110°
iOS iDelete Tempfile Cleaner

iOS iDelete Tempfile Cleaner

FreebiesITunes Angebote

iOS iDelete Tempfile Cleaner

KOSTENLOSES EINFÜHRUNGSANGEBOT

Jedes iDevice verschiebt bei der Nutzung von Apps Daten in einen Auslagerungsspeicher, dieser Cache lässt sich durch keine Funktion in iOS manuell entleeren. Schaut man im Gerät z.B. unter Allgemein > Benutzung den verfügbaren Speicher an, so fällt auf, dass eine App wie "WallpaperHD" bei mir 130 MB groß ist, die tatsächliche App-Größe aus dem Store, ist allerdings bloß 20,3 MB groß.

Die App iDelete nutzt eine iOS interne Funktion, welche das Gerät aufräumt sobald der Speicher an seine Grenzen stößt.

18 Kommentare

Tut euch einen gefallen und lässt es sein -.- Du Held, die 300xmb sind Bilder und Chats, und kein Müll ...

Kompletter Schwachsinn. Spam.

Die Daten und Skripte vom Studium die ich im Goodreader hab sind totaler müll... muss weg... Per Knopfdruck umso fluffiger!

gore4der

Tut euch einen gefallen und lässt es sein -.- Du Held, die 300xmb sind Bilder und Chats, und kein Müll ...



Danke, hab's editiert. Whatsapp war ein blödes Beispiel. iDelete löscht wohl auch keine Chatverläufe.

Der Dokumente & Daten Speicher lässt sich in iOS aber nicht manuell bereinigen, da bleibt ansonsten nur die Möglichkeit Apps zu löschen und frisch aus dem Store zu ziehen. Hoffentlich hilft iOS7 da bald nach

Doppelpost

Viel scheint es ja nicht zu löschen, wenn man sich im AppStore die Fotos ansieht. Von daher würde ich sagen unbedenklich und unnütz.

Bei mir genau 0,0. Mb gelöscht. Zeitverschwendung

Gut, dass hier keiner so richtig den Sinn der App verstanden hat...
Die App bereinigt den Cache. Es werden keine Daten gelöscht! Lediglich der jeweilige Datenmüll von benutzten Programmen wird aussortiert.
Sollte helfen, wenn das IOS hängt....

ranman123

Gut, dass hier keiner so richtig den Sinn der App verstanden hat...Die App bereinigt den Cache. Es werden keine Daten gelöscht! Lediglich der jeweilige Datenmüll von benutzten Programmen wird aussortiert. Sollte helfen, wenn das IOS hängt....


Auch nicht ganz richtig.
Der Cache dient dazu, nicht jedes mal alle Daten (besonders Bilder) neu aus dem Internet zu laden und kann einem einiges an Datenvolumen sparen (Deswegen in meinen Augen kein Datenmüll). Da Apps wie Facebook, oder wie oben erwähnt Wallpaper HD viele Bilddateien aus dem Internet laden, entsteht ein dementsprechend großer Cache.
Und nun zum eigentlichen, was ich korrigieren wollte: Das iOS wird dadurch nicht hängen. Allerhöchstens die App an sich und da würde es auch ausreichen die App zu deinstallieren und per iTunes neu zu synchronisieren.
Bei der oben genannten App sollte man sich eher gedanken machen, was die so an Daten an die Betreiberserver eventuell sendet.

Diese Tolle app hat mir meine Spotify Offlineplaylist weggeschossen...


Das IOS hängt??? Ich dacht das macht nur Windows und Android

ranman123

Gut, dass hier keiner so richtig den Sinn der App verstanden hat...Die App bereinigt den Cache. Es werden keine Daten gelöscht! Lediglich der jeweilige Datenmüll von benutzten Programmen wird aussortiert. Sollte helfen, wenn das IOS hängt....

Knapp 5MB gewonnen, JUHU!

App gleich wieder gelöscht, lohnt sich nicht.

56 mb

Schon mal installiert: Völlig nutzlos!!!

0,9mb gelöscht..

Patenge

Bei mir genau 0,0. Mb gelöscht. Zeitverschwendung


Bei mir 0,98 mb. Das Ipad nutze ich täglich seit über einem Jahr.

Patenge

Bei mir genau 0,0. Mb gelöscht. Zeitverschwendung


Gleiches bei mir. => App direkt wieder gelöscht!

nur negative Bewertungen aber über 100°, warum ist mir hier so kalt?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text