374°
ABGELAUFEN
[iOS] Unblock Me für iPhone und iPad - erstmals seit 2009 kostenlos im Appstore
[iOS] Unblock Me für iPhone und iPad - erstmals seit 2009 kostenlos im Appstore
FreebiesITunes Angebote

[iOS] Unblock Me für iPhone und iPad - erstmals seit 2009 kostenlos im Appstore

Zum Spiel muss man glaubich nicht viel sagen! - Normalpreis 0,89€
itunes.apple.com/de/…t=8

Unblock Me™ is a simple and addictive puzzle game. The goal is to get the red block out of the board by sliding the other blocks out of the way. Unblock Me™ comes with 4 difficult levels ranging from Beginner to Expert. There are 10,000 puzzles in total worth hours of playing to keep you challenged.

FEATURES:
+ 4 difficult levels ranging from Beginner to Expert
+ 10,000 puzzles in total for you to enjoy
+ Two game modes, Relax Mode and Challenge Mode
+ Ranking system to keep you more challenged
+ Keep track of all the puzzles you've cleared
+ Hint system that will guide you through the puzzle
+ Undo system
+ Unlock the achievements

Beste Kommentare

ScoccerBoy

Für sowas müsst ihr zahlen ? 0.okauft euch ein android Smartphone



Da haben wir ja aber eine richtig coole Sau hier..

ScoccerBoy

Für sowas müsst ihr zahlen ? 0.okauft euch ein android Smartphone



Update von Android 2.3 auf 4.X, dafür müsst ihr nen neues Handy kaufen ?

33 Kommentare

Sehr gutes Puzzle Spiel.
Vll. Könntest du aber noch sagen was es normalerweise kostet ?

Verfasser

kawaisou

Sehr gutes Puzzle Spiel. Vll. Könntest du aber noch sagen was es normalerweise kostet ?



normalpreis war 0,89€!

yay! Endlich! :-)

Sehr geile App

Für sowas müsst ihr zahlen ? 0.o
kauft euch ein android Smartphone

Sehr gutes Spiel leider schon durch :P

ahh seit damals sind ein paar mehr level hinzugefügt worden

ScoccerBoy

Für sowas müsst ihr zahlen ? 0.okauft euch ein android Smartphone



Da haben wir ja aber eine richtig coole Sau hier..

Android ?

Top

ScoccerBoy

Für sowas müsst ihr zahlen ? 0.okauft euch ein android Smartphone



Update von Android 2.3 auf 4.X, dafür müsst ihr nen neues Handy kaufen ?

ScoccerBoy

Für sowas müsst ihr zahlen ? 0.okauft euch ein android Smartphone



leider nein, leider gar nicht

ScoccerBoy

Für sowas müsst ihr zahlen ? 0.okauft euch ein android Smartphone



zwar ist der ursprünglich zitierte wirklich peinlich für die androidgemeinde, aber um auf deine frage zu antworten: nö!

magewave

Update von Android 2.3 auf 4.X, dafür müsst ihr nen neues Handy kaufen ? ;)



muss man? xda-developers.com - mein samsung galaxy s i9000 (das erste galaxy s, drei jahre alt) wird aktuell mit android 4.2.2 befeuert und am aktuellen 4.3 wird gerade fleissig gewerkelt.

ach btw, das ipad wurde mit ios 3.2 am 3. april 2010 angekuendigt, am 7. maerz 2012 kam die letzte version 5.1 raus, die das ipad unterstuetzt. also nicht mal zwei jahre support durch apple. ich will da jetzt nichts schlecht reden, besitze selbst ein ipad 3, aber du bewegst dich mit den aussagen hier auf duennem eis. apple will auch nur geld an dir verdienen und dich nicht jahrelang kostenfrei mit updates versorgen...

ScoccerBoy

Für sowas müsst ihr zahlen ? 0.o kauft euch ein android Smartphone



Noch so ein Schnorrer.

Aber ehrlich, Leute, die 0,89 Euro könnt ihr auch ruhig mal berappen und dem Entwickler-Einkommen beisteuern.
Ich finde, solche Cent-Beträge sollten nicht als Deal angesehen werden, wenn sie auf 0,00 Euro sinken.

magewave

Update von Android 2.3 auf 4.X, dafür müsst ihr nen neues Handy kaufen ?



Deine galaxy s updates bekommst du aber nur noch, weil ein paar fleißig Entwickler ihre Freizeit investieren. Samsung selber schert sich da einen Dreck drum.
Klar will Apple auch nur Geld verdienen, ist ja auch nur ein Schweinekonzern, aber dafür geben die wenigstens anständigen offiziellen Support.
Android ist nunmal die Schnorrer- und Nichtzahler-Plattform Nummer eins.

magewave

Update von Android 2.3 auf 4.X, dafür müsst ihr nen neues Handy kaufen ?

Laforma

ach btw, das ipad wurde mit ios 3.2 am 3. april 2010 angekuendigt, am 7. maerz 2012 kam die letzte version 5.1 raus, die das ipad unterstuetzt. also nicht mal zwei jahre support durch apple. ich will da jetzt nichts schlecht reden, besitze selbst ein ipad 3, aber du bewegst dich mit den aussagen hier auf duennem eis. apple will auch nur geld an dir verdienen und dich nicht jahrelang kostenfrei mit updates versorgen...



Ich hoffe sehr dass das nicht dein ernst ist. Du führst hier wirklich ne frickel Lösung an, die nem Laien mal absolut gar nix hilft und muss noch drauf hoffen dass das fleissige werkeln irgendne weiter Version bringt.
Naja für NT 4.0 schreiben einige fleissige Leute auch noch Software.
Und dann willst du einem was von dünnem Eis erzählen, rofl.



Naja die Frage ist bei welchem Andorid Geräte Hersteller bekommt man sonst 2 Jahre Software Updates, außer bestenfalls noch bei den Google eigenen Nexus Geräten. Selbst Samsung vergisst seine Geräte meist schon nach nem halben Jahr und nu fang nicht wieder mit irgendwelchen Hinterhof Mods an.

magewave

Update von Android 2.3 auf 4.X, dafür müsst ihr nen neues Handy kaufen ?



Das ist aber keine offizielle Unterstützung seitens Samsung. Es gibt auch für das erste iPad verschiedene Möglichkeiten um das aktuellste iOS zu benutzen. Nur halt nicht offiziell von Apple, genauso wie bei dem Galaxy S i9000 Übrigens: Das Galaxy S bekommt seit September 2012 auch keine Updates mehr. Somit wurde nach 2 Jahren der Support eingestellt, genauso wie beim iPad

ScoccerBoy

Für sowas müsst ihr zahlen ? 0.okauft euch ein android Smartphone



offizielles Hersteller Update oder Garagen Entickler ?

Um zum Thema zurückzukommen: Im App-Store gibt es zwei Varianten. Beide scheinen gleich, bis auf ein FREE im Logo und 1,9 MB Unterschied in der Größe der Datei.
Wer hat ne Idee, warum die unterschiedliche Größen haben?
Und welche sollte man installieren?

Verfasser

coyote

Um zum Thema zurückzukommen: Im App-Store gibt es zwei Varianten. Beide scheinen gleich, bis auf ein FREE im Logo und 1,9 MB Unterschied in der Größe der Datei. Wer hat ne Idee, warum die unterschiedliche Größen haben?Und welche sollte man installieren?


das eine ist die Test Version und das andere die Vollversion!

Somit ist die Vollversion schlanker gestrickt, als die Testversion?

Verfasser

coyote

Somit ist die Vollversion schlanker gestrickt, als die Testversion?


kannst ja mal dem Entwickler ne Mail schreiben

coyote

Somit ist die Vollversion schlanker gestrickt, als die Testversion?



Die FREE-Versionen sind werbefinanziert. Da hast du meist am unteren Rand Werbung eingeblendet. Evtl. ist die FREE-Version deshalb auch größer...

@stuermi - Super. Danke für die Info.

leider vorbei...

Icon sieht aus wie SIM-Chip
Und ich dachte dann es geht um Unlocking

ScoccerBoy

Für sowas müsst ihr zahlen ? 0.okauft euch ein android Smartphone



weiß gar nicht, was du gegen garagenentwickler hast?

ich finde, dass z.b. bill gates und paul allen oder david packard und william hewlett ganz anständige arbeit geleistet haben.

und zur thematik: jeder cm läuft 1000x flüssiger und stabiler, als die stockroms der hersteller.

SproOve

...weiß gar nicht, was du gegen garagenentwickler hast?...und zur thematik: jeder cm läuft 1000x flüssiger und stabiler, als die stockroms der hersteller.



Outsourcing des Supports in die Community (working consumer)?!

SproOve

...weiß gar nicht, was du gegen garagenentwickler hast?...und zur thematik: jeder cm läuft 1000x flüssiger und stabiler, als die stockroms der hersteller.



also unter support verstehe ich was anderes, als leute, die aus leidenschaft etwas besseres oder anderes haben wollen. sind modentwickler für spiele für dich auch outgesourcete supportkonsumenten?

Und vorbei

SproOve

weiß gar nicht, was du gegen garagenentwickler hast?ich finde, dass z.b. bill gates und paul allen oder david packard und william hewlett ganz anständige arbeit geleistet haben.und zur thematik: jeder cm läuft 1000x flüssiger und stabiler, als die stockroms der hersteller.



Langsam wirds wirklich lächerlich, meinste wirklich, das aus nem Android Mod Garagenentwickler, der nächste Software Weltkonzern entsteht.
Ich hab selber Geräte mit iOS, Windows und Android. Und das größte Baustellensystem ist und bleibt Andorid, egal ob mit oder ohne CM. Und das die flüssiger und stabiler laufen ist schlicht und ergreifend blödsinn, es sei den man macht nix außer nen Browser zu benutzen und evtl Mails zu schreiben, dann gibts aber auch keinen Bedarf für ne CM Version.
Zumal das Kernproblem ist, das kein Laie in der Lage ist nen Update auf nen CM zu machen, allein das macht das anführen solcher Updates schon absurd.

SproOve

weiß gar nicht, was du gegen garagenentwickler hast?ich finde, dass z.b. bill gates und paul allen oder david packard und william hewlett ganz anständige arbeit geleistet haben.und zur thematik: jeder cm läuft 1000x flüssiger und stabiler, als die stockroms der hersteller.



zum thema garagenentwickler:
blöde frage, blöde antwort, aber reg dich ruhig weiter auf.

zum thema update auf cm:
zwar nicht jeder dau, aber jeder laie kriegt das update hin, selbst wenn er überhaupt keine ahnung von der materie hat. wenn man dau ist, holt man sich einfach das produkt von apple und hat keine probleme.

SproOve

zum thema update auf cm:zwar nicht jeder dau, aber jeder laie kriegt das update hin, selbst wenn er überhaupt keine ahnung von der materie hat. wenn man dau ist, holt man sich einfach das produkt von apple und hat keine probleme.



Dann würd ich gerne mal deine Definition von Laie kennen lernen. Normalerweise ist nen Laie derjenige der mit der Technik umgeht, aber sich nicht dort rein vertieft. Da würde es bereits beispielsweise an dem Begriff Bootloader scheitern.
In der Regel würde sich nen Laie gar nicht daran begeben, nen dau wahrscheinlich sogar schon, scheitern würden mit größter wahrscheinlichkeit beide.
Von allen Android Nutzern werden maximal 20% in der Lage sein nen Update auf nen CM durchzuführen und sowas als jedermanns Updatemöglichkeit anzuführen ist schlicht Unsinn.
Und zwangsweise nach Apple muss man nicht bei Windows kann das auch jeder absolut problemlos. Selbst bei den Symbian Geräten konnte das die letzten Jahre jeder, aber das Volksbetriebssystem Android bietet das nicht.
Aber ich gebs nun auch auf, wenn man halt Problem damit hat, für jedes Software Update auch direkt nen neues Gerät anzuschaffen, soll mans halt machen. Speziell Samsung mit den kürzesten Produktzyklen in der Smartphone Branche wirds einem Danken.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text