bei Grossisiten günstig abgreifen und dann den ebay VK-Preis in eine realisitische Richtung entwickeln. 99,-- Euro ist definitiv zu teuer. 60-65 Euro sind gerade noch angemessen.
Es wäre mir übrigens neu, dass es dieses Modell mit 44 mm geben würde.

P.S.: Ich sehe übrigens, das derzeit keiner der von mir oben beschriebenen Kleinanbieter die Preise macht, wie ich sie mir vorstelle. Daher heißt es: ein bischen Geduld und "der Nächste" kommt bestimmt.

26 Kommentare

Bei der Dealbeschreibung hast Du Dir zwar keinen Haxen ausgerissen, und ich bezweifle das "jeder" die Uhr kennt, da ich aber eine Invicta habe und mit der sehr zufrieden bin von mir ein HOT! Kann ich nur empfehlen wenn jemand eine günstige Automatik sucht...

Sieht ner Breitling ähnlich? Sieht schicker als die letzte Citizen Uhr aus. Hab sie hier liegen und die ist graussig

ich kann zur Qualität nichts sagen (angeblich ist sie nicht schlecht), man sieht aber ständig -zig Invicta -Uhr bei Amazon mit Rabatten 75-90 %. Seriöse Marken werden mit solchen Rabatten rumd um das Jahr nicht angeboten. Wer glaubt doch an die Mond-UVP-Preise, wenn diese Uhren immer mit 75-90 % Rabatt )wie China-Böller)angeboten werden?

Ich kann Dir versichern eine Invicta Automatik ist ihre 99.- wert, meistens kriegst Du sie selten unter 120.- (zumindest aus Deutschland)! Ich muss meine Invicta nicht nachstellen, es sei denn ich vergesse sie regelmässig genug zu tragen (ist mir für die Arbeit zu schade), die Gangreserve ist mehr als ausreichend dafür. Für ein besseres / genaueres Werk kommt mna sicher nicht billiger weg, rein optisch sagen mir Parnis und Orient-Uhren in der Regel nicht ganz so zu, spielen aber etwa in der gleichen Liga. Die Miyota-Laufwerke kommen in Uhrenforen immer gut weg, von daher klare Kaufempfehlung.

Auch ich war mit meiner Invicta zufrieden.

Dies hier ist aber leider nur die 'Mädchenausführung' mit 40mm - nicht der wuchtige 44/45mm Knaller (welcher mich wieder gereizt hätte).

Diese Uhr wird in Auktionen oft um 60 Euro (neu) versteigert. Die Preise waren/sind zwar in den meisten Fällen auch noch gepushed, zeigen aber, wo der tatsächliche Einkaufspreis kleiner Einzelhändler liegt: bei ca. 45 - 50,-- Euro. Da macht dann der im Deal beschriebene Sonderpreis dem Verkäufer eine Gewinnspanne von immerhin fast 100 %.
Ich habe sie schon lange "auf dem Schirm", da ich sie selbst einmal hatte und mir jetzt vielleicht wieder kaufen würde.
Es kommen immer wieder neue Verkäufer (dieser Uhr) dazu, die sie bei Grossisiten günstig abgreifen und dann den ebay VK-Preis in eine realisitische Richtung entwickeln. 99,-- Euro ist definitiv zu teuer. 60-65 Euro sind gerade noch angemessen.
Es wäre mir übrigens neu, dass es dieses Modell mit 44 mm geben würde.

P.S.: Ich sehe übrigens, das derzeit keiner der von mir oben beschriebenen Kleinanbieter die Preise macht, wie ich sie mir vorstelle. Daher heißt es: ein bischen Geduld und "der Nächste" kommt bestimmt.

Die gibts doch ca 2 x mal im Jahr bei ibood.de (jeden Tag ein anderes Angebot). Dort war der Preis soweit ich weiß für 69,- Euro. Wer also abwarten kann, würde ich empfehlen den täglichen Newsletter zu abbonieren.

Freche Rolex SeaDweller Kopie

amazon.com/Inv…6ob

hab ich damals bei amazon.com bestellt, war in 4 Tagen in Deutschland bei mir. daher mMn eher cold

Es geht aber wegen Garantie um einen deutschen Händler - da meine damals anfangs nicht ganz dicht war wäre mir das wichtig! Seit Reparatur (3-4 Jahre her) läuft sie einwandfrei. Irgendwelche Auktionen von irgendwann interessieren auch nicht, habe öfter mal nach solchen Uhren geschaut (ja, Rolex-Kopie, ist mir aber egal, eine echte würde ich noch viel weniger tragen können) und unter 99.- war da nix zu machen. Es sei denn Ausland etc mit entsprechendem Risiko.

Da steht 38mm Diameter. Das ist ja dann doch eher was für die junge Generation oder für die Gartenarbeit.

blubb0r12345

http://www.amazon.com/Invicta-8926OB-Collection-Coin-Edge-Automatic/dp/B000JQFX1G/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1364809488&sr=8-1&keywords=invicta+8926ob



Trollhammer

Es geht aber wegen Garantie um einen deutschen Händler - da meine damals anfangs nicht ganz dicht war wäre mir das wichtig!



Eine Uhr ist selten "ganz dicht".
siehe: de.wikipedia.org/wik…eit

PS: Ich habe mir gestern eine Parnis aus China bestellt, für 63,- + Steuer kann man da wenig falsch machen. Optisch finde ich da mehrere Modelle auch sehr geil.

Ohne Werbung machen zu wollen - da ich nicht mal weiß, ob das ein seriöser Shop ist - hier meine Bezugsquelle:
manbushijie.com
Nach Anmeldung gibt es 30% auf den angezeigten Preis.

Pfffttt

Diese Uhr wird in Auktionen oft um 60 Euro (neu) versteigert. ...Ich habe sie schon lange "auf dem Schirm", da ich sie selbst einmal hatte und mir jetzt vielleicht wieder kaufen würde.Es kommen immer wieder neue Verkäufer (dieser Uhr) dazu, die sie bei Grossisiten günstig abgreifen und dann den ebay VK-Preis in eine realisitische Richtung entwickeln. 99,-- Euro ist definitiv zu teuer. 60-65 Euro sind gerade noch angemessen.Es wäre mir übrigens neu, dass es dieses Modell mit 44 mm geben würde.



kannst du sagen, welche auktionen du meinst wo man die uhr für rund 60 euro bekommt / bekommen hat? bei ebay? welches modell kannst du mit 44mm größe empfehlen?

Veannon

...PS: Ich habe mir gestern eine Parnis aus China bestellt, für 63,- + Steuer kann man da wenig falsch machen. Optisch finde ich da mehrere Modelle auch sehr geil.Ohne Werbung machen zu wollen - da ich nicht mal weiß, ob das ein seriöser Shop ist - hier meine Bezugsquelle:manbushijie.comNach Anmeldung gibt es 30% auf den angezeigten Preis.



cool, danke für den link! kannst du mal sagen, welche parnis du bestellt hast, bzw. welche dir gefallen? was für ein uhrwerk haben die? auch miyota?

Das Modell 8926 Old Bezel (auch "Coin" genannt) gibt es mit (mindestens) zwei verschiedenen Werken: Miyota (Citizen) 8215 und Seiko NH35A. Typischerweise ist das Miyota Werk verbaut. Diese Uhr hat weder einen Durchmesser von 38 mm noch existiert eine Version unter dieser Modellnummer mit 44 mm: Der Durchmesser (ohne Krone) ist 40 mm.
Siehe Herstellerseite
Ja, es gab diese Uhr tatsächlich bei vor einigen Jahren (3?) bei ibood für 75.90 EUR inkl. Versand. Wer ggf. noch ein paar Jahre warten kann, bekommt sie dort vielleicht auch wieder zu diesem Preis. Aktuell sind knapp 100 EUR für diese Uhr ok.
Bitte auch den letzten Kommentar von joomla auf dieser Seite beachten, der offenbar schon einige 'zig dieser Uhren gekauft hat ...
Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung!

Whyvern

Freche Rolex SeaDweller Kopie



Nein, die SeaDweller hat keine Datumslupe - das korrekte Vorbild wäre hier die Submariner. (_;)

Pfffttt

Diese Uhr wird in Auktionen oft um 60 Euro (neu) versteigert. ...Ich habe sie schon lange "auf dem Schirm", da ich sie selbst einmal hatte und mir jetzt vielleicht wieder kaufen würde.Es kommen immer wieder neue Verkäufer (dieser Uhr) dazu, die sie bei Grossisiten günstig abgreifen und dann den ebay VK-Preis in eine realisitische Richtung entwickeln. 99,-- Euro ist definitiv zu teuer. 60-65 Euro sind gerade noch angemessen.Es wäre mir übrigens neu, dass es dieses Modell mit 44 mm geben würde.



Letztlich musst du selbst wissen, was deine Uhr darstellen soll. Eleganz, Sportlichkeit, usw. Außerdem ist die große Frage der Farbe, knallig, akzentuierte Farbe oder schlicht.

Zwischen diesen beiden Modellen...
manbushijie.com/pro…tml

manbushijie.com/pro…tml
habe ich mich für das zweite entschieden.

Aber gibt einige schöne. Aber Vorsicht, die "Militare Marina" können gerne mal beim Zoll abgefangen und vernichtet werden (Markenrechte)

jonnnnyjohn

Sieht ner Breitling ähnlich? Sieht schicker als die letzte Citizen Uhr aus. Hab sie hier liegen und die ist graussig



Sieht mehr nach einer Rolex aus ;-) Aber mehr als das Aussehen wird nicht ähnlich sein. Lieber sparen und das Original kaufen, da hat man mehr von!

Mal abgesehen von der nicht gerade unerheblichen Preisdifferenz - das die Rolex die "bessere" Uhr ist steht doch außer Frage, mir ist meine Invicta aber für Arbeit, handwerkliches etc zu schade wo mancher Rolex-Träger vielleicht eine Invicta tragen würde, ich nehm da halt 8€ Quarzer aus China. Der angebotene Preis ist für eine solide Automatik-Uhr angemessen und ein besserer aktuell nicht zu finden! Der Rest ist Design- / Geschmacksfrage.

Veannon

...Aber gibt einige schöne. Aber Vorsicht, die "Militare Marina" können gerne mal beim Zoll abgefangen und vernichtet werden (Markenrechte)



wieso werden die vernichtet? sind das 1 zu 1 nachbauten?

hast du ansonsten noch ne gute deutsche quelle für invicta, parnis und orient?

Diese Nähe zur Rolex ist zwar gewollt, aber trotzdem frech. Mir wäre es ziemlich unangenehm mit so einer offensichtlichen Kopie gesehen zu werden.
Wer gute, eigenständige und trotzdem günstige Automatik-Diver sucht, wird zu ähnlichen Preisen nur bei Orient fündig. Parnis-Uhren sind auch schon Chinaböller.


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text