Irish Whiskey Tullamore Dew im LIDL für 12,99
42°Abgelaufen

Irish Whiskey Tullamore Dew im LIDL für 12,99

21
eingestellt am 21. Apr 2011
Offlinedeal, ich war heute morgen im LIDL hier um die Ecke.
Und was seh ich:
Den Klassiker Tullamore Dew.
Waren nur um die 10 Flaschen da, habe mir gleich eine eingepackt.

Kostet normal 15EUR bis 18EUR und ist von Preis/Leistung her ein guter "Alltags Whiskey".

Ist jetzt kein Hammerdeal aber ein guter "Mitnehmer", wenn man eh mal lidln geht heute, dann nicht den Tullamore vergessen....
BTW: "Mein" Lidl war schon heute morgen um 10:00 gebrochen voll!

21 Kommentare

Der Preis ist gut, der Whisky definitiv nicht.

Moderator

für mich auch eher lauer deal - 2 euro gespart für einen Unterklasse Whiskey - und ich trinke nicht im Alltag sondern sehr selten zur Feier des Tages... und da darf es schon ein Jameson oder Glenfiddich sein.

Ist im Netto mit dem Hund auch (immer) für den Preis zu haben - manchmal auch incl. Gläsern oder Blechdose.

bcrocker

Der Preis ist gut, der Whisky definitiv nicht.



Kann ich nicht bestätigen.
Der Geschmack ist eindeutig gut. Klar ist er nicht der beste. Aber das Preis-Leistungs-Verhältnis ist eines der besten (auch bei 15 Euro pro Flasche).

Über Geschmack lässt sich zum Glück ja nicht streiten... ich habe auch noch immer Leute im Bekanntenkreis, die mir immer wieder erzählen, was für ein hochwertiger Whiskey der Jack Daniel's Black Label doch wäre.

Fragt mal peterle was der von Euren aussagen hält ...

Wer ist peterle?

Frag ich mich auch ...

... das ist der der einen Ava von Julian Assange hat aber mit anderen Ansichten nicht klar kommt ...

Strange

Frag ich mich auch ... ... das ist der der einen Ava von Julian Assange hat aber mit anderen Ansichten nicht klar kommt ...



Das trifft es ganz gut

Verfasser

bcrocker

Der Preis ist gut, der Whisky definitiv nicht.



Ich sags ja, es ist nur ein kleiner Ostereinkaufs-Nebenherdeal.
Ich sag auch nicht dass der Tullamore Dew ein super Whiskey wäre, aber nenne mir mal nen Whiskey unter 20EUR der besser ist als der Tulli?

Krueck83

für mich auch eher lauer deal - 2 euro gespart für einen Unterklasse Whiskey - und ich trinke nicht im Alltag sondern sehr selten zur Feier des Tages... und da darf es schon ein Jameson oder Glenfiddich sein.


Nanu, schon fast 2 Stunden vergangen und niemand hat geschrieben, daß auch Jameson oder gerade Glenfiddich eher Billig-Plörre sind im Vergleich zu "richtigen" Sorten.

Zum Glück bin ich nicht der große Whiskey-Freak und bleibe beim Bier. Muß ich schon kein Vermögen in eine Flasche oder so investieren.

... ich hoffe bei alkoholischem Bier ...

Strange

... ich hoffe bei alkoholischem Bier ...


Klar!

hängt mich ruhig aber ich ziehe den Tullamore dem Glenfiddich vor

Glenfiddich 12 Jahre ist auch nichts für mich. Vom Tullamore Dew gibt es noch eine Version mit Altersangabe, der ist teurer soll aber auch besser sein. Für Zwischendurch ist der "normale" aber auf jeden Fall OK

"Für Zwischendurch"? Ja neeeee is klar ... wenn der Korn aus ist oder was?
*ggg*

Irische sind qualitativ schon mal grundsätzlich gut da 3-fach gebrannt und somit fast keine Fuselstoffe.
Die Standardvarianten der Big5: Jameson, John Powers, Tullamore, Paddy und Bushmills tun sich da nix, ist halt Geschmacksache.
Meine Lieblingskombi: Jameson + geräucherte Mandeln (mmmh)

Verfasser

Hey Johnny,

Cooler Tip, werd ich nächste Weihnachten auch mal testen!

Was haben geräucherte Mandeln mit Weihnachten zu tun oO

Mir haben sie meine Mandeln schon mit 15 entfernt. Aber rauchen tue ich trotzdem noch.

Ich finde den Tulli gut, der Geschmack ist schön mild im Gegensatz zu den Bourbons.

Verfasser

der Tulli ist verdammt lecker... ich werd echt zum alki.
Hoffentlich bekommen die dort demnächst nochmal nen Tulli rein, da greife ich dann sofort zu...
Zuerst die ganzen ebrosia getränke, dann Whisky von meinpaket und jetzt auch noch LIDL...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text