ipad 32GB Wi-Fi bei Real für 499 € !
76°Abgelaufen

ipad 32GB Wi-Fi bei Real für 499 € !

25
eingestellt am 21. Jan 2011
Keine lange Erklärung.
Das 32 GB-Modell ohne 3G.
Klasse Preis!

Edit:
Noch ein paar weitere Worte.
Die 64 GB-Variante gibt es für 699 €, laut Produkttext auch mit UMTS, also 3G.
real-onlineshop.de/rea…0/1

Bald kommt wahrscheinlich der Nachfolger und nun müssen die Lagerbestände raus.
Zu höheren Preisen sollte man auf keinen Fall mehr kaufen. Entweder jetzt zuschlagen oder zu einem späteren Zeitpunkt. Tendenziell werden die Preise für die Geräte noch sinken.

Beste Kommentare

iBen83

Vielleicht sollte man noch erwähnen, dass REAL auch eine Finanzierung über deren Hausbank anbietet (kenne die Konitionen allerdings nicht),


Wer keine 500 Euro bar aufbringen kann, braucht kein iPad!!!

iBen83

Vielleicht sollte man noch erwähnen, dass REAL auch eine Finanzierung über deren Hausbank anbietet (kenne die Konitionen allerdings nicht),



Jep. Luxus hat seinen Preis. Wer sich das nicht leisten kann sollte nicht meckern und sowas finanziert man sich nicht.
25 Kommentare

Guter Preis.

Allerdings:
1. Es steht ein neues Modell vor der Tür (Kamera für Facetime (!))
2. iPad ohne 3G macht zumindest für mich keinen Sinn. Ist das gleiche wie iPhone ohne Datenflat.

Verfasser

Kleiner Nachtrag:
Für 699 € gibts auch das 64 GB-Modell. Hot wäre der Preis jedoch nur für das Modell mit 3G. Im Produkttext wird auch die 3G Funktionalität genannt - in der Überschrift ist jedoch nur von Wi-Fi die Rede.

olzzzz

2. iPad ohne 3G macht zumindest für mich keinen Sinn. Ist das gleiche wie iPhone ohne Datenflat.



Manche Leute benutzen so ein Teil auch ausschließlich per W-Lan zu Hause als Ersatz für ein Netbook o.ä, von daher macht es m.E. schon "Sinn".

Vielleicht sollte man noch erwähnen, dass REAL auch eine Finanzierung über deren Hausbank anbietet (kenne die Konitionen allerdings nicht),

iBen83

Manche Leute benutzen so ein Teil auch ausschließlich per W-Lan zu Hause als Ersatz für ein Netbook o.ä, von daher macht es m.E. schon "Sinn".


Das iPad ersetzt kein Netbook, sondern allenfalls eine Spielekonsole und einen iPod touch. Ich bin sehr Apple-affin, sah aber dennoch noch keinen Nutzen in einem iPad für mich.

iBen83

Vielleicht sollte man noch erwähnen, dass REAL auch eine Finanzierung über deren Hausbank anbietet (kenne die Konitionen allerdings nicht),


Wer keine 500 Euro bar aufbringen kann, braucht kein iPad!!!

iBen83

Vielleicht sollte man noch erwähnen, dass REAL auch eine Finanzierung über deren Hausbank anbietet (kenne die Konitionen allerdings nicht),



Jep. Luxus hat seinen Preis. Wer sich das nicht leisten kann sollte nicht meckern und sowas finanziert man sich nicht.

Verfasser

So, 32 GB sind aktuell nicht mehr verfügbar.
Wer die 64 GB-Variante möchte: real-onlineshop.de/rea…0/1

iBen83

Vielleicht sollte man noch erwähnen, dass REAL auch eine Finanzierung über deren Hausbank anbietet (kenne die Konitionen allerdings nicht),



Brauchen und "Haben wollen" sind 2 verschiedene Paar Schuhe, sonst wäre Peter Zwegat auch nicht so erfolgreich !

also meiner meinung nach handelt es sich um eines mit umts, wenn man die technischen details liest.

Es gibt auch Leute, die sich diese Dinger leisten können und sich dennoch für alternative Finanzierungsmethoden interessieren. Ich bin kein Freund der Zinsesrechner und -befürworter, aber ich habe genügend wohlbetuchte Leute kennen gelernt, die gerne bei 0%- oder ähnliche niedrig zinsrigen Finanzierungen gerne mitmachen. Warum auch nicht? Wenn ich gute Zinsen für 700 Euro bei Real bekomme und das Geld von mir aus bei irgendeiner ominösen Bank bei entsprechend höheren Zinsen anlege, kostet das tolle iPad noch weniger.

Aber die Quintessenz: Nicht jeder, der sich für alternative Finanzierungen interessiert, ist auch ein potentiell Hochverschuldeter.

Also ... der Preis ist aktuell 1A ...

Ich glaube aber auf lange Sicht geht da was ...
... mal ehrlich?
Wer will ein iPad ohne Kammera und ohne die neuen zusatz Features wenn es bald eines mit dem Zusatzzeug gibt?
Diese Feststellung sagt mir klar ... der Preis ... da geht noch was ...
... zumindest für jene die eines ohne Cam gebrauchen können ...

Mein Empfinden ... Time is Money ...

Der Preis aktuell absolut OK ... darum auch kein Cold ...

Usul

Es gibt auch Leute, die sich diese Dinger leisten können und sich dennoch für alternative Finanzierungsmethoden interessieren. Ich bin kein Freund der Zinsesrechner und -befürworter, aber ich habe genügend wohlbetuchte Leute kennen gelernt, die gerne bei 0%- oder ähnliche niedrig zinsrigen Finanzierungen gerne mitmachen. Warum auch nicht? Wenn ich gute Zinsen für 700 Euro bei Real bekomme und das Geld von mir aus bei irgendeiner ominösen Bank bei entsprechend höheren Zinsen anlege, kostet das tolle iPad noch weniger.Aber die Quintessenz: Nicht jeder, der sich für alternative Finanzierungen interessiert, ist auch ein potentiell Hochverschuldeter.


Sehr richtig ... ich finanziere zu NULL Prozent IMMER ... 2 Prozent bekommt man doch auf irgend einem qipu-Bezuschten Konto ...

Usul

Warum auch nicht? Wenn ich gute Zinsen für 700 Euro bei Real bekomme...


Real Finanzierung: p (eff) = 9,90 %

Strange

Sehr richtig ... ich finanziere zu NULL Prozent IMMER ...


Dadurch sind bei den akt. Tagesgeldzinsen natürlich enorme Gewinne möglich.

olzzzz

Real Finanzierung: p (eff) = 9,90 %


Nun gut, dann macht das Beschriebene natürlich nur bedingt Sinn.

Also im online Shop steht es als sofort Lieferbar!!

@Strange,
Klasse Kommentar.
Wer kauft denn schon ein iPad ohne "Kammera" und die "neuen zusatz Features".
Das iPad hat sich ja schon ein paar Millionen mal verkauft, aber es hat sich niemand darüber gedanken gemacht, dass es einfach nur extrem überteuert ist.

256 MB Ram z.B. , lächerlich...

@HideAndSeek

Du musst es ja nicht kaufen.
Das Zusammenspiel der Apple Produkte kann schon Spaß machen (Stichworte: Sync, MobileMe)...

Das Ipad ist schon ne geniale Erfindung, vorallem, wenn man zuhause alles vernetzt hat.
Ich kann mit der Dreambox auf mein Iphone4 (XBMC) das TV programm streamen(ist auch mit Apple TV und IPAD möglich).
2. Ist das Iph4 das einzigste Idevice mit 512mb ram, keins hat mehr/gleich viel.
3. Ich seber hatte schonmal ein Ipad für 10 Tage gehabt (vor Weihnachten, wusste eh, dass ich es zurück bringen werden wegen G2.), und muss sagen, du willst es an sich nicht mehr missen (und ja es tut mir in der Seele weh).
4. Das Ipad 2 wird ein riesen Update bekommen; bessere Lautsprächer(noch nicht ganz sicher), eine Dual Core CPU und eine schnellere GPU (evtl. sogar auch eine Dual-GPU)(das ist sicher--> in den Treibern der neusten 4.3 beta).
Mögliches größeres Display (evtl. sogar 2084X15XX), dass ein größeres kommt sieht man auch wieder aus dem IOS 4.3 Beta, ob wirklich so eine große Auflösung kommt steht in den Sternen.
Mindestens 512mb Ram, evtl. sogar 1gb--> geil^^
Das Design wird nach den ersten Attrappen (diese Hardwarelosen demo Ipad2 auf der CES) stark überarbeitet, evtl. fällt der Home Button weg (neue MultiTouch Gesten wieder im IOS 4.3 Beta).
Es wird alles in allem ein Sprung von einem Iphone 3g auf ein Iph4 sein.
Quelle:
Redmondpie.com und benm.at

olzzzz

Das iPad ersetzt kein Netbook, sondern allenfalls eine Spielekonsole und einen iPod touch.


Als ob das Ding ne Spielekonsole ersetzt^^ der war echt gut^^ ich weiß ja nicht ob du weißt was man mt ner PS3 so machen kann und mit dem Ding

DaDa

Ich kann mit der Dreambox auf mein Iphone4 (XBMC) das TV programm streamen(ist auch mit Apple TV und IPAD möglich).


Müßte auch per Dreamdroid auf Android-Geräten gehen, ich habs aber noch nicht ausgiebig getestet. Insofern ist das jetzt nicht sehr besonders.

olzzzz

... iPad ohne 3G macht zumindest für mich keinen Sinn. Ist das gleiche wie iPhone ohne Datenflat.



iPads ohne 3G können in Kürze über das iPhone ihres Besitzers surfen.

"Dank des Hotspot-Features kann euer iPhone das iPad demnächst auch unterwegs mit einer UMTS-schnellen Internetverbindung versorgen."

ifun.de/201…hr/

Sagt mal, ist diese Fa. Apple seriös?

3g macht überhaupt keinen Sinn, schwerer, kürzere Standby Zeit, Surfen tut man über WLAN entweder zu Hause oder über das iphone unterwegs wie schon gesagt wurde oder über die kleinen mobilen Router da ist man dann auch flexibler hinsichtlich LTE und plaziert den kleinen router da wo der Empfang am besten ist, zum Surfen und "DVD" schauen schon genial ebnso wie zum Lesen, würde es nicht nur als Spielgerät disqualifizieren und ehe das ipad2 bei uns erhältlich sein wird ist ohnehin Mitte Ende 2011, also hot der Preis

Jetzt müsste das iPad nächste Woche auch noch Offline für den Preis geben, dann würde ich es sofort kaufen. Nächste Woche ist nämlich wieder Personalverkauf :-)

Wer schon mal den Battery-Drain von der Mobile-Hotspot Funktion gesehen hat, der würde hier nicht rumposaunen "3G übernimmt das Handy". Grenzenlos überbewertete Funktion, die für den Dauerbetrieb absolut nutzlos ist.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text