Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
( iRobot + Shoop) 8% Cashback auf Roboter und Zubehör + 50€ Shoop.de-Gutschein
310° Abgelaufen

( iRobot + Shoop) 8% Cashback auf Roboter und Zubehör + 50€ Shoop.de-Gutschein

24
eingestellt am 11. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Wer möchte keinen Haushaltsroboter haben, der einem harte Arbeiten in der Wohnung oder im Haus abnimmt? iRobot setzt sich zum Ziel Dir diesen Wunsch zu erfüllen. Dort bekommst Du aktuell einen 50€ Shoop.de-Gutschein + 8% Cashback auf Roboter und Zubehör.
Auf einen Blick:

  • 8% Cashback auf Roboter und Zubehör
  • 50€ Shoop.de-Gutschein ab einem Mindestbestellwert von 249,99€ (nur solange der Vorrat reicht)
  • nur bis 22.12.
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

24 Kommentare
Roomba® Volks-Saugroboter 966
Verfügbarkeit: Dieser Artikel ist zurzeit nicht verfügbar.
Immer noch zu teuer im Vergleich zu den Roborocks
DasKommentar11.12.2019 15:04

Immer noch zu teuer im Vergleich zu den Roborocks


Die immernoch nicht selbst entleeren können.
Bradolan11.12.2019 15:05

Die immernoch nicht selbst entleeren können.


Ist auch ein völlig sinnloses "Feature"
Bradolan11.12.2019 15:05

Die immernoch nicht selbst entleeren können.


Und die iRobots, die immer noch nicht richtig navigieren können
DasKommentar11.12.2019 15:13

Ist auch ein völlig sinnloses "Feature"


Echt? Ich finde das nicht sinnlos.
Pwnyhof11.12.2019 15:16

Und die iRobots, die immer noch nicht richtig navigieren können


Seit wann?
Bradolan11.12.2019 15:37

Seit wann?


Sobald es dunkel ist oder die Decken nicht mit der Bodenebene übereinstimmen.
Bradolan11.12.2019 15:37

Echt? Ich finde das nicht sinnlos.


Das ist ein Handgriff ihn auszuleeren. Dem stehen gegenüber mehrere für das ausleeren der Station...
DasKommentar11.12.2019 15:40

Das ist ein Handgriff ihn auszuleeren. Dem stehen gegenüber mehrere für d …Das ist ein Handgriff ihn auszuleeren. Dem stehen gegenüber mehrere für das ausleeren der Station...


Aber dafür mehrmals täglich, oder? Und Allergiker kommen dann in direkten Kontakt (kein Beutel).
Pwnyhof11.12.2019 15:39

Sobald es dunkel ist oder die Decken nicht mit der Bodenebene …Sobald es dunkel ist oder die Decken nicht mit der Bodenebene übereinstimmen.


Ok, aber ich würde so ein Ding nie unbeaufsichtigt lassen. Bei mir ist schon ein normaler Vorwerk Staubsauger in Flammen aufgegangen. Von daher wäre da immer hell.
Bearbeitet von: "Bradolan" 11. Dez 2019
Bradolan11.12.2019 15:44

Aber dafür mehrmals täglich, oder? Und Allergiker kommen dann in direkten K …Aber dafür mehrmals täglich, oder? Und Allergiker kommen dann in direkten Kontakt (kein Beutel).

Ich hab 2 Katzen und 2x die Woche leere ich den Behälter.
Berühren muss ich den Staub nicht - Hepa-Filter ist auch drin. Habe einen roborock S50. Und für 76qm braucht der Roboter eine Stunde und hat noch 60% Akku, heißt 150qm könnte der schaffen. Zumal der Roboter bei 20% aufladen geht um den Akku zu schonen, was auch noch ein großer Vorteil ist.
Bradolan11.12.2019 15:45

Ok, aber ich würde so ein Ding nie unbeaufsichtigt lassen. Bei mir ist …Ok, aber ich würde so ein Ding nie unbeaufsichtigt lassen. Bei mir ist schon ein normaler Vorwerk Staubsauger in Flammen aufgegangen. Von daher wäre da immer hell.


Wo ist dann der Sinn, wenn der nicht unbeaufsichtigt fahren darf
Der fährt immer wenn ich nicht zuhause bin.
Pwnyhof11.12.2019 15:48

Wo ist dann der Sinn, wenn der nicht unbeaufsichtigt fahren darf …Wo ist dann der Sinn, wenn der nicht unbeaufsichtigt fahren darf Der fährt immer wenn ich nicht zuhause bin.


Du kannst nebenher andere Dinge tun (z.B. Bügeln), das Feuer stinkt auch schnell.
Bradolan11.12.2019 15:44

Aber dafür mehrmals täglich, oder? Und Allergiker kommen dann in direkten K …Aber dafür mehrmals täglich, oder? Und Allergiker kommen dann in direkten Kontakt (kein Beutel).


Der Beutel ist eher ein Nachteil...
Und wie oft hängt vom Dreck ab. Wenn man ihn öfters saugen lässt dann ihn vielleicht einmal wöchentlich je nach Fläche
Bradolan11.12.2019 15:49

Du kannst nebenher andere Dinge tun (z.B. Bügeln), das Feuer stinkt auch …Du kannst nebenher andere Dinge tun (z.B. Bügeln), das Feuer stinkt auch schnell.


Nee, ich kaufe mir nur noch bügelfreie Kleidung (95% Baumwolle, 5%Elastan) und bügelfreie Hemden
Nee, aber ich geh das Risiko ein, dann müsste ich ja auch jedes Elektrogerät mit Akku in nen brandsicheren safe tun, am besten einzelnd, damit die anderen Geräte im brandfall in Ordnung bleiben. Selbst ausgeschaltete Geräte mit Akku können theoretisch Feuer fangen. Dass dir das 1x passiert ist, ist halt scheiße... Aber halt großes Pech.
Pwnyhof11.12.2019 15:53

Nee, ich kaufe mir nur noch bügelfreie Kleidung (95% Baumwolle, 5%Elastan) …Nee, ich kaufe mir nur noch bügelfreie Kleidung (95% Baumwolle, 5%Elastan) und bügelfreie Hemden Nee, aber ich geh das Risiko ein, dann müsste ich ja auch jedes Elektrogerät mit Akku in nen brandsicheren safe tun, am besten einzelnd, damit die anderen Geräte im brandfall in Ordnung bleiben. Selbst ausgeschaltete Geräte mit Akku können theoretisch Feuer fangen. Dass dir das 1x passiert ist, ist halt scheiße... Aber halt großes Pech.


Mir ging es nicht mal unbedingt um den Akku als viel mehr der Saugmotor. Bei mir war es ein kabelgebundener Staubsauger.
Bradolan11.12.2019 16:58

Mir ging es nicht mal unbedingt um den Akku als viel mehr der Saugmotor. …Mir ging es nicht mal unbedingt um den Akku als viel mehr der Saugmotor. Bei mir war es ein kabelgebundener Staubsauger.


Ja, aber was soll man nun tun? Alle Elektrogeräte verbannen?
Pwnyhof11.12.2019 16:59

Ja, aber was soll man nun tun? Alle Elektrogeräte verbannen?


Nein, aber bei beweglichen Robotern finde ich ist das Risiko größer. Die bleiben mal hängen, Motor überlastet, peng Haus kaputt. Ein Laptop fährt nicht in der Gegend rum.
Bradolan11.12.2019 15:45

Ok, aber ich würde so ein Ding nie unbeaufsichtigt lassen. Bei mir ist …Ok, aber ich würde so ein Ding nie unbeaufsichtigt lassen. Bei mir ist schon ein normaler Vorwerk Staubsauger in Flammen aufgegangen. Von daher wäre da immer hell.


was hast du mit dem Teil aufgesaugt? Brennendes Benzin?(confused)
datim11.12.2019 18:02

was hast du mit dem Teil aufgesaugt? Brennendes Benzin?(confused)


Staub. Das war alles ganz normal und plötzlich kam dunkler Rauch raus. Der Staubsauger war gerade 2 Jahre alt.
Bearbeitet von: "Bradolan" 11. Dez 2019
Bradolan11.12.2019 18:16

Staub. Das war alles ganz normal und plötzlich kam dunkler Rauch raus. Der …Staub. Das war alles ganz normal und plötzlich kam dunkler Rauch raus. Der Staubsauger war gerade 2 Jahre alt.


Und er hatte 230 Volt und wieviel hat so ein Staubsauger?
Ich hoffe deine Heizung hat keine Pumpe, nicht das du immer zu Hause sein müsstest.
sccssf11.12.2019 21:56

Und er hatte 230 Volt und wieviel hat so ein Staubsauger?Ich hoffe deine …Und er hatte 230 Volt und wieviel hat so ein Staubsauger?Ich hoffe deine Heizung hat keine Pumpe, nicht das du immer zu Hause sein müsstest.


Schonmal die heutigen BLDC Motoren gesehen, die in Drohnen zu finden sind? Kurz mal falsch angesteuert oder blockiert ohne richtige Kommutierung und das Ding ist sau heiß. Aber es ist halt auch das einzige das diese Leistung bringt.
Die Einsteigermodelle sind technisch auf dem Stand auf dem die Konkurrenz vor 2 Jahren war. Nur teurer.
Und die Top-Modelle sind einfach nur unverschämt überteuert.
Nicht der beste Deal...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text