123°
ABGELAUFEN
J-Power International PC-Gehäuse Caesar (Rakuten) für 21,80 EUR

J-Power International PC-Gehäuse Caesar (Rakuten) für 21,80 EUR

ElektronikRakuten Angebote

J-Power International PC-Gehäuse Caesar (Rakuten) für 21,80 EUR

Preis:Preis:Preis:21,80€
Zum DealZum DealZum Deal
Gutes PC Gehäuse zu einem richtig guten Preis!

Bei idealo & Co gibts das Gehäuse ab 26,60 EUR



Das J-Power International Caesar ist ein hoch effizientes Midi Tower-Gehäuse für Gaming Enthusiasten. Leicht herausnehmbare 5,25"-Blenden, werkzeugfreie Steckkarten-Slots sowie 5,25"-Einbauschächte, drei Module für den Einbau von 3,5"-Festplatten in freie 5,25"-Einbauschächte und Kabelmanangement erleichtern den Zusammenbau des Systems. Zwei USB-3.0-Anschlüsse bieten schnelle Datenübertragungen. Der vorinstallierte 120-mm-Lüfter an der Gehäuserückseite kann durch bis zu sechs weitere Gehäuselüfter ergänzt werden für eine optimale Belüftung. Des weiteren bieten zwei Schlauchöffnungen die Möglichkeit des Einbaus einer Wasserkühlung.

Abmessungen (BxHxT): 190 mm x 420 mm x 420 mm
Einbauschächte - 5,25 Zoll extern: 4 pcs
Einbauschächte - 5,25 Zoll intern: 5 pcs
Farbe: schwarz
Farbton: Schwarz
Gehäuse - Anzahl Laufwerksadapter 1: 3
Gehäuse - Art: Tower
Gehäuse - Ausführung: 5,25 Zoll extern, 5,25 Zoll intern
Gehäuse - Einbauschächte: 4x 5,25" extern, 5x 5,25" intern
Gehäuse - Format: ATX
Gehäuse - Gehäusebesonderheiten: Kabelmanagement; Öffnung in der Mainboardwand zur einfachen Montage des CPU-Kühlers; zwei 140-mm- oder 120-mm-Lüfter an der Oberseite einbaubar; ein 140-mm- oder 120-mm-Lüfter am Gehäuseboden einbaubar; zwei 140-mm- oder 120-mm-Lüfter im Seitenteil einbaubar
Gehäuse - Lieferumfang: Montagematerial, drei 5,25"-Modul für 3,5"-Festplatten
Gehäuse - Netzteil: ATX
Gehäuse - Verwendung: PC-Gehäuse
Gehäuse - max. Einbauabmessungen: mm
Gehäuselüfter 1 - Einbaubar: 5 pcs
Gehäuselüfter 1 - Größe: 140 mm
Gehäuselüfter 2 - Einbaubar: 1 pcs
Gehäuselüfter 2 - Größe: 120 mm
Gehäuselüfter 2 - Vorhanden: 1 pcs
Herstellernummer: Julius Caesar
Rückseite - Beschreibung: Netzteilöffnung unten, ATX-Blende, ein 120-mm-Lüfter vorhanden
Rückseite - Slotöffnungen: 7 pcs
Rückseite - Öffnungen für Wasserkühlungsschläuche: 2 pcs
Vorderseite - 3,5mm Klinkenbuchse: 2 pcs
Vorderseite - Beschreibung: ein 120-mm-Lüfter einbaubar
Vorderseite - USB-3.0-Anschlüsse: 2 pcs
Zubehör - geeignet für: Festplatte

17 Kommentare

Gab es mMn. bessere. Sieht mega hässlich aus.

fa3ce5e19170bf7d159e8f44d1d3d9.jpg

83db422da217afaf9c7a9b849542422.jpg

90f0f04a955cad6a815daa203f34a8cd.jpg

Ribéry ist auch hässlich und wird weltfussballer ...

trax199

Gab es mMn. bessere. Sieht mega hässlich aus.

Hierfür gibt es aber in der gleichen Preisklasse regelmäßig bessere alternativen.

trax199

Hierfür gibt es aber in der gleichen Preisklasse regelmäßig bessere alternativen.



Links ?

Will den Deal nicht schlecht reden. Wer hier öfters ist, weiß bescheid

trax199

Will den Deal nicht schlecht reden. Wer hier öfters ist, weiß bescheid



Yo dann Share doch mal dein Wissen

Hm. Anstatt mir eine USB 3.0 Karte zun Nachrüsten für 20€ zu kaufen, hole ich mir lieber ein neues Gehäuse, welches dies schon beinhaltet.
Aber das hier gefällt mir jetzt auch nicht so. Gibt es da noch was stilvolleres in einer ähnlichen Preisklasse?

Prozosch

Hm. Anstatt mir eine USB 3.0 Karte zun Nachrüsten für 20€ zu kaufen, hole ich mir lieber ein neues Gehäuse, welches dies schon beinhaltet.Aber das hier gefällt mir jetzt auch nicht so. Gibt es da noch was stilvolleres in einer ähnlichen Preisklasse?



Reicht dir µATX?
Dann ist das hier von der P/L echt gut
geizhals.at/de/…tml

Ansonsten für ATX
geizhals.at/de/…tml


Dir ist aber bewusst, dass dein Mainboard einen USB3 Header braucht, damit du die USB3 Anschlüsse vom Gehäuse nutzen kannst, oder?

Nein.
Das heißt es geht nicht?

Prozosch

Nein. Das heißt es geht nicht?



Richtig! Wenn das Mainboard kein USB3 intern hat, geht es nicht. Kannst die Ports dann (ohne Adapter) nicht mal anschließen.

Hm. Anstatt mir eine USB 3.0 Karte zun Nachrüsten für 20€ zu kaufen, hole ich mir lieber ein neues Gehäuse, welches dies schon beinhaltet.



das mainborad muss USB3 unterstützen und dafür Konnektoren (USB3/ 6Gb/s Header) bereitstellen.

Hm. Anstatt mir eine USB 3.0 Karte zun Nachrüsten für 20€ zu kaufen, hole ich mir lieber ein neues Gehäuse, welches dies schon beinhaltet.



Aber ich kann doch trotzdem ne Karte für USB 3.0 nachrüsten auch auf mein Mainboard von 2009 oder nicht?

Aber ich kann doch trotzdem ne Karte für USB 3.0 nachrüsten auch auf mein Mainboard von 2009 oder nicht?



Ja klar

Eine Karte einbauen zum nachrüsten kannst du immer reintun wenn das mainboard zuwenige usb3 ports oder keine nativen usb3 ports auf dem mainboard sind.

Beispiel : geizhals.at/eu/…tml
geizhals.at/eu/…tml

Hm voll undesigned

naja das Sharkoon schaut auch nich grade dolle aus.
da sieht mein altes chieftec cs 601 aber 100 mal schöner aus

leider wird das gehäuse nicht größer >-<

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text