-74°
ABGELAUFEN
iStack Mac Bundle 2.0 mit Camtasia 2 und CrossOver XI für nur 49.99$ (39,06€) - satte 93% Ersparnis

iStack Mac Bundle 2.0 mit Camtasia 2 und CrossOver XI für nur 49.99$ (39,06€) - satte 93% Ersparnis

ElektronikStack Social Angebote

iStack Mac Bundle 2.0 mit Camtasia 2 und CrossOver XI für nur 49.99$ (39,06€) - satte 93% Ersparnis

Preis:Preis:Preis:39,06€
Zum DealZum DealZum Deal
Eben auf MacBundles.de veröffentlich:


Gleich das zweite solide Bundle präsentiert Stacksocial diese Woche bereits.

Nach dem Mac Utility Bundle rund um Parallels 8 bietet Stacksocial nun 15 Tage lang das so genannte iStack Mac Bundle 2.0 für 49,99$ (umgerechnet 39,06€) an.
Das Paket im Wert von 782$ umfasst insgesamt 10 Programme mit der Highlight-App Camtasia 2 und bietet eine Ersparnis von 93% gegenüber den Einzelpreisen.


Für die ersten 3000 Käufer gibt es obendrauf einen Workshop zur Programmierung von Spielen für iOS ohne dass dafür Vorkenntnisse notwendig sind.


Für das Teilen des App Bundles via Twitter gibt es kostenlos die Narrator App im Wert von 40$ dazu, die Texte vorliest. Ein Kauf des Bundles ist dafür übrigens nicht notwendig.

Camtasia 2ist sicherlich die attraktivste App innerhalb des Bundles und für diejenigen, die ein Screencapture-Tool benötigen ist Camtasia 2 sicherlich die erste Wahl.


Hier die einzelnen Apps im Überblick:


Camtasia 2 (99$)

Camtasia ist einer, wenn nicht sogar das beste Screencapture-Tool im Internet. In der Mac-Version könnt Ihr Eure Screencast mit zusätzlichen Elementen im Nachgang versehen, Animation einfügen, eigene Videos bzw. das eigene Moderations-Video einfügen, und ... und ... und ... Alles in allem rechtfertigt diese App den Bundle-Preis bereits. Anzumerken ist an dieser Stelle allerdings, das es sich um die englische Version handelt.


Circus Ponies NoteBook (50$)
Mit der App können neben herkömmlichen Notizen auch Audio-Files aufgenommen werden.


CrossOver XI (60$)
Ganz ohne Virtual Machine könnt Ihr unter Mac OS X native Windows-Anwendungen nutzen. Möglich mach das die in der App integrierte Windows Emulaltion Wine, die zudem den netten Nebeneffekt hat, dass Ihr keine zusätzlich Windows-Lizenz, wie etwa bei Parallels, benötigt.


FX Photo Studio Pro (40$)
Mit dieser App erhaltet Ihr ein preisgekröntes Tool zur Fotobearbeitung. Ähnlich Photoshop könnt Ihr in mehreren Ebenen arbeiten und unzählige Effekte hinzufügen.


LittleSnapper (40$)
Diese App erlaubt Euch das einfache Erzeugen von Schnappschüssen und das nachträglich hinzufügen von Kommentaren.


Printopia (20$)
erlaubt Euch das Nutzen Eures Druckers über iPhone oder iPad.


xTeam (99$)
Hierbei handelt es sich um eine App zur Planung von Team-Ressourcen, also eher was für die Teamleiter unter Euch.


MoneyBag (60$)
Wie der Name schon vermuten lässt, ist diese Software zur Finanzverwaltung gedacht.


Habits (20$)
Ein Tool zur Dokumentation von Gewohnheiten ;-) Sicher die exotischste App im Bundle.


SyncMate Expert (40$)
Mit SyncMate synchronisiert Ihr Eure Endgeräte mit Kalendern, Erinnerung, Kontakten, Lesezeichen, etc.


Build iPhone & iPad Games W/out Programming (250$) - nur für die ersten 300 Käufer
... ist eigentlich keine App sondern ein Workshop bzw. Tutorial, dass es Euch in über 200 Lectures mit über 10h Content erlaubt, eigene Spiele unter iOS zu entwickeln.
Hierfür sind angeblich keine Vorkenntnisse notwendig. Mit Hilfe des kostenlosen Zusatzprogrammes Game Salad können Spiele ohne eine eigene Zeile Code selbst zu schreiben erzeugt werden.


Narrator App (40$)
wie oben bereits angesprochen, dient dem Vorlesen von Text. Sicherlich ein nützliches Tool, für diejenigen, denen die standardmäßige Vorlesefunktion von Mac OS X nicht ausreicht. Spannend zu dem deswegen, weil die App mit einem Twitter-Share umsonst ist und auch neben Englisch und Französisch auf Deutsch angeboten wird.


Alles in allem ein solides Bundle. Neben Camtasia und CrossOver XI macht auch FX Photo Studio Pro das Bundle preislich attraktiv.


Falls einer das Bündle kaufen möchte, würde ich mich freuen, wenn Ihr über MacBundles.de einsteigt ;-)

2 Kommentare

Taucht denn dieses CrossOver XI was?? Wär ja praktisch für die ein-zwei kleinen Windows Tools nicht gleich ne komplette Parallels-Install laufen lassen zu müssen.

Ja das soll gut sein. Gab es letzten Monat für lau auf deren Homepage. Da kannst du auch sehen welche Programme unterstützt werden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text