187°
ABGELAUFEN
Jack & Jones - 20% in den Stores [D] am 29.11.2012 ab 16 Uhr
15 Kommentare

Das hilft auch nicht mehr, denn die Qualität dieser Marke ist unter aller... Habe aktuell sehr viel von denen bestellt, musste alles zurück.

Daher schaut genau auf die Nähte und die Verarbeitung. Die früheren JS Klamotten waren qualitativ recht gut!

Ach ja, zudem stinkt sie nach Chemie und das ist sehr schlecht, wenn das beim Endkunden so noch ankommt. Chemie wird so oder so verwendet, aber rausgewaschen scheint die bei diesen noch lange nicht zu sein.

Die iPhone App mochte mein Bild wohl nicht - wird nachher von zu Hause nachgereicht!

Hier nun das Bild:

jjqryl2t3ifk.jpg

hat leider sehr sehr nachgelassen nicht unbedingt von der qualität her sondern vom design - früher nur dort gekauft

Klasse Klamotten. Aber eines stimmt schon... Auf die Nähte sollte man bei manchen teilen wirklich genauer schauen.

hab früher auch viel dort gekauft. qualität und design haben echt stark nachgelassen.. gibts irgendwelche alternativen, also marken? hab keine lust immer ewig bei allen möglich kleiderläden auszuprobieren, ob das was ist :>

lcalert99

hab früher auch viel dort gekauft. qualität und design haben echt stark nachgelassen.. gibts irgendwelche alternativen, also marken? hab keine lust immer ewig bei allen möglich kleiderläden auszuprobieren, ob das was ist :>



vielleicht blend. find ich ähnlich gut. oder auch s.oliver

Hatte von denen mal was bestellt, hatte bei den gleichen Teilen 5 Retouren!

Wenn man sich mal anschaut, wie und wo diese ganzen Sachen produziert werden, wundert mich nichts mehr. Gut, die teuren Klamotten werden mituntzer auch dort genäht, aber meist ist die Qualität doch eine ganz andere, das ist Fakt!

Was mir auffiel: Die Nähte sind so genäht, dass man nur irgendwo hängenbleiben muss und schon isses offen. Das ist meiner Meinung nach gewollt! Selbst Esprit lässt sehr nach, hier und dort Verschmutzungen drauf, dafür passen die Nähte. Alternativen sind momentan echt mau.

mhhm 2 chinos für 73 euro nicht soo schlecht

bei mir waren hosen immer gut verarbeitet, aber die T-Shirts sind teilweise eine katastrophe

Die Qualität ist mittlerweile leider echt schlecht. Hab denen erst letzten monat nochmal ne chance gegeben und beim ersten tragen der neuen jeans ist sie gerissen...

PDF wäre echt super, dann würd ich da am Donnerstag nach nen paar neuen Buxen gucken

Buxen kaufste lieber von Mey und anderen, aber nicht so was.

Hab letztens ne Jeans von meinem Bruder mitgewaschen -> war ne JS, sonst hat er Boss und Natursachen. Diese verdammte Jeans hat viele andere Klamotten versaut. Obwohl die schon x-fach gewaschen war, blutete die aus wie ich es noch nicht kannte. So was will man an sein bestes Stück lassen???? Du isst wohl auch bei KFC? ;-) X)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text