Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
iPhone 11 Pro Max - 64gb - Space Grau
1173° Abgelaufen

iPhone 11 Pro Max - 64gb - Space Grau

1.049€1.249€-16%eBay Angebote
91
eingestellt am 12. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin Moin Freunde,
Das iPhone 11 Pro Max gibts endlich zu einem, aus meiner Sicht, sehr erschwinglichen Preis zu kaufen.
In der App müssten Euch automatisch nochmal 10€ von den 1059€ abgezogen werden. Somit kommt man auf den Bestpreis von 1049€.

Wünsche euch noch einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Kein echter MyDealzer kann sich ernsthaft ein Smartphone für über 1.000 Euro kaufen wollen
ImperatoM112.12.2019 15:49

Kein echter MyDealzer kann sich ernsthaft ein Smartphone für über 1.000 E …Kein echter MyDealzer kann sich ernsthaft ein Smartphone für über 1.000 Euro kaufen wollen


Klar warum auch nicht ?
ImperatoM112.12.2019 15:52

Echt jetzt? Weil das Preis-Leistungs-Verhältnis von iphones ein schlecher …Echt jetzt? Weil das Preis-Leistungs-Verhältnis von iphones ein schlecher Witz ist.


Ach erzähl keinen Quatsch. Kein anderes Handy bietet mir iOs. Somit ist es mit Android überhaupt nicht vergleichbar. Preis/Leistung ist nicht ohne Grund in Test in Ordnung. Geht sicher besser aber schlecht ist es definitiv nicht.
ImperatoM112.12.2019 15:52

Echt jetzt? Weil das Preis-Leistungs-Verhältnis von iphones ein schlecher …Echt jetzt? Weil das Preis-Leistungs-Verhältnis von iphones ein schlecher Witz ist.


MIMIMIMIMIMI
91 Kommentare
Kein echter MyDealzer kann sich ernsthaft ein Smartphone für über 1.000 Euro kaufen wollen
Erschwinglich... 😏
ImperatoM112.12.2019 15:49

Kein echter MyDealzer kann sich ernsthaft ein Smartphone für über 1.000 E …Kein echter MyDealzer kann sich ernsthaft ein Smartphone für über 1.000 Euro kaufen wollen


Klar warum auch nicht ?
ImperatoM112.12.2019 15:49

Kein echter MyDealzer kann sich ernsthaft ein Smartphone für über 1.000 E …Kein echter MyDealzer kann sich ernsthaft ein Smartphone für über 1.000 Euro kaufen wollen


Trotzdem hot
Das wird brennen
durzar12.12.2019 15:51

Klar warum auch nicht ?



Echt jetzt? Weil das Preis-Leistungs-Verhältnis von iphones ein schlecher Witz ist.
Differenzbesteuerung
Guter Preis, VGP stimmt allerdings nicht idealo.de/pre…tml
ImperatoM112.12.2019 15:52

Echt jetzt? Weil das Preis-Leistungs-Verhältnis von iphones ein schlecher …Echt jetzt? Weil das Preis-Leistungs-Verhältnis von iphones ein schlecher Witz ist.


Ach erzähl keinen Quatsch. Kein anderes Handy bietet mir iOs. Somit ist es mit Android überhaupt nicht vergleichbar. Preis/Leistung ist nicht ohne Grund in Test in Ordnung. Geht sicher besser aber schlecht ist es definitiv nicht.
ImperatoM112.12.2019 15:52

Echt jetzt? Weil das Preis-Leistungs-Verhältnis von iphones ein schlecher …Echt jetzt? Weil das Preis-Leistungs-Verhältnis von iphones ein schlecher Witz ist.


MIMIMIMIMIMI
ImperatoM112.12.2019 15:52

Echt jetzt? Weil das Preis-Leistungs-Verhältnis von iphones ein schlecher …Echt jetzt? Weil das Preis-Leistungs-Verhältnis von iphones ein schlecher Witz ist.


Der einzige Witz ist dein Spießertum.
Schaut Euch mal die letzten negativen Bewertungen an. "Iphone nicht erhalten" gibt es haufenweise
Puh, scheint etwas mit Glück zu tun zu haben. Der Verkäufer hat sicherlich auch gute Bewertungen, aber 1.000€ bei so vielen negativen Kommentaren?!

24211880-vOyZ4.jpg
durzar12.12.2019 15:53

Ach erzähl keinen Quatsch. Kein anderes Handy bietet mir iOs. Somit ist es …Ach erzähl keinen Quatsch. Kein anderes Handy bietet mir iOs. Somit ist es mit Android überhaupt nicht vergleichbar. Preis/Leistung ist nicht ohne Grund in Test in Ordnung. Geht sicher besser aber schlecht ist es definitiv nicht.


Genau.
Was bringt mir ein Android-Phone, wenn ich ausschließlich auf macOS, iPadOS oder iOS setze? Ich bleibe im System, habe damit keinen Stress und fühle mich wohl! Das ist mir das Geld wert.

Ich nutze Apple schon vor den iPhones - ich kannte auch noch einen G4-Prozessor, vor dem Intel-Switch.
Windows, Android (bäh Google) oder ähnliches kommt mir nie mehr ins Haus!
ImperatoM112.12.2019 15:52

Echt jetzt? Weil das Preis-Leistungs-Verhältnis von iphones ein schlecher …Echt jetzt? Weil das Preis-Leistungs-Verhältnis von iphones ein schlecher Witz ist.


Das is doch schmarrn

Also iOS ist schonmal quasi ein "Monopol". Kein anderer hat das.

Dann wird dein Vergleich auf Leistung (also pure Rechenleistung etc.) abzielen.
Für nicht wenige Menschen ist Haptik, Wertigkeit, Preisstabilität (und da kann niemand mit den iPhones mithalten) eben auch "Leistung".

Von daher würde ich die Aussage "Preis-Leistung ist ein schlechter Witz" nicht unterschreiben. In deinen Augen mag das sein (weil du vielleicht auf andere Dinge wert legst). Aber es hat einen Grund warum Apple nicht gerade klein ist
ImperatoM112.12.2019 15:52

Echt jetzt? Weil das Preis-Leistungs-Verhältnis von iphones ein schlecher …Echt jetzt? Weil das Preis-Leistungs-Verhältnis von iphones ein schlecher Witz ist.


Nicht mehr. Sämtliche Flagschiffe, die das bieten, was das 11 Pro bietet liegen in etwa in dem Preisrahmen, wobei das 11 Pro laut diversen Tests den besten Kompromiss von allen bietet. Zudem bekommt man ein auf die Hardware angestimmtes, Betriebssystem mit 5 Jahren Support. Sicherheitsupdates gehen sogar noch darüber hinaus. Und die Akkulaufzeit stellt 95% der Androiden in den Schatten.
Das einzige, was hier ein Witz ist, ist dass es sich um die 64GB Variante handelt. Ich vermute mal, dass die Personen, die sich zum Pro entscheiden, es wegen den Kameras tun und viel und gerne fotografieren und filmen. Das Ding wird so dermaßen schnell an seine Speicherkapazitäten stoßen....
ImperatoM112.12.2019 15:52

Echt jetzt? Weil das Preis-Leistungs-Verhältnis von iphones ein schlecher …Echt jetzt? Weil das Preis-Leistungs-Verhältnis von iphones ein schlecher Witz ist.


Viel Meinung bei genauso wenig Ahnung.
Schon mal wirklich Apple mit Android verglichen, also beide Systeme parallel am Start gehabt? Dann sollte klar sein, wieviel Leistung man wo bekommt. Und ja, Apple ist in einem hochpreisigeren Sekment, aber wenn was gut ist, dann darf es auch etwas mehr kosten :-D

Ansonsten kann ich nur sagen, deine Armut kotzt mich an!

Geschrieben von meinem Android Handy :-)
ImperatoM112.12.2019 15:49

Kein echter MyDealzer kann sich ernsthaft ein Smartphone für über 1.000 E …Kein echter MyDealzer kann sich ernsthaft ein Smartphone für über 1.000 Euro kaufen wollen


Gästeklophone
Maddin9712.12.2019 16:02

Das is doch schmarrn Also iOS ist schonmal quasi ein "Monopol". Kein …Das is doch schmarrn Also iOS ist schonmal quasi ein "Monopol". Kein anderer hat das.Dann wird dein Vergleich auf Leistung (also pure Rechenleistung etc.) abzielen.Für nicht wenige Menschen ist Haptik, Wertigkeit, Preisstabilität (und da kann niemand mit den iPhones mithalten) eben auch "Leistung".Von daher würde ich die Aussage "Preis-Leistung ist ein schlechter Witz" nicht unterschreiben. In deinen Augen mag das sein (weil du vielleicht auf andere Dinge wert legst). Aber es hat einen Grund warum Apple nicht gerade klein ist


In Sachen Preisstabilität gebe ich Dir den Punkt. Haptik und Wertigkeit sind bei iphones nicht besser als bei anderen starken Smartphones, häufig sehen sie sich mittlerweile zum Verwechseln ähnlich. Und ios - darüber lässt sich sicher streiten, ich für meinen Teil finde es wesentlich schwächer als Android.

Das einzige, das den Preisunterschied so wirklich erklärt, ist meines Erachtens das Smartphone als Status-Symbol und das Gefühl, Teil einer elitären Gruppe zu sein. Da kann man mitmachen, aber das entspricht meines Erachtens nicht der üblichen MyDealz-Mentalität.
Alex7970012.12.2019 16:08

die Akkulaufzeit stellt 95% der Androiden in den Schatten.


Das würde ich arg bezweifeln. Ich sehe meine Iphone-Freunde ständig ihr Handy laden, weil es nicht einmal nen ganzen Tag durchhält. Mein Xiaomi läuft zwei Tage intensiver Nutzung durch.

Die ProMax-Version ist sicher etwas besser als die üblicherweise sehr schwachen Iphone-Akkus. Aber viele Androiden haben selbst dem gegenüber nochmal 10-20% mehr Akkuleistung.
Abgelaufen.
ImperatoM112.12.2019 16:14

In Sachen Preisstabilität gebe ich Dir den Punkt. Haptik und Wertigkeit …In Sachen Preisstabilität gebe ich Dir den Punkt. Haptik und Wertigkeit sind bei iphones nicht besser als bei anderen starken Smartphones, häufig sehen sie sich mittlerweile zum Verwechseln ähnlich. Und ios - darüber lässt sich sicher streiten, ich für meinen Teil finde es wesentlich schwächer als Android. Das einzige, das den Preisunterschied so wirklich erklärt, ist meines Erachtens das Smartphone als Status-Symbol und das Gefühl, Teil einer elitären Gruppe zu sein. Da kann man mitmachen, aber das entspricht meines Erachtens nicht der üblichen MyDealz-Mentalität.


Also ich war Jahre apple Gegner.
Hatte nur zufällig ein iPhone gekauft (iphone XS 434 EUR - Preisfehler). Bin mega zufrieden muss ich sagen. Das Ding läuft flüssig, auch auf lange sich deutlich besser als meine Android Geräte.
Ich würde heute nicht mehr wechseln.

Mittlerweile kamen ein MacBook dazu. Di Kommunikation zwischen beiden Geräten ist klasse.

Ich habe nicht das Gefühl Teil einer elitären Gruppe zu sein, sowas war mir auch schon immer scheißegal. Ich finde die Geräte einfach sehr gut.
Ja sie sind teuer, dass gebe ich zu. Wechseln würde ich aber nicht mehr. Da spielt auch der hohe Wiederverkaufswert aber auch eine Rolle.

Aber ich glaub da spaltet Apple zu sehr die Meinungen.
Bei mir wars eher Zufall das ich bei Apple gelandet bin. Heute finde ich es schlichtweg toll
Abgelaufen!
Zum Thema Haptik: Ich finde die persönlich besser als bei dem Großteil der Andoird-Phones (SGS inbegriffen), diese ist mir aber sogar relativ egal, da sowieso eine Hülle drum kommt.

Mein Kaufgrund für iPhone: Es läuft einfach mit allem was ich habe zuverlässiger.

Außerdem: Im Endeffekt kommt mich ein Iphone günstiger. Nach zwei Jahren kann ich im Februar mein Iphone X mit 256GB noch für seeehr gutes Geld verkaufen. Das Geld bekomme ich für ein Samsung nicht... von Xioami, Huawei und Co. fange ich gar nicht erst an. In der Tat sind es durchaus um die 400€ die man bekommen kann. Wenn ich die nun vom "Kaufpreis" abziehe, dann war mein Iphone X wesentlich günstiger als das damalig aktuelle SGS oder mein Iphone 11 Pro Max wird wesentlich günstiger sein, als das im März erscheinende SGS 10
ImperatoM112.12.2019 16:14

In Sachen Preisstabilität gebe ich Dir den Punkt. Haptik und Wertigkeit …In Sachen Preisstabilität gebe ich Dir den Punkt. Haptik und Wertigkeit sind bei iphones nicht besser als bei anderen starken Smartphones, häufig sehen sie sich mittlerweile zum Verwechseln ähnlich. Und ios - darüber lässt sich sicher streiten, ich für meinen Teil finde es wesentlich schwächer als Android. Das einzige, das den Preisunterschied so wirklich erklärt, ist meines Erachtens das Smartphone als Status-Symbol und das Gefühl, Teil einer elitären Gruppe zu sein. Da kann man mitmachen, aber das entspricht meines Erachtens nicht der üblichen MyDealz-Mentalität.



Das ist wirklich Blödsinn. Nicht jedes iPhone kostet 1000€. Nächstes Jahr kommt das SE2 für unter 500€. Elitäre Gruppe anhand eines Produkts, das jeder Hartzer finanzieren kann? Ergibt wenig Sinn. Ich benutze nur iOS (iPhone 8 Plus + iPad Pro 9,7) und hab wirklich keine Lust auf die Ruckelorgie Android und das sage ich als Apple Hater, der Mac OS richtig madig findet im Vergleich zu Windows. Nichts desto trotz, ergeben die Pro iPhones natürlich 0 Sinn aus ökonomischer Sicht der Dinge.
Bearbeitet von: "FerdiCorleone" 12. Dez 2019
ImperatoM112.12.2019 16:17

Das würde ich arg bezweifeln. Ich sehe meine Iphone-Freunde ständig ihr H …Das würde ich arg bezweifeln. Ich sehe meine Iphone-Freunde ständig ihr Handy laden, weil es nicht einmal nen ganzen Tag durchhält. Mein Xiaomi läuft zwei Tage intensiver Nutzung durch. Die ProMax-Version ist sicher etwas besser als die üblicherweise sehr schwachen Iphone-Akkus. Aber viele Androiden haben selbst dem gegenüber nochmal 10-20% mehr Akkuleistung.


Ich rede auch von den neuen Modellen. Ich selbst nutze das 11 Pro und halte ohne Probleme 2 Tage durch. Die älteren Modelle hatten keine guten Akkus, da hast du Recht. Aber an die neuen kommt kaum ein Handy ran, das die selbe Gesamtleistung bietet.
Und was heißt für dich intensive Nutzung? Wie viel Bildschirmzeit hast du am Tag? Und viel wichtiger, wie nutzt du es?
Bearbeitet von: "Alex79700" 12. Dez 2019
Alex7970012.12.2019 16:47

Ich rede auch von den neuen Modellen. Ich selbst nutze das 11 Pro und …Ich rede auch von den neuen Modellen. Ich selbst nutze das 11 Pro und halte ohne Probleme 2 Tage durch. Die älteren Modelle hatten keine guten Akkus, da hast du Recht. Aber an die neuen kommt kaum ein Handy ran, das die selbe Gesamtleistung bietet.Und was heißt für dich intensive Nutzung? Wie viel Bildschirmzeit hast du am Tag? Und viel wichtiger, wie nutzt du es?


Bevor wir jetzt versuchen, Nutzung zu analysieren: Mein Smartphone hat 4000 mAh Akku - das ist meines Wissens mehr als jedes Iphone hat.
FerdiCorleone12.12.2019 16:36

Das ist wirklich Blödsinn. Nicht jedes iPhone kostet 1000€.


Hier im Thread geht es ja auch nicht um irgendwelche Iphones sondern um die hier angebotenen. Darauf beziehen sich alle meine Ausagen jedenfalls.
ImperatoM112.12.2019 15:52

Echt jetzt? Weil das Preis-Leistungs-Verhältnis von iphones ein schlecher …Echt jetzt? Weil das Preis-Leistungs-Verhältnis von iphones ein schlecher Witz ist.


ImperatoM112.12.2019 17:35

Hier im Thread geht es ja auch nicht um irgendwelche Iphones sondern um …Hier im Thread geht es ja auch nicht um irgendwelche Iphones sondern um die hier angebotenen. Darauf beziehen sich alle meine Ausagen jedenfalls.


Nö. Dein Zitat bezog sich auf "iphones" also iPhones jeder Art.
FerdiCorleone12.12.2019 17:36

Nö. Dein Zitat bezog sich auf "iphones" also iPhones jeder Art.


Das hast Du schlicht falsch interpretiert. Ich meinte jedenfalls die hier angebotenen.
Bearbeitet von: "ImperatoM1" 12. Dez 2019
ImperatoM112.12.2019 17:38

Das hast Du schlicht falsch interpretiert. Ich meinte jedenfalls die hier …Das hast Du schlicht falsch interpretiert. Ich meinte jedenfalls die hier angebotenen.


Das ist keine Interpretation, sondern der Wortlaut deines Beitrags deine Gedanken sind leider nicht zu lesen.
ImperatoM112.12.2019 17:34

Bevor wir jetzt versuchen, Nutzung zu analysieren: Mein Smartphone hat …Bevor wir jetzt versuchen, Nutzung zu analysieren: Mein Smartphone hat 4000 mAh Akku - das ist meines Wissens mehr als jedes Iphone hat.


Die Kapazität sagt so gut wie nichts aus. Wenn die sonstige Hardware üble Stromfresser sind, dann bringt dir der größere Akku nahezu gar nichts. Die Soft- und Hardware ist bei Apple ziemlich eng verzahnt, wodurch eine enorme Energieeffizienz erzielt wird. So kommst du mit einem verhältnismäßig kleinen Akku trotzdem auf das selbe Ergebnis, wie mit einem größerem Akku bei Energiehungriger Hardware, wie es bei Androidgeräten häufig der Fall ist. Mal abgesehen, dass es zudem enorm von der Art der Nutzung abhängt, wie lange eine Akkuladung hält. Die Aussage ist also in etwa so aussagekräftig, wie das Fassungsvolumen eines Kraftstofftanks wenn es um die Reichweite geht, wenn man die Fahrweise und Kraftstoffverbrauch nicht berücksichtigt.
ImperatoM112.12.2019 17:34

Bevor wir jetzt versuchen, Nutzung zu analysieren: Mein Smartphone hat …Bevor wir jetzt versuchen, Nutzung zu analysieren: Mein Smartphone hat 4000 mAh Akku - das ist meines Wissens mehr als jedes Iphone hat.


Ein Mercedes CL600 hat übrigens auch einen größeren Tank als ein VW Lupo 1.2 FSI
Bearbeitet von: "FerdiCorleone" 12. Dez 2019
Maddin9712.12.2019 16:27

Also ich war Jahre apple Gegner.Hatte nur zufällig ein iPhone gekauft …Also ich war Jahre apple Gegner.Hatte nur zufällig ein iPhone gekauft (iphone XS 434 EUR - Preisfehler). Bin mega zufrieden muss ich sagen. Das Ding läuft flüssig, auch auf lange sich deutlich besser als meine Android Geräte.Ich würde heute nicht mehr wechseln.Mittlerweile kamen ein MacBook dazu. Di Kommunikation zwischen beiden Geräten ist klasse.Ich habe nicht das Gefühl Teil einer elitären Gruppe zu sein, sowas war mir auch schon immer scheißegal. Ich finde die Geräte einfach sehr gut.Ja sie sind teuer, dass gebe ich zu. Wechseln würde ich aber nicht mehr. Da spielt auch der hohe Wiederverkaufswert aber auch eine Rolle. Aber ich glaub da spaltet Apple zu sehr die Meinungen.Bei mir wars eher Zufall das ich bei Apple gelandet bin. Heute finde ich es schlichtweg toll


iPhone XS 434 EUR - Preisfehler? Wie, wo, wann?
Ist fast ein Jahr her, sorry
ImperatoM112.12.2019 17:38

Das hast Du schlicht falsch interpretiert. Ich meinte jedenfalls die hier …Das hast Du schlicht falsch interpretiert. Ich meinte jedenfalls die hier angebotenen.



Deine Aussage hat schon Trump Charakter
98,3% positive Bewertungen? Im Ernst? Leute, auch wenn es ausverkauft ist, FINGER WEG! Ich kaufe nie unter 99,5%. Zwar kann man mit PayPal das Geld dann iwie zurückholen, aber spart euch den Stress!
ImperatoM112.12.2019 15:52

Echt jetzt? Weil das Preis-Leistungs-Verhältnis von iphones ein schlecher …Echt jetzt? Weil das Preis-Leistungs-Verhältnis von iphones ein schlecher Witz ist.



Erzähl uns mehr ...
T8Force12.12.2019 15:58

Puh, scheint etwas mit Glück zu tun zu haben. Der Verkäufer hat sicherlich …Puh, scheint etwas mit Glück zu tun zu haben. Der Verkäufer hat sicherlich auch gute Bewertungen, aber 1.000€ bei so vielen negativen Kommentaren?![Bild]


@team
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text