Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Ipad Pro 11Zoll 64 GB Wi-Fi
1549° Abgelaufen

Ipad Pro 11Zoll 64 GB Wi-Fi

685€759€-10%Amazon Angebote
147
eingestellt am 10. Sep
Bei Amazon gibt es derzeit ein gutes Angebot für das Ipad pro mit 11 Zoll. Durch einen Direktabzug an der Kasse erhaltet ihr das Ipad für 685 Euro. Idealo sagt als Vergleichspreis 759 Euro
Zusätzliche Info
256GB für 846€ ebenfalls verfügbar

46639-LNnRa.jpg
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
killthecat11.09.2019 00:49

Ok, kann sein, dass ich es in dem Fall mit den aktuellen iPhones …Ok, kann sein, dass ich es in dem Fall mit den aktuellen iPhones verwechselt habe.Mal angenommen, das iPad Pro hat ein 120 Hz Panel: Trotzdem ...


Ich liebe das Internet, privat würde man mit Typen wie Dir keine zwei Sätze freiwiwechseln. Echt großes Kino.
killthecat10.09.2019 23:26

Trotzdem viel zu teuer...


Warum genau? Und komm jetzt noch mit irgend welchen Android-Vergleichen um die Ecke!
Bearbeitet von: "ma.nu" 10. Sep
killthecat11.09.2019 00:35

Es ist kein 120 Hz Panel. Aber die Werbung funktioniert bei dir und vielen …Es ist kein 120 Hz Panel. Aber die Werbung funktioniert bei dir und vielen anderen gut.


Sondern? Schreibst von informieren "Werbung klappt gut".. wie nennst du denn ein Display, welches 120 Bilder die Sekunde wiedergibt? Ich kann in den Einstellungen zwischen 120 Bildern und 60 Bildern die Sekunde wechseln.. Das iPhone hat ein 60Hz Display und die non Pros, aber ein 120Hz INPUT.. die Pros sowohl 120Hz INPUT als auch WIEDERGABE. Statt zu schwafeln schreib doch mal Quellen oder geh ins Bett. Da es aber keine gibt wirds natürlich schwer.
147 Kommentare
Nö, 799,-
Guter Find, guter Preis
Trotzdem viel zu teuer...
killthecat10.09.2019 23:26

Trotzdem viel zu teuer...


Warum genau? Und komm jetzt noch mit irgend welchen Android-Vergleichen um die Ecke!
Bearbeitet von: "ma.nu" 10. Sep
ma.nu10.09.2019 23:31

Warum genau? Und komm jetzt noch mit irgend welchen Android-Vergleichen um …Warum genau? Und komm jetzt noch mit irgend welchen Android-Vergleichen um die Ecke!


Seit Jahren die gleiche Display-Auflösung, viel zu dicke Display-Ränder... Bei Apple ist Innovation seit Jahren Fehlanzeige!
killthecat10.09.2019 23:26

Trotzdem viel zu teuer...


Geht. 64GB sind natürlich wie immer was wenig, aber es handelt sich hierbei auch um das beste Tablet auf dem Markt.
Stark!
Dieser_Typ10.09.2019 23:32

Geht. 64GB sind natürlich wie immer was wenig, aber es handelt sich …Geht. 64GB sind natürlich wie immer was wenig, aber es handelt sich hierbei auch um das beste Tablet auf dem Markt.


Mit gratis Curved-Design...
Geht auch beim 256 - dann sogar 143 Euro Rabatt
Preis ist top, noch dazu Amazon - Hot!
killthecat10.09.2019 23:32

Seit Jahren die gleiche Display-Auflösung, viel zu dicke Display-Ränder... …Seit Jahren die gleiche Display-Auflösung, viel zu dicke Display-Ränder... Bei Apple ist Innovation seit Jahren Fehlanzeige!


wenns gut ist, warum ändern...
killthecat10.09.2019 23:33

Mit gratis Curved-Design...


Jop. Klar lässt die Stabilität zu wünschen übrig und das ist auch mit der Hauptgrund wieso ich es mir nicht kaufe, aber die Nutzung und die Leistung an sich ist erste Sahne. Mein Surface Pro 6 war deutlich teurer und hält da nicht mit.
Blacklegs10.09.2019 23:38

wenns gut ist, warum ändern...


Ich zahle sehr viel Geld, also möchte ich auch das bestmögliche haben!
Das neue Pro kommt ja bald...
killthecat10.09.2019 23:32

Seit Jahren die gleiche Display-Auflösung, viel zu dicke Display-Ränder... …Seit Jahren die gleiche Display-Auflösung, viel zu dicke Display-Ränder... Bei Apple ist Innovation seit Jahren Fehlanzeige!


Wie dünn sollen die Ränder bitte sein? Ich habe das 12.9 Zoll Modell und die Ränder sind für meine Hände genau passend. Wüsste gar nicht wie ich das Teil halten soll wären die dünner oder gar nicht mehr da.
clvn10.09.2019 23:40

Wie dünn sollen die Ränder bitte sein? Ich habe das 12.9 Zoll Modell und d …Wie dünn sollen die Ränder bitte sein? Ich habe das 12.9 Zoll Modell und die Ränder sind für meine Hände genau passend. Wüsste gar nicht wie ich das Teil halten soll wären die dünner oder gar nicht mehr da.


Das habe ich vor dem einen oder anderen Jahr viele auch bei Smartphones sagen hören...
killthecat10.09.2019 23:39

Ich zahle sehr viel Geld, also möchte ich auch das bestmögliche haben!


hier bekommste es auch. aber wenn man keine ahnung hat, einfach mal... halten
Geht auch beim 12.9 Zoll! -118€
Mav11410.09.2019 23:41

hier bekommste es auch. aber wenn man keine ahnung hat, einfach mal... …hier bekommste es auch. aber wenn man keine ahnung hat, einfach mal... halten


Hahahaha... Das sagt MIR jemand, der blind jeden Schrott kauft! Ein randloses Display und 4K-Auflösung, 90 oder 120 Hz, DAS wäre zeitgemäß!
PeterHuber10.09.2019 23:40

Das neue Pro kommt ja bald...


Achja ? Die keynote war doch erst vor ein paar Stunden.
killthecat10.09.2019 23:26

Trotzdem viel zu teuer...


Gibt auf dem Markt nur nichts vergleichbares. Finde den Preis angemessen.
killthecat10.09.2019 23:42

Hahahaha... Das sagt MIR jemand, der blind jeden Schrott kauft! Ein …Hahahaha... Das sagt MIR jemand, der blind jeden Schrott kauft! Ein randloses Display und 4K-Auflösung, 90 oder 120 Hz, DAS wäre zeitgemäß!


Gibt es aber leider nicht.
Ich habe auch lange geguckt und mich am Ende für genau das Tablet hier entschieden obwohl ich sonst alles auf Android habe.

Es gibt schlicht nichts besseres. Deswegen kann sich Apple diese Preise auch leisten.

Abgesehen davon hat das Pro 120Hz. Und 2388x1668 Pixel.
Bearbeitet von: "Kaldra" 10. Sep
killthecat10.09.2019 23:41

Das habe ich vor dem einen oder anderen Jahr viele auch bei Smartphones …Das habe ich vor dem einen oder anderen Jahr viele auch bei Smartphones sagen hören...


Ja von mir zum Beispiel. Ich kann mit den curved Displays von Huawei oder Samsung überhaupt nichts anfangen. Hatte mal das Mate 20 Pro hier und die Bedienung war eine Zumutung für mich. Ständig bin ich mit der Handfläche an den verdammten Rand gekommen. Ich bete dass Apple niemals die Ränder am iPhone krümmt. Von Folien, Panzerglas und Hüllen will ich da gar nicht anfangen.
Genug abgeschweift. Dass die iPads noch kein OLED haben ist kacke aber vertretbar. In allem anderen wischt das Pro mit allen Konkurrenzgeräten den Boden auf.
clvn10.09.2019 23:50

Ja von mir zum Beispiel. Ich kann mit den curved Displays von Huawei oder …Ja von mir zum Beispiel. Ich kann mit den curved Displays von Huawei oder Samsung überhaupt nichts anfangen. Hatte mal das Mate 20 Pro hier und die Bedienung war eine Zumutung für mich. Ständig bin ich mit der Handfläche an den verdammten Rand gekommen. Ich bete dass Apple niemals die Ränder am iPhone krümmt. Von Folien, Panzerglas und Hüllen will ich da gar nicht anfangen. Genug abgeschweift. Dass die iPads noch kein OLED haben ist kacke aber vertretbar. In allem anderen wischt das Pro mit allen Konkurrenzgeräten den Boden auf.


Wir kommst du auf gekrümmte Ränder? Ich hasse die! Die Rede ist von der Dicke des Displayrandes!
Kaldra10.09.2019 23:44

Gibt es aber leider nicht.Ich habe auch lange geguckt und mich am Ende für …Gibt es aber leider nicht.Ich habe auch lange geguckt und mich am Ende für genau das Tablet hier entschieden obwohl ich sonst alles auf Android habe.Es gibt schlicht nichts besseres. Deswegen kann sich Apple diese Preise auch leisten.Abgesehen davon hat das Pro 120Hz. Und 2388x1668 Pixel.


Das iPad Pro hat KEIN 120 Hz-Display!
killthecat10.09.2019 23:52

Das iPad Pro hat KEIN 120 Hz-Display!


Dieses iPad Pro schon.
ergin10.09.2019 23:56

Dieses iPad Pro schon.


Keines der Modelle, die bisher auf dem Markt sind.
Klar, selbst mein 10.5er hat ein 120hz Display.
Direkt zugeschlagen, danke für den Deal 🏻
64 GB Variante ausverkauft und erst wieder Anfang Oktober-November lieferbar.
Danke für den Deal!
Warum nicht mal 12,9"
killthecat10.09.2019 23:57

Keines der Modelle, die bisher auf dem Markt sind.


Quelle Computerbild.de

iPad Pro (2018) 11 Zoll: Mega-Display ohne OLED
Das 11-Zoll-Display nutzt eine ähnliche LCD-Technik wie im iPhone XR. Das „Liquid Retina Display“ bietet mit 2388x1668 Pixeln eine Schärfe von 264 Pixel pro Zoll (ppi), was bei normalem Abstand für das menschliche Auge scharf genug ist. Das flüssige 120-Hertz-Panel nutzt einen großen Farbraum (P3-Norm) und wie die Vorgänger Apples True-Tone-Technik, womit sich die Farbtemperatur an das Umgebungslicht anpasst. Apple gibt bei der Helligkeit 600 Nits beziehungsweise Candela an, was für Tablet-Verhältnisse sehr hell ist. Tatsache: Im Test ist das iPad mit 634 Candela pro Quadratmeter sogar noch heller, sodass sich sowohl im grellen Kunstlicht drinnen als auch draußen bei strahlender Herbst-Sonne die Inhalte problemlos ablesen lassen.
killthecat10.09.2019 23:32

Seit Jahren die gleiche Display-Auflösung, viel zu dicke Display-Ränder... …Seit Jahren die gleiche Display-Auflösung, viel zu dicke Display-Ränder... Bei Apple ist Innovation seit Jahren Fehlanzeige!


Und trotzdem sind es die meistverkauftesten und besten Tablets im produktiv-Sektor. Außerdem ist ein 120Hz Display eine Neuerung beim Display, welche diesen herrlichen Stift noch viel besser macht. Ipads sind fürs Studium konkurrenzlos und das ist zweifelsfrei! Wer dies leugnet hat einfach noch nie mit einem iPad gearbeitet.

Abgesehen davon: zeig mir ein Tablet mit dünneren Displayrändern. - NICHT EXISTENT
Bearbeitet von: "Nix_Halm" 11. Sep
Predlex10.09.2019 23:58

Falsch.


Wieso falsch? Hab das iPad Pro getestet und es hat ein 120 Hz Display. Man kann es in den Einstellungen sogar auf 60 Hz umändern
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text