Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Iron Harvest (PC) (über VPN) DRM Frei! Deluxe Version für 17,03€! Sudden Strike 4 gratis dazu!
223°

Iron Harvest (PC) (über VPN) DRM Frei! Deluxe Version für 17,03€! Sudden Strike 4 gratis dazu!

12,32€49,99€-75%GOG.com Angebote
22
223°
Iron Harvest (PC) (über VPN) DRM Frei! Deluxe Version für 17,03€! Sudden Strike 4 gratis dazu!
eingestellt am 24. AugBearbeitet von:"Colt_Seavers"
1) VPN eurer Wahl auf Russland stellen.
2) gog.com aufrufen.
3) Login mit eurem GOG Account.
4) Spiel in den Warenkorb legen
normale Version oder Deluxe Version
5) normale Version : 1085 Rubel --> 12,32€
Deluxe Version : 1499 Rubel --> 17,03€
Umrechnungskurse von Curve, über Paypal evtl, ein paar Cent mehr.

Wenn ihr das Spiel bis zum 08.09.2020 bestellt erhaltet ihr "Sudden Strike 4" gratis dazu.
1641798.jpg


Iron Harvest ist ein Echtzeit-Strategiespiel (RTS), das im alternativen Universum von 1920+ spielt, kurz nach Ende des Großen Kriegs. In Iron Harvest übernimmst du die Kontrolle über gewaltige Dieselpunk-Mechs in epischen Einzelspieler- und Koop-Kampagnen sowie in einzelnen Gefechten. Dank des intelligenten Map-Designs und der heftigen Feuergefechte ist Iron Harvest aber vor allem für Multiplayer-Enthusiasten richtig spannend. Iron Harvest ist das klassische Echtzeit-Strategiespiel, auf das die Fans dieses klassichen Genres schon sehnsüchtig gewartet haben.

Tradition steht im Konflikt mit wissenschaftlichem und technologischem Fortschritt, während Europa sich noch immer von den brutalen Schlachten des Weltkriegs erholt. Die Städte werden wieder aufgebaut und auf dem Land, beginnt die Ära von Iron Harvest. Landwirte haben die Überreste majestätischer mechanischer Läufer entdeckt, die auf den Schlachtfeldern des Großen Kriegs für Tod und Zerstörung gesorgt haben.

Inmitten dieses Chaos manifestiert sich eine neue Gefahr, die das Überleben von ganz Europa bedroht. Geheime Kräfte setzen alles daran, ganze Länder zu destabilisieren, um die Welt erneut brennen zu sehen und sie endlich unter ihre Kontrolle zu bringen.

KLASSISCHE ECHTZEIT-STRATEGIE DER EXTRAKLASSE
Führe Dutzende unterschiedlicher Einheitentypen in die Schlacht, nutze Deckung und mache ganze Gebäude dem Erdboden gleich. Nimm dir die Zeit, um eine sichere Strategie zu entwickeln – Frontalangriff oder doch lieber unbemerkt vorrücken? Das sind nur zwei der vielen Möglichkeiten. Ach ja, und Mechs. Wir haben Mechs. Und zwar eine ganze Menge.

COOLE EINZELSPIELERKAMPAGNEN MIT PACKENDER STORY
Spiele eine epische Story über mehrere Kapitel. Dich erwarten über 20 Missionen in drei Kampagnen. Begleite neun charismatische Helden und ihre Tiergefährten bei ihren Abenteuern in Europa. Schnapp dir einen Freund und bestreite alle Kampagnen mit ihm gemeinsam.

DU HAST DIE VOLLE KONTROLLE
Befehlige drei unterschiedliche Fraktionen mit insgesamt über 40 Einheitentypen und 9 Helden mit einzigartigen Fähigkeiten. Richte Gefechte und Mehrspielerschlachten ein, wie es dir beliebt. Konfiguriere dein eigenes Spiel-Interface und lege deine bevorzugte Eingabemethode fest.

HEFTIGE KOOP- UND KOMPETITIVE MEHRSPIELER-GEFECHTE

Genieße einen kompetitiven Multiplayer-Modus mit Ranglisten, gewerteten Partien und Ligen. Wähle aus einer Großzahl an Gefechtskarten und Herausforderungskarten, die du alleine oder zu zweit spielen kannst.

ERRICHTE DEINE BASIS UND BAUE SIE AUS

Erobere Ressourcen-Punkte, baue deine Basis auf und platziere Befestigungsanlagen, um deine Einheitenproduktion und Forschungsgebäude zu schützen.
Zusätzliche Info
22 Kommentare
Vpn = Unnötig
@Florenziq Dann erzähl doch mal bitte wie ich das Game ohne VPN zu dem Preis bekomme.
Bearbeitet von: "Colt_Seavers" 24. Aug
Hot, endlich mal wieder ein klassisches RTS mit Niveau. Beta macht Spaß und für den Preis ein No-Brainer.
Also genauso wie beim Cyberpunk Kauf vorgehen?
boran24.08.2020 20:24

Also genauso wie beim Cyberpunk Kauf vorgehen?


Kann ich mal fragen wie das so ist mit vpn ein spiel zu kaufen entstehen irgend welche Nachteile? wie zbs das man sprache auf russisch spielen muss oder besteht Risiko das account gebannt wird oder sonstiges?
danke
Konnte das Spiel während der Demowoche vor 2 Monaten auf Steam spielen. Die Beta war fürchterlich. Hakelige Animationen, ewig lange Verzögerung bei der Befehlsausführung und dadurch sehr eintönige frustrierende Gefechte.
Solange das nicht behoben wird, würde ich es nichtmal geschenkt spielen.
Bearbeitet von: "BeliebigerNutzername" 25. Aug
BeliebigerNutzername25.08.2020 09:03

Konnte das Spiel während der Demowoche vor 2 Monaten auf Steam spielen. …Konnte das Spiel während der Demowoche vor 2 Monaten auf Steam spielen. Die Beta war fürchterlich. Hakelige Animationen, ewig lange Verzögerung bei der Befehlsausführung und dadurch sehr eintönige frustrierende Gefechte.Solange das nicht behoben wird, würde ich es nichtmal geschenkt spielen.


Und du denkst das es in der Final Version nicht behoben wurde weil du die Beta gespielt hattest?
Verfolge das Spiel schon seit der Kickstarter Kampagne vor ca 2 Jahren. Es gibt keine Vorschusslorbeeren, vorallem nicht bei unbekannten Studios. Bei Release schau ich mir gerne Tests an und revaluiere, falls nötig. Die RTS Szene braucht gute neue Titel und ich gönne es Ihnen, wenn es ein Erfolg wird, aber nicht beim derzeiten Zustand.


Kingdome come deliverance habe ich mir auch erst dieses Jahr gekauft, da es zum Release bei einem Freund absolut nicht rund lief und einige nervige Bugs enthalten waren. Jetzt ist es eine runde Sache und macht Spaß. Selbiges werde ich mit Iron harvest tun. Warten bis es gut ist/Spaß macht oder nicht kaufen.
Bearbeitet von: "BeliebigerNutzername" 25. Aug
kybkybhurra24.08.2020 19:59

Hot, endlich mal wieder ein klassisches RTS mit Niveau. Beta macht Spaß …Hot, endlich mal wieder ein klassisches RTS mit Niveau. Beta macht Spaß und für den Preis ein No-Brainer.



wenn nur nicht die nervige piepsestimme der anna ständig wäre
BeliebigerNutzername25.08.2020 09:58

Verfolge das Spiel schon seit der Kickstarter Kampagne vor ca 2 Jahren. Es …Verfolge das Spiel schon seit der Kickstarter Kampagne vor ca 2 Jahren. Es gibt keine Vorschusslorbeeren, vorallem nicht bei unbekannten Studios. Bei Release schau ich mir gerne Tests an und revaluiere, falls nötig. Die RTS Szene braucht gute neue Titel und ich gönne es Ihnen, wenn es ein Erfolg wird, aber nicht beim derzeiten Zustand. Kingdome come deliverance habe ich mir auch erst dieses Jahr gekauft, da es zum Release bei einem Freund absolut nicht rund lief und einige nervige Bugs enthalten waren. Jetzt ist es eine runde Sache und macht Spaß. Selbiges werde ich mit Iron harvest tun. Warten bis es gut ist/Spaß macht oder nicht kaufen.



joa schau dir mal befangene tests an wenn du in der beta selber testen kannst....
BeliebigerNutzername25.08.2020 09:03

Konnte das Spiel während der Demowoche vor 2 Monaten auf Steam spielen. …Konnte das Spiel während der Demowoche vor 2 Monaten auf Steam spielen. Die Beta war fürchterlich. Hakelige Animationen, ewig lange Verzögerung bei der Befehlsausführung und dadurch sehr eintönige frustrierende Gefechte.Solange das nicht behoben wird, würde ich es nichtmal geschenkt spielen.



vor zwei monaten, finde den fehler

du bist so einer der leiber dreimal öffentlich blöd daher labert als noch mal aktuell reinzuschauen wo es doch möglich ist
RippchenMitKraut25.08.2020 11:57

vor zwei monaten, finde den fehlerdu bist so einer der leiber dreimal …vor zwei monaten, finde den fehlerdu bist so einer der leiber dreimal öffentlich blöd daher labert als noch mal aktuell reinzuschauen wo es doch möglich ist


Tonfall Freundchen.
Habe lediglich meine bisherigen Erfahrungen mit dem Spiel dargelegt. Da es sich noch in der Entwicklung befindet habe ich angegeben wann ich diese Erfahrungen sammeln konnte. Wenn du mit anderen Meinungen nicht klar kommst, solltest du dich von der Kommentarfunktion fernhalten.
Dass es mittlerweile eine open Beta gibt war mir nicht bekannt.
Bearbeitet von: "BeliebigerNutzername" 25. Aug
wenn Dir nix bekannt ist solltest DU DIch von der Kommentarfunktion fernhalten da gebe ich Dir recht Freundchen
SlayerKral25.08.2020 08:39

Kann ich mal fragen wie das so ist mit vpn ein spiel zu kaufen entstehen …Kann ich mal fragen wie das so ist mit vpn ein spiel zu kaufen entstehen irgend welche Nachteile? wie zbs das man sprache auf russisch spielen muss oder besteht Risiko das account gebannt wird oder sonstiges?danke


Würde mich auch interessieren, kann dazu jemand was sagen?
Habe 17,88€ für Deluxe Edition bezahlt, hoffen wir dass da nichts kommen sollte, wegen VPN Käufe. Wenn schon sollten sie das für Zukunft verbieten.
BeliebigerNutzername25.08.2020 09:03

Konnte das Spiel während der Demowoche vor 2 Monaten auf Steam spielen. …Konnte das Spiel während der Demowoche vor 2 Monaten auf Steam spielen. Die Beta war fürchterlich. Hakelige Animationen, ewig lange Verzögerung bei der Befehlsausführung und dadurch sehr eintönige frustrierende Gefechte.Solange das nicht behoben wird, würde ich es nichtmal geschenkt spielen.



Ist meiner Meinung nach in der open Beta die grade läuft(oder bis vor kurzem lief?) nicht wirklich anders. Furchtbar schwerfällig, absolut nicht spielbar. Habs nach ein paar Stunden wieder gelöscht und würde es frühstens in nem Jahr mal wieder versuchen.

Wirklich schade, weil es mal wieder Zeit für ein aktuelles RTS dieser Art wird.
COH2 ist "leider" imho immernoch das beste was es grad gibt.
Also hab auch die Beta gespielt und es ist wie COH/COH2 nur schlechter.

weder storymäßig, technisch noch vor allem vom spieldesign her reicht es an das Vorbild heran. der letzte Punkt ist eigentlich am traurigsten, das Setting hätte vielleicht mal interessante Ansätze liefern können.

habs mir trotzdem geholt, gibt sonst nix aufm markt und mich interessiert hauptsächlich RTS, ja ich bin alt :/
story soll der der hammer sein

zumindest laut gamestar befangenheitssimlator
Kann man mit dem gog client zusammen mit dem Steam client spielen ?
Jungs, ich habe auch COH 1 geliebt, COH 2 etwas weniger. Weil das Spiel nicht so umfangreich ist wie ein COH, ist es gleich nicht schlecht.
JaGutenTag01.09.2020 16:33

Kann man mit dem gog client zusammen mit dem Steam client spielen ?


Das wüsste ich auch gerne. Vermutlich nicht.

Habe auch die Beta gespielt, kommt mir mehr wie ein CoH2 Mod als wie ein neues Spiel vor.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text