295°
[iOS] Weblock - AdBlock for iOS - GRATIS statt ‎1,79 € (iPhone, iPad, iPod touch)

[iOS] Weblock - AdBlock for iOS -  GRATIS statt ‎1,79 € (iPhone, iPad, iPod touch)

FreebiesITunes Angebote

[iOS] Weblock - AdBlock for iOS - GRATIS statt ‎1,79 € (iPhone, iPad, iPod touch)

Schon lange auf meiner Wunschliste, jetzt gerade auf "Rossau" gesehen, dass der Werbeblocker für iOS gerade kostenlos ist. Damit lässt sich Werbung scheinbar systemweit blockieren.

Also Werbung im Browser, in Apps, Videos und auch sonst alles was man nicht im Netz haben will, auch was Datenschutz angeht.

Dafür ist kein Jailbreak nötig, aber eine einmalige Konfiguration. Aktuell lässt sich die Werbung nur im WLAN blocken, aber Mobilfunk ist wohl in Arbeit.

Ausführliche Informationen und Anleitungen gibts im verlinkten Blog im ersten Kommentar. Und natürlich in der Beschreibung im App-Store, Auszug unten.

4,5 Sterne bei 98 Bewertungen für Deutschland.

____

⌘ Number #1 ad blocking solution for iOS
⌘ Used by over 200 000 users worldwide
⌘ Top Utility ranked in 28 App Stores around the world
⌘ Over 160 predefined filters just to block ads
⌘ Works with different browsers and apps
⌘ Easy setup in under 1 minute
⌘ No in-app purchases, no subscriptions

Beliebteste Kommentare

Ah wie toll. Das heißt meine ganze Traffic geht über irgendein Proxy??! Sehr gut.., mache ich sofort ohne nachzudenken

25 Kommentare

Kann mir da jemand sagen wofür den wifi Proxy

knicka

Kann mir da jemand sagen wofür den wifi Proxy



Der Proxy lässt die Werbung nicht durch, das ist alles.

Ah wie toll. Das heißt meine ganze Traffic geht über irgendein Proxy??! Sehr gut.., mache ich sofort ohne nachzudenken

Naja, das mit den Proxy ist halt die einzige Möglichkeit, so etwas auf einen nicht gejailbreakten iOS zu realisieren. Da ja jede App in ner eigenen sandbox läuft.

Funktioniert super, gerade ausprobiert, danke für den Tip...

Ich mag aber Werbung, daher nichts für mich

Wow, over 200000

Dann ist es ein Leichtes Eure Passwörter mitzuschneiden...

dass Apple Werbeblocker im AppStore zulässt, verwundert. Google hat ja alle Werbeblocker aus dem PlayStore entfernt

Verstößt gegen zig AGBs, vernichtet Jobs von Journalisten, greift aber selbst Daten ab - kälter geht's kaum noch!

Ich finde das auch etwas heikel. Dann lieber einen Adblocker dank jailbreak.

Hammmer!

@erdschaf, ste0r: Das Routing-File (PAC-File) liegt auf deren Server, so weit korrekt.
Was nun aber passiert ist wenn du Weblock nutzt:
1. Aufruf einer Webseite auf dem Handy.
2. Viele verschiedene Inhalte von anderen Servern werden ebenfalls abgefragt, Facebook, Werbung etc pp
3. Dein Handy versucht nun diese zum vollständigen laden der angeforderten Webseite auch die anderen Server (FB, Ads, etc) zu kontaktieren, hat aber hinterlegt, dass es zu vor für bestimmte Server einen anderen als den "direkten Weg" nehmen soll.
Also wenn versucht wird Banner123.gif von www.ichmachewerbung.xyz zu laden hat das Routing-File nun die Anweisung drin: "Immer wenn irgendwas von www.ichmachewerbung.xyz geladen wird, lade es statt dessen von www.nothinghere.xyz"
Wobei halt der www.nothinghere.xyz Server ins Leere läuft und daher der entsprechende Inhalt nicht geladen werden kann.
Resultat ist, dass du eben entsprechende Werbung oder eben Facebook Like-Buttons nicht zu sehen bekommst.

Man kann damit natürlich immer noch Schindluder betreiben, aber das würde Weblock sehr sehr sehr viel Traffic kosten (falls die nun wirklich alles über einen eigenen Proxy lauf lassen würden) und sollte bei "kritischen" Dingen wie zB Amazon Einkauf, Email lesen etc. nichts bringen, da eh alles über eine verschlüsselte und authentifizierte Verbindung läuft.

Ich persönlich nutze es schon länger und bin zufrieden.

iPhone jailbreaken und Adblock und Adblock Networks installieren und man hat nicht den ganzen Stress. Außerdem kann man sich noch viele tolle Features installieren (iAp Crazy ...)

zumotz

iPhone jailbreaken und Adblock und Adblock Networks installieren und man hat nicht den ganzen Stress. Außerdem kann man sich noch viele tolle Features installieren (iAp Crazy ...)


Coole Idee, damit ist man dann deutlich sicherer unterwegs ;D

Wieso kostet sowas Geld unter IOS?

Ausgerechnet diejenigen, die sich nicht mit der Funktionsweise der App beschäftigt haben, stressen hier am meisten.

Die Webinhalte werden ganz normal direkt geladen, nur die Elemente die geblockt werden sollen, werden über einen dummy proxy angefordert und somit wird auch nix zurückgeliefert was man nicht will. Der Proxy sieht also nicht die abgerufenen Seiten, sondern nur die URLs der Werbeanbieter. Nur die eigene IP sieht der proxy, würde ich sagen, und da der dummy proxy ein Server von Google ist, ist das das einzige, was ich nicht perfekt finde. Ich werde dann wohl einen anderen dummy Proxy konfigurieren, falls ich einen finde, oder das über meinen Webserver versuchen. Ideal wär nen Proxy von der Telekom, über die gehen sowieso alle Seiten die ich aufrufe.

Das ist der öffentliche DNS-Server von Google, und sie verwenden ihn weil er am zuverlässigsten ist. Ich Idiot hatte den sogar mal als richtigen DNS-Server konfiguriert, weil er am schnellsten sein soll.

Mehr dazu: rossau.wordpress.com/201…os/

ste0r

Ah wie toll. Das heißt meine ganze Traffic geht über irgendein Proxy??! Sehr gut.., mache ich sofort ohne nachzudenken



sehr gut, dass du das beim posten auch machst

minnifutzi

Dann ist es ein Leichtes Eure Passwörter mitzuschneiden...



passwörter die per SSL übertragen werden, können nicht abgefangen werden, selbst WENN die app einen proxy verwenden würde (was sie nicht tut). da wäre die wahrscheinlichkeit dass dein passwort über einen cisco-router mit NSA-Implantat im internet abgefangen und die ssl-verbindung von der NSA geknackt wird höher.

erdschaf

Verstößt gegen zig AGBs, vernichtet Jobs von Journalisten, greift aber selbst Daten ab - kälter geht's kaum noch!



ich hoffe du gehst gegen adblock plus usw auch so hart vor.

vielleicht installierst du mal die extensions ghostery und privacy badger, dann siehst du wie viel mitleid man mit einer branche haben muss, die jeden systematisch ausspioniert, von fingerprinting noch gar nicht angefangen.

auf focus.de blockt ghostery gerade 15 verschiedene tracker und adblock zusätzlich 11 verschiedene werbeanzeigen. mehr muss man nicht sagen.

zumotz

iPhone jailbreaken und Adblock und Adblock Networks installieren und man hat nicht den ganzen Stress. Außerdem kann man sich noch viele tolle Features installieren (iAp Crazy ...)


Wieso sollte ich unsicherer unterwegs sein?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text