255°
ABGELAUFEN
[ IOS ] Beethoven Symphonies Free statt 1,99€
[ IOS ]  Beethoven Symphonies Free statt 1,99€

[ IOS ] Beethoven Symphonies Free statt 1,99€

Ludwig van Beethoven(1770.12.16—1827.03.26)was a German composer and pianist. A crucial figure in the transition between the Classical and Romantic eras in Western art music, he remains one of the most famous and influential of all composers.
Beethoven is acknowledged as one of the giants of classical music; occasionally he is referred to as one of the "three Bs" (along with Bach and Brahms) who epitomise that tradition. He was also a pivotal figure in the transition from the 18th century musical classicism to 19th century romanticism, and his influence on subsequent generations of composers was profound.


Playlist:

Symphony 1:1 Adagio molto - Allegro con brio
Symphony 1:2 Andante cantabile con moto
Symphony 1:3 Menuetto. Allegro molto evivace
Symphony 1:4 Adagio - Allegro molto evivace

Symphony 2:1 Adagio, Allegro con brio
Symphony 2:2 Largetto
Symphony 2:3 Scherzo. Allegro
Symphony 2:4 Allegro molto

Symphony 3:1 Allegro con brio
Symphony 3:2 Marcia funebre. Adagio assai
Symphony 3:3 Scherzo.Allegro vivace
Symphony 3:4 Finale. Allegro molto

Symphony 4:1 Adagio, allegro vivace
Symphony 4:2 Adagio
Symphony 4:3 Allegro vivace
Symphony 4:4 Allegro ma non troppo

Symphony 5:1 Allegro con brio
Symphony 5:2 Andante con moto
Symphony 5:3 Allegro - attaca
Symphony 5:4 Allegro

Symphony 6:1 Allegro ma non troppo
Symphony 6:2 Andante molto moto
Symphony 6:3 Allegro
Symphony 6:4 Allegro
Symphony 6:5 Allegretto

Symphony 7:1 Poco sostenuto - Vivace
Symphony 7:2 Allegretto
Symphony 7:3 Presto
Symphony 7:4 Allegro con brio

Symphony 8:1 Allegro vivace i con brio
Symphony 8:2 Allegretto scherzando
Symphony 8:3 Tempo di Menuetto
Symphony 8:4 Allegro vivace

Symphony 9:1 Allego ma non troppo, un poco maestoso
Symphony 9:2 Molto vivace
Symphony 9:3 Adagio molto e cantabile
Symphony 9:4 Presto
Symphony 9:5 Presto - Ode to Joy - Allegro assai


Function Features:

Support Start Play
Support Continuous Play
Support Random Play
Support Repeat One Play
Support Background Play
Support Timing stop play
Support Setting timer's time
Share with your friends by Email
Support iPhone, iPod touch and iPad

OS >= 4.3

Beste Kommentare

chillersongvor 8 m

Wer hört das noch 2017?


Falls es überhaupt so etwas gibt, ist dies Musik für die Ewigkeit. Und viele Musiker (aller Genres) lassen sich davon inspirieren.

Endlich mal ein bisschen Klassik auf Mydealz!

13234522-IdHaQ.jpg

24 Kommentare

Diese Version enthält Werbung und verlinkt unter „Settings“ auf eine Version ohne Werbung für 1,99 €. Kein echter Deal IMO.

Wer hört das noch 2017?

chillersongvor 8 m

Wer hört das noch 2017?


Falls es überhaupt so etwas gibt, ist dies Musik für die Ewigkeit. Und viele Musiker (aller Genres) lassen sich davon inspirieren.

Verfasser

UncleTobyvor 19 m

Falls es überhaupt so etwas gibt, ist dies Musik für die Ewigkeit. Und v …Falls es überhaupt so etwas gibt, ist dies Musik für die Ewigkeit. Und viele Musiker (aller Genres) lassen sich davon inspirieren.



Na, übertreib mal nicht *g

Es ist für einige interessant, deswegen hab ichs auch eingestellt

Endlich mal ein bisschen Klassik auf Mydealz!

13234522-IdHaQ.jpg

Verfasser

chillersongvor 29 m

Wer hört das noch 2017?



Ich...... gelegentlich *g

anattonvor 5 m

Ich...... gelegentlich *g



Und, schon einen Schaden davongetragen?

Meist hören sowas ja Leute, die zwanghaft einen auf Premium, Bildungsklasse und wohlhabend machen wollen, egal ob sie es mögen, oder nicht. Hauptsache man grenzt sich ab.

Vielleicht hören es auch einfach Leute, denen es gefällt. Ganz ohne Hintergedanken; glaubst Du, das könnte sein?

niwenvor 13 m

Vielleicht hören es auch einfach Leute, denen es gefällt. Ganz ohne H …Vielleicht hören es auch einfach Leute, denen es gefällt. Ganz ohne Hintergedanken; glaubst Du, das könnte sein?


Unvorstellbar ...

anattonvor 1 h, 4 m

Na, übertreib mal nicht *gEs ist für einige interessant, deswegen hab ichs …Na, übertreib mal nicht *gEs ist für einige interessant, deswegen hab ichs auch eingestellt


Ich glaube ehrlich, dass ich nicht übertreibe - auch wenn es natürlich nicht jedem gefällt und viele sicher nicht die Geduld aufbringen, (>) 30 Minuten Musik zusammenhängend zu hören. Als Android-Nutzer hoffe ich, dass die Qualität hier der Musik auch gerecht wird ...

niwenvor 2 h, 37 m

Vielleicht hören es auch einfach Leute, denen es gefällt. Ganz ohne H …Vielleicht hören es auch einfach Leute, denen es gefällt. Ganz ohne Hintergedanken; glaubst Du, das könnte sein?



Ja, dürfte wohl Einige geben... Aber auch Etliche, bei denen es nur das Klischee bedienen soll.

Verfasser

chillersongvor 2 h, 57 m

Und, schon einen Schaden davongetragen? Meist hören sowas ja …Und, schon einen Schaden davongetragen? Meist hören sowas ja Leute, die zwanghaft einen auf Premium, Bildungsklasse und wohlhabend machen wollen, egal ob sie es mögen, oder nicht. Hauptsache man grenzt sich ab.



Oder solche, die ausgegrenzt.....worden sind *g

Verfasser

chillersongvor 7 m

Ja, dürfte wohl Einige geben... Aber auch Etliche, bei denen es nur das …Ja, dürfte wohl Einige geben... Aber auch Etliche, bei denen es nur das Klischee bedienen soll.



Sowohl als auch. Hauptsache.....sie hören es *lach

Zwar Bach, aber trotzdem lustig ^^

13238274-rZ9Yc.jpg

Beethoven ist toll

chillersong28. Januar

Und, schon einen Schaden davongetragen? Meist hören sowas ja …Und, schon einen Schaden davongetragen? Meist hören sowas ja Leute, die zwanghaft einen auf Premium, Bildungsklasse und wohlhabend machen wollen, egal ob sie es mögen, oder nicht. Hauptsache man grenzt sich ab.



Mit Klassik können eben meist nur intelligente Menschen etwas anfangen. Du hast dich also schon verraten, wo man deine Person einordnen kann

Verfasser

Archetypvor 1 h, 0 m

Mit Klassik können eben meist nur intelligente Menschen etwas anfangen. Du …Mit Klassik können eben meist nur intelligente Menschen etwas anfangen. Du hast dich also schon verraten, wo man deine Person einordnen kann



Jetzt fang ich aber an zu schwitzen *g .......die Einordnungen scheinen etwas verschoben zu sein

Und wie immer heißt es: Jedem das seine!
Ich schreib ja auch nicht, wie minderbemittelt ich Menschen finde, die sich Techno, Schranz, Heavy Metal (auch nur das, wo nur rum geschrien wird und man kein einziges Wort versteht) und Black Metal, anhören und es auch noch toll finden.
Wenn du mit der Musik klar kommst, ohne Blutungen im Ohr zu bekommen, dann Gratulation! Jedem das seine!
Ich habe in meiner Jugend nur HiP-Hop gehört und bekam bei House und Techno Aggressionsschübe. Jetzt höre ich mir auch House an und mach einfach mal das Radio an... wenn ich aber mal abschalten will und mich einfach nur kurz auf die Couch pflanzen will und entspannen, dann mach ich mir auch mal Vivaldi oder Chopin an.
Aber soll ja Menschen geben, anatton und chillersong geben, die da noch nicht so reif sind und es nicht verstehen können.
Ihr werdet auch älter und hoffentlich auch reifer, um das zu verstehen.
Dem Rest hier noch nen guten Wochenstart und danke an den Dealersteller!

chillersong28. Januar

Und, schon einen Schaden davongetragen? Meist hören sowas ja …Und, schon einen Schaden davongetragen? Meist hören sowas ja Leute, die zwanghaft einen auf Premium, Bildungsklasse und wohlhabend machen wollen, egal ob sie es mögen, oder nicht. Hauptsache man grenzt sich ab.



Kann man ganz gut zum Lernen / Seminararbeit oder so hören. Klassische Musik eignet sich gut als Konzentrationsmusik, z.B. in der Bibliothek. Hoffe das ist dir nicht zuviel Premium Bildungsklasse xD

Beethoven ist hot! Aber das die nirgendwo schreiben welches Orchester und welcher Dirgent ist mal mega peinlich...

Verfasser

Dallazar30. Januar

Und wie immer heißt es: Jedem das seine!Ich schreib ja auch nicht, wie …Und wie immer heißt es: Jedem das seine!Ich schreib ja auch nicht, wie minderbemittelt ich Menschen finde, die sich Techno, Schranz, Heavy Metal (auch nur das, wo nur rum geschrien wird und man kein einziges Wort versteht) und Black Metal, anhören und es auch noch toll finden. Wenn du mit der Musik klar kommst, ohne Blutungen im Ohr zu bekommen, dann Gratulation! Jedem das seine!Ich habe in meiner Jugend nur HiP-Hop gehört und bekam bei House und Techno Aggressionsschübe. Jetzt höre ich mir auch House an und mach einfach mal das Radio an... wenn ich aber mal abschalten will und mich einfach nur kurz auf die Couch pflanzen will und entspannen, dann mach ich mir auch mal Vivaldi oder Chopin an. Aber soll ja Menschen geben, anatton und chillersong geben, die da noch nicht so reif sind und es nicht verstehen können.Ihr werdet auch älter und hoffentlich auch reifer, um das zu verstehen.Dem Rest hier noch nen guten Wochenstart und danke an den Dealersteller!



Hab dich glatt übersehn *g ...... und danke für dein Lob als Dealersteller.

Lass es raus.....den ganzen Frust, der dir am Finger klebt.
Ein guter Weg....sitzungen auf der Couch zu genießen.

anattonvor 8 h, 32 m

Hab dich glatt übersehn *g ...... und danke für dein Lob als D …Hab dich glatt übersehn *g ...... und danke für dein Lob als Dealersteller.Lass es raus.....den ganzen Frust, der dir am Finger klebt. Ein guter Weg....sitzungen auf der Couch zu genießen.


Ach Bub, du solltest besser lesen lernen. Ich bin nicht der Dealersteller... sowas kann man eigentlich gut erkennen, wenn man die kleinen Buchstaben liest, die hier so stehen.
Naja, viel Spaß noch und dir noch viel Erfolg auf deiner Schiene!

Dallazar30. Januar

Und wie immer heißt es: Jedem das seine!Ich schreib ja auch nicht, wie …Und wie immer heißt es: Jedem das seine!Ich schreib ja auch nicht, wie minderbemittelt ich Menschen finde, die sich Techno, Schranz, Heavy Metal (auch nur das, wo nur rum geschrien wird und man kein einziges Wort versteht) und Black Metal, anhören und es auch noch toll finden. Wenn du mit der Musik klar kommst, ohne Blutungen im Ohr zu bekommen, dann Gratulation! Jedem das seine!Ich habe in meiner Jugend nur HiP-Hop gehört und bekam bei House und Techno Aggressionsschübe. Jetzt höre ich mir auch House an und mach einfach mal das Radio an... wenn ich aber mal abschalten will und mich einfach nur kurz auf die Couch pflanzen will und entspannen, dann mach ich mir auch mal Vivaldi oder Chopin an. Aber soll ja Menschen geben, anatton und chillersong geben, die da noch nicht so reif sind und es nicht verstehen können.Ihr werdet auch älter und hoffentlich auch reifer, um das zu verstehen.Dem Rest hier noch nen guten Wochenstart und danke an den Dealersteller!

​Also ich kann bei Black Metal super abschalten

Verfasser

Dallazarvor 14 h, 33 m

Ach Bub, du solltest besser lesen lernen. Ich bin nicht der …Ach Bub, du solltest besser lesen lernen. Ich bin nicht der Dealersteller... sowas kann man eigentlich gut erkennen, wenn man die kleinen Buchstaben liest, die hier so stehen. Naja, viel Spaß noch und dir noch viel Erfolg auf deiner Schiene!



Dein Kommentar
Avatar
@
    Text