176°
ABGELAUFEN
[iOS] SHAREit Pro Gratis, statt 0.99€
Beliebteste Kommentare

Funktioniert gut, habe damit 10GB vom alten aufs neue Handy "kopiert".
Es erstellt einen WLAN Hotspot mit dem sich dann die App auf dem anderen Handy verbindet und die Daten über das eigene "Netzwerk" verschickt (WiFi Direct).
ca. 5 megabyte/s - keine Ahnung wie schnell Bluetooth is - habe es aber als ziemlich ziemlich langsam in Erinnerung.

Bearbeitet von: "Sonnenschein2" 31. August

18 Kommentare

Was soll denn das für eine App sein? Beschreibung könnte deutlich verbessert werden.
Wie werden denn die Daten übertragen, wenn nicht über mobile Daten, WLAN und Bluetooth?
Die neuen Funktionen sind auch interessant
2. Local Weather is moved to the top right corner.

Ich frag mich ja wie das funktionieren soll, also ohne Wlan oder Datenflat plattformübergreifend 200x schneller als Bluetooth zu sharen...

Ich bin die ganze Zeit am überlegen was überhaupt noch an Möglichkeiten übrig sind

Einfach mal "pro" dran setzen.
Verkauft sich dann besser X)

mesche

Was soll denn das für eine App sein? Beschreibung könnte deutlich verbessert werden.Wie werden denn die Daten übertragen, wenn nicht über mobile Daten, WLAN und Bluetooth?Die neuen Funktionen sind auch interessant 2. Local Weather is moved to the top right corner.


Die Beschreibung wurde vom Hersteller übernommen. Danke sie verwenden ein Ad-hoc Wlan. Aber kenne mich da nicht so aus. Die App gibt es auch für andere Platformen. Ich finde sie noch ganz praktisch.

200 mal schneller als Bluetooth. Ich hau mich wech.

Cold as ice.

26juni

200 mal schneller als Bluetooth. Ich hau mich wech. Cold as ice.


Das ist wohl quatsch. Aber immerhin ohne Werbung.

26juni

200 mal schneller als Bluetooth. Ich hau mich wech. Cold as ice.



​Wenn es Quatsch ist (ist es auch), warum übernimmst Du es dann in Deine Dealbeschreibung?? Da mußt Du Dich über ein Cold nicht wundern.

26juni

200 mal schneller als Bluetooth. Ich hau mich wech. Cold as ice.


Ja ok. Wollte den Deal einfach möglichst schnell reinstellen, bevor die App wieder was kostet. Habe deshalb einfach die Beschreibung der App übersetzt. Mach ich das nächste Mal besser.

Puke

Ich frag mich ja wie das funktionieren soll, also ohne Wlan oder Datenflat plattformübergreifend 200x schneller als Bluetooth zu sharen...



Hmm, die Datenschutzrichtlinie führt zu einer leeren Seite. Also ich enthalte mich.

Funktioniert gut, habe damit 10GB vom alten aufs neue Handy "kopiert".
Es erstellt einen WLAN Hotspot mit dem sich dann die App auf dem anderen Handy verbindet und die Daten über das eigene "Netzwerk" verschickt (WiFi Direct).
ca. 5 megabyte/s - keine Ahnung wie schnell Bluetooth is - habe es aber als ziemlich ziemlich langsam in Erinnerung.

Bearbeitet von: "Sonnenschein2" 31. August

Sonnenschein2

Funktioniert gut, habe damit 10GB vom alten aufs neue Handy "kopiert".Es erstellt einen WLAN Hotspot mit dem sich dann die App auf dem anderen Handy verbindet und die Daten über das eigene "Netzwerk" verschickt (WiFi Direct).ca. 5 megabyte/s - keine Ahnung wie schnell Bluetooth is - habe es aber als ziemlich ziemlich langsam in Erinnerung.


Um die 2 Mbit/s ab BT 2.0, bei BT 4.x vermutlich noch einiges mehr.

26juni

Um die 2 Mbit/s ab BT 2.0, bei BT 4.x vermutlich noch einiges mehr.


Dann sind 40Mbit/s von Sonnenschein2 schon etwas mehr. Irgendwo habe ich gelesen BT 4.0 schafft bis 25Mbit/s. Aber wohl nur theoretisch.

Tancom

Dann sind 40Mbit/s von Sonnenschein2 schon etwas mehr. Irgendwo habe ich gelesen BT 4.0 schafft bis 25Mbit/s. Aber wohl nur theoretisch.


Die Frage ist, ob das bei Sonnenschein wirklich Megabyte sind. Die beiden Einheiten werden ja sehr gern verwechselt.

4.0 schafft stabile 25 Mbit/s, nicht nur theoretisch.

ja, sind es, habe es deshalb extra ausgeschrieben ^^ war mir unsicher wie man den Unterschied bei der Abkürzung kenntlich macht

Danke, einfach mal mitgenommen

Grad getestet,mit einem Foto hat es hingehauen,aber ich habe keinen Eintrag gesehen,wie ich auf die Musik Bibliothek zugreifen kann.

Shareit baut ein Ad-hoc-Netzwerk per WLAN auf. Unter Android ist es generell kostenlos, aber Apple-Fans haben es ja
Lief irgendwann mal ganz toll, aber mittlerweile klappt es mit dem Finden im Ad-hoc-Netzwerk nicht mehr bei jedem.

Bearbeitet von: "RaspiNutzer" 1. September

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text