Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Jack Wolfskin Unisex Gadgetary Blend Umhängetasche (Amazon Prime)
263° Abgelaufen

Jack Wolfskin Unisex Gadgetary Blend Umhängetasche (Amazon Prime)

17,04€34,94€-51%Amazon Angebote
20
263° Abgelaufen
Jack Wolfskin Unisex Gadgetary Blend Umhängetasche (Amazon Prime)
eingestellt am 17. AugBearbeitet von:"derwatson"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo,

da der Deal für die Jack Wolfskin Unisex Gadgetary Blend Umhängetasche bei Amazon schon wieder beendet ist, hier mal eine Alternative.
Zwar ca 2,70€ teuerer als der Deal vorhin, aber dafür noch verfügbar und in schwarz.

Eigenschaften:
Fächer: Ein großes Reißverschlussfach; diverse Innenfächer worunter ein wattiertes Fach für ein 10" Tablet und für ein Smartphone ist

Verstellbares Schulterband

Maße: 28 x 23 x 7,5cm (Inhalt: 4 Liter)

Farbe: Schwarz

Material: 100% Polyester (Armatech Plus 600D)
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
20 Kommentare
Wieso nimmst Du denn als PVG nicht den nächsten Preis auf Amazon?
Das ist die Gadgetary, die Gadgetary Blend ist eine andere.
amazon.de/Jac…2E9
Bearbeitet von: "puhderbaer" 17. Aug
Alman Level 200!
Avatar
GelöschterUser699688
Chris.ffm17.08.2020 21:12

Alman Level 200!


Uh, noch einer, der Alman sagt. Das ist doch so vorgestern...
Es geht nichts über Eastpak
27482836-Ho7Ln.jpgBei mir steht höchste Preis...
Bei Amazon vorsicht wegen Fälschungen...bei Klamotten&Co. habe ich in den letzten Monaten alles zurückschicken müssen, weil es sich als billige fakes rausgestellt hat. Die Plattform wird echt unbrauchbar :/
Jack Wolfskin ist eine reine Modemarke und nicht outdoortauglich - die Jacken z.B. sind bei richtigem Regen von innen nass. Taugt nur bei "schönem" Wetter was. Bergans im Vergleich dazu ist eine ganz andere Nummer. Das Jack Wolfskin Label ist schon lange verbrannt und verbinde ich mit Rentnerklamotten.
Bearbeitet von: "NutsAndBolds" 18. Aug
Avatar
GelöschterUser699688
NutsAndBolds18.08.2020 07:18

Jack Wolfskin ist eine reine Modemarke und nicht outdoortauglich - die …Jack Wolfskin ist eine reine Modemarke und nicht outdoortauglich - die Jacken z.B. sind bei richtigem Regen von innen nass. Taugt nur bei "schönem" Wetter was. Bergans im Vergleich dazu ist eine ganz andere Nummer. Das Jack Wolfskin Label ist schon lange verbrannt und verbinde ich mit Rentnerklamotten.


Soso, Rentnerklamotten. Aber dann Adidas kaufen... Und nein, ich bin kein Rentner.
Bearbeitet von: "GelöschterUser699688" 18. Aug
Am besten kombinieren: Adidas Outfit und als statement piece diese endschicke HeHaTa* von JWS.



*Herrenhandtasche
GelöschterUser69968818.08.2020 10:19

Soso, Rentnerklamotten. Aber dann Adidas kaufen... Und nein, ich bin kein …Soso, Rentnerklamotten. Aber dann Adidas kaufen... Und nein, ich bin kein Rentner.


als Altagsschuh reicht das und ist ja noch eine etablierte Marke. Aber Jack Wolfskin - kauft das überhaupt noch jemand? Das war mal ein Hype, danach sind die Stores verschwunden und in Outdoorläden ist das die Marke die in irgendeiner Ecke hängt. Und wie geschrieben, die Jacken taugen nix.
Avatar
GelöschterUser699688
NutsAndBolds18.08.2020 10:52

als Altagsschuh reicht das und ist ja noch eine etablierte Marke. Aber …als Altagsschuh reicht das und ist ja noch eine etablierte Marke. Aber Jack Wolfskin - kauft das überhaupt noch jemand? Das war mal ein Hype, danach sind die Stores verschwunden und in Outdoorläden ist das die Marke die in irgendeiner Ecke hängt. Und wie geschrieben, die Jacken taugen nix.


Wie unterschiedlich die Wahrnehmung doch ist. Adidas verbinde ich mit Rentnern und Assis.
Naja, wenn man auf den Mount Everest will hat man sicher andere Gepäckstücke dabei.

Und das das hier eher trendige Street Wear als Ich-Erledige-den-Grizzly-mit-bloßen-Händen-Wear ist, ist doch auch klar.

Und wie man zu Männerhandtaschen, Hipbags, Gürteltaschen, etc steht,..... jedem selbst überlassen.
GelöschterUser69968818.08.2020 11:27

Wie unterschiedlich die Wahrnehmung doch ist. Adidas verbinde ich mit …Wie unterschiedlich die Wahrnehmung doch ist. Adidas verbinde ich mit Rentnern und Assis.


Nur das z.b. adidas auch von Profis genutzt wird...
Mir ist die Marke völlig egal, aber meist sieht dann doch schon ein Adidas oder Nike als Freizeitschuh recht hübsch aus.
bei Jack Wolfskin war es ja so, dass eine pseudo outdoorjacke 350 € kostet und genauso viel taugt wie eine 35 € Jacke. Der adidas Schuh kostet nur 35 € und taugt genauso viel wie ein anderer preiswerter No Name 35 € Schuh. Hier geht's ja aber nur um die Tasche und da ist der Preis okay, bloß das Image welches mit der Marke Jack Wolfskin auf dieser Tasche präsentiert wird ist Schrott - dann lieber no name. Und Jack Wolfskin ist die Rentner Marke schlechthin - am besten man trägt sie im partnerlook.
Bearbeitet von: "NutsAndBolds" 18. Aug
GelöschterUser69968818.08.2020 11:27

Wie unterschiedlich die Wahrnehmung doch ist. Adidas verbinde ich mit …Wie unterschiedlich die Wahrnehmung doch ist. Adidas verbinde ich mit Rentnern und Assis.


Ich verbinde es so:

Adidas ist Sport.
Adidas sind Stollenschuhe.
Und Adidas ist Rap.
Also richtiger Rap.
Nicht diese Möchtegern Hinterhof-Gangster und Apache 798wasweißichfürneZahl-Typen von heute, die von Koks und Nutten nuscheln. Die sind Gucci und Prada-Fake aus Alanya.
Bearbeitet von: "derwatson" 18. Aug
Avatar
GelöschterUser699688
derwatson18.08.2020 12:27

Ich verbinde es so:Adidas ist Sport.Adidas sind Stollenschuhe.Und Adidas …Ich verbinde es so:Adidas ist Sport.Adidas sind Stollenschuhe.Und Adidas ist Rap.Also richtiger Rap.Nicht diese Möchtegern Hinterhof-Gangster und Apache 798wasweißichfürneZahl-Typen von heute, die von Koks und Nutten nuscheln. Die sind Gucci und Prada-Fake aus Alanya.


Sagte ich ja, Rentner und Assis. Ob sich die Assis dann nochmal untereinander unterscheiden, interessiert mich dann nicht wirklich.
Edit Hab übrigens selbst nichts von Jack Wolfskin. Finde es nur reichlich befremdlich, wenn Adidaskäufer meinen, auf Jack Wolfskinkäufer runterspucken zu können.
Bearbeitet von: "GelöschterUser699688" 18. Aug
GelöschterUser69968818.08.2020 12:38

Sagte ich ja, Rentner und Assis.


also Rentner sehe ich eher selten mit Adidas - eher Jugendliche und Kinder oder Sport treibende ...und sozial sind bestimmt die meisten von denen. Soll doch jeder nutzen was er mag - sonst würden alle mit nem Dackel durch die Gegend laufen. Jack Wolfskin ist eine reine Labelfirma, die von Investor zu Investor gereicht wird und irgendwann ist der Name verbrannt und die Klamotten liegen neben uncle sam und camp david bei Real auf dem Grabbeltisch.
praisegenki17.08.2020 22:54

Bei Amazon vorsicht wegen Fälschungen...bei Klamotten&Co. habe ich in den …Bei Amazon vorsicht wegen Fälschungen...bei Klamotten&Co. habe ich in den letzten Monaten alles zurückschicken müssen, weil es sich als billige fakes rausgestellt hat. Die Plattform wird echt unbrauchbar :/


Hast Du natürlich fachgerecht selber geprüft.
Was kommt als nächstes - die zehn Jahre alte Story von der Bestandsvermischung bzgl FBA und Amazon?
riot33r19.08.2020 13:34

Hast Du natürlich fachgerecht selber geprüft. Was kommt als nächstes - …Hast Du natürlich fachgerecht selber geprüft. Was kommt als nächstes - die zehn Jahre alte Story von der Bestandsvermischung bzgl FBA und Amazon?


Ist ein bekantnes Problem, daher ein allgemeiner Hinweis...immer mehr Marken ziehen sich deswegen von Amazon zurück. Siehe z.B. Birkenstock. Die haben sich komplett von Amazon zurückgezogen, weil da die Fakes höher gelistet werden als die Originale. Kannst ja mal auf Amazon nach Birkenstock suchen. Das sollen wohl alles Fakes sein.
praisegenki19.08.2020 13:52

Ist ein bekantnes Problem, daher ein allgemeiner Hinweis...immer mehr …Ist ein bekantnes Problem, daher ein allgemeiner Hinweis...immer mehr Marken ziehen sich deswegen von Amazon zurück. Siehe z.B. Birkenstock. Die haben sich komplett von Amazon zurückgezogen, weil da die Fakes höher gelistet werden als die Originale. Kannst ja mal auf Amazon nach Birkenstock suchen. Das sollen wohl alles Fakes sein.


Neeee. Eine Kopie ist ja kein Fake, sondern ein Nachbau. Das Problem mit den chinesischen FBA-Agenturen hat nichts mit Fakes, sondern mit Konkurrenz zu tun. Klar verletzen die Patente, aber sie faken nicht, sie bauen nach. Das ist ein anderer Vorgang.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text