-57°
ABGELAUFEN
IOS - Outbank DE - 2 Jahre für 8,99 Euro

IOS - Outbank DE - 2 Jahre für 8,99 Euro

Apps & Software

IOS - Outbank DE - 2 Jahre für 8,99 Euro

Preis:Preis:Preis:7,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Auch wenn die Gefahr hoch ist daß der Deal Cold gevoted wird, da die Stimmung bezüglich Outbank und Stöger nicht sehr positiv ist, möchte ich diesen hier präsentieren.

Ich war selbst auch über die Vorgehensweise und manche Aktionen in der Vergangenheit verärgert, und wollte auch schon zur Konkurrenz wechseln. Das Angebot halte ich jedoch für gut und fair, und da ich mit Outbank immer zufrieden war, habe ich mich dafür entschieden.

Also, man kauft Outbank für 1 Jahr (8,99 Euro) bis einschließlich 30.6. - dann erhält man ein weiteres Jahr gratis dazu.

Der schlaue Mydealzer hat natürlich Apple Guthaben um 20% rabattiert gekauft - man hat also eine (in meinen Augen wirklich gute) Banking App für 7,20 Euro auf 2 Jahre - das sind keine 30 Cent pro Monat.
Also weit weg von den 20 Euro pro Jahr die Anfangs mal im Raum standen.

Ach ja, und jeder der bei der Aktion mitmacht erhält auch den Icloud Sync der später als kostenpflichtiger InApp Kauf dazu kommt kostenlos.

Outbank 2 wird ab Herbst übrigens nicht mehr weiter supportet bzw. mit Updates versorgt.

21 Kommentare

Danke für die Info :-O
Soll man jetzt sozusagen das 3. mal für die gleiche Software zahlen (3. Version) und dann sind das nur Jahreslizenzen?
Hat jemand anständige Alternativen? Danke

Ich nutze finanzblick, finde ich angenehm zu bedienen... Und bisher war jeder wechsel der version kostenfrei...

Was haltet ihr von dem Numbrs aus der Werbung?

Numbrs speichert deinen Pin auf seinen Servern. Sagt wohl alles! Zudem verbieten das einige Banken in ihren AGBs. Dadurch kann man zB die Haftung der Bank bei Problemen riskieren. Sollte man sich also besser 2x überlegen, ob man sich durch die schicke TV Werbung "so einfach geht das und jenes" blenden lässt.

Richtig: Stöger ist icecold! Wer unterstützt sowas...bitte nicht kaufen

Das ist doch totale Bauernfängerei. Zwischen iOutbank 2 und 3 lag wenn ich mich recht erinner nur ein gutes Jahr. Da steht zu befürchten, dass iOutbank 4 noch vor Ablauf der zwei Jahre veröffentlicht wird und man somit wieder mehr zahlen darf. Auch wenn mir die Version 3 optisch mehr gefällt als Finanzblick, die Updatepolitik von iOutbank ist echt ne Frechheit ...

Ice...

Ich bin auch von der Vorgehensweise von Stöger IT nicht begeistert aber ich finde die neue Outbank DE App gut gelungen.
Ich habe mehrere Konten u.a. Barclaycard und sie werden alle unterstützt. App ist aufgeräumt und schnell. Mit dem aktuellen Angebot von 2 Jahren, finde ich den Preis OK.
Bei den Alternativen im Appstore war ich mit keiner App rundum zufrieden. Entweder fehlte mir eine Bank, Design schlecht oder Sicherheit bedenklich.

Sorry aber das ist quatsch. Das Speichern des Pin ist eine optionale Funktion (!) für faule Menschen die den nicht immer wieder eingeben wollen.



Ich gebe dir prinzipiell recht - allerdings habe ich für Outbank 1 im Rahmen einer Sonderaktions 79 Cent bezahlt, bei Outbank 2 lag der Einführungspreis bei 1,79 Euro.
Mit beiden Versionen war ich immer zufrieden, von daher find ich es auch ok jetzt nochmal etwas zu zahlen.

Allerdings: Hätte ich die regulären Preise bezahlt wäre ich jetzt auch stinksauer (Outbank 2 hat ja zuletzt 19,99 Euro gekostet).

Und Stöger hatte ja angekündigt 19,99 Euro pro Jahr verlangen zu wollen - nach einem massiven Shitstorm waren es am Ende nur 8,99 Euro (fand ich für ein Jahr auch zu teuer). Nachdem vermutlich die Kunden ausgeblieben sind, sind wir jetzt bei 8,99 Euro für 2 Jahre angekommen - und da war meine Schmerzgrenze dann unterschritten, den den Preis halte ich für Fair und Preis / Leistung stimmt wieder.

Und wems zu teuer ist - Finanzblick und Numbers sind kostenlos, wurden hier ja schon genannt, halt auch mit evtl. allen Nachteilen (bekommt ja durch googeln leicht raus). Aber ich hab jetzt die 9 Euro bezahlt und für 2 Jahre eine gute Software.

Sparkasse + nutze ich, war damals mal kostenlos und nie Probleme gehabt.

Benutze auch Sparkasse+ und bin ganz zufrieden soweit. Allerdings wird CreditEurope als Bank nicht unterstützt... hat da zufällig jemand was wo die dabei ist?

Ich find's einfach nur frech. Die dauernden Preisspiele, die ungenügende App mit ewig lahmen iCloud Sync und dann die Subscription-Abzocke. Klar, ich kann's verstehen, dass man mit monatlichen Einnahmen mehr machen kann, als mit einmaligen ...

Aber Outbank 2 kurz vor Release von OutBankDE für 20€ im App Store zu haben und dann keine Updates mehr ab Herbst '14 rauszubringen, das ist schon ne Nummer.

Finanzblick seit Jahren für mich das Beste!
Teste immer mal wieder neue Software u.a. Numbers auch gut

Das schlimme finde ich ist die Nachricht , dass outbank 2 eingestellt wird. War bisher zufrieden und hab deshalb die Spielchen mitgebracht. Nochmal werde ich das sicher nicht tun.
Kann jemand eine App empfehlen bei der dkb funktioniert?

Wenn ich meine Kategoriersierungen exportieren könnte, wäre ich weg. So sehe ich mich gezwungen, 9 Euro zu bezahlen.
Ich habe allerdings bisher auch jeweils zum Angebotspreis zugeschlagen.
Bleibt noch die Frage, ob die in-App-Käufe der alten Version nun auch erneut getätigt werden müssen?

Leider habe ich das Problem, dass ich bei meiner Amazon Kreditkarte eine Vielzahl doppelter Umsätze habe, auch dutzende Male gelöscht tauchen die immer wieder auf. Wenn .de das klären red, wäre ich schon etwas zufriedener...

Keinen Cent mehr für düsen Laden. Ich empfehle die Finanzblick App.

Habe gerade aus gegebenen Anlass einige andere Apps getestet.
Ganz gut empfand ich:
Sparkasse plus
Starmoney
Banking 4i

Wahrscheinlich werde ich jetzt auf banking4i umsteigen weil dort auch die umsatzabfrage von Kreditkarten der dkb funktioniert.

Ich möchte nur die freche Vorgehensweise von dieser Firm in Erinnerung rufen. Die Version 2 wurde wegen der SEPA-Umstellung kostenpflichtig eingeführt. Bis heute kann diese Murkssoftware nicht die SEPA-Codierung vernünftig lesbar darstellen.

Ich traue diesem Laden nicht mehr, wenn Outbank 2 nicht mehr funktioniert steige ich auch um,

Bin auch damals bei einem Angebot bei Version 1 eingestiegen.
Bin auch trotz der vielen negativen Stimmen auf 2 Umgestiegen.
Der Witz an der DE Version ist ja, dass nicht wirklich eine Verbesserung statt gefunden hat (das neue "Design" würde ich eher als Negativpunkt sehen).
Die Syncfunktion ist nochnicht mal an board. Das ist wirklich frech auch wenn ich sie nicht nutze.
Ist quasi "Ihr bekommt die Neue Version die aber schlechter wie die alte ist aber wir arbeiten daran, dass es zumindest so gut wird wie vorher und nun gib uns dafür bitte mehr Geld und halt die Klappe, weil wir eigentlich ja noch viel mehr haben wollten."
Das ist schon...frech.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text