56°
ABGELAUFEN
[iOS] iCoyote Radarwarner kostenlos und unbegrenzt nutzbar!

[iOS] iCoyote Radarwarner kostenlos und unbegrenzt nutzbar!

FreebiesApple Angebote

[iOS] iCoyote Radarwarner kostenlos und unbegrenzt nutzbar!

Hat es gestern wieder geblitzt? Das könnte ab morgen der Vergangenheit angehören. Coyote ist ein Radarwarner-System aus Frankreich und ist hier noch in einer Grauzone nutzbar (z.B. als "Beifahrer"). Nun ist die iOS App von Coyote erstmals kostenlos und kann auch über der kurzen Zeit hinaus kostenlos betrieben werden. Die App kostet normalerweise 1,79€ und ist dann nur 30 Tage nutzbar. Möchte man sie darüber hinaus nutzen muss man sonst 1 Monat = 11,99€ oder 6 Monate + 6 Bonus-Monate = 49,99€

JETZT ALLES KOSTENLOS!!!

Für alle die französisch (verstehen) können, die Herstellerseite:

moncoyote.com

Viel Spaß

19 Kommentare

Hat einer damit in Deutschland schon Erfahrungen gemacht?
Und zeigt es auch Mobile blitzer an?

Mit dem original ja. Und hat immer funktioniert

man könnte auch einfach ganz gesittet fahren, die meisten geschwindigkeitsbegrenzungen haben nämlich ihre bewandtnis...

lumidea

man könnte auch einfach ganz gesittet fahren, die meisten geschwindigkeitsbegrenzungen haben nämlich ihre bewandnis...



Na klar

da wird eine email angefordert beim Start der App.......gefährlich ?

nettes angebot.
dennoch werden die gängigen standorte der mobilen blitzer nicht angezeigt.... von daher eher schwach.

Blauer Knappe

da wird eine email angefordert beim Start der App.......gefährlich ?

nein steht in der App-Beschreibung warum ;-)

Die Aktivierungsmail auf die angefragte Email-Adresse beim ersten Start besagt aber, dass es nur eine 30-Tage-kostenlos-Version ist, da steht nix von

JETZT ALLES KOSTENLOS!!!

, sondern

Sie haben auf Ihrem Handy iCoyote für eine Entdeckung Zeitraum von 30 Tagen installiert und danken Ihnen für Ihr Vertrauen.

[Google Übersetzer]

Dann wird es halt in 30 Tagen wieder deinstalliert ... also wo liegt das Problem

ZockerFreak

Dann wird es halt in 30 Tagen wieder deinstalliert ... also wo liegt das Problem


Das der Deal nicht der Beschreibung entspricht :

kostenlos und unbegrenzt nutzbar

Er schreibt ja nur was im Store steht. Also ich glaube die haben den Text der Email nicht umgestellt. Sollte es irgendwann kostenpflichtig werden dann wird halt wieder gelöscht.

Warum ist das nicht Hooooot?!? Das App hat deutsche Oberfläche!!!

Ach kaese... Dann wären alle trialversion enhot... Daher cold

Was ist mit der Blitzer.de-app? Wenn schon, sollten sich alle auf eine app konzentrieren und die hab es schon immer umsonst!

Es steht in der Beschreibung im Store "ohne begrenzung kostenlos". Also nix Trial-Version.

Aber verstehe nicht warum diese App jetzt besser sein soll als z.b. Bilzer.de. Im Prinzip sind die alle gleich! Arbeiten mit GPS-Standort.

Kein Smartphone hat nen eingebauten Laserblocker, Lichtschrankenstörer oder Radarfrequenzmesser.

Ich werde die App trotzdem mal testen, aber komisch ist sie schon. 50€ sollen 6 Monate gekostet haben... ja ne is klar! App gibts erst seit 02.01.13 im Store

Benutzername_MyDealz

?..ja ne is klar! App gibts erst seit 02.01.13 im Store



Das ist Punkt. B-)

Benutzername_MyDealz

Aber verstehe nicht warum diese App jetzt besser sein soll als z.b. Bilzer.de. Im Prinzip sind die alle gleich! Arbeiten mit GPS-Standort.


Das ist doch total egal, das einzige was zählt ist die Aktualität und Vollständigkeit der Blitzer-Datenbank.

Ich sehe nichts von 30 Tagen Demo in der Aktivierungsmail....

ich habe die Version 8.0.2.Habe folgende Probleme:
Angaben ungenau ,zu Allgemein !
Risikobereich-keine Mobile oder Stationäre Anzeige.
Es macht kein Spaß das System anzuwenden !
Ändert sich das System bald

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text