125°
ABGELAUFEN
[iOS] TomTom Speed Cameras App 12 Monate Kostenlos

[iOS] TomTom Speed Cameras App 12 Monate Kostenlos

FreebiesTomTom Angebote

[iOS] TomTom Speed Cameras App 12 Monate Kostenlos

Moderator

Einfach App laden und sich registrieren oder in euren TomTom Account einloggen danach werden die 12 Monate freigeschaltet.


Blitzer App für iPhone
Lassen Sie sich unterwegs auf Radarkameras hinweisen

Warnungen vor mobilen und fest installierten Radarkameras
Frühwarnsystem für Kameras auf Abbiegespuren
Spezielle, leicht verständliche Benutzeroberfläche
Powered by TomTom maps

18 Kommentare

Kommisch. Die sagen auch auf der Seite nicht was uns das nach der 12 Monaten kosten würde.

Hatte TomTom nicht auch die Daten der User ausspioniert und die Daten wo am meisten zu schnell gefahren wird in den Niederlanden und Belgien an die Polizei verkauft? Sprich neue Radargeräte aufbauen lassen?

Zudem ist es auch noch eine rechtliche Grauzone.

Ist im deutschen Store nicht verfügbar

In US stor auch net..

JA wie jetzt?
Der Link bei TomTom führt in den britischen Itunes Store und dort steht im App Titel "TomTom Speed Cameras UK/IE".

Ich bleibe bei dem blitzer.de App

Ich hab ohne Probleme vor 2 Monaten die App Geladen und fahre seitdem damit sehr gut!

Wie wäre es zur Alternative mal, wenn man sich an die Geschwindigkeitsbegrenzung hält? Die macht ja meistens schon Sinn, nä?

Screeny

Wie wäre es zur Alternative mal, wenn man sich an die Geschwindigkeitsbegrenzung hält? Die macht ja meistens schon Sinn, nä?


***

Screeny

Wie wäre es zur Alternative mal, wenn man sich an die Geschwindigkeitsbegrenzung hält? Die macht ja meistens schon Sinn, nä?



oO

Screeny

Wie wäre es zur Alternative mal, wenn man sich an die Geschwindigkeitsbegrenzung hält? Die macht ja meistens schon Sinn, nä?



Oftmals eben nicht. Das ist ja das Problem.

du hast ja nicht unrecht, aber auf der anderen seite: weil viele auch nur denken, das selber einschaetzen zu können, passieren unfälle.

Screeny

Wie wäre es zur Alternative mal, wenn man sich an die Geschwindigkeitsbegrenzung hält? Die macht ja meistens schon Sinn, nä?

Die Frage ist auch: Woher nimmt sich der normale Autofahrer die 'Frechheit' heraus, entscheiden zu können, wie schnell dort gefahren werden darf? Ob ich jetzt mit 30 oder 50 durch eine 30iger-Zone fahre... ganz ehrlich: Das geht nicht mal wirklich schneller, gefährdet einige Menschen und sorgt für viel Frust, wenn die Gemeinde gerade an dieser Stelle ihren Passfotoautomaten hat...

Ich find die app sehr schlecht!

Screeny

Die Frage ist auch: Woher nimmt sich der normale Autofahrer die 'Frechheit' heraus, entscheiden zu können, wie schnell dort gefahren werden darf? Ob ich jetzt mit 30 oder 50 durch eine 30iger-Zone fahre... ganz ehrlich: Das geht nicht mal wirklich schneller, gefährdet einige Menschen und sorgt für viel Frust, wenn die Gemeinde gerade an dieser Stelle ihren Passfotoautomaten hat...



Die Blitzer-Apps werden sicher nicht dafür genutzt, um in der 30er-Zone heizen zu dürfen. Sind in diesen Apps überhaupt auch Blitzer in 30er-Zonen gelistet?

Screeny

Die Frage ist auch: Woher nimmt sich der normale Autofahrer die 'Frechheit' heraus, entscheiden zu können, wie schnell dort gefahren werden darf? Ob ich jetzt mit 30 oder 50 durch eine 30iger-Zone fahre... ganz ehrlich: Das geht nicht mal wirklich schneller, gefährdet einige Menschen und sorgt für viel Frust, wenn die Gemeinde gerade an dieser Stelle ihren Passfotoautomaten hat...



Ja da sind schon alle drin, aber bei der App hier eigentlich nur feste, auf die mobilen ist kaum Verlass, da ist die Blitzer.de-App schon VIEL besser!

Außerdem gehts wie du sagst nicht um Weltrekordfahrten, sondern einfach nur darum, sich die 5-10€-Knöllchen zu ersparen, die man eben manchmal bekommt, wenn man angepasst fährt und auch mal ausrollen lässt...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text