25°
[iOS/MAC] Banking-App OutBank (MAC) für 8,99€ anstatt 18,99€ und OutBank (iOS) für 4,49€ anstatt 9€

[iOS/MAC] Banking-App OutBank (MAC) für 8,99€ anstatt 18,99€ und OutBank (iOS) für 4,49€ anstatt 9€

Apps & SoftwareITunes Angebote

[iOS/MAC] Banking-App OutBank (MAC) für 8,99€ anstatt 18,99€ und OutBank (iOS) für 4,49€ anstatt 9€

Preis:Preis:Preis:8,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Anlässlich der Veröffentlichung der deutschen Banking-App "OutBank" (Nachfolger von iOutBank) in den USA gibt es aktuell im Mac App Store bzw. iOS App Store die App OutBank über 50% reduziert.

MAC:
itunes.apple.com/de/…=12

iOS: (Universal-App!)
itunes.apple.com/de/…t=8

outbank.de/

10 Kommentare

Nutze die iOS-App schon seit Release und kann diese nur empfehlen! Einfach zu handhaben und sicher, ziehe die App mittlerweile sogar dem Onlinebanking am Rechner vor! Der Preis geht völlig in Ordnung!

Naja, hab nun auch zugeschlagen, obwohl ich ja derzeit das kostenfreie Finanzblick nutze....

Gabs es bereits ein Update der App zwecks kompatibelität mit iOS 7 ?

Das kommt doch erst im Herbst ...

nutze auch ds kostenlose finanzblick und bin sehr zufrieden. vor allem bucht der ca. 90 Prozent der Ausgaben auf korrekte Kostensammler, ganz automatisch, ohne dass ich was eingeben musste. echt clever.....

Ich habe Ioutbank genutzt, als dann die 2. Version rauskam bin ich auf finanzblick umgestiegen und bereue nichts!

tehwayn

Ich habe Ioutbank genutzt, als dann die 2. Version rauskam bin ich auf finanzblick umgestiegen und bereue nichts!



Geht mir genau so! Wer auch mit finanzblick klar kommt, sollte kein Geld für outbank ausgeben. Zumal es die 2. Version auch irgendwann umsonst gibt, so war es zumindest bei ioutbank (1. Version).

tehwayn

Ich habe Ioutbank genutzt, als dann die 2. Version rauskam bin ich auf finanzblick umgestiegen und bereue nichts!



Und finanzblick über jeden Rechner per WEBAPP erreichbar ist. Bei einigen Banken ist das mit der Überweisung aus der App Heraus problematisch, aber das liegt an den Übermittlungsverfahren der Banken hat mir eine Finanzblick Mitarbeiterin versicht, das wird also bei Ioutbank auch nicht anders sein. Aber Volksbank z.B. macht keinerlei Probleme.

Es macht aus Sicherheitsgründen keinen Sinn, z.B. mTAN zu verwenden. Wenn man im Besitz des Smartphones ist und Zugriff auf die App hat, könnte man ja jede beliebige Transatkion ausführen, da man die TAN auf selbiges Smartphone geschickt bekäme. Daher unterstützen die Apps dieses Verfahren nicht.

total überteuert....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text