250°
[iOS] OutBank2 In-App Kauf "Drucken (AirPrint)" kostenlos
21 Kommentare

Hat funktioniert danke

Finds zwar unnötig aber nehms mal mit um denen den Umsatz zu versauen.

War schon vor zwei Tagen kostenlos. Dafür ist/war der Server down...

Stimmt, aber dafür muss man die App erstmal für 19€ gekauft haben

Hat geklappt.

10fache Preiserhöhung ?!? Und jetzt so ein Mist kostenlos - sowas unterstütze ich nicht! Schon seit Monaten zu Finanzblick gewechselt

Finanzblick, sind das nicht die, die auf Android zwangsweise einen Onlineaccount bei denen verlangen, der dann beinhaltet, dass alle Kontodaten bei denen auf den Servern landen?
Sowas kann man doch nicht empfehlen...

Finanzblick ist allemal besser als Outbank

Top danke

Die Preispolitik vom Publisher ist unter aller sau, trotzdem: Gratis = hot. Leider.

Top Danke hat geklappt

werde hierher verlinkt was soll das, wo ist der..link

Super , hab es vor nen Monat gekauft..
Was findet ihr besser , finanzblick oder ioutbank2 ??

tigerbeatz

Super , hab es vor nen Monat gekauft.. Was findet ihr besser , finanzblick oder ioutbank2 ??


Ein völlig anderes Konzept verfolgen: YNAB. Sollte für den gemeinen MyDealzer in meinen Augen ein Muss sein, um die "Sucht" im Rahmen zu halten. Ansonsten halte ich von Finanzblick-Konzept nicht so viel.

Sorry, fuer mich Cold weil Mann das App erst fuer 18,99 Teuro kaufen muss!

Wäre nicht schlecht gewesen wenn das im Angebot erwähnt hätte.

Dann wären die Fragen nach Link usw. Nicht gestellt worden!

Quacker

Sorry, fuer mich Cold weil Mann das App erst fuer 18,99 Teuro kaufen muss! Wäre nicht schlecht gewesen wenn das im Angebot erwähnt hätte.Dann wären die Fragen nach Link usw. Nicht gestellt worden!



ich dachte, "In-App kauf kostenlos" wäre ausreichend...

Bin auch zu finanzblick gewechselt. Gefällt mir besser und war günstiger.

Tipp für alle Comdirect Kunden:

Die Comdirect Banking App basiert auch auf Outbank und ist kostenlos.
Funktioniert aber nur in Verbindung mit einem Comdirect Konto, erst danach gehen auch andere Banken.

wurscht

Finanzblick, sind das nicht die, die auf Android zwangsweise einen Onlineaccount bei denen verlangen, der dann beinhaltet, dass alle Kontodaten bei denen auf den Servern landen?Sowas kann man doch nicht empfehlen...



Das sagt zumindest der Betreiber vom finanzblick dazu:

Ihre Daten werden auf dem Server der Buhl Data Service GmbH in Deutschland gespeichert und von uns durch umfangreiche technische und organisatorische Schutzvorkehrungen gegen den Zugriff Dritter geschützt. Alle sensiblen personenbezogenen Daten werden dabei verschlüsselt, ein Zugriff auf diese Daten ist nur für Sie nach Eingabe des von Ihnen festgelegten, frei wählbaren Passworts möglich, welches uns nicht bekannt ist. Dadurch hat selbst die Buhl Data Service GmbH keine Zugriffsmöglichkeit auf die verschlüsselt gespeicherten Daten.

wurscht

Finanzblick, sind das nicht die, die auf Android zwangsweise einen Onlineaccount bei denen verlangen, der dann beinhaltet, dass alle Kontodaten bei denen auf den Servern landen?Sowas kann man doch nicht empfehlen...


Ja, das steht da. Soll ich ne Webseite aufmachen wo was anderes steht?
Warum muss das überhaupt irgendwo anders als auf meinem Gerät liegen oder bei meiner Bank liegen?
HBCI zwischen Handy und Bank und gut ist.
Die stellen auch die App zur Verfügung, da ist es doch ein Klacks auch das Passwort abzugreifen...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text