Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Itead Sonoff RF Bridge für 433 MHz
439° Abgelaufen

Itead Sonoff RF Bridge für 433 MHz

7,50€10,17€-26%DressLily Angebote
35
eingestellt am 20. Sep 2018

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Dresslily gibt es gerade die Sonoff RF Bridge für 7,51€ bzw 7,17€ wenn ihr in Dollar zahlt. Nutzt dazu den Aktionscode DSDLNEW19. Als günstigsten Vergleichspreis habe ich ein Angebot für 10,49€ bei Aliexpress gefunden.

Mit der Bridge könnt ihr handelsübliche Funksteckdosen aus dem Baumarkt ebenfalls in euer Smarthome einbinden und über Alexa / Google Home steuern. Dabei ist allerdings zu beachten, dass die Steckdosen mit 433 MHz funken und kein Rolling Code Verfahren zur Sicherung des Funkverkers genutzt wird. Verbundene Steckdosen lassen sich mit der iOS oder Android App "eWeLink" (auch als .apk Download über die Webseite) und dem dazugehörigen Alexa Skill "eWeLink Smart Home" steuern.
Das System funkioniert allerdings nur unidirektional, ob tatsächlich korrekt geschaltet wurde, lässt sich also nicht abfragen. Um billigen Funksteckdosen ein wenig Intelligenz einzuhauchen, damit man nicht immer nach der blöden Fernbedienung dafür suche muss, sollte es aber ausreichen.

1237433.jpg
Wie bei Sonoff Geräten üblich, lässt sich natürlich auch Tasmota drauf flashen. Ein Anleitungsvideo gibt es hier:
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
hoar Sonoff RF Brücke Smart Home Modul Wifi Switch Universal Timer DIY 433Mhz Fernbedienung Reparieren (Schwarz) amazon.de/dp/…V29

Wer nicht warten kann... zur Zeit auch bezahlbar mit Amazon & Prime für 9,99
35 Kommentare
Preis ist gut. Habe letzen Monat ca 10 gezahlt.
Benutze das mit Baumarkt Funksteckdosen der Marke "Flamingo". Das Anlernen war nervenaufreibend. Hat manchmal 40-50 Versuche gebraucht, bis die Bridge das Signal der Originalfernbedienung korrekt gepeichert hat.

In Zusammenhang mit Google Home hab ich jetzt aber folgendes Problem: Da ja An und Aus zwei separate Taster sind, gibt es auch zwei Befehle. Und bei Google Home sind das jetzt zwei voneinander unabhängige Geräte mit unterschiedlichen Namen.
Beispiel: Ich brauche für die gleiche Lampe zwei Aliase. Sag Google Home "Schalte Golden Retriever an" -> Lampe geht an. "Schalte Labrador Retriever an" ->Lampe aus. "Schalte Golden Retriever aus" funktioniert nicht.
Weiss jemand wie man das komfortabler lösen kann,?
beegeevor 7 m

Preis ist gut. Habe letzen Monat ca 10 gezahlt.Benutze das mit Baumarkt …Preis ist gut. Habe letzen Monat ca 10 gezahlt.Benutze das mit Baumarkt Funksteckdosen der Marke "Flamingo". Das Anlernen war nervenaufreibend. Hat manchmal 40-50 Versuche gebraucht, bis die Bridge das Signal der Originalfernbedienung korrekt gepeichert hat.In Zusammenhang mit Google Home hab ich jetzt aber folgendes Problem: Da ja An und Aus zwei separate Taster sind, gibt es auch zwei Befehle. Und bei Google Home sind das jetzt zwei voneinander unabhängige Geräte mit unterschiedlichen Namen. Beispiel: Ich brauche für die gleiche Lampe zwei Aliase. Sag Google Home "Schalte Golden Retriever an" -> Lampe geht an. "Schalte Labrador Retriever an" ->Lampe aus. "Schalte Golden Retriever aus" funktioniert nicht. Weiss jemand wie man das komfortabler lösen kann,?


Wenn du tasmota darauf flashst und das ganze dann mit einem smart home system verbindest, müsste es funktionieren. Aber ist einiges an aufwand, falls du dich damit noch nicht auskennst.
Tasmota flashen: github.com/arendst/Sonoff-Tasmota/wiki/Sonoff-RF-Bridge-433
Und dann z.b. in home assistant einbinden. Da gibt es unzählige tutorials für.
Bearbeitet von: "stareye" 20. Sep 2018
Ich habe jetzt 6.70$ bezahlt, ohne Registrierung habe ich 83 D Points einlösen können. 8% Shoop gehen auch noch ab.
18779982-Pah8p.jpg
Danke!
jau. nach Abzug von 68 Punkten und mit ohne Shipping insurance 6,28€
Aber halt nur 1x
beegee20.09.2018 12:30

Preis ist gut. Habe letzen Monat ca 10 gezahlt.Benutze das mit Baumarkt …Preis ist gut. Habe letzen Monat ca 10 gezahlt.Benutze das mit Baumarkt Funksteckdosen der Marke "Flamingo". Das Anlernen war nervenaufreibend. Hat manchmal 40-50 Versuche gebraucht, bis die Bridge das Signal der Originalfernbedienung korrekt gepeichert hat.In Zusammenhang mit Google Home hab ich jetzt aber folgendes Problem: Da ja An und Aus zwei separate Taster sind, gibt es auch zwei Befehle. Und bei Google Home sind das jetzt zwei voneinander unabhängige Geräte mit unterschiedlichen Namen. Beispiel: Ich brauche für die gleiche Lampe zwei Aliase. Sag Google Home "Schalte Golden Retriever an" -> Lampe geht an. "Schalte Labrador Retriever an" ->Lampe aus. "Schalte Golden Retriever aus" funktioniert nicht. Weiss jemand wie man das komfortabler lösen kann,?


Hi, beegee - habe keine konkrete Lösung in Verbindung mit der Bridge, weil ich die bislang noch ausschließlich als Alarmmelder verwende, aber meine sonstigen SonOFF Schalter (Basic, S20 etc.) lassen sich mit Google Home ein- & ausschalten; z.B.: "okay, Google - Baumlicht einschalten bzw. Baumlicht ausschschalten"
...und deshalb ersetze ich hier gerade stückweise (bei jedem Sonderangebot) meine alten Funksteckdosen durch SonOFFs (da hab' ich dann halt auch immer gleich die Rückmeldung bzgl. des Schaltzustandes), weil auch der Ruhestrom geringer ist (Messwerte liefere ich noch nach)
Danke. Auch bestellt. Der Winter naht, da braucht Mann was zum spielen
Kann das Ding auch Funksignale empfangen und weitergeben?
Kann man dann mit Tasmota auch Funkt-Temperatursensoren mitlesen?
hoar Sonoff RF Brücke Smart Home Modul Wifi Switch Universal Timer DIY 433Mhz Fernbedienung Reparieren (Schwarz) amazon.de/dp/…V29

Wer nicht warten kann... zur Zeit auch bezahlbar mit Amazon & Prime für 9,99
songoku2kvor 8 m

hoar Sonoff RF Brücke Smart Home Modul Wifi Switch Universal Timer DIY …hoar Sonoff RF Brücke Smart Home Modul Wifi Switch Universal Timer DIY 433Mhz Fernbedienung Reparieren (Schwarz) https://www.amazon.de/dp/B075R7RLNC/ref=cm_sw_r_cp_apa_k84OBb9P8KV29Wer nicht warten kann... zur Zeit auch bezahlbar mit Amazon & Prime für 9,99


die sofortige Lieferung ist den kleinen Aufpreis des Amazon-Blitzangebots wert
...und es lohnt in jedem Fall, sich das Angebot wg der Beschreibung anzuschauen!!!

"Um die 433MHz RF Geräte mit 433MHz RF Remote zu steuern, musst du drinnen bleiben.
sonoff RF-Brücke hilft, das Signal zu schwimmen, so dass Sie die 433MHz RF-Geräte von überall zu jeder Zeit zu kontrollieren.

genau so isses!
Und wer mit dem Strom schwimmt, ist schneller im Meer... während die, die gegen den Strom schwimmen, letztlich doch nur in einer Turbine oder einem Mühl-Schauffelrad landen...
Bearbeitet von: "GarfieldBerlin" 20. Sep 2018
Wenn man shoop mit einbeziehen will, kommen bei mir Versandkosten drauf. Ohne, keine!
Gibt's sowas auch von sonoff für ir Geräte (Fernseher, Radio etc)? Hab zwar das Xiaomi Teil, kriegs aber mangels Zeit grad nicht eingebunden. Sonoff is ja auch ohne Homeassistent/iobroker etc alexafähig
BaronColognevor 45 m

Wenn man shoop mit einbeziehen will, kommen bei mir Versandkosten drauf. …Wenn man shoop mit einbeziehen will, kommen bei mir Versandkosten drauf. Ohne, keine!


Ging bei mir ohne Versandkosten und ist bei Shoop mit 0,48€ vorgemerkt.
Ich habe den Artikel vorher ohne Anmeldung in den Warenkorb gelegt und den Code eingegeben. Dann über die Shoop App den Shop geöffnet und die Bestellung als Gast über PayPal abgeschlossen. So gingen dann auch die D Points.
Wird mich dann so etwa 5,40€ kosten.
Bearbeitet von: "Kreiszahl" 20. Sep 2018
GarfieldBerlin20.09.2018 13:06

Hi, beegee - habe keine konkrete Lösung in Verbindung mit der Bridge, weil …Hi, beegee - habe keine konkrete Lösung in Verbindung mit der Bridge, weil ich die bislang noch ausschließlich als Alarmmelder verwende, aber meine sonstigen SonOFF Schalter (Basic, S20 etc.) lassen sich mit Google Home ein- & ausschalten; z.B.: "okay, Google - Baumlicht einschalten bzw. Baumlicht ausschschalten"...und deshalb ersetze ich hier gerade stückweise (bei jedem Sonderangebot) meine alten Funksteckdosen durch SonOFFs (da hab' ich dann halt auch immer gleich die Rückmeldung bzgl. des Schaltzustandes), weil auch der Ruhestrom geringer ist (Messwerte liefere ich noch nach)


Würde mich sehr erstaunen falls die sonoffs weniger strom im standby brauchen als die alten 433mhz schalter. Die sonoffs brauchen wegen der konstanten wifi verbindung doch einiges.
Ich kann Espurna Firmware empfehlen, wenn nur Steckdosen gesteuert werden sollen.
Es funktioniert direkt mit Alexa.
Mit Android App HTTP Requests kann auch vom Handy im gleichen WLAN die Steckdosen gesteuert werden.
songoku2k20.09.2018 21:40

Ich kann Espurna Firmware empfehlen, wenn nur Steckdosen gesteuert werden …Ich kann Espurna Firmware empfehlen, wenn nur Steckdosen gesteuert werden sollen.Es funktioniert direkt mit Alexa.Mit Android App HTTP Requests kann auch vom Handy im gleichen WLAN die Steckdosen gesteuert werden.


Kann espurna auch empfehlen . Auf der 433mhz bridge funktioniert espurna jedoch nicht.
stareyevor 1 h, 50 m

Würde mich sehr erstaunen falls die sonoffs weniger strom im standby …Würde mich sehr erstaunen falls die sonoffs weniger strom im standby brauchen als die alten 433mhz schalter. Die sonoffs brauchen wegen der konstanten wifi verbindung doch einiges.


nein, die arbeiten im Puls-Betrieb - wie DECT-Telefone.... die scheinen sich überhaupt Mühe mit dem Energiebedarf zu geben: die SonOFF PIR2 z.B. haben einen Ruhestrom von unter 0,009mA (also unter 9 mycro-Ampere - mein "M" scheint hier zu streiken)... tausche meine alten (Billig-)PIRs, bei denen die 9V-Blöcke ständig leer sind, gerade stückweise aus - dann sind auch die auffälligen Antennen weg, die's hier bei mir hat.
Lt. mikrocontroller.net/top…114 (Toxic am 28.11.2017 02:28) hat ein 9V-Block ca. 11uA Eigenentladung.
(wobei die SonOFF PIR2 allerdings mit 2x AA-Batterien arbeiten; die haben dann eine Kapazität von ca. 2000mAh, also das 4-fache eines 9V Alkali-Mangan-Blocks mit seinen ca. 500mAh)
stareye20.09.2018 21:54

Kann espurna auch empfehlen . Auf der 433mhz bridge funktioniert …Kann espurna auch empfehlen . Auf der 433mhz bridge funktioniert espurna jedoch nicht.


Wie meinst du das? Ich habe die FW doch drauf und funktioniert besser als Tasmota.
songoku2kvor 36 m

Wie meinst du das? Ich habe die FW doch drauf und funktioniert besser als …Wie meinst du das? Ich habe die FW doch drauf und funktioniert besser als Tasmota.


Sorry, hast recht. War das letzte mal noch nicht supported als ich das gebraucht hätte.
Echt erschreckend wie geizig die Leute hier sind wenn es um Elektronik geht. Da wird alles unternommen um 10 Cent zu sparen, Baumarkt Schalter.

Umfragen haben ergeben, dass Häuslebauer am meisten an der Elektronik und dessen Komponenten (Leitungen, Sicherheitsschalter, Schalter etc.) sparen würden. Für das Bad und die Küche wird dabei am meisten ausgegeben. (nur Innenausbau betrachtet)

Dabei aber mit Sicherheit einen benzinschluckenden SUV oder PS Monster fahren. Lässt sich besser mit angeben.
Haus_Maus22.09.2018 12:18

Echt erschreckend wie geizig die Leute hier sind wenn es um Elektronik …Echt erschreckend wie geizig die Leute hier sind wenn es um Elektronik geht. Da wird alles unternommen um 10 Cent zu sparen, Baumarkt Schalter. Umfragen haben ergeben, dass Häuslebauer am meisten an der Elektronik und dessen Komponenten (Leitungen, Sicherheitsschalter, Schalter etc.) sparen würden. Für das Bad und die Küche wird dabei am meisten ausgegeben. (nur Innenausbau betrachtet)Dabei aber mit Sicherheit einen benzinschluckenden SUV oder PS Monster fahren. Lässt sich besser mit angeben.


was ist denn falsch daran, wenn man einen bestimmten artikel zum besten preis kaufen möchte? jemand, dem es darum geht, möglichst wenig für die elektronik auszugeben, der braucht solche geräte (sonoff) gar nicht. das sind komponenten, die die elektronik im haus smarter machen. dadurch hat man mehr komfort, aber kostet halt was.
stareye22.09.2018 12:47

was ist denn falsch daran, wenn man einen bestimmten artikel zum besten …was ist denn falsch daran, wenn man einen bestimmten artikel zum besten preis kaufen möchte? jemand, dem es darum geht, möglichst wenig für die elektronik auszugeben, der braucht solche geräte (sonoff) gar nicht. das sind komponenten, die die elektronik im haus smarter machen. dadurch hat man mehr komfort, aber kostet halt was.


Deshalb habe ich auch die Baumarkt-Schalter erwähnt, die sind einfach viel minderwertiger als die vom Fachgeschäft.

Das gleiche mit Kabel/Leitungen, man spart an Adern, Querschnitt und achtet nicht auf die Manteleigenschaften. Diese stecken oftmals Jahrzehnte im Mauerwerk und lassen sich nicht ohne weiteres tauschen.

Es ging mir also nicht explizit um Sonoff, obwohl ich anmerken muss, dass es logischweise keine Langzeiterfahrungen mit diesen Produkten gibt.
Bearbeitet von: "Haus_Maus" 22. Sep 2018
es gibt qualitativ bessere und schlechtere schalter. jedoch hat jeder gute baumarkt verschiedene preisklassen im sortiment. zudem verkauft wohl nicht jedes "fachgeschäft" nur die qualitativ beste ware.
muss dann jeder selbst wissen, ob er mehr ausgeben will, dafür aber in den meisten fällen auch ein langlebigeres produkt bekommt. solange die spezifikationen beachtet werden (schalter und beim kabelquerschnitt) ergibt sich dadurch auch kein sicherheitsrisiko.
dass die kabel zu einer dose natürlich den korrekten querschnitt für einen dauerbetrieb mit der abgesicherten last haben müssen, versteht sich von selbst. dasselbe gilt natürlich für alle komponenten. bei einer akzeptablen hausverkabelung werden die kabel in rohren verlegt und können ohne grosse probleme getauscht werden.
Haus_Mausvor 5 h, 34 m

Deshalb habe ich auch die Baumarkt-Schalter erwähnt, die sind einfach viel …Deshalb habe ich auch die Baumarkt-Schalter erwähnt, die sind einfach viel minderwertiger als die vom Fachgeschäft.Das gleiche mit Kabel/Leitungen, man spart an Adern, Querschnitt und achtet nicht auf die Manteleigenschaften. Diese stecken oftmals Jahrzehnte im Mauerwerk und lassen sich nicht ohne weiteres tauschen. Es ging mir also nicht explizit um Sonoff, obwohl ich anmerken muss, dass es logischweise keine Langzeiterfahrungen mit diesen Produkten gibt.


m.E. ist es nicht ganz trivial, die Unterschiede zu erkennen; schon beim Kabel! Man kann ja z.B. 'mal Folgendes lesen: kupferinstitut.de/fil…pdf
...und dann für eine 12V-inHouse-Verkabelung bei eBay oder Amazon geeignete Kabel suchen: OFC Kupfer (ja, Unfug, weil das "C" für Copper steht) oder CCA Kupfer (Alu - wie früher im Osten!), Draht oder Litze, mit Endhülsen oder verzinnen und mit welchem Querschnitt für ein Bus-Kabel, von dem an div. Stellen in der Summe vielleicht insg. 20A abgezapft werden (das wären dann insg. 240W und somit ein Zehntel dessen, was mein Fön oder mein Staubsauger auf 220V-Basis verbrauchen und somit nicht sonderlich viel).
Und am Ende kann man nicht einmal sicher sein, ob man wirklich das Kabel erhält, dass man gewählt hat: die Ware wird (oft) lose und unbeschriftet geliefert...
Und falls man (sicherheitshalber) einen großen Querschnitt gewählt hat, dann schafft der Elektronik-Lötkolben das Verzinnen nicht mehr, der größere Lötkolben lässt die Isolierung wegbrennen, die billige Lüsterklemme zerdreht mit der Schraube die einzelnen Adern einer Litze und bei einem "Vampir-Abgriff" weiß man die Übergangswiderstände nicht und legt sich u.U. kleine Glühpunkte auf den Schrank...
Hat hier irgendjmd. so viele LEDs und sonstige 5V- oder 12V-Verbraucher in seiner Bude, dass er von den unzähligen Netzadaptern weg und hin zu einer Niederspannungsverdrahtung wollte?
6,10€ bezahlt, shoop geht auch noch ab
super! Kommt tasmota drauf, ab in den ioBroker damit und die weihnachtsbeleuchtung für die Frau schalten
Hontman23.09.2018 20:48

6,10€ bezahlt, shoop geht auch noch ab super! Kommt tasmota drauf, ab i …6,10€ bezahlt, shoop geht auch noch ab super! Kommt tasmota drauf, ab in den ioBroker damit und die weihnachtsbeleuchtung für die Frau schalten


oops... nett! ...und wo gibt's den gerade für 6,10€? Bei Dresslilly komme ich nur auf 7,50€ - oder mache ich 'was falsch?
GarfieldBerlinvor 39 m

oops... nett! ...und wo gibt's den gerade für 6,10€? Bei Dresslilly ko …oops... nett! ...und wo gibt's den gerade für 6,10€? Bei Dresslilly komme ich nur auf 7,50€ - oder mache ich 'was falsch?


Korrigiere 6,01€. Hab mich neu dort registriert und konnte dann 83 Punkte einlösen nach dem gutschein. Dann warens 6,01€ statt 7,50€ und 48 cent shoop wurde auch vorgemerkt
Wie ist denn die Reichweite von dem Ding? Erreiche ich damit auch noch Küche und Gästeklo?
Top! Läuft immer noch! Danke.
Hat hier jemand die Bridge mit Tasmota und IT Steckdosen unter Fhem laufen?
Dresslily kann PayPal Checkout

Das finde ich super

Das immer und immer wieder neu eingegeben aller Daten bei irgendwelchen schrulligen Händlern nervt mich langsam...

Da ist PayPal Checkout echt eine Alternative
Ich stelle mir die Frage, ob ich damit einen Garagentorantrieb steuern kann. Wäre nett, das über Alexa steuern zu können
Mamodrs23. Okt

Ich stelle mir die Frage, ob ich damit einen Garagentorantrieb steuern …Ich stelle mir die Frage, ob ich damit einen Garagentorantrieb steuern kann. Wäre nett, das über Alexa steuern zu können


Die modernen Garagentorantriebe nutzen den Rollingcode. Damit geht es nicht. Ältere gehen vielleicht. Also in den Unterlagen nachschauen, ob es Rollingcode nutzt.
Ist ein älterer von Einhell. Habe schon versucht, das herauszufinden. Scheint kein Rollingcode zu sein, bin aber noch nicht ganz sicher.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text