Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
InWin 904 Plus Design Midi-Tower - schwarz Caseking
276°

InWin 904 Plus Design Midi-Tower - schwarz Caseking

137,98€168,37€-18% 7,99€ Caseking Angebote
19
eingestellt am 25. JunBearbeitet von:"hodenguru"
Das 904 PLUS wird aus einem Stück Aluminium gefertigt und verfügt über abgerundete Kanten. Das gebürstete Aluminium in Verbindung mit dem durch LEDs beleuchteten In Win-Logo machen es zu einem wahren Meisterwerk.

Beide Seiten des 904 PLUS bestehen aus gehärtetem Glas, was einen hervorragenden Schutz bietet und gleichzeitig einen Einblick in das Innere Ihres Systems gewährt.

Das 904 PLUS wird aus einem 4 Millimeter dickem, gebürstetem Aluminiumstück gefertigt und um ein weiteres Backpanel aus Aluminium ergänzt, um die sonst offenliegenden Anschlusskabel rückseitig zu verbergen, was zu einer schöneren Optik führt. Nicht nur praktisch, sondern vor allem auch optisch eine Meisterleistung.

Technische Details:
  • Maße: 192 x 490 x 490 mm (B x H x T)
  • Material: Aluminium (Body), Temperglas (Seitenteile)
  • Gewicht: ca. 12,26 kg
  • Farbe: Schwarz
  • Formfaktor: ATX, Micro-ATX
  • Lüfter insgesamt möglich:
    1x 92 mm (Rückseite)
    1x 140/120 mm (I/O-Panel)
  • Radiator-Mountings:
    1x 140/120 mm (Rückseite)
  • Filter: I/O-Panel (entnehmbar)
  • Laufwerksschächte:
    1x 5,25 Zoll (extern, werkzeuglos)
    3x 3,5 Zoll (intern; werkzeuglos)
    2x 2,5 Zoll (intern, 5x statt 3,5 Zoll)
  • Netzteil: 1x Standard ATX (optional)
  • Erweiterungsslots: 8
  • I/O-Panel:
    4x USB 3.0 (interne Anbindung)
    1x je Audio In/Out
  • Maximale Grafikkartenlänge: 360 mm
  • Maximale Netzteillänge: 160 mm
  • Maximale CPU-Kühler-Höhe: 137 mm
Zusätzliche Info

Gruppen

19 Kommentare
Was für ein Murx-Gehäuse, da ergibt ja irgendwie gar nichts Sinn..
gabs neulich schon für den preis. hat mich damals nicht überzeugt.
Von außen stört das Logo die cleane Vorderseite.
Das mit dem Laufwerk unten finde ich sogar ganz pfiffig.
Ansonsten scheint es mir einfach zu kompliziert. Keep it simple.
Toqual25.06.2020 18:50

Was für ein Murx-Gehäuse, da ergibt ja irgendwie gar nichts Sinn..


Gute Alternative (im ähnlichen Stil, aber sehr durchdacht): Jonsbo UMX4
Toqual25.06.2020 18:50

Was für ein Murx-Gehäuse, da ergibt ja irgendwie gar nichts Sinn..


Ist das nicht die Herausforderung xD

26833423-3FJvr.jpg
Muss nur mal wieder aufräumen...


Axo. Kurz noch meine Meinung dazu. Bin zufrieden. Vor allem mit der Optik. Etwas gestört hat mich das Innere aus Stahlblech, weil ich vorher immer lian li hatte. Die wakü war ne Herausforderung. Ist aber alles flüster leise und gut gekühlt. Die Glasscheiben und das äußere alu sind sehr hochwertig.
Das nächste wird aber wieder ein größeres lian li weil jetzt der Platz da ist der vorher fehlte
Bearbeitet von: "tiMon" 25. Jun
tiMon25.06.2020 21:24

Ist das nicht die Herausforderung xD[Bild] Muss nur mal wieder aufräumen...


Sehr ordentlich verlegt und alles rausgeholt aus dem Tower..
Wären für mich aber schon zu wenig LW-Schächte..
Toqual25.06.2020 21:27

Sehr ordentlich verlegt und alles rausgeholt aus dem Tower.. ;)Wären für m …Sehr ordentlich verlegt und alles rausgeholt aus dem Tower.. ;)Wären für mich aber schon zu wenig LW-Schächte..


Danke. Aber Platz ist genug. Hab 2 nvme, 3 2,5er ssds und eine 3,5er hdd verbaut. Platz wäre noch für eine weitere 3,5er hdd
tiMon25.06.2020 21:30

Danke. Aber Platz ist genug. Hab 2 nvme, 3 2,5er ssds und eine 3,5er hdd …Danke. Aber Platz ist genug. Hab 2 nvme, 3 2,5er ssds und eine 3,5er hdd verbaut. Platz wäre noch für eine weitere 3,5er hdd

Passen da auch 5x 3,5" Platten rein? Sieht nicht danach aus.. Gekühlt werden sollen die auch und das funktioniert bei dem Tower eben nicht..
Toqual25.06.2020 21:34

Passen da auch 5x 3,5" Platten rein? Sieht nicht danach aus.. Gekühlt …Passen da auch 5x 3,5" Platten rein? Sieht nicht danach aus.. Gekühlt werden sollen die auch und das funktioniert bei dem Tower eben nicht..


Laut Datenblatt ja sowie ein 5“.
Toqual25.06.2020 21:34

Passen da auch 5x 3,5" Platten rein? Sieht nicht danach aus.. Gekühlt …Passen da auch 5x 3,5" Platten rein? Sieht nicht danach aus.. Gekühlt werden sollen die auch und das funktioniert bei dem Tower eben nicht..


Okay. Also bei 5 hdds die dann noch ordentlich gekühlt werden müssen, würde ich dann wohl definitiv auch auf was anderes gehen. Das Gehäuse ist halt immer noch nen Spaß- /Showcase was primär gut aussehen soll.
Wenn ich so viel Speicher fest verbauen würde dann eh nur im Server Schrank mit usv.

Im Rechner stecken bei mir nur Daten die ich problemlos wieder herstellen kann. B or allem spiele und Bilder/Videos für den Schnell Zugriff
hodenguru25.06.2020 21:44

Laut Datenblatt ja sowie ein 5“.

Ja, aber die Kühlung.. Wie tiMon schon schrieb, ist eher ein Spaß- /Showcase..
Toqual25.06.2020 21:54

Ja, aber die Kühlung.. Wie tiMon schon schrieb, ist eher ein Spaß- / …Ja, aber die Kühlung.. Wie tiMon schon schrieb, ist eher ein Spaß- /Showcase..


Aber viel zu wenig RGB
tiMon25.06.2020 21:47

Okay. Also bei 5 hdds die dann noch ordentlich gekühlt werden müssen, w …Okay. Also bei 5 hdds die dann noch ordentlich gekühlt werden müssen, würde ich dann wohl definitiv auch auf was anderes gehen. Das Gehäuse ist halt immer noch nen Spaß- /Showcase was primär gut aussehen soll.Wenn ich so viel Speicher fest verbauen würde dann eh nur im Server Schrank mit usv.Im Rechner stecken bei mir nur Daten die ich problemlos wieder herstellen kann. B or allem spiele und Bilder/Videos für den Schnell Zugriff

Eine Raidbox und ein Backup-LW stehen hier auch noch rum, ist an alles Gedacht..
Toqual25.06.2020 21:57

Wie, @tiMon , das Wasser leuchtet nicht?


Hat direkten Einfluss auf die FPS.
Rg wer?
Bei mir gibt's nur nen bissel R vom Mainboard. Für G und B war kein Geld mehr.
Echt schwierig heutzutage gute und schöne Hardware ohne RGB zu finden.
InWin Qualität ist überragend, kein Vergleich zu FRACTAL und den ganzen anderen.
Verarbeitungsqualität wie bei NZXT oder Apple?
26840011-h6VEN.jpgVon der Qualität wahrscheinlich besser als NZXT.
Kann das zumindest von meinem InWin 901 ITX im Vergleich zum NZXT H210 bestätigen:
Das Gehäuse besteht aus robustem 4 mm dicken Aluminium und die massiven Seitenteile bestehen aus 5 mm dickem Hartglas.
Sieht und fühlt sich wertig an, aber natürlich nur wenn es einem wert ist.
Bearbeitet von: "juarez7" 26. Jun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text