(iOS) Perchang / Physikpuzzler mit Kugeln / kurzfristig kostenlos statt 2,99 Euro
402°Abgelaufen

(iOS) Perchang / Physikpuzzler mit Kugeln / kurzfristig kostenlos statt 2,99 Euro

13
eingestellt am 9. Nov 2016

Perchang ist ein hübsch grafisch aufbereitetes Physikpuzzle-Spiel mit 60 Leveln. Zum ersten Mal kurzfristig kostenlos statt 2,99 Euro.

Aktuelle Version vom 26.10.2016, universal app für iPhone und iPad, rund 310 MB schwer, Deutsch und alle gängigen Sprachen.

Die Kugeln auf dem Screenshot zeigen, dass selbst der Entwickler das nicht 100 Prozent perfekt hinbekommt

865790-XyHhk.jpg
865790-VD2o4.jpg
865790-jieis.jpg

Zusätzliche Info
ITunes AngeboteITunes Gutscheine

Gruppen

13 Kommentare
Von mir schon mal hot und erster *g
gutes spiel, läuft bei mir allerdings etwas ruckelig (android helio x20)
limone9. Nov 2016

gutes spiel, läuft bei mir allerdings etwas ruckelig (android helio x20)


Android? Hier geht es um iOS und es läuft flüssig auf meinem iPhone 7.
Turkishflavor9. Nov 2016

Android? Hier geht es um iOS und es läuft flüssig auf meinem iPhone 7.



Also bei mir ruckelt es schon etwas in meinem Lusso
danke für den Deal, habe dann erstmal was neues zum Spielen auf dem Arbeitsweg
Danke
Turkishflavor9. Nov 2016

Android? Hier geht es um iOS und es läuft flüssig auf meinem iPhone 7.


hatte es auch nur als randinfo erwähnt, um evtl rückmeldungen zu erhalten wie es bei ios aussieht
iPhone überhitzt schnell und zieht sehr stark Akku, scheint schlecht programmiert zu sein und beansprucht die hardware extrem!
Bei meinem iPhone 6S läuft es flüssig, aber nach 2min war mein Handy total heiß!

Spielidee an sich ganz cool und macht Spaß, aber Geld sollte man nicht zahlen...
FRUUUT10. Nov 2016

iPhone überhitzt schnell und zieht sehr stark Akku, scheint schlecht …iPhone überhitzt schnell und zieht sehr stark Akku, scheint schlecht programmiert zu sein und beansprucht die hardware extrem! Bei meinem iPhone 6S läuft es flüssig, aber nach 2min war mein Handy total heiß! Spielidee an sich ganz cool und macht Spaß, aber Geld sollte man nicht zahlen...


Warum muss es gleich schlecht programmiert sein, wenn eine Physikengine leistungshungrig ist?
_imernst_10. Nov 2016

Warum muss es gleich schlecht programmiert sein, wenn eine Physikengine …Warum muss es gleich schlecht programmiert sein, wenn eine Physikengine leistungshungrig ist?



Es kann beides der Fall sein. Bei gleichem Output/Ergebnis kann eine Software eben effizient oder ressourcenhungrig programmiert werden. Das gilt für jede Programmiersprache, auf mobilen Geräten fällt es aber eher auf.
Tim00010. Nov 2016

Es kann beides der Fall sein. Bei gleichem Output/Ergebnis kann eine …Es kann beides der Fall sein. Bei gleichem Output/Ergebnis kann eine Software eben effizient oder ressourcenhungrig programmiert werden. Das gilt für jede Programmiersprache, auf mobilen Geräten fällt es aber eher auf.


Ist mir vollkommen klar. Aber hier gab es gleich wieder die Unterstellung, es sei schlecht programmiert.
Es ist schon eine Leistung, auf einem Mobiltelefon die Objekte physikalisch korrekt zu berechnen. Dass damit die Geräte an ihre Leistungsgrenzen gebracht werden, sollte so ziemlich klar sein.
Ist halt diese typische schwarz-weiß-Malerei - aber das gilt ja mittlerweile für alle Lebensbereiche.
Tim00010. Nov 2016

Es kann beides der Fall sein. Bei gleichem Output/Ergebnis kann eine …Es kann beides der Fall sein. Bei gleichem Output/Ergebnis kann eine Software eben effizient oder ressourcenhungrig programmiert werden. Das gilt für jede Programmiersprache, auf mobilen Geräten fällt es aber eher auf.


Ähh...nein. So einfach kann man das nicht sagen. Ist aber auch "Wurscht".
super danke
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text