-39°
ABGELAUFEN
[iOS] Toca Tailor - neue App. der Woche

[iOS] Toca Tailor - neue App. der Woche

FreebiesITunes Angebote

[iOS] Toca Tailor - neue App. der Woche

Seit gerade eben gibt's wieder eine neue App der Woche! Dieses Mal ist es eine App für Kinder: "Toca Tailor"

Beschreibung von kinderappgarten.de:
"Die geniale Kin­der App Toca Tailor ist heute von Toca Boca erschie­nen und erwei­tert das beliebte »Dress Up« Game um ganz neue Dimen­sio­nen. Statt nur Püpp­chen und Figu­ren anzie­hen zu kön­nen, wer­den die Kin­der in die Rolle des Schnei­ders ver­setzt, und dür­fen eigene Klei­dung entwerfen.

Die bes­ten Apps für Kin­der im Test | iPhone iPad Kin­der Apps
Dress Up Games sind auf dem iPad und iPhone bei Kin­der sehr beliebt. Die Umset­zung ist meis­tens so la la. Die sorg­fäl­tige Aus­wahl aus einem gro­ßen Fun­dus an Klei­dungs­stü­cken kann natür­lich auch schon als krea­ti­ver Pro­zess ange­se­hen wer­den. Toca Boca setzt dem gan­zen die Krone bzw. Mütze auf, indem sie die Kin­der eigene Klei­dung ent­wer­fen lassen.

Eure Kun­den sind Püpp­chen und Tiere, die bereit­wil­lig alles anzie­hen, was ihnen die Kin­der aus­su­chen. Eine bestimmte Anzahl an Klei­dungs­stü­cken, die dafür zur Aus­wahl ste­hen, gibt es eigent­lich nicht. Ein Finger-Tap oder Finger-Wisch ent­fernt, war­tet schon eine neue Varia­tion des Klei­dungs­stücks auf die Kin­der. Statt plump nur die Far­ben der Klei­dung ver­än­dern zu kön­nen, wird in Toca Tailor mit Stoff gear­bei­tet, so wie es ein Schnei­der auch tun würde. Klei­dung wird eben in die­ser Kin­der App nicht nur ange­zo­gen son­dern wirk­lich entworfen!

Es gibt schon viele ver­schie­dene Stoffe und Acces­soires, mit denen die Kin­der arbei­ten kön­nen. Übri­gens kön­nen Klei­dungs­stü­cke natür­lich aus mehr als einem Stoff beste­hen! Das High­light in die­sem krea­ti­ven Pro­zess dürfte die Kamera-Funktion sein. Mit Hilfe der iPhone und iPad Kamera kön­nen die Kin­der auf die Suche nach schö­nen Mus­tern und Stof­fen gehen, diese abfo­to­gra­fie­ren und fortan in der Kin­der App nut­zen. Phan­tas­tisch. Die Bedie­nung ist dabei Toca Boca typisch leicht, intui­tiv und kindgerecht.

Toca Boca emp­fiehlt die Kin­der App dies­mal ab 4 Jahre, weil die Mög­lich­kei­ten deut­lich kom­ple­xer sind. Es gibt auch noch eine Art Aug­men­ted Rea­lity Funk­tion, mit der man sein ange­zo­ge­nes Püpp­chen in der freien Wild­bahn foto­gra­fie­ren kann. Wenn die Kin­der wol­len, kön­nen sie sich sogar dane­ben stel­len. Beson­ders lus­tig dürfte dass sein, wenn alle das selbe anha­ben, indem sie vor­her ihren Pulli- und Hosen­stoff in die Schneider-App ein­ge­bun­den haben."

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text