233°
ABGELAUFEN
(iOS) Blitzjäger aufgepasst: iLightningCam 2 - Lightning Strike Photography (Nicht für Kinder!)

(iOS) Blitzjäger aufgepasst: iLightningCam 2 - Lightning Strike Photography (Nicht für Kinder!)

FreebiesITunes Angebote

(iOS) Blitzjäger aufgepasst: iLightningCam 2 - Lightning Strike Photography (Nicht für Kinder!)

Ihr kennt das alle: Da geht man im herrlichen Gewitter spazieren, sieht die tollen Blitze rechts und links von sich einschlagen und kann sie nicht fotografieren.

Das war gestern. Heute gibt es die iLightningCam 2 - Lightning Strike Photography und dazu noch umsonst für kurze Zeit. Allerdings: Nix für Kinder, weil die lt. App-Ersteller für sowas zu doof und zu gefährdet sind.

Wer also erwachsen ist, ein iPhone oder iPad hat, schöne Blitzbilder haben möchte und generell auf sowas steht, ist mit der (temporär kostenfreien) Software aus dem Link vielleicht gut bedient.

Beliebteste Kommentare

schachgoldfisch

jetzt fehlt nur noch das Gewitter


Morgen ist doch wieder Blitzer-Marathon

jetzt fehlt nur noch das Gewitter

21 Kommentare

Die Ausrufezeichen gab es in Österreich wohl gerade im Sonderangebot

Full AUTO Mode! No user input needed! The app changes automatically between day and night mode Continuous calculation of best ISO settings based on the last strikes Original Photo Resolution, no tricks, no interpolation! Much better detection! Double-shot , + one image as blend of first and second shot! New modern design! For experts: ISO ranges are fully manually adjustable, if wished!


screen640x640.jpeg

screen480x480.jpeg

jetzt fehlt nur noch das Gewitter

Nix für Kinder, weil die lt. App-Ersteller für sowas zu doof und zu gefährdet sind.


schachgoldfisch

jetzt fehlt nur noch das Gewitter


Morgen ist doch wieder Blitzer-Marathon

Kommentar

Danke - werde das mal probieren

So ein Schwachsinn :-)

Kommentar

Kommentar

Zupaylakao2

So ein Schwachsinn :-)[/quote[quote=Zupaylakao2]So ein Schwachsinn :-)


Wieso? Funzt das nicht oder warum?

...

Zupaylakao2

So ein Schwachsinn :-)[/quote[quote=Zupaylakao2]So ein Schwachsinn :-)



Don't feed the troll!
Der findets wahrscheinlich einfach nur "Schwachsinn" weil er für sich keinen Sinnvollen Einsatzzweck sieht.

An sich ist die Software ja ganz witzig. Wenn ich das richtig verstanden habe, erfasst das Programm die Bilder kontinuierlich und macht durch die automatische Erkennung Fotos, die man sonst so nicht hinbekommen würde. Vergleichbar vielleicht mit dem Livebild von der 6s, aber mit Bearbeitungsmöglichkeit.

Cool!!

BartSimpsn

Gewitter? Wo? :-) http://youtu.be/PCc7NuDB8mo



hahahaahah, ich kann gerade nicht mehr vor lachen

Kommentar

Zupaylakao2

So ein Schwachsinn :-)[/quote[quote=Zupaylakao2]So ein Schwachsinn :-)



Sicher, als Landschafts- und Naturfotograf und nebenher Stormchaser seit nunmehr 10Jahren werde ich wohl Aussagen dazu treffen können oder? ;-)

Durch die lange Auslöseverzögerungen der einzelnen Smartphones oder iPhones wird dir jeder Blitz entwischen.. Ca 130ms dauert er, die App verzögert und die Kamera dazu noch. Bei meinen DSLR komm ich auf ca 60-90ms inkl. Verzögerung von Shutter, CPU und Blitztracker. Wie du siehst ist es so schon kaum machbar, wie sollte es also eine kostenlose App schaffen wenn Tracker (um die 30-40€) und hochwertige DSLR (1000€+) das schon nur Grenzwertig bewältigen können.

Meine Güte..warum schreibe ich wohl so einen Kommentar?? Weil ich es so meine!

Danke. würde mal probieren!

Zupaylakao2

So ein Schwachsinn :-)[/quote[quote=Zupaylakao2]So ein Schwachsinn :-)

Du hättest auch einfach nur schreiben können, dass du nicht weißt, wie diese App funktioniert - das hätte das restliche "Ich mache dies und jenes schon seit 100 Jahren"-Geschwurbel überflüssig gemacht.

Kommentar

Zupaylakao2

So ein Schwachsinn :-)[/quote[quote=Zupaylakao2]So ein Schwachsinn :-)



Naja, es hätte ja auch sein können das du einfach nur dumm bist...

Abgelaufen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text