iPad 3 4G günstig mit Vodafone-Flat 5GB *immer noch verfügbar* bei Sparhandy
102°Abgelaufen

iPad 3 4G günstig mit Vodafone-Flat 5GB *immer noch verfügbar* bei Sparhandy

56
eingestellt am 4. Jun 2012
Nachtrag, da es einige Leute nicht checken:

750 / 24 = 31,25 EUR mtl für das aktuellste Ipad inklusive 5 GB im D2 Netz

______________________________________________________________


Laut mydealz.de/198…ll/ und der Sparhandy-Facebook-Seite lief das Angebot am 20.Mai aus. Die Direkt-Links zu den Angeboten sind aber immer noch verfügbar, also greift zu.

Hier noch kurz die Eckdaten:
Fixkosten
29,99€ einmalige Anschlussgebühr
24 x 39,99€ monatliche Grundgebühr
- 24 x 10€ Rabatt (direkt auf der Vodafone Rechnung)
39,00€/139,00€ einmaliger Gerätepreis 32/64GB-Variante

alles weitere steht hier:
sparhandy.de/han…020

sparhandy.de/han…018

56 Kommentare

Verfasser

3 tage lieferzeit 16gb

32gb und 64gb evtl länger

32gb = 39 eur zuzahlung

Ich kann mir nicht vorstellen das dies hier etwas wird ...
Apple und dann 749€? Das dies nichts wird kann man auch vorher wissen ...

Na ich weiß nicht, die 32GB Wifi Variante ist bereits im Preis gesunken und gibt es schon ohne Vertrag für unter 660,- Euro

idealo.de/pre…tpb

Und bei den meißten Onlineshops kann man auch finanzieren, also warum dem Netzbetreiber die Kohle in den Rachen werfen. :P

Verfasser

das die 5gb pro monat umts nutzung bei vodafone normalerweise 30 eur kosten ist dir schon klar?

das ipad gibts quasi geschenkt

Wer gibt denn soooo viel Geld für sowas aus?????

was ist an dem Angebot nicht gut? Der Vertrag kostet schon so nen 30er. Kann man als Gewerbetreibender noch den zusätzlichen Rabatt bekommen? Glaub, dass der nochmal 15% ausmacht.

Verfasser

Nachtrag, da es einige Leute nicht checken:

750 / 24 = 31,25 EUR für das aktuellste Ipad + 5 GB im D2 Netz

Also ich habe das voll geblickt aber so Deals werden hier ganz ganz selten was ...

... hier wird anderster getickt ...

Kann man mit der Karte auch im Ausland (z.B. in Spanien) "kostenlos" surfen?

sealteam6

das die 5gb pro monat umts nutzung bei vodafone normalerweise 30 eur kosten ist dir schon klar?das ipad gibts quasi geschenkt


Also ich hab n Vodefone UMTS Vertrag mit 10Gb für effektiv 10 Euro für 24Monate bei Ebay gekauft.
Meiner Meinung nach ist das hier ne Milchmädchenrechnung

sunny2

Na ich weiß nicht, die 32GB Wifi Variante ist bereits im Preis gesunken und gibt es schon ohne Vertrag für unter 660,- Eurohttp://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/3180045_-ipad-3-32gb-wifi-4g-schwarz-apple.html?param.offersofproduct.sortKey=btpbUnd bei den meißten Onlineshops kann man auch finanzieren, also warum dem Netzbetreiber die Kohle in den Rachen werfen. :P

mulle2104

Also ich hab n Vodefone UMTS Vertrag mit 10Gb für effektiv 10 Euro für 24Monate bei Ebay gekauft. Meiner Meinung nach ist das hier ne Milchmädchenrechnung



Wo ? Bei wem ?

mulle2104

Also ich hab n Vodefone UMTS Vertrag mit 10Gb für effektiv 10 Euro für 24Monate bei Ebay gekauft. Meiner Meinung nach ist das hier ne Milchmädchenrechnung


Wenn man deine 10 Euro pro Monat von den 790 Euro für die 32GB-Version abzieht, kommt man immer noch auf "nur" 550 Euro. Was ein sehr guter Preis für das iPad wäre. Insofern ist es keine Milchmädchenrechnung.

Und richtig geil wird das Ganze mit dem Selbstständigenrabatt. Da kommt man, wenn ich mich gerade nicht verrechnet habe, auf ca. 645 Euro für die 32GB-Version. Wenn ich ein iPad 3 wollte, würde ich auf jeden Fall zuschlagen.

hat nichts mit 4G zu tun

Sowas von Cold.
Die wenigsten brauchen die 5GB. Einfach weil man das Teil nicht immer dabei hat und zu Hause gibt es WLan.
Mit einem Smartphone machen 5GB mehr sinn, das hat man ja immer dabei.

Jonny83

Sowas von Cold.Die wenigsten brauchen die 5GB. Einfach weil man das Teil nicht immer dabei hat und zu Hause gibt es WLan.


Ach so. Na, wenn das so ist!

Verfasser

sealteam6

das die 5gb pro monat umts nutzung bei vodafone normalerweise 30 eur kosten ist dir schon klar?das ipad gibts quasi geschenkt



wo? pics or it didnt happen!

Verfasser

Jonny83

Sowas von Cold.Die wenigsten brauchen die 5GB. Einfach weil man das Teil nicht immer dabei hat und zu Hause gibt es WLan.Mit einem Smartphone machen 5GB mehr sinn, das hat man ja immer dabei.



hmm, also ich bin den ganzen tag unterwegs, da bringt mir wlan herzlich wenig... und auf mc donalds und starbucks angrwiesen zu sein kommt auf dauer teurer und ist nicht förderlich für die gesundheit

"Angebot gültig bis zum 8.6.12" - als ob danach kein neues kommt. Bei der derzeitigen Lieferzeit warte ich lieber noch etwas...

Riecht so nach SPAM hier...

Verfasser

Edd1024

Riecht so nach SPAM hier...



wenn man selber nix auf die reihe kriegt sollte man lieber still sein

sealteam6

das die 5gb pro monat umts nutzung bei vodafone normalerweise 30 eur kosten ist dir schon klar?das ipad gibts quasi geschenkt

Einfach mal "Surf Sofort UMTS" bei Ebay eingeben, ist mitsamt Festnetz-Flat und -Nummer für den Zuhausebereich (ca 2 km). Mobil gibt's 5GB von Vodafone (ohne Festnetzersatz) aber ebenfalls für effektiv 10€ pro Monat.

gibt es hier noch einen gewerbenachlass seitens vodafone?

Beogradjanin

gibt es hier noch einen gewerbenachlass seitens vodafone?



Gibt es. 15%! Habe den Deal selbst abgeschlossen und nach Erhalt des iPads bei Vodafone per Formular (siehe ursprünglicher Artikel auf der Hauptseite) mit Selbstständigen-Nachweis den Rabatt beantragt und gewährt bekommen - sind dann 23,99 EUR im Monat.

Und noch kurz an alle Rechenkünstler mit 10 EUR/Monat für 10 GB am Beispiel eines iPad 3 4G 32GB weiß:
659,- (Idealo iPad) + 240,- (10GB) = 899,- EUR (+ evtl. AG)!

Angebot hier:
39,- (iPad) + 29,- (AG) + 720,- (5GB) = 788,-
Für Selbstständige sogar nur:
39,- (iPad) + 29,- (AG) + 576,- (5GB) = 644,-

Wer mit 5 GB/Monat auskommt, bekommt hier also den besten Preis, den es für das iPad + Datenvolumen im D2-Netz direkt von Vodafone gibt.

Ich habe diesen Vertrag am 20.05.2012 abgeschlossen, zusammen mit 64GB Variante in weiß. Bis heute habe ich das Gerät noch nicht erhalten, trotz sofortiger Freischaltung. Sparhandy gibt die Lieferzeit mit ca. 2 Wochen an.

Bei Apple gibt es keine Lieferzeit für die neuen iPads, es muss also an Vodafone oder Sparhandy liegen.

FF

Ich hatte mein Gerät nach einer Woche!
64GB Version.

wer noch ein 32er iPad ohne Vertrag sucht: ich hab aus dieser Aktion eins übrig für 620€.

Also ich warte auch seit Ewigkeiten auf mein 64gb iPad von sparhandy. Angeblich soll's heute ne neue Lieferung geben. Bin da noch leicht skeptisch.

Leute steht doch schon im Namen ... die sparen das Handy ...
In dem Fall das iPad ...

Jonny83

Sowas von Cold.Die wenigsten brauchen die 5GB. Einfach weil man das Teil nicht immer dabei hat und zu Hause gibt es WLan.Mit einem Smartphone machen 5GB mehr sinn, das hat man ja immer dabei.

mulle2104

Also ich hab n Vodefone UMTS Vertrag mit 10Gb für effektiv 10 Euro für 24Monate bei Ebay gekauft. Meiner Meinung nach ist das hier ne Milchmädchenrechnung



In Abhängigkeit vom Nutzungsverhalten ist das Ganze meiner Meinung nach auch eine Milchmädchenrechnung. Wenn ich den Hardwarepreis mit aktuell 579 EUR und einen Vergleichstarif mit 19,95/Monat (Anschluss 24,95 EUR, Laufzeit 1 Monat) zu Grunde lege, sollte ich den Tarif im Sparhandy-Angebot schon öfter als 10 Mal (=10 Monate) nutzen. Denn es ergibt sich bei 10 Monaten Nutzung für das sparhandy-Angebot ein monatlicher Preis (über die gesamte Vertragslaufzeit von 24 Monaten gesehen) von 23,31 EUR gegenüber 22,72 EUR (Hardware + Vergleichstarif). Wer allerdings die vollen 24 Monate nutzt und benötigt, kommt bei 8,74 EUR gegenüber 20,99 EUR heraus - guter Preis meiner Meinung nach.

Fazit: Dieses Angebot lohnt sich nicht automatisch für jeden. Übrigens muss auch jeder selbst wissen, ob er sich 24 Monate an einen Anbieter binden möchte - wer weiß, wie die Preisentwicklung für Datentarife in den kommenden zwei Jahren aussieht?

Just my 2 cents.

Also ich finde den Deal super. Hab damals auch bei sparhandy das Hauwei Mediapad bestellt und bin zufrieden.

Kleiner Tipp an alle Studenten: Nach der Bestellung mal bei Vodafone anrufen und sagen, dass man da versehentlich einen nicht-studenten Vertrag abgeschlossen hat und fragen ob man das noch nachträglich ändern kann (kann man meines wissens nicht direkt bei der Bestellung machen). Hat bei mir geklappt (aus Kulanz) und nun zahle ich nochmals 10€ weniger pro monat. Das wäre dann ein iPad mit 5GB/Monat für läppische 550€ oder 22,91€ pro Monat ;-)

YourselF

In Abhängigkeit vom Nutzungsverhalten ist das Ganze meiner Meinung nach auch eine Milchmädchenrechnung.


Ist "Milchmädchenrechnung" neuerdings ein Modewort wie Shitstorm z.B., das jeder einfach mal so in den Raum wirft?

Der Vertrag ist KEIN Schubladenvertrag... man schlägt bei diesem Deal nicht zu, um möglichst günstig nur an ein iPad zu kommen. Vielmehr greift man zu, wenn man iPad mit Mobilvertrag nutzen kann und will. Es ist nun einmal so, daß nicht alle Menschen immer im WLAN-Raum unterwegs sind. Manche Menschen brauchen den mobilen Datentarif, und für solche Leute ist das hier das bisher beste Angebot.

Wer nur mit WLAN auskommt, dürfte anderswo besser bedient sein.

Usul

[...]Wer nur mit WLAN auskommt, dürfte anderswo besser bedient sein.



Und sollte sich kein ipad mit UMTS zulegen... Ich finde den Deal auch gut und was habe ich von einem Vodafone Surf Sofort 10GB Paket, mit dem ich nur zu Hause umsonst surfe? Fürs ipad doch nun wirklich nutzlos...

Strange

... hier wird anderster getickt ...


wie wird hier getickt?

Usul

Ist "Milchmädchenrechnung" neuerdings ein Modewort wie Shitstorm z.B., das jeder einfach mal so in den Raum wirft?



Das ist meiner Meinung nach kein Modewort, aber es beschreibt den Umstand, wie manche Menschen sich von simplen Zahlen blenden lassen recht gut.

Usul

Manche Menschen brauchen den mobilen Datentarif, und für solche Leute ist das hier das bisher beste Angebot. Wer nur mit WLAN auskommt, dürfte anderswo besser bedient sein.



Das ist ziemlich genau das, was ich bereits dargestellt und erläutert habe.

YourselF

Das ist ziemlich genau das, was ich bereits dargestellt und erläutert habe.


Dann ist es keine Milchmädchenrechnung. Das impliziert nämlich, daß jene, die gar kein UMTS benötigen, sich von den Zahlen in die Irre führen lassen und trotzdem hier zuschlagen.

Ich denke, der gemeine Schnäppchenjäger ist hier nicht so blöd, wie man annehmen möchte... und weiß durchaus, was hier angeboten wird.

Usul

Dann ist es keine Milchmädchenrechnung. Das impliziert nämlich, daß jene, die gar kein UMTS benötigen, sich von den Zahlen in die Irre führen lassen und trotzdem hier zuschlagen.



Das ist korrekt. Allerdings gibt es, wie ich geschrieben habe, einen Grenzwert bezogen auf die Häufigkeit der Nutzung, welcher vielleicht nicht ganz offensichtlich ins Auge springt. Genau darauf wollte ich hinweisen, zumal ich glaube, dass nicht jeder die vollen 24 Monate mobiles Internet nutzt. Außerdem bleibt die Problematik der zukünftigen Preisentwicklung vs. jahrelange Vertragsbindung.

Usul

Ich denke, der gemeine Schnäppchenjäger ist hier nicht so blöd, wie man annehmen möchte... und weiß durchaus, was hier angeboten wird.



Das hoffe ich auch. (_;)

YourselF

Übrigens muss auch jeder selbst wissen, ob er sich 24 Monate an einen Anbieter binden möchte - wer weiß, wie die Preisentwicklung für Datentarife in den kommenden zwei Jahren aussieht?


Also wenn ich mir die Preisentwicklung der letzten zwei Jahre so anschaue, dann ist der Preis mindestens gleich geblieben. Gehe ich noch weiter zurück, dann hat er sich sogar erhöht, weil damals noch 10 GB/Monat die Regel waren und nicht nur 5 GB wie heutzutage.

Wenn man also auf eine nachhaltige Preissenkung spekuliert und deshalb keinen 24-Monats-Vertrag abschließen möchte, dann wird man wohl ewig draufzahlen, da es ja aktuell auch kaum Alternativen zu einem Vertrag gibt, wenn man das Volumen auch wirklich benötigt.

Um den ganzen mal hier ein Ende zu bereiten. Also für Leute die UMTS nutzen wollen ist es ein gutes Angebot mit UMTS und für die die nur WLAN nutzen wollen. Da reicht dann auch nen iPad mit WLAN ohne Vertrag aus und das ist dann billiger. Also muss jeder selbst entscheiden.

Viel wichtiger sind doch die Lieferprobleme und dass die verträge schon anfangen zu laufen bevor man überhaupt weiß wann man das iPad in den Händen hält. Achso an Apple liegts ja wohl nicht. iPad ist ja nicht ausverkauft bei denen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text