640°
ABGELAUFEN
[iOS] Battery Life - Ladezyklen, Kapzität, usw. ohne Jailbreak!
[iOS] Battery Life - Ladezyklen, Kapzität, usw. ohne Jailbreak!
FreebiesITunes Angebote

[iOS] Battery Life - Ladezyklen, Kapzität, usw. ohne Jailbreak!

Umfangreiche Auskunft über den Status des Akkus, für die normalerweise Zusatzsoftware oder ein Jailbreak notwendig ist. Erstaunlich, dass Apple die App in den Store gelassen hat.

Jaja ich sehe schon die Kommentare - neue App - neuer Deal - schon wieder...

Wenn allerdings eine App Funktionen bringt, die normalerweise nur Cydia Apps bringen, so denke ich das ist eine Erwähnung wert!

Geht wohl leider nicht beim iPod (wird laut Entwickler technisch nicht unterstützt) - allerdings bei iPhone und iPad problemlos-

Mitnehmen, solange die App noch kostenlos und vor allem noch verfügbar ist!

Beste Kommentare

Spyda

"Erstaunlich, dass Apple die App in den Store gelassen hat" erstaunlich das Apple immer noch so populär ist



Erstaunlich daß immer wieder neidvolle Kommentare zu Apple abgegeben werden müssen.

Vielen Dank an snoopythedog für den Deal und vielen Dank für die Kommentare zu unserer App.
Als Entwickler der App Battery Life möchte ich im Folgenden ein paar Fragen/Aussagen kommentieren

Also ich ab definitiv schon mehr als 75x geladen. Da stimmt was nicht?


Das wird schon stimmen. Ein Ladezyklus besteht jedoch aus einer vollständigen Ladung von 0-100%. Wenn du also nur von 50-100% geladen hast, ist dies kein Ladezyklus und wird so auch nicht angezeigt. Wenn du dein Gerät 150x von 50-100% geladen hast, dann sind es 75 Ladezyklen.

Ab wieviel Prozent Verschleiß kann man sein Smartphone bei Apple innerhalb der ersten 6 Monate reklamieren? Habe bei 59 Ladezyklen 4 Prozent Verschleiß... [...]


Wie kulant Apple im Einzelfall ist, kann ich nicht genau sagen. Jedoch gilt der Akku ab einem Verschleiß von über 20% als "verschlissen" und aus eigener Erfahrung hat Apple dann auch schon den Akku getauscht. Unter 20% wird das nicht funktionieren.
Mit 4% ist aber noch alles in Ordnung und es muss in der Zukunft nicht rapide schlechter werden.

Hmm, traue dem Ganzen nicht so ganz. Ladezyklen stimmen mit iBackupBot überein, aber der Verschleißgrad schwankt im Minutentakt von 6% erst zu 19% und jetzt wieder zu 11% [...]


Der Verschleißgrad würde bei iBackupBot ebenso schwanken, denn im Grunde genommen greift Battery Life auf dieselben Daten zurück. Ein solch starkes Schwanken des Verschleißgrads weist meistens auf eine defekte Batterie hin. Ich gehe davon aus, dass du auch schon einige hundert Ladezyken hast.

so genau scheint die app ja nicht zu sein scheint mir sogar ziemlicher müll zu sein denn die angaben schwanken massivst. gestern hatte ich wie im zitat angegeben 7% verschleiß.. dann ists auf 6% runtergegangen. dann heute morgen 5% und jetzt auf ein mal ists wieder auf 10%. sorry, aber das ist eine verdopplung binnen von wenigen stunden und in angetracht der werte von gestern eigentlich kompletter unsinn.. [...]


Siehe vorheriges Zitat.

Lol, mein 1,5 Jahre altes IPhone 6 64 GB soll bei 412 Ladezyklen 0%!!!! Verschleiß haben???


Was ein Käse die App..350 Zyklen und nur 4% Verschleiß? Wer's glaubt....[...]


Richtig und falsch. Theoretisch ist es natürlich Quatsch, dass ein Akku mit 412 Ladezyklen noch nicht veschlissen sein soll. Jedoch hat Apple im iPhone 6 die maximale Kapazität des Akkus von 1810 mAh auf 1751 mAh beschränkt. Dein Akku wird also irgendwo zwischen 1751 und 1810 mAh liegen. Da dies aber nicht sichtbar ist, und die Kapazität ohnehin nicht genutzt werden kann, wird ein Verschleißgrad von 0% angezeigt.

Die Spannung ist aber mit 4,28V zu hoch. Normale Li-Ionen Akkus sind bei 4,2V voll - alles oben drüber ist etwas überladen und ist nicht optimal für den Akku. Hoffe mal, es liegt an der Messtoleranz der verbauten Elektronik.


Generell liegst du richtig, da normale Li-Ion-Akkus eine Ladeschlussspannung von 4,2 V besitzen. Jedoch verbaut Apple in manchen (bzw. den meisten) einen Akku, der eine Ladeschlussspannung von 4,35 V hat. Daher ist alles im grünen Bereich.

ROFL irgendwas kann da aber nicht stimmen. hab 7% verschleiß schon bei nur 30 ladezyklen !! hab mein iphone erst seit dem 06.02. also noch ziemlich neu und auch nicht täglich geladen weshalb die 30 ladezyklen definitiv realistisch sind.


aber wieso schon 7% verschleiß ?? andere haben hier bei 600 ladezyklen nur 9% verschleiß o_O


Leider kommt es vor, dass man einen schlechten Akku erwischt. Im Schnitt werden 7% Verschleiß erst bei ca. 400-500 Ladezyklen erreicht.

So, ich habe jetzt mal die 99ct investiert, um den Programmierer zu unterstützen...


App ist echt cool. Langsam habe ich kein Bedarf mehr für Jailbreak. 99ct ist echt Fairpreis und ich gebe es gerne , nicht wegen keine Werbung sondern weil es einfach ein guter App ist.


Vielen Dank!

Werbeverseucht, daher kostenlos ... Man kann sich per In-App Purchase freikaufen ...


Ich glaube nicht, dass die App "werbeverseucht" ist. In dieser App stecken nebenbei einige hundert Stunden Arbeit, damit diese auch so gut funktioniert! Wäre das kein "Hobby", könnte ich von der App garantiert nicht leben. Keiner zwingt dich den In-App Kauf zu tätigen. Versuch doch außerdem mal eine vergleichbare Batterie-App auf deinem iPhone zu finden. 99% der Apps zeigen dir nur irgendwelche Wunschlaufzeiten an und nicht mehr.
Und wenn dir die App zu viel Werbung enthält, dann kannst du natürlich selber eine App entwickeln, die besser, kostenlos und werbefrei wäre.

Zeigt wirklich Ladezyklen an. Das ist super

82 Kommentare

Verfasser

9444421-dUEAc

"Erstaunlich, dass Apple die App in den Store gelassen hat"

erstaunlich das Apple immer noch so populär ist

Werbeverseucht, daher kostenlos ...
Man kann sich per In-App Purchase freikaufen ...

Verfasser

demichve

Werbeverseucht, daher kostenlos ... Man kann sich per In-App Purchase freikaufen ...


Okay davon bekomme ich nix mit, da ich das Gerät via Weblock von Werbung weitgehend frei halten kann...

Mal mitgenommen. Danke!

Zeigt wirklich Ladezyklen an. Das ist super

Appel, kenn ich nicht!

Spyda

"Erstaunlich, dass Apple die App in den Store gelassen hat" erstaunlich das Apple immer noch so populär ist



Erstaunlich daß immer wieder neidvolle Kommentare zu Apple abgegeben werden müssen.

Top

Kommentar

Mal geladen, danke für den Hinweis.

Verfasser

Was mir neben den angezeigten Ladezyklen besonders gut gefällt ist die aktuelle Rate der Entladung (kann man mal die Einstellung durchspielen und das Ergebnis testen) und auch der Ladung (zum Testen was Non-Apple USB Steckernetzteile an Leistung bringen).

Also ich ab definitiv schon mehr als 75x geladen. Da stimmt was nicht?

Verfasser

waldfrucht

Also ich ab definitiv schon mehr als 75x geladen. Da stimmt was nicht?


Also bei mir deckt sich die Angabe mit dem, was am PC iBackupBot über Ladezyklen usw. ausspuckt. Woher die Angabe stammt - ob vom System oder vom Akku selbst - keine Ahnung.

waldfrucht

Also ich ab definitiv schon mehr als 75x geladen. Da stimmt was nicht?



589 Ladezyklen
9% Verschleiß

Ganz ordentliche Werte.

waldfrucht

Also ich ab definitiv schon mehr als 75x geladen. Da stimmt was nicht?



533 Ladezyklen
21% verschleiß

49 Ladezyklen
0% Verschleiß

782
6%

(iPhone 6 128gb)

hot

Danke

Avatar

GelöschterUser62151

Kommentar

Spyda

"Erstaunlich, dass Apple die App in den Store gelassen hat"erstaunlich das Apple immer noch so populär ist


Erstaunlich, dass du mit der Einstellung unter 'nem Apple Deal kommentierst...zu viel Zeit?

Danke für den Deal!

Kommentar

waldfrucht

Also ich ab definitiv schon mehr als 75x geladen. Da stimmt was nicht?



Ein Zyklus ist nicht zwingend gleich ein Ladevorgang.

Beispiel: 3 x 33,33 Prozent laden ergibt 1 Ladezyklus bei 3 Ladevorgängen.

Deal ist Hot. Kannte die App bisher noch nicht. Vielen Dank!

Iphone 5s:
705 Ladezyklen
35% Verschleißgrad des Akkus (sehr schlecht)

und das kommt sogar hin, brauch nen neuen Akku..

WER BIETET MEHR ??

Ab wieviel Prozent Verschleiß kann man sein Smartphone bei Apple innerhalb der ersten 6 Monate reklamieren? Habe bei 59 Ladezyklen 4 Prozent Verschleiß... Will garnicht hochrechnen wenn ich 10x soviel Ladezyklen habe

iphone 6s plus 128
5-6% verschleiß
ladezyklen 80

iPhone 6 64GB
7% V
463 LZ

Hmm, traue dem Ganzen nicht so ganz. Ladezyklen stimmen mit iBackupBot überein, aber der Verschleißgrad schwankt im Minutentakt von 6% erst zu 19% und jetzt wieder zu 11% - nebenbei wurde das iPhone bei Benutzung der App heiß und verlor innerhalb von 3 Minuten 8% Ladung auf der iOS-Batterieanzeige. Einzelfall?

555 Ladezyklen und 14% Verschleiss. Bessere Werte als erwartet.

13% verschlissen im 6+?

Ich glaub ich muss mich mal langsam nach was neuem umsehen.


edit:


Mein iPhone 5C, welches deutlich älter ist (und ich auch öfter laden musste aufgrund des kleineren Akkus) hat aber nur 7% Verschleiß?

Ich bin #empört

Schlampt Apple jetzt an den Akkus oder woran mag das liegen?

iPhone 6 Plus:
350 Ladezyklen und nur 3% Verschleiß

wie ich das mache? bei unter 10% an die Steckdose und immer komplett vollladen lassen. Wenn keine Zeit ist, muss die 10€ Powerbank von banggood her halten

6 Jahre altes 3GS:

9447709-fOAtr

9447709-434xK

Kann eigentlich kaum sein, dass der Akku noch so OK ist. Hab es gut genutzt und sicher über 700 Mal aufgeladen.

Kennt jemand was vergleichbares auch für andere Betriebssysteme?

Bloodraptor

iPhone 6 Plus: 350 Ladezyklen und nur 3% Verschleiß wie ich das mache? bei unter 10% an die Steckdose und immer komplett vollladen lassen. Wenn keine Zeit ist, muss die 10€ Powerbank von banggood her halten


Also wie alle anderen und somit "theoretisch" vollkommen falsch.
"Empfohlen" ist bei 30% hochzuladen bis 70% um den Akku zu schonen.

Jap, macht keiner, mich eingeschlossen (Habe aber auch n z3c)

Hier zum Vergleich die Daten des 1,5 Jahre alten iPhone 6:

9447729-lOujb

9447729-jAjgq

Also meine Zyklen hat das Programm sowohl am iPad als auch an beiden iPhones korrekt ausgelesen. Und auch die sonstigen Werte stimmen. Das war bisher immer nur über Umwege möglich. Die Prozentangabe schwankt tatsächlich etwas, aber nicht so groß wie o.a.

Lol, mein 1,5 Jahre altes IPhone 6 64 GB soll bei 412 Ladezyklen 0%!!!! Verschleiß haben???

Ich check die App auch mal ab. Empfehlungen bei schlechten Werten?

Gibts sowas für Android?

iPhone 6 128 GB

Schwankt grad zwischen 12-15% Wear Level (Average) bei 375 Ladezyklen und aktuell 30% Restakku.
Jetzt bin ich ja schon etwas enttäuscht bei all den anderen guten Werten hier.

iphone 5 954 zyklen 17% verschleiß

0% Verschleiß
141 Ladezyklen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text