261°
[iOS] TinyScan Pro - PDF Scanner gratis im App Store

[iOS] TinyScan Pro - PDF Scanner gratis im App Store

FreebiesITunes Angebote

[iOS] TinyScan Pro - PDF Scanner gratis im App Store

Nachdem es neulich bereits die Androidversion kostenlos gab, zieht der App Store für iOS nun nach. Normalerweise kostet die App 4,49 €
Wie lange das Angebot noch gilt, weiß ich leider nicht.

Beschreibung laut App Store:
"TinyScan turns your iPhone into a mini scanner for documents, photos, receipts and other texts. With TinyScan, you can scan your documents at anywhere and store or email them as PDF files. "

16 Kommentare

Cool, habe ich gerade mal ausprobiert, funktioniert bestens! Vor allem in der Uni praktisch, wenn man vom Kommilitonen die Abschriften abfotografieren will ;-) Kann man direkt als PDF abspeichern.

HOT

Danke für den Tip. Ich nutze die "Scanner Pro" App. Irgendwelche Vorteile warum "TinyScan Pro" besser ist?

Ich finde solche Apps sowas von unnützlich!
Nur damit die jpg bilder auf pdf Dokumente umgewandelt werden, wird hier nach Geld verlangt. Da lass ich die Bilder lieber als jpg und kann die auch so verwenden.

Lulumann88

Ich finde solche Apps sowas von unnützlich!Nur damit die jpg bilder auf pdf Dokumente umgewandelt werden, wird hier nach Geld verlangt. Da lass ich die Bilder lieber als jpg und kann die auch so verwenden.



naja, außerdem werden die Seitenränder erkannt und man kann die Bilder noch optimieren was Kontrast etc. angeht. Aus allen Bildern wird eine .pdf erstellt und man kann das ganze dann noch in die Dropbox, Evernote, etc. hochladen lassen. Also ich finde es auch sehr nützlich.

ist die app besser als "scanner pro"?

Kann der OCR?!

ja natürlich .. ist alles kostenlos mit dabei :-)

b3nD3r

Kann der OCR?!

woopwoop

ist die app besser als "scanner pro"?


Ich finde "Scanner Pro" besser, da es beim Auswählen/Optimieren der 4 Eckpunkte eine Zoomfunktion bietet. Mit TinyScan Pro muss man auf gut glück die Ecken finden.

b3nD3r

Kann der OCR?!


Die App hat keine Texterkennungfunktion (OCR)!

Bin auch von TinyScan auf ScannerPro umgestiegen.

Kennt ihr eine Scanner App, die mit OCR kommt (bis hierhin hätte ich noch "ja" gerufen), die aus mehreren Bildern ein Dokument zum Scannen macht? Also quasi wie bei einer Panorama App aus mehreren Bildern erst eines macht und das dann durch die OCR jagt?

(Ich habe immer Probleme mit Einspaltern aus der Zeitung, die auch nicht in meinen Flachbettscanner passen. Wenn ich daraus drei Fotos machen könnte, die eine App zusammenpackt und durch die OCR schickt, wäre ich sehr glücklich).

Scarii

Doppelt:http://hukd.mydealz.de/freebies/tiny-scan-pro-pdf-scanner-gratis-im-amazon-appshop-310490


NICHT doppelt! Das hier ist die iOS-Version die heute erst gratis wurde. Darauf weise ich sogar in der Deal-Beschreibung hin. Lesen will gelernt sein.

Scarii

Doppelt:http://hukd.mydealz.de/freebies/tiny-scan-pro-pdf-scanner-gratis-im-amazon-appshop-310490



Leider gibt es hier viele User die nicht in der Lage sind die mühen der Dealsersteller anzuerkennen...

Kann die App noch was anderes, statt hukd.mydealz.de/fre…175 ?
Die habe mich mir Anfang des Jahres gratis gezogen.

Also ich verwende Paperscan. Ein Eventmanager hat mich drauf gebracht. Die App ist immer kostenlos und hat eine automatische Auslösung. Ich muss also nicht krampfhaft still halten. Wenn das Bild passt, macht es Klick. Und was immer ich scanne, muss auch nicht gerade da liegen. Ich kann es schräg in der Hand halten. Den Scan kann ich anschließend natürlich zuschneiden und als pdf in die Dropbox packen. Das geht auch mit google drive. Mitschriften kann ich natürlich gleich per email weiterschicken. Gut finde ich, dass ich die pdfs in einer Übersicht sortieren und umbenennen kann. Daher nutze ich die App gerne in der Bibliothek. Bücher darf man ja nicht einmerken und bevor ich alles zum Drucker schleppe... Mit dem Handy bin ich schneller und spare mir die Kosten für den Drucker! A propos ich kann die pdfs natürlich auch direkt per AirPrint drucken. Dumm ist nur, dass es Paperscan bisher nur fürs iphone gibt. Außerdem merkt man, dass die App zu Beginn eher für die normalen Firmenkunden des Herstellers gedacht war. Wer nämlich deren Dokumentenmanagement-Software nutzt, muss die Scans gar nicht benennen. Nur unter DW ablegen. Die Firmen-Software erledigt das mittels OCR dann von alleine. Da ersetzt das Handy dann nicht nur den Gang zum Büro-Scanner und spart Zeit und Wege. Die App ist sicher noch verbesserungswürdig! Und so eine automatische Ablage hätte ich auch furchtbar gerne. Aber einem geschenkten Gaul....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text