414°
ABGELAUFEN
(iOS) AdBlocker - block Ads & Browse Faster, gratis statt 0,99
(iOS) AdBlocker - block Ads & Browse Faster, gratis statt 0,99

(iOS) AdBlocker - block Ads & Browse Faster, gratis statt 0,99

Beschreibung:

AdBlocker BLOKS:
- ads
- pop-ups
- user – tracking
- scripts and more

GET THE BEST FEATURES:

• Get better browsing experience - instantly make your browsing up to 3x FASTER

• Reduce your data consumption on Cellular & Wi-Fi by up to 50%

• Browse the web clutter-free — restore precious screen space taken up by junk

• Protect your privacy: AdBlocker never intercepts or sees any of your traffic

• Improve battery life – as a result of reducing data consumption

AdBlocker works seamlessly with Safari — right out of the box.

AdBlocker is a content blocker for Safari that blocks ads, tracking, and more. AdBlocker 's engine is professionally hand-crafted to optimize your browsing experience. With free regular updates, all users receive the best and latest of AdBlocker.

Gratis:
37,6 MB

Beste Kommentare

Keine Bewertungen, zudem hat man bei safari schon einen ganz guten adblocker drinne... würde mir die app nicht holen
19 Kommentare

Mal mit genommen, taugt der?

Mal testen. Danke

würde mich auch interessieren.

Keine Bewertungen, zudem hat man bei safari schon einen ganz guten adblocker drinne... würde mir die app nicht holen

Das blöde Ding ist nicht mit Iphone 4S kompatibel!

AlCapone1312vor 36 m

Keine Bewertungen, zudem hat man bei safari schon einen ganz guten adblocker drinne... würde mir die app nicht holen


Wenn man zur Zeit die normale Webseite von Amazon besucht, also nicht die mobile und da die tolle Werbung rechts vom CeWE Fotobuch kommt, wird das ganze Handy unangenehm langsam. Kein Plan was da passiert, aber sowas zu blocken ist dann schon gut

Rohrlegervor 14 m

Das blöde Ding ist nicht mit Iphone 4S kompatibel!




Liegt nicht an der App sondern an Apple, Safari Blocking Content in iOS wird nur auf 64-Bit CPU Geräten unterstützt, d. h. ab iPhone 5s.
Bearbeitet von: "derstudent" 17. Dez 2016

War erst erschrocken als ich das durchgestrichene ADS im Logo gesehen habe und dann auch noch beim überfliegen der Überschrift ADSBlocker gelesen habe.

Verschreibungspflichtige Medikamente die unter das Betäubungsmittelgesetz fallen als FREEBIE?
Bearbeitet von: "Lostfreak" 17. Dez 2016

Warum nicht einfach Firefox klar (Klar by Firefox - content blocker by Mozilla
https://appsto.re/de/Qr1-_.i) mit Safari Integrierung? Immer kostenlos

ist das Teil Systemweit (wie Adblock von Futuremind) oder nur für Safari? Letzteres ist ziemlich nutzlos...

Solche Software macht das Internet kaputt. Cold

wCool danke.

Pinkvoidvor 1 h, 12 m

Solche Software macht das Internet kaputt. Cold


Wie, ist das Internet für Werbung da?

Solche Software macht das Internet wieder ganz. Oder braucht du auch einen E-Mail-Account mit ganz viel SPAM?

Verfasser

Pinkvoidvor 1 h, 15 m

Solche Software macht das Internet kaputt. Cold

Selten solch ein Bullshit gelesen, aber Hauptsache was in den Raum geworfen.

Kannst dir ja mal die Definition von Werbung durchlesen ...

Pinkvoidvor 2 h, 17 m

Solche Software macht das Internet kaputt. Cold


Ganz alter Hut .. Werbung läuft heutzutage eben nicht mehr über Banner & popups sondern über Content Marketing und direkte Zielgruppen Ansprache .. ist bei vielen Silver Surfern eben noch nicht angekommen.

Pinkvoidvor 12 h, 24 m

Solche Software macht das Internet kaputt. Cold


Kai Dieckmann, bist Du das?
Wer meint, im Internet durch das ausspionieren von Surfgewohnheiten und verbreiten von Malware (wenn auch vielleicht nicht mit Absicht, aber es zumindest billigend in Kauf nimmt) Geld verdienen zu müssen, hat es nicht besser verdient.

Funktioniert top

Pinkvoidvor 20 h, 51 m

Solche Software macht das Internet kaputt. Cold



Ja, klar. Und beim Fernsehen macht Umschalten/Vorspulen/Nichtgucken der Werbung des Privatfernsehen kaputt. Und in Zeitungen und Zeitschriften darf man die Werbung natürlich auch nicht ignorieren, überblättern oder rausreißen. Und draußen auf der Straße darf man vor Litfaßsäulen, Plakatwänden und Groß-LEDs natürlich nicht Augen, Gehirn und Geldbörse schließen.

leider abgelaufen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text